Italo-Welt

orange

Punto-Fan

  • »orange« ist männlich

Beiträge: 81

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 05.09.2008

Wohnort: Region Braunschweig

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. September 2008, 19:45

Erfahrungen? Zemex USB,SD,AUX Adapter

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, Ihr Lieben ;).

Ich stöberte gerade so herum, nachdem ich den Preis des originalen Fiat iPod-Adapters für das Serien-Werksradio in meinem Dynamic (ohne MP3 Funktion) irgendwo gehört hatte.

Ich stiess dabei bei eb.. auf die Fa. conexx, die einen AUX-Adapter für das Werksradio anbietet, was sich statt eines iPod-Adapters noch besser für mich eignen würde (hab nämlich noch gar keinen in Besitz :)):

Link zum Angebot: Zemex USB-SD Aux-Adapter für das Werksradio

Die Fa. betreibt auch eine Website, auf der das auch angeboten wird. Hört sich interessant an. Hat das zufällig schon jemand von euch getestet?

Danke und Gruss.


(Anm.: Falls das nicht i.O. geht, wenn in so etwas in dieser Rubrik poste, bitte ich um Nachricht!)
Gruß, Thomas.

Mein Grande Punto: (Zweitfahrzeug) GP 1.4 Dynamic - 2-trg. - New Wave Blau met. - Sky Dome - Osram Diadem, Cool Blue Halogen SL, Philips X-treme H4 - Audiolink - GY 4Seasons 185/65 ...


tomsab0

Mitgliedschaft beendet

2

Donnerstag, 18. September 2008, 19:53

Das gibts auch billiger... Link

Leonardo

Punto-Fan

  • »Leonardo« ist männlich

Beiträge: 65

Aktivitätspunkte: 355

Dabei seit: 20.08.2008

Wohnort: Murgtal im Schwarzwald

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. September 2008, 22:42

RE: Erfahrungen? Zemex USB,SD,AUX Adapter

Bingo, das ist genau das was ich suche !

habe bisher das Forum nach Lösungen durchstöbert um mp3s über USB oder SD zu hören, aber diese Lösung hört sich echt vielversprechend an.
Wenn der Klang noch stimmt, ist das die erste Wahl für mich.

Da ich bald Geburtstag habe, werde ich mir das Teil im November gönnen und testen.
Falls jemand bereits jetzt schon einen Erfahrungsbericht schreiben kann, wäre dies auch nicht schlecht.

Ob billig im Ausland oder etwas teurer im Inland ist fast nebensächlich.

Wenn ich die Zeit rechne die ich schon suche und recherchiere und hätte in dieser Zeit einen 1-Euro-Job angenommen, dann wäre die Preisdifferenz schon abgearbeitet.

Deshalb nicht immer ist der billigste Händler am Ende der preiswerteste, immer auch die Kosten für Aspirin, Frust-Süssigkeiten usw. mit einrechnen :shock:

Gruß Leonardo

Mein Grande Punto: Linea Sportiva Racing 1,4 16V Crossover black metallic


orange

Punto-Fan

  • »orange« ist männlich

Beiträge: 81

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 05.09.2008

Wohnort: Region Braunschweig

  • Nachricht senden

4

Freitag, 19. September 2008, 09:18

Siehste, Leonardo, war mir doch so, als hätte ich gelesen, dass noch jemand nach einer solchen Lösung gesucht hatte. Es war aber auch eher Zufall, dass ich das fand - hatte also nicht zielgerichtet gesucht. Vielleicht kaufe ich es mir schon von deinem Geburtstag ( ;)) und könnte schon vorab berichten. Muss aber nochmal herumgucken, ob das kompliziert ist, das Orig.radio auszubauen. Sieht mir aber nach einer klassischen Einstecklösung aus - zwei olle U-Radioauszieher habe ich noch irgendwo aus meinen Golf-Zeiten Anfang der 90er.

Ich werde aber den bzw. einen deutschen Anbieter aussuchen, dem ich ...

a.) .. bei Nichtfunktionalität, trotz Versprechen, sicher einfacher die Möglichkeit hätte, das Teil zurückzugeben,

b.) .. auch i.R. der 24-monatigen Gewährleistung einen deutschen Ansprechpartner hätte, den ich einfacher kontaktieren könnte.
Gruß, Thomas.

Mein Grande Punto: (Zweitfahrzeug) GP 1.4 Dynamic - 2-trg. - New Wave Blau met. - Sky Dome - Osram Diadem, Cool Blue Halogen SL, Philips X-treme H4 - Audiolink - GY 4Seasons 185/65 ...


Leonardo

Punto-Fan

  • »Leonardo« ist männlich

Beiträge: 65

Aktivitätspunkte: 355

Dabei seit: 20.08.2008

Wohnort: Murgtal im Schwarzwald

  • Nachricht senden

5

Freitag, 19. September 2008, 11:05

Hallo Orange,

Radio ist innerhalb von ein paar Sekunden ausgebaut und deine U-Stecker passen, wie bei allen üblichen Blaupunktradios.

Ich würde mir das Kästchen ins Handschuhfach einbauen und zwar oben wo normalerweise die Betriebsanleitung drin liegt (die fliegt sowieso fast jedesmal heraus wenn ich das Fach öffne).

Um den Originalzustand beizubehalten wird auch nichts geschraubt oder gesägt, einfach die Silikonspritze genommen und ein paar Tupfer auf den Geräteboden gegeben. An den passenden Standort gelegt etwas gewartet und schon fertig.

Ich klebe immer alles mit Silikon, hält besser als jeder sonstige Kleber und mit etwas Kraft kann man das Teil wieder abziehen und das Silikon rückstandsfrei wegrubbeln (wie bei den eingeklebten CD-Beilagen in Zeitschriften).

Das Verbindungskabel zum Radio kann man durch vorhandene Fugen durchlegen und stört somit auch nicht.

Sobald du das Gerät hast, berichte bitte über deine Erfahrungen.

Leonardo

Mein Grande Punto: Linea Sportiva Racing 1,4 16V Crossover black metallic


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

6

Freitag, 19. September 2008, 12:06

Das Ding hört sich gut an. Der wär ja dann fast so wie die Blue&Me-Buchse. Nur halt ohne Sprachbedienung.
Melde dich auf jeden Fall MAL wenn du den Adapter hast. Wie zufrieden du bist.
Bin auch interessiert.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


  • »Puntoserati-Anhänger« ist männlich

Beiträge: 85

Aktivitätspunkte: 440

Dabei seit: 04.08.2008

Wohnort: Augsburg

  • Nachricht senden

7

Freitag, 19. September 2008, 13:49

Also ich bin auch gespannt, weil ich suche auch schon seit Monaten nach einer blue&me-Lösung und die hier hört sich vielversprechend an.

Mein Grande Punto: 1,4 8V Leder-MAL, Single-Frame-Grill / Kennzeichenhalter (komplett schwarz glänzend lackiert), Abarth Embleme, Abarth Aufkleber /Seite, Abarth Tachoblende, Aluett Typ 10 Alufelgen, Fußraumbeleuchtung, Foliatec Sword Antenne, Schwarze Blinker, Osram D


orange

Punto-Fan

  • »orange« ist männlich

Beiträge: 81

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 05.09.2008

Wohnort: Region Braunschweig

  • Nachricht senden

8

Freitag, 19. September 2008, 15:25

.. wird gemacht ...

(Das wäre dann ungefähr so wie Blue&Me ohne "Blue" :razz:)
Gruß, Thomas.

Mein Grande Punto: (Zweitfahrzeug) GP 1.4 Dynamic - 2-trg. - New Wave Blau met. - Sky Dome - Osram Diadem, Cool Blue Halogen SL, Philips X-treme H4 - Audiolink - GY 4Seasons 185/65 ...


Leonardo

Punto-Fan

  • »Leonardo« ist männlich

Beiträge: 65

Aktivitätspunkte: 355

Dabei seit: 20.08.2008

Wohnort: Murgtal im Schwarzwald

  • Nachricht senden

9

Freitag, 19. September 2008, 20:17

hab inzwischen MAL weitergestöbert, das Teil ist auch unter dem Namen Xcar-Link auf dem Markt erhältlich.

http://www.xcarlink.ch/model-5.html

Die Preise sind ziemlich flexibel je nach Anbieter :roll:

Erfahrungsberichte gibt es auch schon - zwar von anderen Automarken aber die Einbauradios kommen sowieso nur von ein paar Herstellern.

http://www.motor-talk.de/forum/xcar-link…s-t1752933.html

werde weiterstöbern

Leonardo

Mein Grande Punto: Linea Sportiva Racing 1,4 16V Crossover black metallic


tomsab0

Mitgliedschaft beendet

10

Samstag, 20. September 2008, 08:36

Zitat

Original von orange

(Das wäre dann ungefähr so wie Blue&Me ohne "Blue" :razz:)


Die Dinger gibts mit Blue auch...


orange

Punto-Fan

  • »orange« ist männlich

Beiträge: 81

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 05.09.2008

Wohnort: Region Braunschweig

  • Nachricht senden

11

Samstag, 20. September 2008, 12:37

@tomsab0: Stimmt, habe ich auch schon entdeckt.

Kurzes Update: Ich hatte wirklich noch zwei Radioauszieher aus meiner grauen Vorzeit (kommt ja nix weg bei mir). Also das Radio in 5 Sekunden herausgezerrt (und gedacht, dass das ja jeder MAL schnell so machen könnte :roll:) und angesehen:

Ich habe das Werksradio mit CD ohne Wechsler, hergestellt von Grundig. Ich habe MAL 4 Fotos gemacht, komprimiert und beim Anbieter nachgefragt, ob ich die Bilder einmal dort per eMail hinsenden darf - zwecks Vergleich und Zusage, dass der Adapter auch beim Grundig-Modell passt.

Es gibt nämlich einige differierende Aussagen - auch bei dem Anbieter, den ich fand: Zum einen wird neben dem Blaupunkt-Werksradio (mit MP3) das Radio von Grundig (ohne MP3 - habe ich ja) als kompatibel aufgeführt ... zum anderen, in einer Vergleichsliste, die ebenso dort als PDF herunterladbar ist, ist explizit nur das Blaupunkt-Radio aufgeführt und das Grundig-Gerät nicht. Meine Steckanschlüsse an der Rückseite sehen auch nicht so aus wie auf dem Bild des Adapters im Angebot - bunt sind die schon gar nicht. MAL sehen, ob ich Antwort bekomme.


PS:: Habe gerade noch einen Anbieter entdeckt - scheint der günstigste zu sein:

Audiolink

Die Geräte kommen sowieso alle aus der gleichen koreanischen/chinesischen Schmiede ;) - sehen alle gleich aus und es werden auch immer die gleichen Beschreibungen benutzt ...
Gruß, Thomas.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »orange« (20. September 2008, 12:53)

Mein Grande Punto: (Zweitfahrzeug) GP 1.4 Dynamic - 2-trg. - New Wave Blau met. - Sky Dome - Osram Diadem, Cool Blue Halogen SL, Philips X-treme H4 - Audiolink - GY 4Seasons 185/65 ...


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

12

Samstag, 20. September 2008, 12:41

Beim Blaupunkt-Radio gibt es auch keine bunten Buchsen. Das einzige was es beim Blaupunkt-Radio zusätzlich gibt ist eine Buchse die anscheinend für das Blue&Me ist.

Das ist der einzige Unterschied wie ich feststellen konnte.
Na gut auch das Klangerlebnis ist deutlich abgeschwächt. Das Grundig-Radio hat eindeutig den besseren Klang. Jetzt verstehe ich auch warum so viele über das Original Radio schimpfen. ;-)
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


orange

Punto-Fan

  • »orange« ist männlich

Beiträge: 81

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 05.09.2008

Wohnort: Region Braunschweig

  • Nachricht senden

13

Samstag, 20. September 2008, 12:55

@ael...: Danke dir - ich hatte häufig etwas über blaue Stecker bzw. Buchsen gelesen.
Gruß, Thomas.

Mein Grande Punto: (Zweitfahrzeug) GP 1.4 Dynamic - 2-trg. - New Wave Blau met. - Sky Dome - Osram Diadem, Cool Blue Halogen SL, Philips X-treme H4 - Audiolink - GY 4Seasons 185/65 ...


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

14

Samstag, 20. September 2008, 12:57

Blaue Stecker gibt es bestimmt. Aber bunte Buchsen gibt es nicht.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


orange

Punto-Fan

  • »orange« ist männlich

Beiträge: 81

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 05.09.2008

Wohnort: Region Braunschweig

  • Nachricht senden

15

Freitag, 3. Oktober 2008, 20:12

So - nachdem ich solch eine USB-Box gekauft und montiert habe, geht es jetzt in einem kleinen How-To Thread weiter: Einbaubilder - Hinweise - AudioLink USB/SD für mp3 an O-Radio
Gruß, Thomas.

Mein Grande Punto: (Zweitfahrzeug) GP 1.4 Dynamic - 2-trg. - New Wave Blau met. - Sky Dome - Osram Diadem, Cool Blue Halogen SL, Philips X-treme H4 - Audiolink - GY 4Seasons 185/65 ...


cyrixxxx

Mitglied

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 01.05.2011

  • Nachricht senden

16

Montag, 26. September 2011, 20:02

Für diejenigen, die sich das Zemex V3 holen wollen:

Das Zemex V3 funktioniert nicht am Grundig Radio! Nur am Blaupunkt! Das V2 funktioniert auch am Grundig.

Benne92

Mitglied

  • »Benne92« ist männlich

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 5

Dabei seit: 31.01.2012

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 1. Februar 2012, 18:16

Zemex V3

Hey ich habe mir auch das Zemex v3 geholt und es Funktioniert nicht immer:(
wenn ich es einmal am laufen hab über den USB stick ist alles wunderbar .
Doch wenn ich die Zündung abstelle und weder an mache hängt er sich auf :(
er lädt zuerst den Tittel wo er auch aufgehört hat, allerdings nur für ca 5 sec dann will er wieder das aller erste Lied spielen.
Dies schaft der Zemex aber nicht und spielt nur ca 3 sec und läd das Lied wieder von neuem.
Wenn er funktioniert is es eine tolle Sache aber so muss ich ihn leider zurückschicken ;(ausser ich finde den Fehler

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!