Italo-Welt

psporting

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 10.01.2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. August 2011, 10:18

Alten Sub wieder ins Auto verbauen?? Ist das möglich??

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!

Spiele mit dem Gedanken meinen alten Emphaser-Bass wieder in mein Auto zu verfrachten...

Will aber dabei eigentlich das Original Radio verbaut lassen...

Jedoch weiss ich gar nich über das Radio, ob es irgendwie möglich ist da ein Sub anzuschließen. Ich hab MAL Bilder von meinem Standard-Soundsystem gemacht...





Ich hoffe ihr könnt mir MAL auf die schnelle weiterhelfen was da möglich ist!?!?

Danke schonmals

sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. August 2011, 14:51

RE: Alten Sub wieder ins Auto verbauen?? Ist das möglich??

Falls du eine Endstufe mit High-Eingängen (LS-Kabel) hast:
Einfach SubSignal beim original Subwoofer abgreifen

Falls du eine Endstufe mit Low-Eingängen (Chinch) hast:
Einfach High-Low-Converter beim SubSignal beim original Subwoofer anschließen und danach mit Chinch auf deine Endstufe.

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. August 2011, 15:11

Isoamp2 heißt das Zauberwort.

Klein, Stark - und nur Stecker Stecken.

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


psporting

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 10.01.2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. August 2011, 15:58

RE: Alten Sub wieder ins Auto verbauen?? Ist das möglich??

Zitat

Original von sp0ng3b0ck
Falls du eine Endstufe mit High-Eingängen (LS-Kabel) hast:
Einfach SubSignal beim original Subwoofer abgreifen

Falls du eine Endstufe mit Low-Eingängen (Chinch) hast:
Einfach High-Low-Converter beim SubSignal beim original Subwoofer anschließen und danach mit Chinch auf deine Endstufe.


Also ne Endstufe hab ich... Die ist mit Chinch-Eingängen...

Ist "DAS" dann z.B. der richtige Converter?

und dann brauch ich bloss noch Strom und Remote für meine Endstufe? oder krieg ich Remote auch über den Stecker vom Original-Sub?

Gruß und Danke schonmals

sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

5

Montag, 29. August 2011, 20:23

Zum Beispiel so einer, ja :)
Stromversorgung bitte nicht vom original Anschluss nehmen, der Querschnitt ist viel viel viel zu klein, neues Pluskabel mit entsprechender mm² von der Batterie hintre ziehen und Masse kannst du zum Anschnallgurt mit draufschrauben unter der Sitzbank.

Such doch MAL nach nem How-To, da gibts irgendwo n Thread oder ne fertige Anleitung wie das genau geht

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


psporting

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 10.01.2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 30. August 2011, 01:18

Das ich den Strom nicht davon nehmen darf ist schon klar... aber Remote könnte ich davon nehmen wenn der überhaupt damit anspringt!?!?

PS: Ich denke so an 25mm² Stromkabel oder ist das für meine 400 Watt Endstufe zu übertrieben?

MfG und Danke

sp0ng3b0ck

Punto-Profi

Beiträge: 752

Aktivitätspunkte: 3 855

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 30. August 2011, 10:13

http://www.a4-freunde.com/showwiki.php?t…+meine+Endstufe

Schau einfach MAL nach, mit wieviel A deine Endstufe abgesichert ist und lies dann aus der Tabelle, was man ca benötigt ;)

Mein Grande Punto: 1.9 Mjet Sport mit DPF / TT Stufe II / Blue&Me / getönte Scheiben ab Werk / 17" Chromeshadow gold / TFL in den original NSW / Eibach 45/30 / Spurverbreiterung


psporting

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 10.01.2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 30. August 2011, 10:30

ja gut da ist ne 30er Sicherung drin, bin mir aber nicht sicher ob die nicht schonmal gegen ein kleinere ersetzt wurde... Aber rein theoretisch könnte es sogar nach der Tabelle so sein, wenn das ca 400 W entspricht. Jedoch kommen mir 6mm² schon recht sparrig vor!?!?!

Gibt es irgendwie beim Grande so nen Stopfen wo man das Stromkabel von dem Motorraum zum Innenraum durchführen kann? (War bei meinem 188er recht praktisch im Beifahrerfussraum)

MfG

woodman

Punto-Schrauber

Beiträge: 363

Aktivitätspunkte: 1 965

Dabei seit: 13.05.2011

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 30. August 2011, 18:43

Oder die neuen Amps von Carpower. Die heissen Nano. Klein
und besitzen Hochpegeleingaenge.
Im Wasserkasten auf der Fahrerseite ist ein Stopfen, dort kann man
das Kabel durchfuehren.

Gruss
Woodman
Fiat Linea T-Jet 1.4 16V, geändertes Endrohr, K&N Filter, Sony 601 BT Doppeldin, Helix HXA 500 Q, Carpower Preset-1, Alpine Sub

psporting

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 10.01.2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 30. August 2011, 20:34

ok geil wäre wenn ich die Bassbox innerhalb von Sekunden einfach aus meinem auto rausverfrachten könnte... An der Bassbox ist gerade noch der Verstärker angeschraubt was jetzt nicht das Problem wäre diesen dort wegzuschrauben und dann nur immer die groß B-Box auszubauen die hat eh quasi schon so ein Schnellanschluss...

Aber gibt es so einen Schnellanschluss auch für Strom?

PS: Ich hoffe ihr könnt mir ungefähr folgen was ich meine...

Gruß und Danke schonmals


psporting

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 10.01.2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 4. September 2011, 11:11

So Hardware die mir noch gefehlt hat ist gestern eingetroffen.

Wollte gestern dann MAL den High-Low-Adapter einbasteln, jedoch weiss ich jetzt nicht ob es eine Rolle spielt welches Kabel ich als Rechten-Plus und Rechten-Minus nehme und genauso auch bei dem linken Kanal...

Aus einem anderen Thread hier hab ich das Bild im Anhang, jedoch ist da auch nur der Kanal bezeichnet!

Wäre cool wenn ihr mir kurz helfen könntet...

Gruß und Danke schonmals
»psporting« hat folgendes Bild angehängt:
  • 111.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »psporting« (4. September 2011, 11:14)


psporting

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 325

Dabei seit: 10.01.2011

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 6. September 2011, 12:44

So ihr "Vielantworter"... :-D

Der Einbau ist abgeschlossen, habs jetzt irgendwie angeschlossen hinten am Standard-Woofer... Hab da mit Kabeldieben gearbeitet und die 3 Signale (Remote + 2 Chinch) die benötigt werden dort abgegriffen. Die Endstufe hab ich mir unter meinen Fahrersitz verbastelt, so das ich den Woofer bei Bedarf einfach innerhalb von Sekunden aus dem Kofferraum rauswerfen kann!

Ganz fertig bin ich natürlich nicht, wird aber noch die Tage kommen wenn ich soweit MAL alles richtig eingestellt habe...
Aber ich kann euch glaub sagen das der Woofer zu stark für die anderen Standardmässigen Hoch-und Mitteltöner ist...

Bilder vom Einbau:





Wie gesagt ist noch nicht ganz fertig, aber so könnt ihr es euch vorstellen...

MfG und Danke

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!