Italo-Welt

Frederic

Punto-Fahrer

  • »Frederic« ist männlich

Beiträge: 142

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 10.09.2007

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 19:00

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So, ich habe MAL was probiert. Jetzt gut aufpassen:

Wir geben Feuchtigkeit ab. Diese Feuchtigkeit steigt nach oben in Richtung Dachhimmel. Interessant: Fasst MAL den Dachhimmel an, wenn die Fenster beschlagen sind, man kann eine leichte "kälte" erfühlen. Die Feuchtigkeit kondensiert durch die unterschiedlichen Temperaturen (deswegen hilft auch das durchlüften, wenn scheiben beschlagen sind). Dieses, ich nenn es jetzt MAL plump Wasser, setzt sich an Flächen an, an denen es haften kann, z.B. den Fensterscheiben. Des Rätsels Lösung: Am untersten Punkt der anzulagernen Fläche Handtücher verteilen. Die haben nicht nur die Fähigkeit, Feuchtigkeit aufzunehmen, gleichzeitig sollten sie eigentlich auch die Scheibe wärmen und bei Wärme wird was Nasses immer trocken, richtig? :D

Wäre aber blöd alles abzuhängen, richtig? Also kauft man sich diese schönen Folien für die Scheiben. Kauft man da die richtigen, kommt auch kein Eis drauf. Da der GP aber eine vergleichsweise große Frontscheibe hat, kann man nicht alles abdecken. Man zieht also die Folie ganz nach oben und unten den Bereich deckt man von INNEN mit Handtüchern ab - Kratzen muss man trotzdem - aber nur noch von aussen! :D

Eigentlich ein viel zu langer Text für diese leichte Lösung - ein Materialfehler ist es m.E. trotzdem und schon recht beschäment!

Punto188

Punto-Schrauber

  • »Punto188« ist männlich

Beiträge: 351

Aktivitätspunkte: 1 825

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Gaggenau

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 20:28

Glaube nicht, dass bei Minusgraden die Handtücher die Scheibe wärmen ;-)

Die können nem Körper, der selbst Wärme ausstrahlt, helfen sich warm zu halten, aber die kalte Scheibe bleibt genauso kalt.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V mit 95 PS, Interscope Hifi-System, Parksensoren, Komfortpaket in Exotica Rot.


bk.968

Punto-Profi

  • »bk.968« ist männlich

Beiträge: 643

Aktivitätspunkte: 3 295

Dabei seit: 30.04.2006

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 21:19

Sachen die gegen Feuchtigkeit funktionieren (von teuer nach preiswert)

Beheizte Garage
Garage
Standheizung
Backblech mit Salz im Fußraum (danach in den Backofen um die Feuchtigkeit wieder loszuwerden)
Alte Zeitungen im Fußraum (nach Gebrauch entsorgen & erneuern)

ChrissGrolm

Punto-Profi

  • »ChrissGrolm« ist männlich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 045

Dabei seit: 02.04.2007

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 20. Dezember 2007, 23:37

Frost im Inneraum

Mein GP friter jeden morgen zu, ist ja auch verständlich, zumindest an den scheiben, meiner ist komlett in einen eispanzer morgens gehüllt, die anderen autos in der straße vielleicht front und seitenscheibe (egal wo ich stehe), hinzu kommt das bei mit die Scheiben von innen auch eingefroren sind, und das teilweisse in gerade MAL 2 stunden...
hat noch jemand so ein problem, die klima ist zurzeit aus... ich finds nur nervig den wagen immer von innen freizzkratzen
solange nicht Bosch darauf steht, geht es auch nicht kaputt...

Mein Grande Punto: Ich habe gar kein Auto


Black-Devil

Punto-Meister

  • »Black-Devil« ist männlich

Beiträge: 1 535

Aktivitätspunkte: 8 210

Dabei seit: 22.03.2006

Wohnort: Rümlan ZH (CH)

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

25

Freitag, 21. Dezember 2007, 00:19

als ich ihn letztes jahr ne zeitlang draussen parkieren musste, hatte ich das auch... ka warum... zuviel feuchtigkeit im innenraum??

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9MJ 160PS Sport / Punto 1.6l ELX Cabrio


Mailman

Punto-Fahrer

  • »Mailman« ist männlich

Beiträge: 138

Aktivitätspunkte: 745

Dabei seit: 17.01.2007

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

26

Freitag, 21. Dezember 2007, 04:17

Wir haben das gleiche Problem... :-(
Gichtkralle beisst nicht, will nur spielen.. :twisted: MonstersGame
Google hilft

Mein Grande Punto: GP Sport 1.3 16V-Exotica Rot-Hifi System-2 Zonen Klimaautomatik-Komfortpaket-Getönte Scheiben-Parksensoren


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

27

Freitag, 21. Dezember 2007, 05:46

Frost im Innenraum hatte ich in meinem GP nur 1mal.
Als ich auf einer Kurzstrecke die Umluft hatte.
Jetzt mach ich es auf Kurzstrecken so:
Normale Belüftung auf Frontscheibe auf höchster Stufe.
Kurz bevor ich das Auto abstelle, alle Fenster auf, damit die Feuchtigkeit rauskommt.
Somit hab ich keinen Frost mehr im Innenraum.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Laurence

Mitgliedschaft beendet

28

Freitag, 21. Dezember 2007, 06:57

Hallo,
Das Problem habe ich auch, ich versuche MAL deinen Rat Cingsgard.
Aber ist schon echt nervig, ne beheizbare FRontscheibe wäre MAL ne feine sache;)

cosenza1981

Mitgliedschaft beendet

29

Freitag, 21. Dezember 2007, 08:43

Zitat

Original von Black-Devil
... zuviel feuchtigkeit im innenraum??

Meistens kommt sowas davon. Mach MAL deine Fussmatten eine Nacht raus und schau MAL ob es dann immernoch ist. Kann einfach sein das die MAL ZU Nass geworden sind die letzten Tage.

Gürße

Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

30

Freitag, 21. Dezember 2007, 12:16

Ich hab immer das Problem, das meine Türgriffe zueisen. Das ist echt sch**** wenn man so dran rumreisen muss.
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten



cm909

Punto-Profi

  • »cm909« ist männlich

Beiträge: 591

Aktivitätspunkte: 3 035

Dabei seit: 04.05.2007

Wohnort: Hessen/Taunusstein

  • Nachricht senden

31

Freitag, 21. Dezember 2007, 12:49

Bei viel Nässe, die man auch ins Fahrzeug trägt, sollte man abends MAL ne
dicke Zeitung unter die Fussmatte legen. Die saugt die Nässe auf und am
nächten Morgen weg damit in die Mülltonne / Papiertonnen. Kein grosser
Aufwand, aber gute Wirkung.

Mein Grande Punto: GP 199 1,4/16V/5T- schwarz wie die Nacht


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

32

Freitag, 21. Dezember 2007, 12:55

das mit der hohen feuchtigkeit ist mir ebenfalls schon aufgefallen. aber das problem hatte mein 188er auch schon. zeitung ist ne idee MAL ausprobieren.
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

33

Freitag, 21. Dezember 2007, 19:55

Hab vor einer halben Stunde versucht mein auto wegzufahren, bin aber schon beim einsteigen gescheitert. Mein Türgriff war zugeeist, deswegen musste ich ihn mit den Händen erstmal erwärmen :lol:. Hmm, dann hab ich gemerkt als ich drin saß und hatte die Scheiben freigekratzt, das meine Inne auch zugeeist waren :shock:...also gehöre ich jetzt dazu. Das nächste MAL Lüfte ich lieber mein Auto nach einer Fahrt, das dauert ja sonst ewig bis die inne frei ist. :lol:
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

34

Samstag, 22. Dezember 2007, 00:12

Kontrolliert MAL eure Kofferräume, ob da vielleicht noch das Wasser vom letzten Waschanlagenbesuch steht. Einige hier im Forum haben ja schon über undichte Kofferäume berichtet. Evtl. kommt da die Feuchtigkeit her, die eure Autos von innen zufrieren lässt.

possi

Punto-Fahrer

  • »possi« ist männlich

Beiträge: 127

Aktivitätspunkte: 725

Dabei seit: 21.07.2007

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 23. Dezember 2007, 18:32

mein Grande hat das auch. durfte auch schon ein paar MAL von innen und von außen eis kratzen.

Hatte ich bei meinem Urpunto auch sehr oft gehabt. Ich denke MAL das liegt daran das ich wohl fast nur kurzstrecje von ca 2,5km fahre.

G-United

Punto-Schrauber

  • »G-United« ist männlich

Beiträge: 321

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 07.09.2007

  • Nachricht senden

36

Freitag, 4. Januar 2008, 22:59

Hatt das diese Woche auch einmal gehabt.
Mir ist aufgefallen das mein Auto viel schneller von außen einfriert als andere Autos.

Mein Grande Punto: Active 1.2 8V BJ 2007, 48 kW (65 PS) Klimaanlage, Funkfernbedienung für Zentralverrieglung, ALPINE CDE-9870RM, Xenonlook, Lackierete Bremsen, Einstiegsleisten, kurze Antenne, K&N Sportluftfilter


G-United

Punto-Schrauber

  • »G-United« ist männlich

Beiträge: 321

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 07.09.2007

  • Nachricht senden

37

Montag, 1. Dezember 2008, 17:19

Ich hatte das heute morgen schon wieder das meine Scheiben von innen eingefroren ist und letzte Woche auch.
Doof ist dann wenn man innen Kratz das, dass ganze Eis dann auf der Konsole und so rum liegt.

Mein Grande Punto: Active 1.2 8V BJ 2007, 48 kW (65 PS) Klimaanlage, Funkfernbedienung für Zentralverrieglung, ALPINE CDE-9870RM, Xenonlook, Lackierete Bremsen, Einstiegsleisten, kurze Antenne, K&N Sportluftfilter


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

38

Montag, 1. Dezember 2008, 17:27

Einfach für ne halbe Minute nach einer Fahrt die Tür auflassen und kalte Luft durch das Gebläse und schon vereist nix mehr.
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


Orazio

Punto-Meister

  • »Orazio« ist männlich

Beiträge: 1 013

Aktivitätspunkte: 5 145

Dabei seit: 05.02.2008

Wohnort: Münchwilen TG (Schweiz)

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 2. Dezember 2008, 08:03

Also bei mir ist das zum Glück nicht so....vorgestern war ich abends auch unterwegs und hab geheizt....am morgen hatten wir -10° und im Innenraum bei mir war alles in Ordnung....bei mir ist sowas nie passiert....hoffe es bleibt auch so :lol:

Mein Grande Punto: Punto 1.9 jtd sport crossover schwarz, OZ Record 7x18'' ET83 Felgen, H&R Federn 35 / 35, GS Heckspoiler,FK Frontgrill und Ragazzon endschalldämpfer 90mm


Punto 2008

Punto-Fahrer

  • »Punto 2008« ist männlich

Beiträge: 102

Aktivitätspunkte: 525

Dabei seit: 11.06.2008

Wohnort: Werne a.d Lippe

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 2. Dezember 2008, 11:19

Bei mir war es auch von innen beschlagen danach habe ich den Kofferraum aufgemacht und aus den Gummistopfen das Wasser ablaufen lassen.
Sehr viele GP haben dieses Problem das Wasser aus den Gummistopfen am Kofferraumdeckel rausläuft.

Gruss Mke
Mein Grande Punto




NUR DIE BESTEN GELANGEN DORTHIN, WO ANDERE NICHT HINKOMMEN !!

Mein Grande Punto: Grande Punto 3 Tueren- Serie 2 Linea Sportiva 1.4 T-Jet 16V - Sky-Dome-Tempomat-Getönte Scheiben- Ladedruckanzeige-Klimaautomatik-Regensensor-Die neuen Chrome Shadow- Rap Gelb--LED Rückleuchten--H&R 35mm


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!