Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

zerocool

Mitgliedschaft beendet

1

Dienstag, 16. September 2008, 22:30

Betriebsdauer des Radios über Batterie

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

wie lange kann man denn ca. das Serien Autoradio laufen lassen ohne dass der Motor läuft und ohne dass die Batterie komplett leer wird?
Ich weiss dass dies von vielen Faktoren (Lautstärke etc.) abhängig ist und bitte daher nur um eine ca. Angabe. Hat sicher der ein oder andere schon getestet.

derdoe83

Punto-Fahrer

  • »derdoe83« ist männlich

Beiträge: 163

Aktivitätspunkte: 860

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: remscheid

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. September 2008, 22:38

also mein radio lief schon länger wie 3std durch und der wagen ging danach ohne probleme an

Mein Grande Punto: alles was das herz begehrt


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. September 2008, 01:06

also mit dem serienradio gings bei mir auch MAL locker 3 stunden lang...

nachdem ich dann ein neues drinne hatte, waren es nur noch ca 2 stunden..und dann schieb MAL den diesel an :(
Grüße,
puntostyling

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 708

Aktivitätspunkte: 59 570

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 17. September 2008, 07:01

Kommt auch auf die Größe der Batterie an.
In einem Diesel steckt meist eine größere Batterie als in einem Benziner.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


giallarhorn

Punto-Schrauber

Beiträge: 385

Aktivitätspunkte: 1 995

Dabei seit: 19.12.2007

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 17. September 2008, 07:11

ein paar wochen.


gruss.

zerocool

Mitgliedschaft beendet

6

Mittwoch, 17. September 2008, 12:00

2 Stunden und dann die Batterie leer? Schon seltsam. Also ich hab bei meinem alten 106 das Radio schon 4 - 5 Stunden laufen gehabt und konnte den Motor noch problemlos starten. Kommt mir deshalb sehr wenig vor.


Zitat

Original von giallarhorn
ein paar wochen.


Witzig.

Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 17. September 2008, 12:40

Rechnen, ne Autobatt hat glaub ich 42-45 Ah vollgeladen, das radio ne 20 A-Sicherung, bei Vollast kurz vorm durchbrennen also knapp 2 Std.

Reell also bei ner nicht ganz fitten batterie und nem nicht ausgereizten Radio also so 3-4 Std.

VG

Wenn man aber die Zündung dabei anhaben muss, siehts schon wieder mager aus...

giallarhorn

Punto-Schrauber

Beiträge: 385

Aktivitätspunkte: 1 995

Dabei seit: 19.12.2007

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 17. September 2008, 20:02

es ist eine einfache rechenaufgabe. wie nehmen als stromverbrauch bei dem radio 100 mA. das ist das display, der radio-hf-teil und der nf-verstärker bei zimmerlautsärke (der wert ist grosszügig genommen)

und jetzt dividieren wir 45Ah durch 0,1 A und erhalten als ergebnis 450 stunden.

allerdings müssen wir noch bedenken, dass die batterie niemals zu 100% vollgeladen ist, sondern nur ungefähr zu 95%. weiters müssen wir bedenken, dass nicht bis null entladen werden kann, sondern vielleicht nur bis ungefähr 5Ah.

aber der wert, der herauskommt ist trotzdem beachtlich. weiters solltest du bedenken, dass eine batterie auch eine selbstentladung hat, die durchaus auch im bereich von 20 mA liegt.

du kannst also davon ausgehen, dass 200 stunden dauerbetrieb bei zimmerlautstärke (!) möglich sind.

gruss.

zerocool

Mitgliedschaft beendet

9

Mittwoch, 17. September 2008, 20:09

Ich hab da so meine Zweifel dran. Wenn dem so wäre warum haben dann viele Autoradios in neuen Autos die Funktion dass sie sich automatisch nach 1 Stunde abschalten wenn sie eingeschaltet wurden ohne dass ein Schlüssel steckt (wenn also die Gefahr gross ist dass sie "vergessen" werden)?

Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 17. September 2008, 20:18

Zitat

Original von giallarhorn
es ist eine einfache rechenaufgabe. wie nehmen als stromverbrauch bei dem radio 100 mA. das ist das display, der radio-hf-teil und der nf-verstärker bei zimmerlautsärke (der wert ist grosszügig genommen)

und jetzt dividieren wir 45Ah durch 0,1 A und erhalten als ergebnis 450 stunden.

allerdings müssen wir noch bedenken, dass die batterie niemals zu 100% vollgeladen ist, sondern nur ungefähr zu 95%. weiters müssen wir bedenken, dass nicht bis null entladen werden kann, sondern vielleicht nur bis ungefähr 5Ah.

aber der wert, der herauskommt ist trotzdem beachtlich. weiters solltest du bedenken, dass eine batterie auch eine selbstentladung hat, die durchaus auch im bereich von 20 mA liegt.

du kannst also davon ausgehen, dass 200 stunden dauerbetrieb bei zimmerlautstärke (!) möglich sind.

gruss.


Ist das dein Ernst??! Kiste Bier? Komm, ich mach mit! :-)


SchlauchKing

Mitgliedschaft beendet

11

Mittwoch, 17. September 2008, 21:18

Zitat

Original von Veyron

Zitat

Original von giallarhorn
es ist eine einfache rechenaufgabe. wie nehmen als stromverbrauch bei dem radio 100 mA. das ist das display, der radio-hf-teil und der nf-verstärker bei zimmerlautsärke (der wert ist grosszügig genommen)

und jetzt dividieren wir 45Ah durch 0,1 A und erhalten als ergebnis 450 stunden.

allerdings müssen wir noch bedenken, dass die batterie niemals zu 100% vollgeladen ist, sondern nur ungefähr zu 95%. weiters müssen wir bedenken, dass nicht bis null entladen werden kann, sondern vielleicht nur bis ungefähr 5Ah.

aber der wert, der herauskommt ist trotzdem beachtlich. weiters solltest du bedenken, dass eine batterie auch eine selbstentladung hat, die durchaus auch im bereich von 20 mA liegt.

du kannst also davon ausgehen, dass 200 stunden dauerbetrieb bei zimmerlautstärke (!) möglich sind.

gruss.


Ist das dein Ernst??! Kiste Bier? Komm, ich mach mit! :-)


vielleicht meint er nur das radio in zimmerlautstärke... ohne boxen usw... nur das display und auf ca 15 (originalradio) aufgedrecht :shock: :lol: 8-)

ich bin mir sogar ziemlich sicher so wie er schreibt das er ohne boxen meint^^ müsste sogar hinkommen wenn man REIN nur das autoradio direkt an die batterie anklemmt^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SchlauchKing« (17. September 2008, 21:20)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen