Augustin-Group

laurent

Punto-Profi

  • »laurent« ist männlich

Beiträge: 665

Aktivitätspunkte: 3 850

Dabei seit: 20.12.2006

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. November 2007, 13:00

Frage Kondensator

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
kann jemand mir kurz erklären was für eine funktion ein kondensator erfüllt, warum man ihn einbaut und wann einer sinn macht.
bekomme im januar/februar einehelix anlage (frontsystem, a4 competition endstufe und sub) und frage mich ob es sinn macht 150 euro mehr auszugeben für nen kondensator...
ach ja, türen bekomme ich natürlich auch gedämmt...
danke
mfg

Mein Grande Punto: www.modified.lu


stupid

Punto-Schrauber

  • »stupid« ist männlich

Beiträge: 258

Aktivitätspunkte: 1 325

Dabei seit: 19.04.2007

Wohnort: Hameln-Pyrmont

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 14. November 2007, 14:06

Deine Batterie wirds dir danken wenn du nen Kondensator hast, der verhindert bzw dämpft den enormen Stromverbrauch vom Subwoofer (der Kondensator ist ein Puffer), so wird deine Batterie geschont :)
Ausserdem hast du dann ne Spannungsanzeige :)

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport ; Carribean Orange ; Blue&Me ; Sub ; Tempomat ; getönte Scheiben ; K&N Luffilter ; 17" Alus (Doppelspeichen); Novitec 40/40 Federn; Novi Spurverbreiterung vo + hi; Bosima ESD


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. November 2007, 15:23

Macht sich auch klangtechnisch bemerkbar:
Der Sub zieht kurzfristig sehr viel Strom.
Die Batterie kann diesen starken, kurzfristigen Strom nicht schnell genug abliefern.
Der Kondensator schon.
Bis zum nächsten Basschlag lädt sich der Kondensator wieder auf.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


laurent

Punto-Profi

  • »laurent« ist männlich

Beiträge: 665

Aktivitätspunkte: 3 850

Dabei seit: 20.12.2006

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. November 2007, 16:45

was emfehlt ihr denn bei kondensatoren? marke...?
hab da wirklich null ahnung von :roll:

p.s. die anlage wird ja nicht so gross... da müsste ein farad ja reichen...?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »laurent« (14. November 2007, 17:07)

Mein Grande Punto: www.modified.lu


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. November 2007, 17:07

Erstmal: Der Batterie ist das ziemlich egal, die gibt ab was sie kann, ansonsten tut sie halt...nix. :-D
Je nach Niveau und Sinn deiner Anlage hörst du den Unterschied, die meisten jedoch bemerken nur, das ihr Licht weniger flackert.

Kosten müssen die Powercaps nicht viel. Richtig gute gibts von brax z.B. gute und günstige gibts von Precision power, Boa und auch z.B. Helix.

Ich würd da an deiner Stelle ruhig einen nehmen, aber die Anlage richtig einstellen ist wesentlich wichtiger.
Merke: Er puffert auch nur gut, wenn er gut was bekommt! Ohne gescheite Batterie tut sich da ebenso wenig.

vG

laurent

Punto-Profi

  • »laurent« ist männlich

Beiträge: 665

Aktivitätspunkte: 3 850

Dabei seit: 20.12.2006

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. November 2007, 17:24

wieviel farad würdest du denn nehmen?
ach ja, wusste gar nicht, dass das licht mit eingebauter anlage flackert... hmm

edit: kann sich durch den kondensator die batterie bei längerem parken entladen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »laurent« (14. November 2007, 17:35)

Mein Grande Punto: www.modified.lu


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. November 2007, 19:43

Nein, kann sie nicht.
Wenn der Kondensator voll ist, ist er voll.
Er kann nicht mehr von der Batterie saugen, als er speichern kann.
Zudem ist er mit dem Verstärker am Remote angeschlossen und ist bei abgestelltem Motor aus.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


G-United

Punto-Schrauber

  • »G-United« ist männlich

Beiträge: 321

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 07.09.2007

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. November 2007, 19:51

Das Licht hat doch gar nichts mit der Batterie zu tun. Die Lampen bekommt den Strom über den Motor wie alles eigentlich am Auto.

Mein Grande Punto: Active 1.2 8V BJ 2007, 48 kW (65 PS) Klimaanlage, Funkfernbedienung für Zentralverrieglung, ALPINE CDE-9870RM, Xenonlook, Lackierete Bremsen, Einstiegsleisten, kurze Antenne, K&N Sportluftfilter


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 14. November 2007, 19:56

Das Licht muss was mit der Batterie zu tun haben.
In meinem Alfa hatte ich auch eine Musikanlage drin mit einer 4-Kanal- und einer 2-Kanal-Endstufe.
Da hat das Licht extrem geflackert, als ich die Musik aufgedreht hatte.
Nach Einbau von 2 Power-Caps was das Problem gelöst.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


laurent

Punto-Profi

  • »laurent« ist männlich

Beiträge: 665

Aktivitätspunkte: 3 850

Dabei seit: 20.12.2006

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 15. November 2007, 16:39

@veyron
(oder wenn mir jemand anderes helfen kann)

woran merke ich dann ob die anlage "richtig eingestellt" ist? macht mir ja der laden wo ich die teile auch kaufe, hab ja selber nicht wirkleich ahnung von....

danke

Mein Grande Punto: www.modified.lu



Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 15. November 2007, 19:46

Tjaaaaha.

Das ist ja die große Kunst dabei, kaufen kann ja jeder. Am besten können es aber meistens die Händler, die leben ja davon.
Wenn er einen seriösen Eindruck macht, und es dir vor allem gefällt, dann ist doch alles paletti.

DIR soll es gefallen, mehr nicht. Außerdem bräuchtest du eine Referenz, um eine objektive Meinung zu haben.
Ich hab mich bei dem Versuch direkt mit dem Hifi-Virus infiziert... ;-)

vG

CCB

Punto-Fan

  • »CCB« ist männlich

Beiträge: 81

Aktivitätspunkte: 445

Dabei seit: 29.11.2007

Wohnort: Schwetzingen

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 6. Dezember 2007, 20:49

Ein Cap kann nur einen geringen Teil der benötigten Spannung bringen, ist ja auch nur für die Spannungsspitzen gedacht. Wenn man sich und seiner LiMa und Batt was gutes tun will, kauft man sich eine HifiBatt (Gelakku), die ist "flexibler" was große Strommengen in kurzer Zeit betrifft.
Es kommt halt immer drauf an wieviele Verstärker sich das Hauptstromkabel teilen müssen und was für eine Qualität verbaut wurde.
Man kann des Cap auch als Verteiler nutzen, nehmen wir MAL das Cap von Impulse, 12Farad und 3oder4 Anschlußmöglichkeiten für Amps ist doch nicht schlecht, nochdazu ist es ein Hybrid- und kein Flüssigkern-Cap.
Bekommt man schon unter 150Euro.
MfG
CCB

Mein Grande Punto: 1,4 T-Jet weiß


Pogo

Punto-Fan

  • »Pogo« ist männlich

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 290

Dabei seit: 07.06.2009

Wohnort: VS

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 30. August 2009, 21:37

hab meine alte anlage aus meinem alten golf rausgebaut und jetzt in kisten bei mir rumliegen.

als ich den kondensator ausgebaut hab, war der ja geladen. hab das gemerkt, als es nen kleinen knall beim abmontieren gab.

kenn mich nicht aus mit dem zeug, hatte es einbauen lassen. wenn ich den einbaue, sollte der doch vielleicht besser leer sein, nicht dass ich da noch ein gewischt bekomme. oder muss ich überhaupt angst haben?

wie soll ich das angehen?
Regel Nummer 1: Ein Mann der nicht geil ist, der gibt dir kein Sperma.

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 8V 77 PS, Linea Sportiva Start, 3-Türer, New Orleans Blau


Lajiola

Mitgliedschaft beendet

14

Sonntag, 30. August 2009, 22:34

so nen Kondensator kann schon sehr gut "kitzeln" :-D

Am besten entlädt man ihn mit einem entsprechenden Widerstand.

Pogo

Punto-Fan

  • »Pogo« ist männlich

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 290

Dabei seit: 07.06.2009

Wohnort: VS

  • Nachricht senden

15

Montag, 31. August 2009, 12:51

kenn mich null aus. :oops:

woher krieg ich so nen widerstand? ist der teuer?? wie sieht der überhaupt aus??? hat sowas jeder elektriker? mein onkel is einer!

thx
Regel Nummer 1: Ein Mann der nicht geil ist, der gibt dir kein Sperma.

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 8V 77 PS, Linea Sportiva Start, 3-Türer, New Orleans Blau


tommyGP

Punto-Profi

  • »tommyGP« ist männlich

Beiträge: 551

Aktivitätspunkte: 2 945

Dabei seit: 22.04.2009

Wohnort: Karlsruhe!

  • Nachricht senden

16

Montag, 31. August 2009, 13:27

was für ein kondensator benötige ich für mein audio system x-ion system 1 farrad oder 2 farad

Mein Grande Punto: Jungle Grey, Dynamic ausstatung 1.4 8V 89PS Blue&Me Rote Innenraumbeleuchtung+kofferraumbeleuchtung, Magnat Soundsystem, Fußmatten Tommydesign, Eibach Federn 45/30, Bosi ESD, kurze antenne, schwarze Kennzeichenträger, Alutec Cult 17" 215/40 Kumho rei


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

17

Montag, 31. August 2009, 20:28

@Pogo: So nen Widerstand bekommste beim Elektroladen um die Ecke. Sollte so ab 0,5W Leistung (mehr is auch ok ;) ) vertragen und irgendwas ab 1k Ohm aufwärts haben. Stinknormaler Kohleschichtwiederstand, is ein Centartikel.

@TommyGP: Das hängt von der Leistung ab die deine Endstufe benötigt. Richtwerk ist hier ca. 0,1 Farrad pro 100W RMS Leistung.
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


tommyGP

Punto-Profi

  • »tommyGP« ist männlich

Beiträge: 551

Aktivitätspunkte: 2 945

Dabei seit: 22.04.2009

Wohnort: Karlsruhe!

  • Nachricht senden

18

Montag, 31. August 2009, 20:34

wie bekomme ich raus welche leistung meine endstufe benötogt :oops:

Mein Grande Punto: Jungle Grey, Dynamic ausstatung 1.4 8V 89PS Blue&Me Rote Innenraumbeleuchtung+kofferraumbeleuchtung, Magnat Soundsystem, Fußmatten Tommydesign, Eibach Federn 45/30, Bosi ESD, kurze antenne, schwarze Kennzeichenträger, Alutec Cult 17" 215/40 Kumho rei


AIC Mike

Punto-Meister

  • »AIC Mike« ist männlich

Beiträge: 1 579

Aktivitätspunkte: 7 955

Dabei seit: 07.05.2008

Wohnort: Kematen / Kr. (A)

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

19

Montag, 31. August 2009, 20:36

Was für ne Endstufe haste denn?
EMMA Judge Team Austria

TJ Custom Audio

Mein Grande Punto: T-Jet Sport


tommyGP

Punto-Profi

  • »tommyGP« ist männlich

Beiträge: 551

Aktivitätspunkte: 2 945

Dabei seit: 22.04.2009

Wohnort: Karlsruhe!

  • Nachricht senden

20

Montag, 31. August 2009, 20:38

die von audio system x-ion 160,4

Mein Grande Punto: Jungle Grey, Dynamic ausstatung 1.4 8V 89PS Blue&Me Rote Innenraumbeleuchtung+kofferraumbeleuchtung, Magnat Soundsystem, Fußmatten Tommydesign, Eibach Federn 45/30, Bosi ESD, kurze antenne, schwarze Kennzeichenträger, Alutec Cult 17" 215/40 Kumho rei


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!