Augustin-Group

Marcy88

Mitglied

  • »Marcy88« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 16.04.2009

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. November 2009, 15:20

Fahrersitz löst sich auf

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,
ich habe einen mittlerweile 4 Monate alten Grande Punto.

Auf der Fahrerseite löst sich nun schon zum 2. MAL der sitz auf der einstiegsseite (Lehne) auf. Es gucken also die Fäden raus.

Erste MAL wieder bei Fiat gewesen, 2 wochen später nen neuen sitzbezug bekommen.

Das ist jetz eine woche gut gegangen und jetzt hab ich wieder das gleiche Problem nur diesmal auch auf der sitzfläche und nicht nur auf der rückenlähne.

Aussage des Händlers, es würde an meinen Anziehsachen liegen.

Ich hatte einen 15 Jahre alten Opel Corsa, bei dem ist sowas nicht vorgekommen.

Hat noch jmd Erfahrung damit gemacht?

Lg

Philip3105

Punto-Profi

  • »Philip3105« ist männlich

Beiträge: 372

Aktivitätspunkte: 2 035

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Viersen / Dülken (Nähe Mönchengladbach)

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. November 2009, 15:41

Was trägst du denn für Klamotten? oO Mit Zacken oder wie? Ich kann mir net vorstellen das es daran liegt.

Mein Grande Punto: 02.04.2009 | Grandé Punto Active, 65 PS, Fernbedienung, rote/schwarze Innenausstattung, Blaupunkt SD 27 Radio, rote Innenraumbeleuchtung, Single Frame Optik, FK Kühlergrill, schwarze Ralleystreifen


Marcy88

Mitglied

  • »Marcy88« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 16.04.2009

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. November 2009, 15:45

Normal jeanshose. :P

Kann doch nicht im Schlaf-/Jogginganzug ins autosteigen nur weil sich er Sitz sonst auflöst. haha.

ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. November 2009, 16:12

1. Wäre MAL ganz interessant welche Ausstattungsvariante du hast. ;-) Das wir MAL wissen um welchen Sitzbezug es sich handelt.

2. Dein 15 Jahre Corsa, hatte auch einen anderen Stoff, vermutlich Verlours und der ist nun MAL sehr strapazierfähig. Die Polyesterstoffe im GP sind es auf jeden Fall nicht.

3. Meine Fahrersitz löst sich auch auf, ich weiß auch warum. Ich habe eine Hose mit Reißverschlüssen hinten dran, sobald ich ein bisschen auf dem Sitz rumrutsche, reißt der Reißverschluss den Sitz auf. Abhilfe schafft man nur durch behutsamen Umgang mit dem Stoff.
Oder durch hübsche Sitzbezüge. :lol:
»ael668« hat folgende Bilder angehängt:
  • 252392.jpg
  • 258047.jpg
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


supergrobi

Punto-Profi

  • »supergrobi« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 2 035

Dabei seit: 21.07.2009

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. November 2009, 17:31

hier die sind viel geiler^^
hab sogar ein passendes hemd dazu!!
»supergrobi« hat folgendes Bild angehängt:
  • 62_0.jpg
DIESEL - only the brave !!!

Mein Grande Punto: M-Jet - 1,3 - 90PS - Crossover Schwarz - Serie 0 - BJ: 03/2007 - Blue&me - 185/65/15 - noch alles ziemlich orginal - Verbrauch ca. 5,1 - 5,8l + GT AVALANCHE ´97 - ball burnished - 18"


Crank

Punto-Meister

Beiträge: 1 028

Aktivitätspunkte: 5 415

Dabei seit: 15.04.2008

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. November 2009, 19:27

kommt mir bekannt vor...

@ael668 .... wo gibts die käsedinger zum kaufen? :oops:
[SIZE=6]Alles orginal, dennoch anders, Tuning in Vollendung 8-)[/SIZE]

Puntoracer

Punto-Schrauber

  • »Puntoracer« ist männlich

Beiträge: 284

Aktivitätspunkte: 1 490

Dabei seit: 06.08.2008

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. November 2009, 20:37

Ich hatte MAL Kuhfell drin is schön warm im Winter :-D

Mein Auto: Mini Countryman Cooper D :) :) :)


supergrobi

Punto-Profi

  • »supergrobi« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 2 035

Dabei seit: 21.07.2009

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 19. November 2009, 22:08

also wenn kuhfell - dann vollausstattung!!
»supergrobi« hat folgendes Bild angehängt:
  • kuh.jpeg
DIESEL - only the brave !!!

Mein Grande Punto: M-Jet - 1,3 - 90PS - Crossover Schwarz - Serie 0 - BJ: 03/2007 - Blue&me - 185/65/15 - noch alles ziemlich orginal - Verbrauch ca. 5,1 - 5,8l + GT AVALANCHE ´97 - ball burnished - 18"


Don.207

Mitglied

  • »Don.207« ist männlich

Beiträge: 39

Aktivitätspunkte: 205

Dabei seit: 06.06.2009

  • Nachricht senden

9

Freitag, 20. November 2009, 07:04

hab auch so ein ähnliches problem.... bei löst sich die sitzfläche ein wenig auf... hab meinen GP jetzt seit april... normal ist das nicht oder? hab die sportausstattung mit den originalen sportsitzen.... mit meinem 176er hatte ich nie probleme.... trag eigentlich nur jeans oder joggings.... selbstverständlich ohne reisverschluss...
finds aber garnet schelcht wenn das noch mehrere hätten... dann hab ich wenigstens ein argument beim fiatmensch :D

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Don.207« (20. November 2009, 07:06)

Mein Grande Punto: T-Jet Sport 120PS, exotica rosso


Puntoracer

Punto-Schrauber

  • »Puntoracer« ist männlich

Beiträge: 284

Aktivitätspunkte: 1 490

Dabei seit: 06.08.2008

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Freitag, 20. November 2009, 09:48

Naja meiner steht ja gerade in der Werke weil die Sitze hinten wellig werden also unterhalb der Lehne, das wird neu gespannt.
Hab auch schon gemerkt der Stoff im "billigen 176 S" war besser.
Im Handbuch steht auch irgendwas drin mit man soll nicht Hosen an haben mit Spitzen Kanten usw :cry: (muss ich wohl doch immer mit Jogginghose Punto fahren :-D)

Gruß Seb

Mein Auto: Mini Countryman Cooper D :) :) :)



supergrobi

Punto-Profi

  • »supergrobi« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 2 035

Dabei seit: 21.07.2009

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

11

Freitag, 20. November 2009, 12:46

Zitat

Original von Don.207
finds aber garnet schelcht wenn das noch mehrere hätten... dann hab ich wenigstens ein argument beim fiatmensch :D

wofür argumente? du hast doch noch garantie oder?
DIESEL - only the brave !!!

Mein Grande Punto: M-Jet - 1,3 - 90PS - Crossover Schwarz - Serie 0 - BJ: 03/2007 - Blue&me - 185/65/15 - noch alles ziemlich orginal - Verbrauch ca. 5,1 - 5,8l + GT AVALANCHE ´97 - ball burnished - 18"


Don.207

Mitglied

  • »Don.207« ist männlich

Beiträge: 39

Aktivitätspunkte: 205

Dabei seit: 06.06.2009

  • Nachricht senden

12

Freitag, 20. November 2009, 16:19

ja kann ich einfach in die werke gehn un sagen: hey meine sitze lösen sich auf?
war heute grad dort un hab das anschnallsignal deaktivieren lassen, selbst da ham se sich schon geweigert....

Mein Grande Punto: T-Jet Sport 120PS, exotica rosso


Black Devil

Mitgliedschaft beendet

13

Mittwoch, 20. Januar 2010, 14:32

*AUSGRAB*

So habs endich geschaft ein loch in die linke Flanke meines Sportsitzes zu bekommen, nicht mit absicht einfach durch die Reibung ist die Naht aufgegangen. Wie schauts da nu aus wegen Werke. Mein GP is jetzt 3 1/2 Jahre alt und sowas dürfte doch nicht vorkommen oder!? Is ja ein übelster Wertverlust wenn ich ihn so verkaufen möchte. Kann ich da auf Kulanz hoffen oder eher nicht. Ich mach MAL Paar Pix.

EDIT: Bilder
»Black Devil« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild004.jpg
  • Bild005.jpg
  • Bild006.jpg
  • Bild007.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Black Devil« (20. Januar 2010, 15:36)


Benny121

Mitgliedschaft beendet

14

Mittwoch, 20. Januar 2010, 22:04

Also versuchen kannst Du es natürlich. Ob Du damit aber auch den gewünschten Erfolg erzielen wirst, halte ich für fraglich. Schließlich ist dein Auto schon über drei Jahre alt, bei knapp über zwei Jahren kann man sicher mit der Werke und FIAT darüber reden, aber so sehe ich leider nicht viel Chancen auf Kulanz.

Den eventuellen Wertverlust bei einem Verkauf kannst Du ja durch einen neuen originalen Sitzbezug ausgleichen ;)

PS: Ich habe bei meinem Dynamic auf dem Fahrersitz dieselben Probleme, nur ist mein Auto noch nicht MAL nen Jahr als :shock: . Bei dem 176er war das nicht so.

Black Devil

Mitgliedschaft beendet

15

Mittwoch, 20. Januar 2010, 22:09

Meint ihr mann kann einfach den Sitz neu besziehen lassen also keine kompletten neuen Sitz. Nur das untere Polster neu überziehen. Geht bestimmt nur ob die Werke das auch machen.

Benny121

Mitgliedschaft beendet

16

Mittwoch, 20. Januar 2010, 22:12

Klar, genauso würde es laut dem Meister meiner Werke machen ;)

Muss er auch noch machen, weils langsam echt be....äh...scheiden ausschaut. Außerdem piept der Anschnallsensor nicht, wenn meine Freundin (55 kg) dabei ist. Also entweder ganz oder gar nicht ;)

Crank

Punto-Meister

Beiträge: 1 028

Aktivitätspunkte: 5 415

Dabei seit: 15.04.2008

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 21. Januar 2010, 07:09

klar kann mann nur den sitz neu beziehn....

leider weis i nur was die sitzfläche kostet... da biste mit 120 euro dabei... + sattler.... oder selber machen...
auf jeden fall sind die hersteller 20jahre gesetzlich verpflichtet die sitzbezüge im programm zu lassen ;-)
[SIZE=6]Alles orginal, dennoch anders, Tuning in Vollendung 8-)[/SIZE]

Black Devil

Mitgliedschaft beendet

18

Donnerstag, 21. Januar 2010, 09:00

Dan werde ich MAL heute zu meinem Händler fahren und schauen was abgeht vll lass ich mir ja das Leder drübbermachen von damaligen 1,9 Diesel :-)

Jenne

Punto-Profi

  • »Jenne« ist männlich

Beiträge: 413

Aktivitätspunkte: 2 245

Dabei seit: 06.02.2009

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 21. Januar 2010, 09:11

Ansonsten würde ich das MAL mit Smart repair versuchen, sollte wesentlich günstiger sein, und so groß ist das Loch ja nicht..

Mein Auto: Qubo 1,4 8V dynamic in funky orange


Marcy88

Mitglied

  • »Marcy88« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 16.04.2009

Wohnort: Wuppertal

  • Nachricht senden

20

Freitag, 22. Januar 2010, 18:12

So, war mit meinem Grande vor n paar wochen da, die haben mir den Bezug neu gemacht.

1 1/2 Wochen später wieder das gleiche Problem, nur das sich jetz Sitzfläche und Rückenfläche je an einer Ecke ausfransen.

Der Grande ist gerade einmal ein halbes Jahr alt.
Kann doch nicht sein, dass sich der Sitz immer wieder so auflöst.

Ich zieh noch nichtmals arbeitsklamotten an, geschweige das ich 200kg wiege, dass es daran liegen könnte.

Der Händer meinte nur, dann müsste ich mir schonbezüge Kaufen.

-.- ich versuchs noch ein zweites MAL über Garantie und dann müssen wohl wirklich hässliche schonbezüge ins neus Auto.

Da Lob ich mir doch meinen alten Opel Corsa, 15 Jahre lang ohne Schonbezüge. Mit Arbeitssachen im Sitz rumgerutscht und nix dran gewesen.

Das zur Qualität -.-

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!