Italiatec

Ital-Power

Mitgliedschaft beendet

1

Dienstag, 2. Februar 2010, 00:09

Innenraumspiegel ausbauen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich wollte Fragen ob jemand weiss wie man beim GP 1.4 16v den Innenraumspiegel abmacht. Einfach nach rechts drahen mit dem gesamten Halter oder gibts da noch eine besonderheit? Thx im vorraus :-)

Jenne

Punto-Profi

  • »Jenne« ist männlich

Beiträge: 413

Aktivitätspunkte: 2 245

Dabei seit: 06.02.2009

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Februar 2010, 08:03

einfach nach oben hin abziehen

Mein Auto: Qubo 1,4 8V dynamic in funky orange


Peer-SP

Punto-Profi

  • »Peer-SP« ist männlich

Beiträge: 808

Aktivitätspunkte: 4 195

Dabei seit: 19.03.2008

Wohnort: Holzwickede

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. Februar 2010, 08:05

Der Spiegel ist geklebt und zweiteilig.

Du kannst von hinten dagegen hauen und der halter solte dran bleiben, bei mir ist der halter aber auch mit ab, also einfach mit etwas Kraft von hinten dagegen hauen ;)
Freundliche Grüße aus Hengsen

Peer

Mein Grande Punto: *1,4L 8V *3-Türer *Psychodelic Blau *Dynamic Ausstattung *Dayline Scheinwerfer *schwarze LED Rückleuchten *Dotz Shuriken 17" *Single Frame Optik *Shark Antenne *Lester Heckspoiler *NTC Scheinwerferblenden *Kofferraumausbau


Jenne

Punto-Profi

  • »Jenne« ist männlich

Beiträge: 413

Aktivitätspunkte: 2 245

Dabei seit: 06.02.2009

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. Februar 2010, 11:18

Also bei mir konnte ich den kompletten Halter inkl. Spiegel und Kugelgelenk einfach nach oben abziehen, der sitzt in einer Führungsplatte drin, diese ist natürlich geklebt, aber die will er ja wohl nicht abmachen.

Mein Auto: Qubo 1,4 8V dynamic in funky orange


Ital-Power

Mitgliedschaft beendet

5

Dienstag, 2. Februar 2010, 14:02

Ich werd später MAL gucken obs hinhaut. Net das ich dann noch ne neue Frontscheibe brauche xD

Seh ich das Richtig das dort einfach so ein \_/ wo der drin befestigt ist. Muss man auch vorher nix entriegeln?

Jenne

Punto-Profi

  • »Jenne« ist männlich

Beiträge: 413

Aktivitätspunkte: 2 245

Dabei seit: 06.02.2009

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 2. Februar 2010, 14:16

Nö, brauchst Du nichts zu entriegeln, einfach kräftig nach oben hin ziehen, dann kommt der ohne Probleme runter.

Wenn Du nur den Spiegel selber ab haben willst, kannst Du danach das Kugelgelenk aus dem Spiegel rausziehen ( dann aber mit Schmackes )...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jenne« (2. Februar 2010, 14:18)

Mein Auto: Qubo 1,4 8V dynamic in funky orange


Ital-Power

Mitgliedschaft beendet

7

Dienstag, 2. Februar 2010, 14:27

Ging ja echt super einfach ab :-) einfach nur ein bisschen hin und her bewegen und dabei nach oben zieh und schon war er ab ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Ital-Power« (3. Februar 2010, 13:29)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!