Augustin-Group
  • »Volkan-GrandePunto« ist männlich

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 920

Dabei seit: 26.08.2009

Wohnort: nähe Köln

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 31. Mai 2010, 16:44

Blässchenbildung auf dem Lenkrad

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,
auf meinem Lenkrad bilden sich seit neustem so komische Bläschen an einer stelle.
Ich dachte, dass Lenkrad wäre beim Sport aus Leder, wie kann dann sowas passieren?Liegt wahrscheinlich daran, dass meine Hand immer beim fahren an dieser Stelle war, versuche ich seit neustem auch zu vermeiden.
Hat jemand ähnliche Erfahrung gemacht und weiß jemand, ob es eine Möglichkeit gibt, wie man es wegbekommen könnte?

Lieben Gruß
[/URL] Uploaded with ImageShack.us[/IMG]

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Volkan-GrandePunto« (31. Mai 2010, 16:45)

Mein Grande Punto: Verkauft!!


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

2

Montag, 31. Mai 2010, 17:11

Hast du oft cremige Hände? Das kann das Leder weich machen.

Ansonsten hilft nur die Garantie oder eben auswechseln.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


  • »Volkan-GrandePunto« ist männlich

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 920

Dabei seit: 26.08.2009

Wohnort: nähe Köln

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Montag, 31. Mai 2010, 17:14

Hm, ne wenn dann schwitzige Hände ab und zu, leider.
Naja dann kann man wohl nichts machen..

Mein Grande Punto: Verkauft!!


Calimero

Punto-Schrauber

  • »Calimero« ist männlich

Beiträge: 369

Aktivitätspunkte: 1 945

Dabei seit: 18.04.2007

Wohnort: Wesel

  • Nachricht senden

4

Montag, 31. Mai 2010, 17:27

Ich hab das gleiche an der linken Daumenmulde, weil ich da immer meinen Daumen liegen habe, ich versuche das auch gerade ein wenig zu vermeiden, irgendwie scheint das Leder vom GP Sport Lenkrad nicht das hochwertigste zu sein, bei meinem Cinquecento und dem Barchetta Lenkrad hatte ich das Problem nicht.

Mein Grande Punto: 1.9JTD Sport


dopsi87

Punto-Meister

  • »dopsi87« ist männlich

Beiträge: 1 825

Aktivitätspunkte: 9 145

Dabei seit: 28.10.2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

5

Montag, 31. Mai 2010, 17:40

Zitat

irgendwie scheint das Leder vom GP Sport Lenkrad nicht das hochwertigste zu sein

kann ich nur bestätigen ! Bei mir wirft es auch Falten (Bläschen) am äusseren Rand :(
:PDT_alc: |---***greets***---| :PDT_kngt:
Mein gEPee - will wieder zum Edersee

Mein Grande Punto: 1.9Mjet Sport exotica rot, 2 Zonen Klima, Regensensor, Webasto Standheizung, Blue & Me, MB Vito Düsen; Brillenfach; Sitzheizung :)


MuGgY

Punto-Schrauber

  • »MuGgY« ist männlich

Beiträge: 230

Aktivitätspunkte: 1 285

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Oberfranken/Selb

  • Nachricht senden

6

Montag, 31. Mai 2010, 20:00

Hey
also ich hab etzt 80000 drauf und habs an der linken fläche , da wellt sichs ca scho 5 cm ... is echt net schön , habs auch am schaltknauf und ärgert mich scho derbe .Hab damals wo ichs gesehn hatte ca bei 60000 km dem Gebietsleiter gezeigt aber der hatte gemeint das wäre normaler Verschleiß !! fand ich scho scheisse weil es sieht halt echt kakka aus ,und dürfte meiner Meinung net passiern ...
Ich denk aber das es nicht von ner Creme kommt sondern wenn es zu heiß wird , zb durch die Reibung weil wo ich im urlaub mit ihm war bei 35 grad is es noch wesentlich schlimmer geworden ...
Also wenn jemand ne Lösung hat wär cool aber denk damit muss ma wohl leider einfach leben ...

Gruß MuGgY

Mein Punto Evo: KIT ESSEESSE ABARTH KONI / 180PS / Abarth Navi / Hifi-Systemt "Interscope" / Komfort Packet / Tempomat / Klimaautomatik / getönte Scheiben / Nero Scorpione Metallic / Lederausstattung / Xenonlook Birnchen


BlueGP

Punto-Profi

  • »BlueGP« ist männlich

Beiträge: 694

Aktivitätspunkte: 3 635

Dabei seit: 02.12.2007

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

7

Montag, 31. Mai 2010, 21:16

=> minderwertiges Leder... das ist alles! Hatte das bei meinem Sport-Lenkrad auch, was sich mit dem Tausch gegen ein ABARTH-Volant erledigt hat :002:

Frag doch MAL bei einem Sattler in deiner Nähe an, wieviel der für das Beziehen des Lenkrads und des Schaltknaufes haben will. Der Vorteil hierbei ist, dass du ein dickeres und damit griffigeres Lenkrad bekommst und du kannst es dir noch in Wunschfarbe oder Wunschfarben machen lassen.
Kommt dich wahrscheinlich billiger, als die 545 Euronen, die ich für das ABARTH gelöhnt hab...
"Das Gestern ist Geschichte - das Morgen nur Gerüchte;
doch das Heute ist die Gegenwart - und die zu Erleben ist ein Geschenk!"

Mein Grande Punto: Sport 1.3 MJet ~ ABARTH-Volant; RECARO; B&M; FIAT-Sub; Navi ~ FK-Grill; ABARTH-Rückleuchten; Englische NSL; selfmade ESD 90mm; KW-V1-Inox auf Komfort abgestimmt; all clean ~ Inzw. der 9. Satz Alus, 195er bis 225er und viele, viele Distanzen =)


  • »Volkan-GrandePunto« ist männlich

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 920

Dabei seit: 26.08.2009

Wohnort: nähe Köln

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 1. Juni 2010, 00:24

Ach haben die beim Abarth ein hochwertigeres Leder verwendet? :-?
Ich find das echt total erbärmlich, da schein ich ja echt nicht der Einzige zu sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Volkan-GrandePunto« (1. Juni 2010, 00:25)

Mein Grande Punto: Verkauft!!


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 1. Juni 2010, 09:49

ich hab bei mir keine bläschen, sondern ich hab irgendwie das leder so zusammengedrückt, das es an einer stelle etwas spannt, an der anderen stelle so eine kleine wulst ist, das ein richtiger hubbel entstanden ist...ist auch nicht mehr schön anzusehen...

ist eben genau da, wo die sonne meist drauf ballert und ich meine hand auch immer habe - da bleibt sowas nach ca 4 jahren nicht aus.
Grüße,
puntostyling

  • »Volkan-GrandePunto« ist männlich

Beiträge: 156

Aktivitätspunkte: 920

Dabei seit: 26.08.2009

Wohnort: nähe Köln

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 1. Juni 2010, 12:58

Komisch mein Vater fährt einen 11 Jahre alten Opel Astra, ebenfalls mit Lederlenkrad, war damit 4 MAL in der Türkei 40°Grad...nichts!!

Ich glaub ich lass in Zukunft die finger von Fiat, außer Abarth

Mein Grande Punto: Verkauft!!



Intimidator

Mitglied

  • »Intimidator« ist männlich

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 55

Dabei seit: 15.04.2010

Wohnort: München

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 1. Juni 2010, 19:10

Habe das selbe Problem gehabt. Bei mir KAM es nachdem ich einen Tag in der prallen Sonne gestanden bin. Als es im Winter kalt war hat man kaum noch was gesehen weil sich das Leder dann scheinbar wieder zusammengezogen hat.

Ich habe die Vermutung, dass es am Kleber liegt, sofern einer darunter ist.

Wenn du noch Garantie hast, lass es wechseln. Erst hieß es würde nicht unter Garantie laufen. Bin dann zu nem anderen Händler. Der hat es dann anstandslos gewechselt.
Also einfach hartnäckig bleiben.

greets

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Intimidator« (1. Juni 2010, 19:11)

Mein Grande Punto: 1,4 8v


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 1. Juni 2010, 19:38

Zitat

Original von Volkan-GrandePunto
Komisch mein Vater fährt einen 11 Jahre alten Opel Astra, ebenfalls mit Lederlenkrad, war damit 4 MAL in der Türkei 40°Grad...nichts!!

Ich glaub ich lass in Zukunft die finger von Fiat, außer Abarth

Dafür schaut das Leder richtig speckig aus nach kürzester Zeit. :roll:
Um es klar zustellen Fiat verbaut Kunstleder, kein echtes Leder, was extreme Vorteile bringt.
Was es allerdings mit den Bläschen auf sich hat kann ich auch nicht sagen, verdächtige aber auch den Kleber.

Kann aber sagen weder mein alter noch mein neuer GP haben das Problem.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


Thunder21

Punto-Profi

  • »Thunder21« ist männlich

Beiträge: 524

Aktivitätspunkte: 2 815

Dabei seit: 04.02.2009

Wohnort: Deutschland

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 3. Juni 2010, 12:22

Bullshit :D was sol das den heissen kunstleder ich hab für echtes leder bezahlt und auch echtes bekommen, wo wart ihr den ?

MfG Thunder

Mein Grande Punto: Grande Punto T-JET in Weiß, Abgeholt 26.10.2008 Ca. 10600 Km, Rauchige Led Leuchten, Bremsleuchte Folien Schriftzug Punto, Schwarze Blinker, Novitec Blenden und Getönte scheiben Vollausstatung, LEDER USW


capo

Mitglied

  • »capo« ist männlich

Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 14.08.2006

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 20. Juli 2010, 14:50

wegen der qualität der materialien meinte mein händler:"Wir haben nur die besten Materialien verbaut" --ja nee is klar :lol: :lol: :lol:

ich hab bei mir komischer weise an der selben stelle die kleinen bläschen und mein lenkrad is dazu noch total abgegriffen! und das an stellen wo ich niemals anfasse...
der werkstattmeister meinte das kommt von durchrutschenlassen des lenkrades beim kurvenfahren! nur fasse ich nicht die innenseiten beim lenken an! :!:

an den stellen wo ich fast immer meine hand hab is das leder noch völlig okay (nach 4jahren) nur an den wenig angefassten stellen halt nicht.
und auf kulanz geht da wohl auch nix weil fiat nur nen kulanzkatalog von 4 jahren hat! :twisted:

also muss ich mich wohl oder übel damit abfinden....

Mein Grande Punto: GP 1.4 16V, New Orleans Blau, Klima-Automatik, Sportpaket, CD/MP3 + Sub, Novitec 40/40, Original Fiat Felge + Yokohama Parada, K&N


stony

Punto-Schrauber

  • »stony« ist männlich

Beiträge: 232

Aktivitätspunkte: 1 200

Dabei seit: 03.10.2008

Wohnort: Zarrentin Meckl./Vorpommern

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 20. Juli 2010, 15:37

hatte das bei meinem GP Sport auch , nach ca 1 1/2 Jahren war der obere Lenkradkranz total aufgeplatzt , billiger Mist eben , von wegen hochwertig . Hatte Glück und den Tag war grad der Gebietsleiter von Fiat da , den hab ich rund gemacht wie´n Buslenker und siehe da ? Hab nen leckeres Abarth-Lenkrad drin .... :-D , is aber kein Einzelfall mit dem ollen Lenkrad , habs auf´m Treffen in Leipzig auch bei anderen gesehn . Wird wohl billiges " Mückenleder " aus der Mailänder Collektion von Heidi Klum sein ..... :-D

Mein Grande Punto: nicht mehr da :-(


capo

Mitglied

  • »capo« ist männlich

Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 14.08.2006

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 20. Juli 2010, 16:10

werd trotzdem ein "nettes" schreiben aufsetzen und MAL sehen ob se reagieren...
immerhin ist es ja ein mehr oder weniger bekanntes problem! und wenn fiat nen bissl auf sein image achtet dann sollten se auch was in bewegung setzen...

wer nicht wagt, der nicht gewinnt ;)

Mein Grande Punto: GP 1.4 16V, New Orleans Blau, Klima-Automatik, Sportpaket, CD/MP3 + Sub, Novitec 40/40, Original Fiat Felge + Yokohama Parada, K&N


Nzxt

Punto-Fahrer

  • »Nzxt« wurde gesperrt

Beiträge: 155

Aktivitätspunkte: 975

Dabei seit: 08.06.2009

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 20. Juli 2010, 19:32

Hab das auch gehabt jetzt ist das leder an dieser stelle ab also die oberste schicht das sind ganz normale abnutzungen erst bläschen falten dann reist es auf und geht irgend wann ab da hilf nur neues kaufen oder neu beledern lassen so hab ich es gemacht

capo

Mitglied

  • »capo« ist männlich

Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 14.08.2006

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 20. Juli 2010, 20:20

wenn ich da aber an nen Mercedes denke den meine eltern noch in ner garage zu stehen haben... der is 16jahre alt und hat fast 300tkm auf der uhr :!:
und bei dem wagen ist das lenkrad noch super in form! hat zwar auch seine spuren an den rändern, aber bei 300tkm is das auch normal!

warst du auch aus der garantiezeit raus Nzxt?

Mein Grande Punto: GP 1.4 16V, New Orleans Blau, Klima-Automatik, Sportpaket, CD/MP3 + Sub, Novitec 40/40, Original Fiat Felge + Yokohama Parada, K&N


Nzxt

Punto-Fahrer

  • »Nzxt« wurde gesperrt

Beiträge: 155

Aktivitätspunkte: 975

Dabei seit: 08.06.2009

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 20. Juli 2010, 21:25

du fährst einen Fiat ! und keinen Mercedes ok man kann sich da in den punkten streiten aber du glaubst ja wohl selber nicht das dass leder bei solchen autos länger als 100000km hält ! außerdem musst du beachten es gibt menschen die haben schwitzige Hände die anderen wiederum haben trockene die eine heitzen und reißen am lenkrad rumm die anderen fahren gemütlich mit einer Hand...es kommt immer auf die benutzung an und ich hab schon genug autos gesehen bei dennen es so ähnlich wie bei uns ist...da wirste wohl zum sattler gehen der macht die was richtiges drauf so wie ich es machen lassen hab

GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 20. Juli 2010, 22:31

Mein 12 Jahre alter Fiat Seicento Abarth hat auch ein Lederlenkrad und das ist weder abgegriffen noch wirft es Wellen etc. Auch bei meinem GPA ist alles wie neu, aber ich muss dazu sagen dass sich das Abarth Lenkrad deutlich hochwertiger anfühlt, als vorher das normale GP Sport Teilleder Lenkrad. Allgemein die Lederqualität ist viel besser, vorher im Sport war das Leder sehr schnell speckig!

gruss
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!