Italiatec

evo85

Mitglied

  • »evo85« ist männlich

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 27.03.2013

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. März 2013, 12:40

Andere Klimasteuerung ? Punto EVO

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Community

Habe seit ca. 3 Monaten einen Punto evo 1.4 16V
Finde jedoch die Optik der Klima/Lüftersteuerung nen bisschen zu Oldschool.
Kennt jemand von euch nen Shop wo ich eine andere Steuerung herbekomme die ein bisschen schicker ist als die klobigen Drehknöpfe die verbaut sind ?
Am liebsten wäre mir ein Endlos/Pulsgeber mit LED Rand so wie hier http://autoplus.de/images_tooltip_vw/VW_…Climatronic.jpg


Danke im Vorraus
evo85

sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. März 2013, 16:07

Sowas wirst du für den Punto nicht finden.

Es gibt in sachen Interieur wenig für den Punto. Man kann immer nur selber basteln.

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


evo85

Mitglied

  • »evo85« ist männlich

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 27.03.2013

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 27. März 2013, 16:17

Danke für die Antwort sven

Dann werd ich mal gucken was mir so einfällt.

Werde dann wahrscheinlich mal die originale Klimasteuerung kaufen und umbauen, falls das schief geht, hab ich ja noch die im Auto

Addi

Punto-Schrauber

  • »Addi« ist männlich

Beiträge: 217

Aktivitätspunkte: 1 115

Dabei seit: 06.03.2013

Wohnort: Hannover (Laatzen)

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. März 2013, 16:21

Und exakt das ist super ! Selber zu basteln, basteln und noch mal bastelbn.

evo85

Mitglied

  • »evo85« ist männlich

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 27.03.2013

Wohnort: Iserlohn

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. März 2013, 16:39

Habe etwas gefunden was mir zusagt, jedoch muss ich jetzt erstmal gucken wo ich das Teil herbekomme.
http://static.autoexpress.co.uk/sites/au…hoto_497074.jpg

sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. März 2013, 16:51

Das ist aber die Steuerung der Klimaautomatik ob die kompatibel mit der Manuellen ist ? Ich würde schätzen das es nicht vereinbar ist.

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing


grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 27. März 2013, 18:48

nein das funktioniert auf keinen fall denn bei der automatik sind stellmotoren für die klappen verbaut und einiege sensoren ,die normale steuerung hat seilzüge.

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Addi

Punto-Schrauber

  • »Addi« ist männlich

Beiträge: 217

Aktivitätspunkte: 1 115

Dabei seit: 06.03.2013

Wohnort: Hannover (Laatzen)

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 28. März 2013, 17:51

Einfach nicht aufgeben und nsch Lösung suchen ;-)

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

9

Freitag, 29. März 2013, 11:34

Ich entwickel zurzeit eine Beleuchtung für die manuelle Klimasteuerung. Muss sagen, hab' nie so'n Bedienteil für unseren Fiat gesehen. Schautmal wie es bei Alfa MiTo oder Lancia Y (o.ä. aktuelle Modelle aussieht), vll. werdet ihr fündig.

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


sven86

Punto-Meister

  • »sven86« ist männlich

Beiträge: 977

Aktivitätspunkte: 5 030

Dabei seit: 14.12.2010

Wohnort: Odenwaldkreis

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

10

Freitag, 29. März 2013, 13:36

Ich bin da etwas skeptisch. Eine Manuelle Klimeanlage umzubauen ist nicht so einfach.
Wenn man in Elektronik und Mechanik auskennt dann ist es evtl möglich die Steuerung auf Elektronik umzubauen und an der Klimaanlage Stellmotoren anzubauen. Aber das halte ich für viel zu aufwendig und kostspielig.

Du könntest dir vielleicht eine Klimaautomatik einbauen aber die Kosten sind einfach zuhoch. Material (neu)gute 1000 €. Und dann der Einbau noch, warscheinlich muss man dann das Amaturenbrett ausbauen ..... MAcht als keinen Sinn.

Eine kleine Verschönerung, die ich auch vorhabe zu machen, ist die Bedineinheit in Schwarz glänzend zu lackieren.
Das macht auch schon was her und kostet auch nicht die Welt.

Mein Punto Evo: Punto Evo 1.3 16V Mjet 95 PS Racing



grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

11

Freitag, 29. März 2013, 13:45

also wenn man eine klimaautpmatik einbauen will muss auf jedenfall das amaturnbrett und der aufprallholm darunter ausgebaut werden und das ist richtig viel arbeit (aus eigener erfahrung)
lohnen tut sowas dann nicht.

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 612

Aktivitätspunkte: 33 650

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 589

  • Nachricht senden

12

Freitag, 29. März 2013, 13:46

Es geht doch nur um das Bedienteil, nicht um die komplette Klimasteuerung, wenn das Bedienpanell eingebaut wird, muß es nur noch beleuchtet werden und irgendwie muß man die Klappensteuerung der alten Heizung wieder herstellen.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


grande2012

Punto-Professor

  • »grande2012« ist männlich

Beiträge: 2 251

Aktivitätspunkte: 11 360

Dabei seit: 06.01.2013

Wohnort: ehlscheid

Danksagungen: 361

  • Nachricht senden

13

Freitag, 29. März 2013, 13:51

aber das bedienteil der automatik ist viel komplexer und braucht elektische aktoren an den klappen im amaturenbrett und um die einzubauen muss schon das brett raus,und man braucht noch sensoren die die umgebungstemperatur messen, und dafür noch die ganzen elektrischen leitungen und anschlüsse. viel viel viel zu viel arbeit un kosten.

Mein Grande Punto: 1.4 8v in weiß,echt schön


WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

14

Samstag, 30. März 2013, 15:09

Dafür braucht man einen komplett neuen Heizungskasten, sonst funktioniert sowas garnicht. In der Regel wäre es wesentlich billiger gewesen, die Klimaautomatik gleich mitzuordern, als jetzt versuchen sie nachzurüsten.

An deiner Stelle würde ich probieren, neue Drehschalter etc. hinzubauen, als auf die elektronische Variante zu greifen...

Vom MiTo : http://blog.christian-stankowic.de/wp-co…10/02/Klima.jpg

Corsa D:
http://vtpimages.audi.com/carimg/2/640/4…/2505825086.jpg

Mein Punto Evo: APE


Walbi

Punto-Fan

Beiträge: 59

Aktivitätspunkte: 300

Dabei seit: 01.02.2013

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

15

Samstag, 30. März 2013, 17:52

Die vom MiTo sind glaube ich die gleichen wie vom Punto Evo. Der MiTo baut ja schließlich auf Punto-Technik auf.

Mein Punto Evo: 1.4 8V 3T weiß | TT-Kennfeldoptimierung | Eibach 45/30 Sportline | Abarth Punto EVO ESD | 17" Evo Sport Alu-Felgen | Scheibentönung | Orciari 3T Fensterleisten | schw. Seitenblinker | Xenonlook + Philips Blue Vision | Mittelarmlehne | u.v.m.


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!