Italiatec

Crabs

Mitglied

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 06.09.2011

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. September 2011, 21:12

Sitzkonsole für Recaro sitz

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Crabs ist mein Name.
ich hab wohl ab mitte Oktober einen neuen Fiat Punto Mylife. In meiner Garage steht noch ein alter Recaro Ergonomic mit Sitzheizung und noch ein paar anderen Spielerein. Nun hab ich überlegt den Sitz in meinen neuen Punto zu bauen will aber nicht die 220€ für die Recaro Konsole ausgeben! Gibt es noch andere Hersteller die hierfür passen würden?
Hat einer ne Idee wie ich die Elektrik angeschlossen bekomm?
Ach und als letzte Frage hat der Fahrersitz einen Sensor zur Sitzerkennung und was passiert wenn dieser nicht mehr da ist?

Gruß vom Neuling
Crabs

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Crabs« (7. September 2011, 21:12)


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. September 2011, 22:46

uff also ob andere passen kann ich dir nicht sagen, ich kann dir nur sagen, das auch Sitzkonsolen im Idealfall eine ABE haben, da sie auch eingetragen werden müssen :) also achte darauf wenn du dir eine no name Konsole holst, das nötige Tüv-unterlagen zum eintragen dabei sind. der Sitz selbst müsste ja eigentlich ABE haben (sonst bei Recardo MAL nachsehn)
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


BlueGP

Punto-Profi

  • »BlueGP« ist männlich

Beiträge: 694

Aktivitätspunkte: 3 635

Dabei seit: 02.12.2007

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. September 2011, 22:42

1. Frage: Hat dein GP einen Seitenairbag? Wenn ja, dann nur ne RECARO-Konsole nehmen, weil lediglich die einen Widerstand haben, der eine KBA Nummer hat und somit eintragungsfähig ist. Denn dein Seitenairbag MUSS ausgetragen werden und das Ganze in der Zulassung vermerkt sein.
Bei uns im Saarland ist es ein sehr heikles Thema, weil man fast keinen TÜV mehr findet, der einem den Airbag austrägt.

2. Frage: Wie alt ist dein RECARO und welche KBA-Nummer hat er. Es kann nämlich sein, dass du die alten Sitze nicht mehr mit den neuen Konsolen eingetragen bekommst. Hatte MAL das Problem mit einem Orthopäd 93. Den musste ich im Wege der Einzelabnahme eintragen lassen.

Zu deiner Frage, ob es billigere Konsolen gibt: JA -> König, mit einer Montageweite von 405mm. Da müssten auch die meisten RECAROS drauf passen. (Bin gerade dabei, die Sache beim Auto meiner Angebeteten zu realisieren, die Konsole ist aber noch nicht da - da kann ich aus eigener Erfahrung erst in ein paar Wochen was dazu sagen, wie passgenau das Ganze ist - lt. anderen Forten passen die aber)

Das mit den ABEs kannste übrigens knicken, sobald ein Seitenairbag im Spiel ist - hier MUSS immer der TÜV drüberschaun.

Solltest du keinen Seitenairbag haben, dann heisst reinmachen und wohlfühlen :023:

ABE haben die Sitze aber NUR DANN, wenn du eine original RECARO-Sitzkonsole nimmst. Bei einem andern Hersteller musst du alles wieder eintragen lassen, was aber mit der ABE für den Sitz und dem TGA für die Konsole kein Problem ist.

Die Sitzerkennung wird stillgelegt, aber das Anschnallsignal funktioniert nach wie vor, da höchstwahrscheinlich im Fahrersitz kein Sensor ist, da ja zum Fahren immer ein Faher nötig ist :002:
Jedenfalls gehts mit dem Einstecken des Gurtes ganz normal aus - wie auch vorher beim Originalsitz.

Die Elektrik kannste locker vom Zigarettenanzünder nehmen - hab ich auch gemacht. Der hält sogar die Sitzheizung aus... was beim Vectra vorher nicht unbedingt der Fall war - da hab ich mir immer die Sicherung geschossen :002:

Wenn du nochwas wissen willst... :003:

Gruss
Blue
"Das Gestern ist Geschichte - das Morgen nur Gerüchte;
doch das Heute ist die Gegenwart - und die zu Erleben ist ein Geschenk!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlueGP« (9. September 2011, 22:46)

Mein Grande Punto: Sport 1.3 MJet ~ ABARTH-Volant; RECARO; B&M; FIAT-Sub; Navi ~ FK-Grill; ABARTH-Rückleuchten; Englische NSL; selfmade ESD 90mm; KW-V1-Inox auf Komfort abgestimmt; all clean ~ Inzw. der 9. Satz Alus, 195er bis 225er und viele, viele Distanzen =)


Crabs

Mitglied

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 06.09.2011

  • Nachricht senden

4

Samstag, 10. September 2011, 08:12

Hi Danke für die Ausführliche Antwort.

Sitzairbag sollte mein Evo My Life nicht haben da ich ihn nicht mit dazu bestellt habe und somit davon ausgehe das auch keiner dabei ist. Die Angaben seitens FIAT sind hier aber nun ja sagen wir MAL Irre führend :-) Der Sitz hat die KBA 90400 und diese enthält zumindest den GP. Da der Evo nur ein Facelift ist denke ich das dies so ok geht?

Nochmal zu dem Zigarettenanzünder. Wie genau hast du das gemacht?

Danke für deine Antworten
MFG
Crabs

BlueGP

Punto-Profi

  • »BlueGP« ist männlich

Beiträge: 694

Aktivitätspunkte: 3 635

Dabei seit: 02.12.2007

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

5

Samstag, 10. September 2011, 09:09

Dann hoff ich MAL für dich und dein Vorhaben, dass du wirklich keinen SAB hast -
denn fürs Tuning ist der echt hinderlich :002:

Ich würde an deiner Stelle die Original Recaro Konsole holen und nicht unbedingt auf die 100 Euro schauen, die die König Konsole weniger kostet. Wenn dein Recaro in der ABE für den GP drinne steht, dann hast du auch ne ABE i.V.m. der Konsole von Recaro. Ergo - einbauen und glücklich sein über den Sitzkomfort :003:

Mit der König und dem Recaro musste nochmal zum TÜV und alles in Kombi eintragen lassen.

Zigarettenanzünder:
Schaltmanschette ausbauen (dran ziehen) und dann siehst du die Verkabelung des Zigis. Den Roten und den Schwarzen Kabel mit Stromdieben anzapfen (oder reinlöten, wie ich es gemacht hab) und den Kabel unten aus der Mittelkonsole zum Sitz führen. Recaro Stecker für die Stromversorgung dran und fertisch :003:
Der Zigi hat ne eigene Absicherung - deshalb kan da nix passieren... Wenn was kaputt geht, dann die Sicherung.

Ich drück dir die Daumen :023:
"Das Gestern ist Geschichte - das Morgen nur Gerüchte;
doch das Heute ist die Gegenwart - und die zu Erleben ist ein Geschenk!"

Mein Grande Punto: Sport 1.3 MJet ~ ABARTH-Volant; RECARO; B&M; FIAT-Sub; Navi ~ FK-Grill; ABARTH-Rückleuchten; Englische NSL; selfmade ESD 90mm; KW-V1-Inox auf Komfort abgestimmt; all clean ~ Inzw. der 9. Satz Alus, 195er bis 225er und viele, viele Distanzen =)


Crabs

Mitglied

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 06.09.2011

  • Nachricht senden

6

Samstag, 10. September 2011, 10:37

Hm ok das mit der Konsole klingt irgendwie logisch vorallem weil das eintragen ja auch wieder was kostet (60€?).

Nochmal zum Zigarettenanzünder :oops:

Also ich hatte mir eigentlich gedacht so nen 12 V Stecker an den Recarositz anzubringen und den dann einfach einzustecken?

Hat der Recaro nur Plus und minus? Ich frage weil bei meinem so ein Komischer Stecker dran ist in einen PIN geht 2mal braun und in den anderen 1mal schwarz. wo bekomm ich den das passende Gegenstück her?

MFG
Crabs

BlueGP

Punto-Profi

  • »BlueGP« ist männlich

Beiträge: 694

Aktivitätspunkte: 3 635

Dabei seit: 02.12.2007

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. September 2011, 14:11

Also meine Recaros hatten immer nur rot und braun im Stecker. Da war's logisch und relativ einfach. Hast du keinen Recaro Händler in der Nähe? Frag da MAL an.
Wenn nicht dann such im Internet nach "Com for Car in Saarbrücken". Die sind gut und können dir auf jeden Fall die Belegung sagen.

Wenn Du die Belegung kennst, kannste dir auch den Zigarettenanzünderstecker dranlöten und einfach einstecken, wenn du Strom brauchst. Das hatte ich beim Rover, Vectra und Meriva auch so gemacht. Der GP ist der erste, in dem ich die Stromversorgung stationär hab :oops:
"Das Gestern ist Geschichte - das Morgen nur Gerüchte;
doch das Heute ist die Gegenwart - und die zu Erleben ist ein Geschenk!"

Mein Grande Punto: Sport 1.3 MJet ~ ABARTH-Volant; RECARO; B&M; FIAT-Sub; Navi ~ FK-Grill; ABARTH-Rückleuchten; Englische NSL; selfmade ESD 90mm; KW-V1-Inox auf Komfort abgestimmt; all clean ~ Inzw. der 9. Satz Alus, 195er bis 225er und viele, viele Distanzen =)


Crabs

Mitglied

Beiträge: 5

Aktivitätspunkte: 30

Dabei seit: 06.09.2011

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. September 2011, 20:41

Super danke für die netten und kompetenten Antworten :-)

Gibt es beim Ausbau der Originalsitze etwas zu beachten? Hats hier im Forum evtl ein How To? dazu?

Ach ja diesen
Stecker hier wollt ich nehmen. Der geht bis 15A meinst du das reicht?

MFG
Crabs

BlueGP

Punto-Profi

  • »BlueGP« ist männlich

Beiträge: 694

Aktivitätspunkte: 3 635

Dabei seit: 02.12.2007

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 13. September 2011, 19:53

Sry, dass ich jetzt erst schreibe...

Den Stecker kannste ohne Bedenken nehmen - der hält das aus!

Sitz ausbauen:
4 Schrauben am Boden, die den Sitz halten - is ja klar =)
Dann gibts einen Multifunktionsstecker, der unten eingeklipst ist. Hier ist die Verbindung für den Gurtsensor, der Strom für die evtl. vorhandene Lordosenstütze und der Anschluss für den eventuellen Seitenairbag im Sitz.
Schau MAL vorher unter den Sitz, dann wirst du ihn gleich sehen - ist ziemlich massiv das Ganze. Vor dem Rausholen den Stecker rausklipsen (ist noch gesichert mit einer Lasche, glaub ich), sonst bleibst du unnötig hängen.

Wichtig:
Lass beim Ausbau die Zündung aus und zieh den Schlüssel ab...
Am Wichtigsten ist das natürlich beim Ausbau mit einem Seitenairbag - hier am besten vorher 10 Min. die Batterie abklemmen.
Hier muss ich dir vollständigkeitshalber sagen, dass das NUR ein geschulter Mitarbeiter machen darf!
"Das Gestern ist Geschichte - das Morgen nur Gerüchte;
doch das Heute ist die Gegenwart - und die zu Erleben ist ein Geschenk!"

Mein Grande Punto: Sport 1.3 MJet ~ ABARTH-Volant; RECARO; B&M; FIAT-Sub; Navi ~ FK-Grill; ABARTH-Rückleuchten; Englische NSL; selfmade ESD 90mm; KW-V1-Inox auf Komfort abgestimmt; all clean ~ Inzw. der 9. Satz Alus, 195er bis 225er und viele, viele Distanzen =)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!