Italiatec

zerocool

Mitgliedschaft beendet

181

Sonntag, 9. November 2008, 22:05

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Das ist die MAL die Leonardo auch hatte (1 Seite vorher sind Fotos davon) von genau dem gleichen Verkäufer und genau die gleiche MAL. Hatte den Verkäufer extra noch gefragt. Hat 55 Euro gekostet und ich hab dem Verkäufer MAL ne Mail geschrieben was das soll. Ich will eine einwandfreie MAL die nicht den Eindruck erweckt aus dem Kaugummiautomat gezogen worden zu sein. Und ich übertreibe nicht, ihr müsstest das Ding wirklich MAL sehen können.

Der Peti

Mitglied

  • »Der Peti« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 235

Dabei seit: 02.11.2008

  • Nachricht senden

182

Freitag, 5. Dezember 2008, 17:01

so habe eben auch die original mittelarmlehne nachgerüstet ist echt total leicht. den mittelteil brauch man nicht umbedingt neu ich habe mein einfach genommen und wo der becherhalter normalerweise ist rausgebaut ist aber verschweißst aber wenn man es vorsichtig aufschleift mit einem dremel kann man es ganz leicht raus nehmen und den mittelteil verwenden also brauch man keinen neuen kaufen und wenn ein die arm lehne nicht mehr gefällt kann man den becherhalter ganz einfach wieder einkleben wenn man vorher gut gearbeitet hat ;).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Der Peti« (5. Dezember 2008, 17:04)


orange

Punto-Fan

  • »orange« ist männlich

Beiträge: 81

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 05.09.2008

Wohnort: Region Braunschweig

  • Nachricht senden

183

Freitag, 5. Dezember 2008, 19:19

Schön, dass ihr so etwas mögt. Die MAL ist für mich das überflüssigste Teil in meinem ganzen GP ... :roll:
Gruß, Thomas.

Mein Grande Punto: (Zweitfahrzeug) GP 1.4 Dynamic - 2-trg. - New Wave Blau met. - Sky Dome - Osram Diadem, Cool Blue Halogen SL, Philips X-treme H4 - Audiolink - GY 4Seasons 185/65 ...


Deepsteep

Mitglied

  • »Deepsteep« ist männlich

Beiträge: 43

Aktivitätspunkte: 225

Dabei seit: 11.10.2008

  • Nachricht senden

184

Freitag, 5. Dezember 2008, 20:26

Nachdem ich vor einiger Zeit einen GP mit MAL als Leihfahrzeug während einer Inspektion an meinem Punto 188 gefahren hatte, stand für mich beim Kauf meines jetzigen GP fest, dass die MAL nicht auf der Liste des georderten Zubehörs stehen würde, da sie einerseits in heruntergeklapptem Zustand Schaltvorgänge in den hinteren Bereich der Schaltkulisse sehr behinderte, während sie andererseits in hochgeklapptem Zustand den Freiraum für meinen Ellenbogen zwischen den Vordersitzen auf Null reduzierte.
Für ein Fahrzeug mit Getriebeautomatik oder Lenkradschaltung mag eine MAL ein sinnvolles Komfort-Zubehör sein, aber wenn man zu 50 Prozent im Stadtverkehr mit Getrieberühren beschäftigt ist, geht das Ding IMHO MAL gar nicht. Abgesehen davon gibt es für den rechten Arm eine sicherlich bequemere Ablagemöglichkeit - natürlich immer abhängig von der Beifahrerin. :-D

Mein Grande Punto: Sport 1.4 T-Jet Serie 2, Crossover Schwarz Metallic


tomsab0

Mitgliedschaft beendet

185

Samstag, 6. Dezember 2008, 08:30

Zitat

Original von Der Peti
so habe eben auch die original mittelarmlehne nachgerüstet ist echt total leicht.

Könntest du MAL auflisten, welche Teile du dafür gebraucht hast und was dir die Nachrüstung insgesamt gekostet hat?

roberto il grande

Punto-Schrauber

  • »roberto il grande« ist männlich

Beiträge: 205

Aktivitätspunkte: 1 060

Dabei seit: 24.12.2006

Wohnort: Biberach ( geb.Italia)

  • Nachricht senden

186

Samstag, 6. Dezember 2008, 08:35

allso ich hab bei meinen gestern eine universale eingebaut. passt perfect und war in 10 min eingebaut mit vier schrauben für 20 euro. wie konnte ich auf die verzichten. jetzt ist des fahren viel angenehmer wenn ich mein arm drauf legen kann :-D
einmal punto immer punto, und lebt eure träume

Mein Grande Punto: EVO Abarth


Der Peti

Mitglied

  • »Der Peti« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 235

Dabei seit: 02.11.2008

  • Nachricht senden

187

Samstag, 6. Dezember 2008, 10:26

die nachrüstung hat für mich 120 € gekostet aber auch nur weil ich sie zum einkaufspreis bekommen habe ansonst denke ich kostet sie zwischen 150-200 €.
ich würde dir gern die teile nummern geben die habe ich aber leider nicht aber ich liste MAL kurz auf was ich gebraucht habe.

1 Armlehne selbst
2 Deckel für die Armlehne (in verschiedenen farben je nach sitzbezug erhätlich)
3 Schrauben zum befestigen des Deckels
4 Ein Fuß wodrauf die mittelarmlehene festgeschraubt wird
5 3 M6 muttern um die mittelarmlehen auf den Fuß zu schrauben
6 eine blende die unter die ablage selbst kommt Im hochgelapten zustand (kann man sich sonst auch angucken wenn man sich das How to do anguckt Mittelsteg entfernen unter Punkt 5 die abdeckung meine ich aber die giebt es auch ohne knöpfe ich habe sie mit sitzheizung köpfen bestellt weil ich bald noch ne sitzheizung nachrüsten will.)
7 man breuchte ewentuell einen neuen mittelsteg (handbremsabdeckung) kommt drauf an ob man basteln will oder nicht. ich habe mir keinen neuen mitbestellt weil ich meinen alten benutzt habe da war hinten vorher ne kleine versenkte ablage drinn wo man auch ne dose hätte reinstecken können die habe ich einfach sauber entfernt so das man wenn ein die armlehen nicht mehr gefällt sie wieder einbauen könnte ist aber verschweißst schwer zu beschreiben wenn man es nicht selbst gesehn hat.

How to do

http://www.grande-punto.de/jgs_db.php?ac…rags_id=23&sid=

Danke an Black Devil für machen der anleitung war mir eine große hilfe für das entfernen der handbremsabdeckung obwohl Punkt 6 nicht ganz gestimmt hat bei mir das war ein koplettes teil und ich muste da nichts vorher raushebeln.

gruß der peti

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Der Peti« (6. Dezember 2008, 10:34)


zerocool

Mitgliedschaft beendet

188

Samstag, 6. Dezember 2008, 12:04

Zitat

Original von roberto il grande
allso ich hab bei meinen gestern eine universale eingebaut. passt perfect und war in 10 min eingebaut mit vier schrauben für 20 euro. wie konnte ich auf die verzichten. jetzt ist des fahren viel angenehmer wenn ich mein arm drauf legen kann :-D


Welche hast Du denn da eingebaut? Link? Fotos?

Christoph

Punto-Fahrer

  • »Christoph« ist männlich

Beiträge: 112

Aktivitätspunkte: 595

Dabei seit: 01.12.2008

Wohnort: Papenburg

  • Nachricht senden

189

Mittwoch, 10. Dezember 2008, 15:37

Also ich bin jetzt sehr verwirrt...

Wollte auch wohl ne Mittelarmlehne nachrüsten, aber diese Universallösungen, die bei ebay angeboten werden, sagen mir nicht so zu. Darum habe ich jetzt auch MAL bei meinem Fiat Autohaus nachgefragt und die sagten mir, dass es gar keine Orginialmittelarmlehne von Fiat gibt.

Aber da hier ja auf den ersten Seiten schon davon berichtet wurde, frage ich mich doch, wie das zusammenhängt...Wer kann man mir helfen? Gibt es ein Original von Fiat zum Nachrüsten und was kostet das ca. mit Einbau?

oder

Gibt es vernünftige Alternativen?
Gruß aus Papenburg
Christoph

Mein Grande Punto: 1,4 (77 PS) 8V Dynamic - crossover schwarz - INOX schwarz-grau - Mittelarmlehne - für den Sommer: Autec N 655 Leichtmetallräder, für den Winter: Semperit Winter Grip - Italien-Flagge an den Türholmen - Punto Schriftzug-Gravur Seitenspiegel - Bj. 2008


B-Flash-D

Mitglied

  • »B-Flash-D« ist männlich

Beiträge: 33

Aktivitätspunkte: 170

Dabei seit: 18.08.2008

Wohnort: nähe Mannheim

  • Nachricht senden

190

Mittwoch, 10. Dezember 2008, 15:59

Genauso ging es mir bis heute morgen auch ;-) Ich hab dann MAL beim meinem Fiat-Händler angerufen, der hat auch gleich behauptet, dass es keine Original MAL gibt, aber er hat im selben Atemzug noch gesagt, dass er zurückruft.
15 min später rief er dann auch zurück, mit der Meldung, dass es doch Originale MAL gibt, er habe gerade im System nachgeschaut, allerdings gabs die nicht von Anfang an, daher dachte er, dass es so etwas nicht gibt.

Mein Grande Punto: Ferrari-Gelb ;-)



herb

Mitgliedschaft beendet

191

Mittwoch, 10. Dezember 2008, 17:12

ich habe die originale MAL nun auch nachrüsten lassen in der werke.
hingegen einiger erfahrungen hier bin ich sehr zufrieden mit der position und der qualität der originalen mittelarmlehne.
bei langen autobahntouren so wie bei mir geschäftlich muss die lehne einfach sein.

Der Peti

Mitglied

  • »Der Peti« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 235

Dabei seit: 02.11.2008

  • Nachricht senden

192

Mittwoch, 10. Dezember 2008, 17:20

ich muß auch sagen das ich bisher sehr zufrieden bin mit allem mit der qualli dem sitz und allem drum und dran. und die gänge habe ich das gefühl gehen noch viel entpannter rein :-).

Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

193

Mittwoch, 10. Dezember 2008, 17:23

Zitat

Original von B-Flash-D

Zitat

Original von Christoph
Also ich bin jetzt sehr verwirrt...

Wollte auch wohl ne Mittelarmlehne nachrüsten, aber diese Universallösungen, die bei ebay angeboten werden, sagen mir nicht so zu. Darum habe ich jetzt auch MAL bei meinem Fiat Autohaus nachgefragt und die sagten mir, dass es gar keine Orginialmittelarmlehne von Fiat gibt.

Aber da hier ja auf den ersten Seiten schon davon berichtet wurde, frage ich mich doch, wie das zusammenhängt...Wer kann man mir helfen? Gibt es ein Original von Fiat zum Nachrüsten und was kostet das ca. mit Einbau?

oder

Gibt es vernünftige Alternativen?


Genauso ging es mir bis heute morgen auch ;-) Ich hab dann MAL beim meinem Fiat-Händler angerufen, der hat auch gleich behauptet, dass es keine Original MAL gibt, aber er hat im selben Atemzug noch gesagt, dass er zurückruft.
15 min später rief er dann auch zurück, mit der Meldung, dass es doch Originale MAL gibt, er habe gerade im System nachgeschaut, allerdings gabs die nicht von Anfang an, daher dachte er, dass es so etwas nicht gibt.

Kleiner Tipp für beide: Sucht euch einen anderen Händler! Ist ja ein Armutszeugnis, dass ein Händler solche Aussagen macht. :shock:

led-stefan

Punto-Profi

  • »led-stefan« ist männlich

Beiträge: 463

Aktivitätspunkte: 2 460

Dabei seit: 31.01.2008

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

194

Mittwoch, 10. Dezember 2008, 18:58

kann als vernüftige Alternative die MAL von Kamei empfhelen. Hab die im Punto 188 und bin Top zufrieden, hat aber auch 156 €uronen gekostet. Einfach MAL anschauen.

Mein Grande Punto: T-Jet Sport Serie 2: Verfeinert mit Supersprint Anlage ab Kat, Abarth-Fahrwerk und Rückleuchten


Christoph

Punto-Fahrer

  • »Christoph« ist männlich

Beiträge: 112

Aktivitätspunkte: 595

Dabei seit: 01.12.2008

Wohnort: Papenburg

  • Nachricht senden

195

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 09:58

Mein Autohaus hat mich heute zurückgerufen. Es gibt doch eine Mittelarmlehne zum Nachrüsten. Die kostet 140,61 € und mit Montage alles zusammen 278,85 €...

Was sagt man dazu?? Was habt ihr bezahlt, beim Nachrüsten einer Original Fiat-Mittelarmlehne?
Gruß aus Papenburg
Christoph

Mein Grande Punto: 1,4 (77 PS) 8V Dynamic - crossover schwarz - INOX schwarz-grau - Mittelarmlehne - für den Sommer: Autec N 655 Leichtmetallräder, für den Winter: Semperit Winter Grip - Italien-Flagge an den Türholmen - Punto Schriftzug-Gravur Seitenspiegel - Bj. 2008


Boogie

Mitgliedschaft beendet

196

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 12:36

Preis für die MAL für mir auch in dieser Höhe von meinem Autohaus genannt. Die Montagekosten sind ein wenig hoch, kann man aber auch selbst machen (gibts hier im forum ne anleitung)

Christoph

Punto-Fahrer

  • »Christoph« ist männlich

Beiträge: 112

Aktivitätspunkte: 595

Dabei seit: 01.12.2008

Wohnort: Papenburg

  • Nachricht senden

197

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 13:17

Muss für die Montage denn gebohrt werden oder wird das irgendwie gesteckt??
Gruß aus Papenburg
Christoph

Mein Grande Punto: 1,4 (77 PS) 8V Dynamic - crossover schwarz - INOX schwarz-grau - Mittelarmlehne - für den Sommer: Autec N 655 Leichtmetallräder, für den Winter: Semperit Winter Grip - Italien-Flagge an den Türholmen - Punto Schriftzug-Gravur Seitenspiegel - Bj. 2008


Der Peti

Mitglied

  • »Der Peti« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 235

Dabei seit: 02.11.2008

  • Nachricht senden

198

Donnerstag, 11. Dezember 2008, 19:29

ist ganz einfach per hebelwirkung nach links und nach rechts den mittelsteg bei der handbremse entfernen (handbremse anziehen und ihn rausziehen).
denn den halter für die mittelanmlehen auf die schon vorhandenen bolzen schrauben (ist eigentlich selbsterklärend) denn den mittelsteg wieder raufsetzen und fetsdrücken und die arm lehen selbst auf die vorhandenen bolzen schrauben total einfach dauert mnicht länger als 45min das ganze aber das ist schon mit 3 kaffee pausen gerechnet :).

gruß der peti

TEgold

Punto-Schrauber

  • »TEgold« ist männlich

Beiträge: 309

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.05.2008

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

199

Freitag, 12. Dezember 2008, 20:22

@Christoph:
Ich hab 199,99 € bezahlt, komplett. Ausgemacht war Festpreis 200,-€. Juhu, sogar gespart! :) Vielleicht kannst du ja auf 199,98 € runterhandeln...

Aber 2 7 8 , 8 5 € sind irgendwie frech.
The hardest thing in this world is to live in it.

Mein Auto: ehemals GP Dynamic 1.4 8V 3T


Christoph

Punto-Fahrer

  • »Christoph« ist männlich

Beiträge: 112

Aktivitätspunkte: 595

Dabei seit: 01.12.2008

Wohnort: Papenburg

  • Nachricht senden

200

Montag, 15. Dezember 2008, 07:21

Tja, habs versucht...Komme da irgendwie nicht weiter...Da habe ich dann auch gesagt, das läuft zu dem Preis dann nicht...Ich höre mich nochmal bei nem anderen Händler hier in der Gegend um und wenn das auch nix wird, dann schaue ich nach Alternativen aus dem Internet....
Gruß aus Papenburg
Christoph

Mein Grande Punto: 1,4 (77 PS) 8V Dynamic - crossover schwarz - INOX schwarz-grau - Mittelarmlehne - für den Sommer: Autec N 655 Leichtmetallräder, für den Winter: Semperit Winter Grip - Italien-Flagge an den Türholmen - Punto Schriftzug-Gravur Seitenspiegel - Bj. 2008


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!