Italo-Welt

Raizô

Punto-Schrauber

  • »Raizô« ist männlich

Beiträge: 226

Aktivitätspunkte: 1 180

Dabei seit: 13.01.2013

Wohnort: Ahlen

W A F
-
R S 1 6 7

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. Februar 2014, 12:12

Frontsystem

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Peace,

Es geht um folgendes:
Ich will die vorderen lautsprecher wechseln. Die dämmmaterialien hab ich schon bestellt:
http://www.ars24.com/Zubehoer/Daemmstoff…ion-1-5-kg.html
http://www.ars24.com//Audio-System-ALU20…aemmmatten.html
http://www.ars24.com/Zubehoer/Daemmstoff…X-0-6m-1cm.html

Aber auch nur weil ich das hier gesehen hab:
http://www.youtube.com/watch?v=qPuIyx_BgnE
Eigentlich wollte ich nur dämmen, aber dann hab ich mir überlegt, warum nicht alles machen
Da ich mich in dem bereich gar nicht auskenne, hab ich darauf gehofft, das ihr mir weiter helfen könnt.
Die lautsprecher sollten, wenn es geht plug & play sein, preislich max 300. Und wenn möglich nichts von ebay
Und was ich noch kaufen soll/muss. Das original radio wollte ich bis sommer behalten.
Ich bin zwar ein anfänger, aber da ich nicht grad zwei linke hände habe, sollte es hoffentlich klappen :thumbsup:

Ich hoffe, dass ihr mir weiter helfen könnt

Mit freundlichen Grüßen

Recep

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raizô« (13. Februar 2014, 12:17)

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet Sport


Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

2

Donnerstag, 13. Februar 2014, 14:09

Hey, vllt hilft dir dieser Thread ja etwas!?

Neue Boxen für vorne gesucht

AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 578

Aktivitätspunkte: 7 950

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. Februar 2014, 19:52

Dämmung ist mal wichtig und das Dämmtutorial ist... Witzig. Einige gute Punkte mit bei, ich hätte alles mit nem Roller noch etwas besser angedrückt, eventuel Alustreben eingeklebt, je nach dem wie krass es werden soll. Ich bin btw. kein Fan von der Brax Dämmpaste. Ja sie funktioniert (hab damit bei mir Kofferaumdeckel und Abdeckung gemacht) aber sie ist einfach fü die Dämmleistung zu schwer. Kofferaumdeckel bei mir hat gute 3,5kg Geiwicht zugelegt. Da es etwas doof zu entfernen ist ist der Austausch auf Alubutül mit Alustreben nie passiert bisher.

Frontsysteme für den Preis gibt es einiges gutes, Plug&Play ist aber immer so ne Sache. Das spielt dann immer am Radio, bekommt damit wenig Leistung (und nein auch wenn da 60W oben stehen sind es max 15-18W) und klingt schnell "überlastet / kratzig / schwammig). Nachrüstlautsprecher haben in der Regel etwas stärkere Antriebe und möchten daher genrne von etwas kräftigerer Hand bewegt werden (sprich ne kleine Endstufe). Was natürlich geht ist das Originalkabel zu verwenden das in die Türe geht wenn man nicht mehr als ca. 70W drüber lässt. Man muss es dann eben beim Radio wegklemmen und nach hinten an eine Endstufe verbinden. Adapterringe würde ich mir aus Mdf selbst basteln da die Lautsprecher dann stabiler sitzen und damit besser klingen. Sind auch nicht teurer in der Anschaffung als die Plastik Dinger (ausser man muss noch die Stichsäge dazu kaufen :D ). Wichtig nur das man einmal versucht ob alles ran passt (bisschen Ersatzholz kaufen) und am besten die befestigungspunkte in der Türe aufboren und mit Niet-Muttern versehen. So kann man die Ringe mit metrischen schrauben bombensicher festmachen. In die Ringe von hinten am besten Einschlagmuttern reingeben damit man auch die Lautsprecher schön mit metrischen Schrauben verbauen kann. Den Holzring VOR dem Einbauen mit Wasserabweisender Farbe anmalen (damit er sich nicht mit Regenwasser ansaugen kann, eine Autotüre ist NICHT wasserdicht) und danach rundherum mit Alubutyl zur Tür abdichten. Ach und tu deinen Lautsprechern nen Gefallen und bau ihnen wenn es geht ein kleines "Regendach" aus Alubutyl. Je weniger Spritzwasser ran kommt desto besser.

Als Lautsprecher empfehlen sich zB: Morel Tempo, alles was DLS so baut, ESX hat gute Sachen ab der Quantum Serie (die Signum Serie hat gute Subs, die Frontsystema kannst du getrost vergessen), Hertz und Audison machst auch nix verkehrt. Generell würde ich aber mal dämmen und nen ordentlichen Radio reinmachen. Beim Radio dann alles unter 100Hz raustrennen (können die meisten Radios mitlerweile) um dem System mehr Luft nach oben zu geben und du wirst schonmal staunen was das gebracht hat. Danach hast du dann ne Basis um mit anderem Frontsystem und Endstufe zu erweitern wenn dich der Virus gepackt hat.

Merke, was du jetzt gut und sauber verbaust und in ordentliches Equipment investierst kannst du immer ins nächste Auto mit übernehmen! Ok, die Dämmung nicht, aber das sollte klar sein.

Ich denke das sollte mal ein wenig was zum Überlegen sein wie es weiter geht.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Raizô (20.02.2014)

Raizô

Punto-Schrauber

  • »Raizô« ist männlich

Beiträge: 226

Aktivitätspunkte: 1 180

Dabei seit: 13.01.2013

Wohnort: Ahlen

W A F
-
R S 1 6 7

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. Februar 2014, 20:44

Vielen dank für die Antwort. Du hast recht. Wenn man das schon macht, dann aber auch ordentlich. Also Neues radio, eine kleine endstufe die nur für das frontsystem zuständig ist, selbst gebaute adapterringe, Lautsprecher. Ich werde mir mal ein Angebot bei acr in hamm und bei ars24 einholen. oder kennt ihr noch andere, gute Geschäfte in NRW? Was den Einbau angeht will ich das auf jeden Fall selbst machen, auch wenn es schwierig wird

Wie findet ihr die hier: http://www.testberichte.de/mobile/px/1/379195.html

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cingsgard« (14. Februar 2014, 06:52)

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet Sport


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 578

Aktivitätspunkte: 7 950

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

5

Freitag, 14. Februar 2014, 10:20

NRW ist so gar nicht meine Ecke, abet was ich mich erinnere gibts da einige gute Einbauer da oben. Müsste mal nachkucken wenn ich daheim bin.

Die LS wind gut, Audio System hab ich ganz vergessen zu erwähnen.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Raizô

Punto-Schrauber

  • »Raizô« ist männlich

Beiträge: 226

Aktivitätspunkte: 1 180

Dabei seit: 13.01.2013

Wohnort: Ahlen

W A F
-
R S 1 6 7

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Freitag, 14. Februar 2014, 14:32

Was haltet ihr davon

 
Hallo Herr Sen,
 
vielen Dank für Ihre Mail, ich würde Ihnen somit folgendes Angebot unterbreiten.
 
Alpine CDE-173BT = 137,50€  http://www.ars24.com/Autoradio/Alpine/Alpine-CDE-173BT.html
Lenkradinterface 42-FA-704 =99,00€  http://www.ars24.com/Zubehoer/Lenkradinterfaces/Kenwood/ACV4-Lenkrad-Interface-Fiat--Kenwood.html
Antennenadapter 8300 = 3,50€ http://www.ars24.com/Zubehoer/Antennentechnik/Antennenadapter/Antennenadapter-gerade-Art-8300.html
Frontsystem Eton RSR160 = 299,00€  http://www.ars24.com/Lautsprecher/Eton/Eton-RSR-160.html
Verstärker Eton ECC500.4 = 269,00€  http://www.ars24.com/Verstaerker/Eton/Eton-ECC-500-4.html hier könnten Sie dann sogar noch einen Subwoofer mit Anschließen.
 
= 808,00€
 
ich könnte Ihnen hier alles für nur 749,00€ inkl. Versand anbieten. Wie wäre das


Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet Sport


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 578

Aktivitätspunkte: 7 950

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

7

Freitag, 14. Februar 2014, 14:46

Hatt alles was man braucht und um nen Sub erweiterbar dank 4 Kanal Stufe... Frequenzen am Radio trennbar... Nice ;)

Kabel brauchst hald noch, dann sollte das alles passen.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Raizô

Punto-Schrauber

  • »Raizô« ist männlich

Beiträge: 226

Aktivitätspunkte: 1 180

Dabei seit: 13.01.2013

Wohnort: Ahlen

W A F
-
R S 1 6 7

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Freitag, 14. Februar 2014, 16:14

ist ein tolles angebot aber zwei sachen gefallen mir nicht:
1) das radio, man kann nur zwischen 2 farben rot und grün wählen.
2) das lenkradinterface ist für kenwood
aber ich spreche das ab

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet Sport


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 578

Aktivitätspunkte: 7 950

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

9

Freitag, 14. Februar 2014, 18:16

Ok, Rot find ich jetzt nicht so schlimm, aber das Interface hab ich ganz übersehen :D :D Nice
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Raizô

Punto-Schrauber

  • »Raizô« ist männlich

Beiträge: 226

Aktivitätspunkte: 1 180

Dabei seit: 13.01.2013

Wohnort: Ahlen

W A F
-
R S 1 6 7

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Freitag, 14. Februar 2014, 19:36

Also, mir wurde jetzt dieser hier Angeboten http://www.ars24.com/Autoradio/Alpine/Alpine-CDE-177BT.html

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet Sport



AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 578

Aktivitätspunkte: 7 950

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

11

Freitag, 14. Februar 2014, 20:15

Laufzeitkorrektur, 9 Band Equalizer, Filter mit Flankeneinstellung... Nicht doof das Teil, kann man sich gut ausspinnen.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Raizô

Punto-Schrauber

  • »Raizô« ist männlich

Beiträge: 226

Aktivitätspunkte: 1 180

Dabei seit: 13.01.2013

Wohnort: Ahlen

W A F
-
R S 1 6 7

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Freitag, 14. Februar 2014, 21:40

Dann werde ich das angebot wohl annehmen

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet Sport


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 578

Aktivitätspunkte: 7 950

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

13

Samstag, 15. Februar 2014, 00:53

Dann halt uns mal auf dem laufenden wie alles klappt! Da kommen sicher ein zwei Fragen, aber die Grundlage sieht schonmal gut aus.

Viel Erfolg!

Sag bescheid wenns an die Grundeinstellung geht, wenn ich da nicht grade wieder ewig im Ausland arbeite kann ich dir da gern weiterhelfen.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Raizô

Punto-Schrauber

  • »Raizô« ist männlich

Beiträge: 226

Aktivitätspunkte: 1 180

Dabei seit: 13.01.2013

Wohnort: Ahlen

W A F
-
R S 1 6 7

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

14

Samstag, 15. Februar 2014, 02:00

Jop, mach ich und vielen dank für deine hilfe:thumbup:

Das dämmaterial ist heute angekommen
Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Raizô« (15. Februar 2014, 02:10)

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet Sport


GpDriver

Punto-Schrauber

  • »GpDriver« ist männlich

Beiträge: 328

Aktivitätspunkte: 1 740

Dabei seit: 04.09.2012

Wohnort: Bielefeld

F
-
I A T 1 9 9

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

15

Samstag, 15. Februar 2014, 11:05

Wirst du den Einbau bildlich hier erklären? Wäre super wenn man mal sieht wie das beim Grande so aussieht!
Liebe Grüße

Daniel

Mein Auto: CUPRA 300!


Raizô

Punto-Schrauber

  • »Raizô« ist männlich

Beiträge: 226

Aktivitätspunkte: 1 180

Dabei seit: 13.01.2013

Wohnort: Ahlen

W A F
-
R S 1 6 7

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

16

Samstag, 15. Februar 2014, 11:13

Ich versuche es, aber nicht zu viel erwarten hab das noch nie gemacht

Gesendet von meinem LG-V500 mit Tapatalk

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet Sport


GpDriver

Punto-Schrauber

  • »GpDriver« ist männlich

Beiträge: 328

Aktivitätspunkte: 1 740

Dabei seit: 04.09.2012

Wohnort: Bielefeld

F
-
I A T 1 9 9

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

17

Samstag, 15. Februar 2014, 11:17

nene mach dir da mal keine sorgen!
Liebe Grüße

Daniel

Mein Auto: CUPRA 300!


Raizô

Punto-Schrauber

  • »Raizô« ist männlich

Beiträge: 226

Aktivitätspunkte: 1 180

Dabei seit: 13.01.2013

Wohnort: Ahlen

W A F
-
R S 1 6 7

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 16. Februar 2014, 15:05

Hab heute die Tür gedämmt. Die dämmpaste hab ich aber noch nicht benutzt. Aber trotzdem ist es ein Unterschied wie Tag und Nacht. Selbst mit dem original Lautsprechern . Mich hat das ergebnis so sehr beeindruckt, das ich nach und nach das komplette Auto (Dach,Kofferraum, usw) dämmen will. Ich konnte vor der Dämmung bis Max 14 aufdrehen , jetzt sind mehr als 20 drin. Ich kann jedem empfehlen die Tür zu dämmen.


Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet Sport


Dan94

Punto-Fahrer

  • »Dan94« ist männlich

Beiträge: 175

Aktivitätspunkte: 945

Dabei seit: 06.09.2012

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 16. Februar 2014, 16:27

Das mit dem dämmen interessiert mich auch. Woher hast du das Dämmmaterial? Wie viele "Schichten" von der Matte hast du benutzt für eine Tür?

LG Daniel

Mein Punto: Punto MyLife 2012 // 1.4 8V // 77 PS // US-Blinker // schwarze Blinker // LED Fußraumbeleuchtung // Miami Black - Red //


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 578

Aktivitätspunkte: 7 950

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 16. Februar 2014, 16:47

Tja so ein quasi definiertes Volumen in der Tür hat schon was. Jetzt noch die zu tiefen Frequenzen wegmachen und alles ist super.

@Dan94: Das Youtube Video im ersten Beitrag erklährt es ganz gut. Woher er es hat hat er auch schon gepostet. Die Schichten mach ich persönlich immer nach Gefühl, wenn du die erste Matte aufs Aussenblech geklebt hast und mal von aussen draufklopfst wirst wissen was ich meine, man bekommt da recht schnell ein Gefühl dafür.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!