Italiatec

ernivw

Mitglied

  • »ernivw« ist männlich

Beiträge: 27

Aktivitätspunkte: 150

Dabei seit: 09.06.2011

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. September 2011, 18:28

Klimabedienteil Evo Klavierlack mit Alurand nachträglich einbauen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Evo Gemeinde,

ich würde gern meinen Evo mit dem gleichen Klavierlack überziehen, wie im oberen Armaturenbereich (Radio usw.) . Folie rauf und fertig- ist ja ganz schön, aber den silbernen Rand? Hat da jemand eine Idee? Evtl. hat sich ja jemand MAL schon versucht.

Ich finde, dass es schöner und es wirkt gefälliger, wenn die Armaturentafel gleich wirkt.
Im Original wirkt der Heiz- Klimabereich etwas trist und passt gar nicht zu dem oberen Ambiente.
Also, nur die Folie sieht zweitklassig aus, der silberne Rand sollte schon dabei sein.

Mit Evogrüßen
ernivw

Mein Punto Evo: 2011 EVO My Life


borntokill

Punto-Fan

  • »borntokill« ist männlich

Beiträge: 54

Aktivitätspunkte: 280

Dabei seit: 21.10.2010

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. September 2011, 19:21

RE: Klimabedienteil Evo Klavierlack mit Alurand nachträglich einbauen?

Hallo ernivw,

den Gedanken hatte ich auch schon. Also schwarze Hochglanzfolie besorgt und gehofft, es wird schon werden. ELearn-Anleitung für den alten GP gesucht und frisch das Radio ausgebaut. Ist ja nix besonderes.

Dann fingen aber die Probleme an. Trotz gefriemel und gefrickel ist das Heizungsbedienteil (bei mir manuelle Bedienung) nicht dazu zu bewegen, in den Aggregatzustand "ausgebaut" überzugehen. Locker ja, das schon... Ist einfach viel zu eng.

Was ich also gemacht? Folie grob vorgeschnitten und auf das eingebaute Bedienteil angeklebt. Sieht einigermaßen OK aus, könnte aber besser sein. (Jemand müsste MAL eine passende Schablone erfinden oder solche Aufkleber ausgestanzt verkaufen ;-)

Vielleicht kennst Du jemanden beim Freundlichen, der mehr Ahnung (und passendes Werkzeug) hat, um die Mittelkonsole auseinanderzunehmen :-)

Ciao, Christian

ernivw

Mitglied

  • »ernivw« ist männlich

Beiträge: 27

Aktivitätspunkte: 150

Dabei seit: 09.06.2011

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 28. September 2011, 22:23

Hallo Christian,
danke für die Rückmeldung.
Einen silbernen Rand hast du aber nicht mit eingebaut. Oder?
Das Klimabedienteil kann man wohl nur mit Ausbau des Radioschachtes hinbekommen.

Beste Grüße
ernivw

Mein Punto Evo: 2011 EVO My Life


  • »italianfighter« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 24.02.2011

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. September 2011, 19:16

Hallo ernivw,

Ich habe auch schon daran gedacht aber leider hab ich es nicht geschafft bzw. Mir hat das ergebnis einfach nicht gefallen. Denn wenn man es 100%ig haben möchte muss man das Teil ausbauen. (Mann kann so besser arbeiten). Silberfolie habe ich hier, die sieht sogar genau so aus wie die originalfarbe der Zierleisten :-D und die schwarzglänzende Folie muss ich noch bestellen. Aber vorher Versuch ich das nochmal mit der restfolie die ich rummliegen habe um eine Art Vorlage zu erstellen. Muss nur gucken wann ich genug zweit dafür habe. ;-)

borntokill

Punto-Fan

  • »borntokill« ist männlich

Beiträge: 54

Aktivitätspunkte: 280

Dabei seit: 21.10.2010

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

5

Freitag, 30. September 2011, 18:53

Hallo ernievw,

also nach meiner Erfahrung lässt sich das Radio einfach ausbauen.
Die Schrauben des Heizungsbedienteils bekommt man auch noch lose.

Aber das Bedienteil lässt sich nicht so einfach herausnehmen, weil
der "Rahmen", in dem es sitzt zu eng ist. Man müsste mindestens
die ganze Verkleidung/den Rahmen unterhalb des Radios ausbauen.

Wie gesagt, ein Profi müsste sich MAL damit Beschäftigen...

Ciao, Christian

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!