Augustin-Group

DANI_HN

Punto-Fan

  • »DANI_HN« ist männlich

Beiträge: 61

Aktivitätspunkte: 335

Dabei seit: 02.10.2009

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. Dezember 2010, 18:59

Kofferraumbeleuchtung ohne Funktion

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich habe ein kleines Problem mit meiner Beleuchtung im Kofferaum.

Vor ca. 2 Monaten habe ich die Lampe für die Kofferraumbeleuchtung gegen eine SMD LED ausgetauscht. Das hat auch bis jetzt wunderbar fuktioniert.

Nun leuchtet die LED aber nicht mehr, habe auch MAL die alte Lampe wieder verwendet, ohne Erfolg.

Kann es vllt mit den kalten Temperaturen zusammenhängen? Die Sicherung ist es glaube ich nicht, da alles andere Funktioniert.

Jemand eine Idee?
GP: 1.4 T-Jet Ambient Weiß 120 PS, Ragazzon ESD 2x80 mm + Cuprohr, Novitec Federn 40/40, LED Rückleuchten, Novitec Scheinwerferblenden, getönte Scheiben, Singleframe

HaZet88

Mitglied

  • »HaZet88« ist männlich

Beiträge: 25

Aktivitätspunkte: 160

Dabei seit: 02.08.2009

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. Dezember 2010, 20:18

Ich zitiere MAL den ADAC:

Zitat

Der ADAC rät, angesichts der kalten Temperaturen die Autobatterie in einer Autowerkstatt prüfen zu lassen. Die Batterieleistung macht sich ab dem vierten Lebensjahr der Batterie bemerkbar. Schon bei ersten Warnzeichen rät der ADAC den Besuch einer Werkstatt.

Es ist also bekannt, dass Batterien eh schon schwach sind bei solchen Temperaturen.. Aber LED's sind ja nicht die großen Verbraucher in einem Auto.. ;-)

Ich tippe MAL auf ein Problem mit dem Widerstand..

DANI_HN

Punto-Fan

  • »DANI_HN« ist männlich

Beiträge: 61

Aktivitätspunkte: 335

Dabei seit: 02.10.2009

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. Dezember 2010, 01:35

Mein Auto ist grad MAL 1 Jahr alt....

Welcher Widerstand ist es denn? Die normale Birne funktioniert ja auch nicht....
GP: 1.4 T-Jet Ambient Weiß 120 PS, Ragazzon ESD 2x80 mm + Cuprohr, Novitec Federn 40/40, LED Rückleuchten, Novitec Scheinwerferblenden, getönte Scheiben, Singleframe

HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

4

Samstag, 4. Dezember 2010, 10:42

Hast du die Sicherung schon kontrolliert? eventuell ist die hinüber.

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


gerit2404

Mitglied

  • »gerit2404« ist männlich

Beiträge: 27

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 29.03.2009

Wohnort: Mannheim

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. Dezember 2010, 11:06

Ist vielleicht einfach der Schalter von der Heckklappe eingefroren? War bei mir letzten Winter so, wenn ich den Kofferraum aufgemacht habe, ging die Beleuchtung nicht, Sobald es bissl wärmer war, hat sie wieder funktioniert.

Mein Grande Punto: GP BJ 03/2009 1.4 16V


DANI_HN

Punto-Fan

  • »DANI_HN« ist männlich

Beiträge: 61

Aktivitätspunkte: 335

Dabei seit: 02.10.2009

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

6

Samstag, 4. Dezember 2010, 18:53

Wenn die Sicherung kaputt, wäre, dann würde doch auch was anderes nicht funktionieren oder?

Wo ist denn der Schalter? Das schwarze Ding an der Heckklappe, das man reindrücken kann? Das ist nicht festgefroren, wenn es der Schalter ist....
GP: 1.4 T-Jet Ambient Weiß 120 PS, Ragazzon ESD 2x80 mm + Cuprohr, Novitec Federn 40/40, LED Rückleuchten, Novitec Scheinwerferblenden, getönte Scheiben, Singleframe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DANI_HN« (4. Dezember 2010, 18:58)


Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 966

Aktivitätspunkte: 4 835

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

7

Samstag, 4. Dezember 2010, 20:03

Hi,
an der gleichen Sicherung hängt z.B. auch die Innenleuchte.
Der Schalter für die Kofferraumbeleuchtung ist im Schloss integriert. Mit dem "Ding, das man reindrücken kann" meinst Du vermutlich den Gummi-Puffer. Der hat damit nichts zu tun.

Gruß,
Werner
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


DANI_HN

Punto-Fan

  • »DANI_HN« ist männlich

Beiträge: 61

Aktivitätspunkte: 335

Dabei seit: 02.10.2009

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 5. Dezember 2010, 00:19

Ah ok, Danke für die Info.

Ok, dann kann es die Sicherung nicht sein, weil die Innenbeleuchtung funktioniert.

Ich erkenne an dem Schloss irgendwie kein Schalter, kann ich da irgendwas machen um rauszufinden, ob der Schalter zugfroren ist, außer warten bis es wieder wärmer wird?
GP: 1.4 T-Jet Ambient Weiß 120 PS, Ragazzon ESD 2x80 mm + Cuprohr, Novitec Federn 40/40, LED Rückleuchten, Novitec Scheinwerferblenden, getönte Scheiben, Singleframe

Wolfi

Punto-Profi

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 966

Aktivitätspunkte: 4 835

Dabei seit: 31.01.2010

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 5. Dezember 2010, 00:53

Hab den Schalter auch noch nicht ausgebaut, dazu müsste das Schloss raus.
Der Schalter hat einen Wechsler:
Klappe zu: Masse an den BC
Klappe auf: Masse an die Kofferraumbeleuchtung.
Kannst jetzt MAL zwei Sachen ausprobieren:
1. Kofferrraum entriegeln und dann die Türen mit der FB verriegeln. Was machen die Blinker? Zeigen die einen offenen Kofferraum an?
2. bekommst Du bei offenem Kofferraum eine Meldung am BC, wenn Du die Zündung anmachst?
Wenn beides der Fall ist, schaltet der Schalter zumindest die Masse vom BC weg. Wenn dies nicht der Fall ist, schaltet der Schalter nicht mehr.
So'n Schalter kann aber auch MAL kaput gehen.
Oder prüf MAL mit einem Messgerät, ob Du Dauerplus an der Kofferraumlampe anliegen hast.
Viel mehr fällt mir jetzt momentan auch nicht ein.
Eventuell MAL mit einem Fön das Schloss etwas anwärmen.

Gruß,
Werner
Ich hoffe, mein Beitrag entspricht dem Forenregelwerk:whistling:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic, Psychodelic Blau, LPG Lovato Easy Fast


HaZet88

Mitglied

  • »HaZet88« ist männlich

Beiträge: 25

Aktivitätspunkte: 160

Dabei seit: 02.08.2009

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 5. Dezember 2010, 10:37

Zitat

Original von DANI_HN
Mein Auto ist grad MAL 1 Jahr alt....

Welcher Widerstand ist es denn? Die normale Birne funktioniert ja auch nicht....


DAS war eine Aussage, die hätte in den ersten Post gemusst.. :-P


DANI_HN

Punto-Fan

  • »DANI_HN« ist männlich

Beiträge: 61

Aktivitätspunkte: 335

Dabei seit: 02.10.2009

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

11

Montag, 6. Dezember 2010, 12:57

So, heute morgen hatte es 2 Grad und siehe da, es funktioniert...

Also ist da doch etwas zugefroren, ist das eigentlich normal - bzw. ist da kein Schmiermittel oder so?

Kann ich das irgendwie wieder verhindern?

Komischer Punto im Winter....
GP: 1.4 T-Jet Ambient Weiß 120 PS, Ragazzon ESD 2x80 mm + Cuprohr, Novitec Federn 40/40, LED Rückleuchten, Novitec Scheinwerferblenden, getönte Scheiben, Singleframe

Toni87

Mitgliedschaft beendet

12

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 22:58

oh je habe momentab das selbe problem mit dem unterschied das die außentemp. 3grad beträgt seltsam!!!

DANI_HN

Punto-Fan

  • »DANI_HN« ist männlich

Beiträge: 61

Aktivitätspunkte: 335

Dabei seit: 02.10.2009

Wohnort: Heilbronn

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 21:46

bei 3 Grad ohne Funktion?

Entweder abwarten oder warmfönen :).

Ne Spaß bei Seite, das ist doch nicht normal....
GP: 1.4 T-Jet Ambient Weiß 120 PS, Ragazzon ESD 2x80 mm + Cuprohr, Novitec Federn 40/40, LED Rückleuchten, Novitec Scheinwerferblenden, getönte Scheiben, Singleframe

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!