Italiatec

Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

1

Montag, 14. April 2008, 12:44

Oberfläche Amaturenbrett Zierleiste?!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich habe da eine wichtige Frage: Was ist das für eine Oberfläche der Zierleiste am A-Brett im GP? Ist das so eine neuartige Soft-Touch-Oberfläche, oder ein bestimmter Klarlack, gar Metalliclack?

Ich habe meine Fensterdreicke nämlich soweit fertig, werde sie ab heute lackieren. Farbe, bei mir orange, kann ich mir mischen lassen, aber speziell die Oberfläche interessiert mich...

Dieses samtige, was ist das?

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen,

vG,

Markus

ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. April 2008, 12:55

Welche Zierleiste meinst du? Die schmale silberne/dunkelgraue.
Oder Die dickere Farblende die sichs durch das ganze Amarturenbrett zieht?

Die dickere bei mir ist mit einer Folie überzogen.(Dynamic-Version)
Welche Version hast du?
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. April 2008, 13:33

Hallo,

ja, ich mein schon die dickere Farbleiste, die von Auto zu Auto unterschiedlich ist und eine doch schon hochwertige Oberfläche hat, die ich nachzulackieren versuche...

Wie gesagt ist sie bei mir orange, ich hab den 1.4 16V in der...äh...Dynamicausstattung.

Denn wenn ich einfach Klarlack über mein orange packe, glänzt es ja völlig anders als eben diese Zierleiste... :-(

vG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Veyron« (14. April 2008, 13:42)


Puntissima

Punto-Profi

  • »Puntissima« ist weiblich

Beiträge: 634

Aktivitätspunkte: 3 300

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. April 2008, 13:42

des ist ne pulverbeschichtete aluleiste... ganz kompliziert hergestellt.. das kannst dir so vorstellen, dass die statisch gaufgeladen wurde und die pulverteilchen wie magnete drangezogen werden, kannst also folglich auch nicht beilackieren (da es ja nicht lackiert ist) wenn du nen kratzer oder ne schramme drin hast.,..
also kannst das mit lackieren nicht nachahmen..
Liebe Grüße, Anke

mein EX-GP...

Mein Grande Punto: mein Ex GP: 1.4 8V, Borbet X8, Novi Heckspoiler,Ragazzon Duplex 4Rohr,Merkur Heckansatz, KW V1 Inox, Motorhaubenverlängerung (BB), K&N Sportluffi, Merkur Rückleuchten, Rieger Spoilerlippe, Airbrush im Innenraum *AKTUELL: Volvo V50*


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

5

Montag, 14. April 2008, 13:55

Wie gesagt, ich rede immernoch von der großen Leiste durch den ganzen Wagen, deren Farbe bei mir orange ist, grundiert mit schwarz (hab schon den ersten Kratzer drin... :-( ).

Nicht von der kleinen Aluleiste darunter.

vG

Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

6

Montag, 14. April 2008, 14:09

Bin MAL schnell runter gerannt...

Also, ich möchte (unbedingt) diese Teile:



in dieser Farbe:



haben.

Wie bekommt man das so satiniert samtig hin? Wirklich gepulvert? Folie? Soft touch Lack?

vG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Veyron« (14. April 2008, 14:12)


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

7

Montag, 14. April 2008, 14:11

Hier wäre das zweite Bild mit richtigem link ;-)

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

8

Montag, 14. April 2008, 14:14

Meeeeeeeeeeine Güte, da ist aber einer flink... :!:

So schnell konnt ich nix editieren... ;-)

Danke

Betreffend: Mit einer folie überzogen? Woher weißte das? Bei mir ist ne Macke drin, aber es sieht dennoch aus wie eine Macke auf nem typischen Lack...

Wie gesagt, ich habe alle Möglichkeiten zu lackieren, Geld spielt auch erstmal keine Rolle, aber bei Folie oder Pulver weiß ich dann doch nicht weiter.

Pulvern kann man eh nur Metall, richtig?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Veyron« (14. April 2008, 14:17)


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

9

Montag, 14. April 2008, 14:20

also so viel ich weiss kann man nur das Pulvern das auch temperatu beständig ist und unsere Kunstoffprodukte hier in der Firma sind alle Nasslackiert da sie im Offen nach dem Pulvern sich verformt hätten...

Persönlich Tippe ich auch eher auf ne Folie da ich irgendwo hier MAL ein Bild gesehen habe wo es da im Randbereich wellen gab... weiss leider nicht me wo :-(

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


BA_neo

Punto-Schrauber

  • »BA_neo« ist männlich

Beiträge: 230

Aktivitätspunkte: 1 180

Dabei seit: 09.04.2007

Wohnort: Kaufering, Oberbayern(fast Schwaben)

  • Nachricht senden

10

Montag, 14. April 2008, 16:16

also man kann auch Duroplaste pulverbeschichten... bei uns in der Arbeit sind manche Teile von Siebrüttlern pulverbeschichtet.. also man kann auch ne art Gummischicht auf Kunststoffteile durch irgendein Tauchverfahren aufbringen... könnte mir denken das man so diese "softe" Oberfläche hinbekommt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BA_neo« (14. April 2008, 16:17)

Mein Grande Punto: 1,4l 16V Caribean Orange, Blue&Me, Klimaauto., Jägermeister Design



Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

11

Montag, 14. April 2008, 16:30

Öööh, macht ihr das zufällig auch in orange? :-)

Überleg gerade, evtl. reicht ja auch der gleiche Farbton beim meistanzutreffenden Lichteinfall und ein Mattklarlack.... Die fläche ist, wie ihr seht, ja nicht direkt angrenzend und auch nicht groß.

Andere farben fallen mir halt nicht ein. Schwarz auch doof, da dann glänzend und das A-Brett mit Struktur; A-Säulen-Farben wirkt überuas wuchtig und klobig, Silber sind schon die Lautsprecherränder.

ja, da bleibt nur orange, was ja auch sehr geil aussäh, wäre es der gleiche Ton wie die Zierleiste. :-(

Danke euch aber schonmal, und wenn noch einer Ahnung hat, immer her damit!

vG

Puntissima

Punto-Profi

  • »Puntissima« ist weiblich

Beiträge: 634

Aktivitätspunkte: 3 300

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

12

Montag, 14. April 2008, 16:57

darf ich vorstellen : meine Macke... so und wegen eben dieser blöden macke bin ich zu meiner Werke und hab gefragt ob se mir das fix beilackieren können.. die Antwort war: Nein können sie nicht, WEIL es pulverbeschichtet ist, da ist keine Folie drüber oder lackiert oder sonst was.. da kommt ne Grundierung drauf und dann gehts los. das wird man für den entsprechenden Preis mit jedem X-beliebigen Plastik teil machen können...
»Puntissima« hat folgendes Bild angehängt:
  • Macke.jpg
Liebe Grüße, Anke

mein EX-GP...

Mein Grande Punto: mein Ex GP: 1.4 8V, Borbet X8, Novi Heckspoiler,Ragazzon Duplex 4Rohr,Merkur Heckansatz, KW V1 Inox, Motorhaubenverlängerung (BB), K&N Sportluffi, Merkur Rückleuchten, Rieger Spoilerlippe, Airbrush im Innenraum *AKTUELL: Volvo V50*


Specialor

Punto-Schrauber

  • »Specialor« ist männlich

Beiträge: 373

Aktivitätspunkte: 1 950

Dabei seit: 23.01.2008

Wohnort: Witten

  • Nachricht senden

13

Montag, 14. April 2008, 20:55

@Veyron:
Ganz blöde Frage... Hast deinen Grande in Orange?!
Warum lackierst du deine Teile nicht in Wagenfarbe?! Sieht doch auch Top aus. Wenn du Orange als Wagenfarbe hast musst du schon ganz genau hinschauen wg. dem unterschied zu dem anderen Orange (zierleiste Innenraum)

Also, ich denke mit nem Lack wirst du die Oberfläche niemals so hinbekommen wie die Leiste. Schwierige Sache wenn du das unbedingt so haben möchtest.
Äh..., MAL bei nem Lackierer gewesen und nen paar Tips geholt?

Gruß, Speci
Solange wie etwas möglich ist, ist gut nicht gut genug.

Mein Grande Punto: 1,4 8V // 3-Türer // New Orleans Blau // NSW // klare NSL // LED-Rückleuchten // 3. Bremsleuchte in schwarz // BOSI Single ESD // H&R 35/35 //


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

14

Montag, 14. April 2008, 21:44

Danke Mädel, DAS ist doch MAL ne Ansage! ;-)

Ja, ich hab hier ne kleine Werkstatt und nen Lackierer zur Hand. Und gerade deshalb weiß ich ja auch, das man das A-Brett nicht nachahmen kann (nicht wirklich), das die Farbe der A-Säule das ganze viel zu bullig ausschauen lässt, und da meine Wagenfarbe schwarz ist, wäre das am einfachsten, aber es passt nicht wirklich zum A-Brett...

Sieht dann aus wie gewollt und nicht gekonnt.

Bisher habe ich für das Unternehmen hier nicht viel bezahlen müssen, und es klappt auch alles echt gut, aber jetzt, wos um die Farbe bzw. eher um die Oberfläche geht, steh ich voll auf´m Schlauch. :-(

Aber danke schonmal für die rege Anteilnahme.

man müsste das ganze irgendwie faken können oder so, ich kann mir das eh schlecht vorstellen alles, schließlich kenn ich keinen der das gleiche vorhat.

vG

Puntissima

Punto-Profi

  • »Puntissima« ist weiblich

Beiträge: 634

Aktivitätspunkte: 3 300

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

15

Montag, 14. April 2008, 21:55

ja ich glaub halt mir ner "kleinen" Werkstatt mit Lackierer kommst da nicht bei ich würd da MAL bei ner richtigen Lackiererei anfragen wenn das geld keine rolle spielt.... ich hab aber irgendwie noch net ganz verstanden welche Teile das überhaupt sind die du dabeschichten lassen willst.. :oops:
Liebe Grüße, Anke

mein EX-GP...

Mein Grande Punto: mein Ex GP: 1.4 8V, Borbet X8, Novi Heckspoiler,Ragazzon Duplex 4Rohr,Merkur Heckansatz, KW V1 Inox, Motorhaubenverlängerung (BB), K&N Sportluffi, Merkur Rückleuchten, Rieger Spoilerlippe, Airbrush im Innenraum *AKTUELL: Volvo V50*


Specialor

Punto-Schrauber

  • »Specialor« ist männlich

Beiträge: 373

Aktivitätspunkte: 1 950

Dabei seit: 23.01.2008

Wohnort: Witten

  • Nachricht senden

16

Montag, 14. April 2008, 22:09

Wenn´s Geld keine Rolle spielt, vielleicht MAL direkt bei FIAT anfragen? Vielleicht haben die noch nen Tip? Hmm...ist echt ne harte nuss... aber sonst wüsste ich auch nix, sorry
Solange wie etwas möglich ist, ist gut nicht gut genug.

Mein Grande Punto: 1,4 8V // 3-Türer // New Orleans Blau // NSW // klare NSL // LED-Rückleuchten // 3. Bremsleuchte in schwarz // BOSI Single ESD // H&R 35/35 //


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

17

Montag, 14. April 2008, 22:50

Hab auch schon gesagt, die kleinen Leute in Italien machen das ja auch irgendwie, einfach MAL dazuhängen... :-)

Pulverbeschichtung geht auch bei Kunststoff, aber was bezahlt man dafür? Nee nee...

Aber Puntissima (schicker Name), das ist schon ne "richtige" Lackiererei, auf jeden Fall.

Ich meinte nur das meine Garage hier eine "kleine" Werkstatt geworden ist.... ;-) Sprich: Alle Geräte für eine Lackierung stehen hier. Aber wie ich ja grad hören durfte, brauch ich
nun nen Ofen.

Lackiert werden sollen meine Aufnahmen für Lautsprecher, die in den Fensterdreicken ihren Platz finden werden. Es ist also recht wenig farbige Fläche, von der man noch weniger sieht, wenn man im Auto sitzt...

Was mir nun grad einfiel, dank Specialor, warum dann halt nicht einfach schwarzmetallic, sprich Wagenfarbe nehmen, ist soooooo viel einfacher und auch nicht hässlich, da ja überall der schwarze Lack auch im Innenraum zu sehen ist... passt also doch schon ganz gut, und spiegelt im ggs. zum orange auch nicht in der Scheibe.

sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 15. April 2008, 08:56

ok so wie es ausschaut ist es bei Orange wirkli anders, ich kann nur MAL meines Zeigen und deshalb KAM ich auf die Idee das es eine Folie ist...



Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


Puntissima

Punto-Profi

  • »Puntissima« ist weiblich

Beiträge: 634

Aktivitätspunkte: 3 300

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 15. April 2008, 13:03

@sessantanove: absolut nachvollziehbar dein gedanke =) eben bei uns in orange siehts ganz anders aus..

aber das mit dem schwarz mettalic wär auch nicht übel da habt ihr rehct... wobei das orange halt nochn tick extra vaganter wäre ;)
Liebe Grüße, Anke

mein EX-GP...

Mein Grande Punto: mein Ex GP: 1.4 8V, Borbet X8, Novi Heckspoiler,Ragazzon Duplex 4Rohr,Merkur Heckansatz, KW V1 Inox, Motorhaubenverlängerung (BB), K&N Sportluffi, Merkur Rückleuchten, Rieger Spoilerlippe, Airbrush im Innenraum *AKTUELL: Volvo V50*


Veyron

Punto-Profi

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 835

Dabei seit: 25.02.2007

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 15. April 2008, 15:21

Zitat

Original von Puntissima
wobei das orange halt nochn tick extra vaganter wäre ;)


Eben... Aber auf Dauer? MAL sehen, danke schonmal an alle, ich werd auch Bilder liefern. ;-)

vG!

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!