Augustin-Group

NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

81

Dienstag, 3. November 2009, 13:35

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Boah mach den Schaltknauf rein und gut is... was soll schon kaputt gehen... bevor der Knauf Putt geht... geht bei deiner Kiste paar andere sachen kaputt :-D

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

82

Dienstag, 3. November 2009, 13:35

"Autobild Ausgabe 11/2009: Fiat Ruft 656000 PKW des Model Grande Punto in die Werkstätten zurück, wegen nasser Hände der Fahrer kann das Material des Lederschaltknauf beschädigen. Fiat geht von keiner Gefahr im Straßenverkehr aus. Es wird nun ein verbessertes Model aus Hartplastik verbaut"
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

83

Dienstag, 3. November 2009, 19:15

Zitat

Original von NoGrPu
Boah mach den Schaltknauf rein und gut is... was soll schon kaputt gehen... bevor der Knauf Putt geht... geht bei deiner Kiste paar andere sachen kaputt :-D

das bei Fiat einiges oft kaputt geht ist kein Geheimnis^^

Aber das ist eh das Stichwort: Ich würds ja dann auch wohl tun irgendwann, aber ich hab immer noch *schiss* vorm demontieren des alten. Es ist ein schraubgewinde, keine frage, hat ja der neue auch. Aber ich hab gehört dass wenn man den zu brutal runterdrehen will, man das gestänge beschädigen kann und dann wirds teuer :X

ist das echt so heikel?

@Babymaserati

Dann soll Fiat ruhig zurückrufen :P ich bleib bei meiner meinung :D
Entweder habt ihr 1. zuviel geld oder 2. euch sind die sachen nicht wichtig.
Aber ihr seid doch die Fanatiker und Profis, nicht ich!!
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


herb

Mitgliedschaft beendet

84

Dienstag, 3. November 2009, 20:20

so, ich hab den umbau gestern hinter mich gebracht....

den alten runter zu machen war kein problem.
den neuen aber wieder rauf zu machen schon.

das problem ist, dass der neue nur bis zur hälfte über ein gewinde verfügt.
den rest muss ,man mit brachialer kraft raufdrehen. ist ein selbstschneider laut auskunft bei fiat. also kann man im prinzip nichts abdrehen.
war echt schon am verzwiefeln. bin nicht gerade schwach....
ein freund, der quasi im fitnessstudio wohnt hat in mir dann rauf gemacht.

im nachhinein, würde ich den "umbau" nicht nochmal machen.

so bin ich jetzt aber zufrieden mit meinem neuen.

@babymaserati: ist der rückruft ernst!?

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »herb« (3. November 2009, 20:24)


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

85

Dienstag, 3. November 2009, 22:24

die rückrufaktion des jahres ja :D totaler schwachsinn^^

ja also das war ja meine überlegung... das es dann wo komplikationen gibt... aber ich glaub nicht das mir das einer aus den werken draufmacht..

Jedenfalls bekam ich keinen hinweis oder einen vermerk, dass ich da auf was zu achten hätte.

Naja ich bin auch nicht schwach, nur den knauf runtermachen und den neuen dann raufmachen und dann geht das vll nicht so einfach wäre blöd.. außer man kann den alten dann notfalls wieder raufmachen ohne probleme? steht der dann an wenn du ihn raufschraubst (also das er richtig ausgerichtet ist?).

Ist nämlich sicher wirklich kein spaß glaub ich, das raufzumachen :X
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

86

Dienstag, 3. November 2009, 22:37

naja bei mir is noch nix kaputt gegangen :P
naja iwann musst den so oder so draufmachen... oder meinst die Aussentemperatur spielt ne rolle obs einfach geht oder schwer beim montieren ???

und der Leder knauf hab ich selber drin... dem macht es garnix aus obs sommer oder winter is

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »NoGrPu« (3. November 2009, 22:42)

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

87

Dienstag, 3. November 2009, 22:41

Das ich euch die ganze Zeit aufziehen wollte ist euch aber nicht aufgefallen oder? Klar werd ich den jetz bald montieren, aber jetzt ist unter der woche. Ich geh arbeiten wenns finster is und komm heim wenns finster ist. Da hab ich keinen Nerv für das.
Sowas mach ich am WE in aller Ruhe.
Dann gibts auch ein Beweisfoto!

Aber das das alles reibungslos abläuft is mir schon wichtig ohne "selbstschneider" komplikationen :D
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

88

Dienstag, 3. November 2009, 22:44

Werd ich hoffen...
Und wens dunkel is hat man auch sowas wie Strom erfunden ;) gibts in Österreich bestimmt auch :P

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

89

Dienstag, 3. November 2009, 22:48

Ja, das 1. Werk in Bayern speist seinen Strom in unser Netz, dass von Deutschen gebaut wurde (darum funktionierts auch nie!) :D

Und wenn wir grad bei strom sind. Die deckenleuchte im GP die zischt so komisch wenn sie angeht.. die spule von der birne oder was das is.. wenn ich den schlüssel abzieh, geht es ja ein und dann macht es so "ZOIINKKK". Ich höre wirklich jeden scheiss :D
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

90

Dienstag, 3. November 2009, 22:51

Naja dann würd ich sagen hast en Dacia und kein GP :P

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40



Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

91

Dienstag, 3. November 2009, 22:55

@Fiat_Grande_Punto: :shock:..... :roll:..... :shock:...emm...fährst du mit deinem Auto auch, oder hörst du nur nach Geräuschen und guckst wo was verschleißt? :lol:
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

92

Dienstag, 3. November 2009, 22:55

@ NoGrPu

du meinst Fiat :P weil GP ist der Fahrzeugname nicht die Marke. Dacia ist die Schrott-Rumänien-Marke von Renault^^

Dacia: Rost ab Werk!

Naja nicht alles im GP ist edel, aber es ist sicher besser als alles andere in dem preissegment :D vorerst!

Naja ich versuch das am WE MAL mit dem Knauf :P

links abdrehen war das gell? einfach brutal bis es kracht und knarzt und bricht und kreischt :D

@baby

Ja klar ich fahre damit jeden Tag zur Arbeit.
Jeden tag starte ich den wagen -> der nicht richtig wroom macht sondern fast "hustet" beim starten.. so ein schwacher-gerade-noch-so start (ist jetz kein witz!)

Dann aber schnurrt er super. (naja service ist eh bald fällig bin bei 23000 km).

Dann fahr ich die auffahrt runter -> es knarzt hinten links oder beim türschloss.
Die im Werk meinten es knarzt nix. Tja. Hört jeder aber egal.
Dann vom 1. in den 2. gang schalten.. oh warte mal.. das geht schwer wie sau... erst nach mehrmaligem versuchen (man will ja nix brutal machen) gehts!
Danach gerade ausfahren, 3. gang super. Dann bremsen weil ausfahrt von der straße -> bremsen zischen und kreischen (liegt aber wohl an der kälte im sommer macht er das nicht - übrigens: er steht in der garage, aber das is mehr sone hütte die offen ist. überdachung halt.)

Dann gehts weiter und wenn er MAL warm ist rauf auf die autobahn und dann ist es super. Ärgern tut mich nur - seit anfang an - dass das lenkrad nicht gerade raufmontiert ist / gesteckt ist -> d.h er fährt grade wenn das lenkrad ein bissl "schief" gehalten wird. ne da is keine spur verzogen in der standardausrichtung ist es halt einfach ganz bissl schief drauf (paar mm) aber man fährt grade.
Nur ich merk das weil ich das lenkrad gern grade richte (aber dann fährt er ganz ganz leicht nach links).

Oh und wenn ich das gebläse ausschalte, dann hört man die letzten 2 sek. noch die ventilatoren die da drin sind, sich "ausdrehen" und das macht so ein geräusch als ob ein blatt da wo drin wäre (ist aber keins drin!)

Noch mehr? :D (jetzt bin ich sicher unten durch^^)
lg Stefan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fiat_Grande_Punto« (3. November 2009, 23:01)

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

93

Dienstag, 3. November 2009, 23:04

:PDT_kap:
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

94

Dienstag, 3. November 2009, 23:08

Ich geb dirn Tipp;)

Kauf dir en anderes auto... und nerv en anderes Forum damit

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

95

Dienstag, 3. November 2009, 23:09

Achja was mir jetzt noch einfällt:

- während der fahrt vibriert gern MAL das handschuhfach... wie ein föhn klingt das.. dann mach ich es auf und wieder zu und dann is es - für einige zeit - weg.

- während der fahrt hat sich ein "dichtungsmaterial" oder so gelöst. so ein streiten zwischen rechtem "konsolenteil" (nennt man das so?) und karosserie (ich mach MAL n bild dann seht ihrs)

- einmal hat das ABS zeichen geleuchtet und ging nicht wieder aus

- schon mehrmals passiert: ich stehe -> schalte das auto aus -> schalte es wieder an und bemerke, dass der tank voll ist oder dreiviertel-voll ist (angezeigt wirds so).
Start ich dann nochmal ist wieder der richtige wert angezeigt. Netter Bug :D

PS: ist kein nerven. Ist nur ne feststellung. Ich kann damit leben. Es geht auch nicht darum. Aber dann seht ihr MAL, dass es nicht immer lustig ist - bei euch vll bei mir nicht.
Das auto wird gefahren bis es schrott ist - oder halt noch kaputter.
Außerdem: würde mir mein grande nix bedeuten würd ich ihn nicht beschenken mit schönen sachen wie abarth fußmatten und schaltknäufen :D
Und darum lassen wir das jetz. Ich hoffe ich krieg das hin, dann gibts n beweisfoto und das passt!
lg Stefan

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Fiat_Grande_Punto« (3. November 2009, 23:12)

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


DerTobi

Punto-Profi

  • »DerTobi« ist männlich

Beiträge: 442

Aktivitätspunkte: 2 265

Dabei seit: 19.03.2009

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

96

Mittwoch, 4. November 2009, 18:34

Wenn ich alt bin, werde ich auch nur noch nörgeln :)
Mein Motorrad: Kawasaki ZX9R

Mein Grande Punto: Active 1,2L 8V, 65PS, 3Türer, rockn roll blau,


puntofanatic

Punto-Professor

Beiträge: 2 860

Aktivitätspunkte: 14 575

Dabei seit: 03.09.2008

  • Nachricht senden

97

Mittwoch, 4. November 2009, 18:48

Also Leute der Thead hier ist doch eigentlich komplett sinnlos oder??? Hier gehts um irgendwas nur nicht um eine Nachrüstung des Lederlenkrades!!!

Und bitte wegen einem Schaltknauf solches Damdam zu machen????
FIAT ist kein Auto sondern Religion!!!

Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

98

Mittwoch, 4. November 2009, 19:08

Die Sache mit dem Schaltknauf ist doch schon lange erledigt.
Und nochmals: Ich habe den Thread ursprünglich wegen dem Lenkrad eröffnet - so stehts auch in meinem Anfangspost - aber dann fand ich es nicht angemessen, wegen eines Knaufs einen extra Thread zu machen. Das ist alles.

Ich habe ja bekommen, was ich wollte und das wird schon passen.
Rumalbern tun in weiterer Folge nur die Leute, die dann sogar Simpson-Bilder posten!
Für mich ist das Thema soweit erledigt (nur ein Bild bin ich noch schuldig, damit man sieht, wie der Knauf sich macht, wenn er MAL drauf ist!)
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


Fiat_Grande_Punto

Punto-Meister

  • »Fiat_Grande_Punto« ist männlich

Beiträge: 1 838

Aktivitätspunkte: 9 340

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: Velden am Wörthersee (Österreich)

  • Nachricht senden

99

Samstag, 21. November 2009, 16:58

So also ich habe den Knauf jetzt getauscht. Das runtermachen ging eigentlich - zu meinem Schock sah ich dann das da sone Feder drunter ist... (die war eingefettet).

Den neuen knauf hab ich dann gut raufgebracht wobei die letzte umdrehung dermaßen schwer und zäh war, dass mir jetzt noch die hände brennen aber ich habs geschafft (und ich bin kein mucki-typ).

Was mich aber jetzt stutzig macht ist, dass wenn ich jetzt die arretierung hochziehe, er beim letzten stückchen bevor er beim knauf ansteht, so komisch schleift..

ist nicht weiter schlimm - schalten geht alles perfekt .. aber kann es sein dass diese arretierung irgendwie bei der feder ankommt/schleift? Und das es das ist ? oder ist das nur weil ich ihn NOCH eine drehung andrehen müsste (schaff ich sicher nicht mehr!!)

Oder ist es einfach besser nochmal abzumachen (gewinde ist ja jetzt "entstanden") und zu schaun ob die feder nur nicht ganz grade drauf war? Brauch ich diese Feder überhaupt?
lg Stefan

Mein Grande Punto: Version 75S 3türig - 77PS - 1.4l 8V - schwarz crossover metallic - sportsitzbezüge - Original Lederschaltknauf mit Naht - Fußmatten Abarth "Assetto Corse"


herb

Mitgliedschaft beendet

100

Samstag, 5. Dezember 2009, 10:47

das ist wahrscheinlich desswegen, weil der knauf nochmal eine umdrehung fester rauf muss. war bei mir auch so. oder die feder ist irgendwie nich ganz in position.
da brennen dir dann erst die hände..... :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »herb« (5. Dezember 2009, 10:48)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!