Italo-Welt

GeNeTiX

Punto-Fan

Beiträge: 68

Aktivitätspunkte: 440

Dabei seit: 15.03.2009

Wohnort: Pirmasens

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Juli 2009, 17:16

Eigener HIFI Einbau

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi.
Wollte MAL meine Erfahrungen bezüglich meines Hifi Einbaus in meinem GP preisgeben.
Gedauert hat das ganze in etwa 8 Stunden.

Als erstes habe ich mir das 35mm²+ Kabel von der Batterie in den Kofferraum gelegt. War alles in allem recht simpel. Die Gummidichtung im Motorraum aufschneiden und das Kabel durführen. Danach die Verkleidung entfernen und das Kabel sicher dahinter verstauen. Als Massepunkt habe ich das linke, hintere Gurtschloss gewählt. Lack ab, Batteriepolfett drauf und alles wieder festgeschraubt. Was bei meinem Neuwagen am meisten schmerzte war das aufbohren der Stecker für die 2,5mm² Lautsprecherkabel an den Türen. Auf der rechten Seite war das recht einfach da dort viel freier Platz für das Loch ist. Auf der linken Seite war die Steckerbelegung etwas dichter, daher musste ich 2 kleinere Löcher bohren und die Kabel einzeln durchführen. Diese Kabel, sowie das Chinchkabel für die Verbindung zwischen Amp und HU auch sicher hinter der Verkleidung verlegen. Dann gings ans dämmen der Türen. Dies habe ich mit 2 Packungen Alubutyl gemacht. Dann musste ich die Originallautsprecher entfernen. Dies hat mei mir leider nicht ohne Beschädigung an den Lautsprechern funktoiniert, da diese in die Tür genietet sind. Also habe ich die Tiefmitteltöner zerlegt um mit einer Zange die Nieten greifen zu können. Danach habe ich mit dem Gewindebohrer ein Gewinde in die Löcher der Nieten gedreht um die Lautsprecheradapter festschrauben zu können. Höchtöner und Frequenzweiche wurden mit Heißkleber in der Türverkleidung angebracht und schon war meine Anlage eigebaut. Nur noch eben die Endstufe und den Subwoofer angeschlossen und schon lief die Anlage wie geschmiert.

Wer also ein wenig handwerkliches geschick hat kann sich ruhig an seinen GP ranwagen. Der einbau ist wirklich nicht schwer.

MfG

Mein Grande Punto: Crossover schwarz, 1,4l, 77PS, Klima, Hifi Anlage, RC Design RC11 Dragon shadow b 7,5x18


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Juli 2009, 17:20

Bilder?
Grüße,
puntostyling

GeNeTiX

Punto-Fan

Beiträge: 68

Aktivitätspunkte: 440

Dabei seit: 15.03.2009

Wohnort: Pirmasens

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. Juli 2009, 17:35

Vom Einbau selbst habe ich keine Ber ich werdilder abe

Vom Einbau selbst habe ich keine Bilder aber ich werde Bilder mit entfernter Verkleidug machen wenn ich die Frequenzweiche erneut anklebe, denn diese hat sich gelöst^^.

Hoffe ihr könnt trotzdem was mit dem Beitrag anfangen.
Falls ihr spezielle fragen habt, her damit.

Bezüglich des Kofferraums kann ich noch sagen. Ich habe den Reserveradmuldeneinsatz herausgenommen und AMP und Powercap darin verstaut. Dann bin ich zum Baumart gefahren und habe mir eine 12mm Spanplatte in den Maßen 65x97cm schneiden lassen. Habe rechts und links eine Ecke herausgeschnitten und es mit Filz bezogen. Jetzt habe ich nur noch den Sub im Kofferraum stehen, was mich aber nicht weiter stört.

MfG

Mein Grande Punto: Crossover schwarz, 1,4l, 77PS, Klima, Hifi Anlage, RC Design RC11 Dragon shadow b 7,5x18


Pogo

Punto-Fan

  • »Pogo« ist männlich

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 290

Dabei seit: 07.06.2009

Wohnort: VS

  • Nachricht senden

4

Freitag, 4. September 2009, 00:37

hab von meinem golf die anlage, die ich da MAL einbauen lassen hab ausgebaut. ne endstufe, ne bassbox, nen kondensator, 4 boxen vorne und 6 boxen aufm brett hinten- dazu mein alpine radiio. dieses hab ich schon angeschlossen/anschließen lassen.

jetzt hab ich vor da MAL selber hand anzulegen, bin aber der totale nixchecker. geld mird das einbauen zu lassen hab ich nciht. will des selber machen und dazulernen.

also mein erster schritt wäre jetzt MAL, das kabel, dass zur endstufe führt zu legen. soll ja einfach sein. wo genau ist diese gummidichtung?

wenn ich das habe, sollte ich dann ja das/die??? kabel von der endstufe zum radio legen, oder? also auch wieder durch die verkleidung zurück. wenn ich dann vorne bin, wie komme ich da am besten von hinten ans radio?

auch beim anschließen der stecker bin ich mir unsicher. welcher gehört wo genau hin??? aber sollte den k ich noch klappen.

ich hab noch gar keine genaue vorstellung, was ich jetzt mit meinen boxen mach. also die vier boxen von vorne könnt ich ja mit meinen tauschen und dan die endstufe schließen. wie mach ich das denn ganeu? hab die Infinity ra5004
also 4fach cinch ausgang. wieviel kann man da ranhängen? bei der alten anlage hatte ich die sechs boxen auf dem brett dran.

oder sollte ich versuche, die boxen am brett zu nutzen? die boxen sind alle von canton und waren sind eigentlich recht hochwertig.

bin voller fragen. ich hör MAL auf und hoffe auf hilfe.

vielen dank im voraus

greetz pogo
Regel Nummer 1: Ein Mann der nicht geil ist, der gibt dir kein Sperma.

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 8V 77 PS, Linea Sportiva Start, 3-Türer, New Orleans Blau


Manero

Punto-Fan

Beiträge: 71

Aktivitätspunkte: 375

Dabei seit: 16.04.2009

Wohnort: Oberpfalz

  • Nachricht senden

5

Samstag, 5. September 2009, 16:57

Zitat

Original von Pogo
also mein erster schritt wäre jetzt MAL, das kabel, dass zur endstufe führt zu legen. soll ja einfach sein. wo genau ist diese gummidichtung?

http://www.grande-punto.de/jgs_db.php?ac…nload_id=2&sid=
An diesem Abdeckgitter sind ein paar Schrauben, die abmachen, dann lässt sich das Ganze vorsichtig etwas nach oben biegen und du kommst zu der dahinterliegenden Gummidichtung. Da machst du ein Loch rein, hab dazu einen langen Schraubenzieher genommen, und fummelst das Kabel da durch. Am besten nen Kumpel Bescheid sagen, der auf der anderen Seite unten hinlangt, dann geht das schneller und einfacher. Praktischerweise kannst du das Stromkabel auf der linken Seite des Autos nach hinten legen. Die Leistenverkleidung lässt sich relativ einfach abmachen.

Zitat

wenn ich das habe, sollte ich dann ja das/die??? kabel von der endstufe zum radio legen, oder? also auch wieder durch die verkleidung zurück. wenn ich dann vorne bin, wie komme ich da am besten von hinten ans radio?

Du schreibst ja selbst schon, dass deine Endstufe 4fach Cinch besitzt. Du nimmst also das bzw. die Cinchkabel und verlegst diese auf der rechten (sehr wichtig, dass Strom- und Lautsprecherkabel nicht nebeneinander verlaufen oder überkreuzen!) Seite, am besten wieder unter der Verkleidung und stöpselst die in hinten am Radio in die entsprechende Plätze (Dazu musst du natürlich das Radio nochmal ausbauen). Von der Beifahrerseite lässt sich das Cinchkabel eigentlich gut von Hinten durchfädeln. Remotekabel nicht vergessen anzuschließen, sonst schaltet sich deine Endstufe nicht mit ab! Dazu kannst du auch in die Anleitung vom Radio schauen, steht mit Sicherheit einiges beschrieben.

Zitat

auch beim anschließen der stecker bin ich mir unsicher. welcher gehört wo genau hin??? aber sollte den k ich noch klappen.

ich hab noch gar keine genaue vorstellung, was ich jetzt mit meinen boxen mach. also die vier boxen von vorne könnt ich ja mit meinen tauschen und dan die endstufe schließen. wie mach ich das denn ganeu? hab die Infinity ra5004
also 4fach cinch ausgang. wieviel kann man da ranhängen? bei der alten anlage hatte ich die sechs boxen auf dem brett dran.

oder sollte ich versuche, die boxen am brett zu nutzen? die boxen sind alle von canton und waren sind eigentlich recht hochwertig.

Ich persönlich! würde die hochwertigsten Lautsprecher in die vorderen Türen einbauen, da ist es für dich als Fahrer am wichtigsten. Die in den Hintertüren kannst du auch wechseln, bedeutet aber höheren Aufwand, der eh hauptsächlich nur den Mitfahrern zu Gute kommt. Allerdings solltest du noch darüber nachdenken, die Vordertüren zu dämmen, macht noch einiges im Klang aus. Zieht aber recht viel Aufwand und leider auch Kosten mit sich.
Das Brett würd ich komplett weglassen...
Wie man die Lautsprecher genau an der Endstufe anschließt, einfach MAL in die Bedienungsanleitung schauen, ist normal kein Akt.

Hoffe, ich habe es einigermaßen gut beschrieben. Ansonsten einfach nachfragen.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Manero« (5. September 2009, 17:01)

Mein Grande Punto: T-Jet 120 PS Dynamic


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!