Augustin-Group

HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

1

Freitag, 31. März 2017, 07:33

Armaturenbrett löst sich auf?!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

ich wollte gestern das Armaturenbrett vom Staub befreien und bin mit einem Microfasertuch drüber, als dieser dann plötzlich an einer stelle kleben blieb..
Als ich das Tuch entfern habe sah ich einen fetten Kratzer auf dem Armaturenbrett und das Tuch war schwarz!
An manchen Stellen fühlt es s ich normal an anderen wiederum klebte es scheint so als würde sich der Belag lösen.. Hab mir dann Sonax Cockpit Reinigungstücher besorgt und hab angefangen den Kratzer raus zu wischen bzw. den klebrigen Belag zu entfernen..
Das Ergebnis sieht nun so aus das das Armaturenbrett an manchen Stellen sehr fest glänz, ja schon reflektiert, was beim Fahren eher stört.
An anderen Stellen hat es weiterhin feine Kratzer die nicht raus gehen..
Jemand einen Tipp oder eine Idee was ich da machen kann? Ist das normal?!
Sieht jedenfalls furchtbar aus....

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 975

Aktivitätspunkte: 5 020

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

2

Freitag, 31. März 2017, 16:25

Das hört sich an als wäre dee Kunststoff von etwas zersetzt /angelößt worden.

Wen das so ist dann ist die Oberfläche an der Stelle irreparabel zerstört.

Um es besser zu beurteilen wären ein paar Fotos sinnvoll.
Hat sich die Struktur auch aufgelößt? Oder glänzt es nur?
Pellt sich die Oberfläche ab?

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

3

Freitag, 31. März 2017, 16:31

ich würde sagen die löst sich oder hat sich bereits aufgelöst..
die Struktur ist definitiv weg. wobei ich vorhin bemerkt habe, dass ich Glasreiniger verwendet habe, von daher wohl der übermässige Glanz und die Reflexionen...hab jetzt Wasser und Spülmittel genommen um den Mist wieder weg zu waschen. es wurde wieder etwas matter.
Aber ich frag mich wieso sich das Armaturenbrett auflöst? hab bisher nur Reinigungstücher verwendet die auch dafür gedacht sind... war wohl offensichtlich falsch

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


HAMSTER

Punto-Meister

Beiträge: 1 173

Aktivitätspunkte: 6 230

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

4

Freitag, 31. März 2017, 17:00

wens gahrnicht mehr zu retten ist, was könnte ich machen?
mit Folie bekleben? das fachgerecht von einem sattler machen lassen mit aus und einbau kostet bestimmt ne menge Geld.
die Folie könnte ich eventuell noch selbst anbringen im eigebautem zustand...

Mein Grande Punto: 1.3 JTD 90PS Emotion


sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 975

Aktivitätspunkte: 5 020

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

5

Freitag, 31. März 2017, 22:00

Entweder da ist ein Lösemittel draufkommen oder der Kunststoff hat an der Stelle Verarbeitungsmängel / Zersetzung durch Hitze ect.

Bekleben/ beziehen ist nicht so einfach und recht teuer,
Die Folie hält auch sehr schlecht auf der rauhen Oberfläche.
Der Airbag darf auch nicht in seiner Funktion eingeschränkt werden, wird also etwas kniffelig.

Ich würde es wahrscheinlich austauschen. Aber der Umbau ist bestimmt extrem aufwendig.


Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!