Augustin-Group

Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. August 2008, 19:47

A-Säulenverkleidung wellt sich

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hat sonst noch jemand das Problem, dass sich die inneren Verkleidungen der A-Säule wellen?

GP Abarth

Punto-Fahrer

  • »GP Abarth« ist männlich

Beiträge: 117

Aktivitätspunkte: 595

Dabei seit: 10.10.2007

Wohnort: Lorsch

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. August 2008, 19:49

nein - höre ich jetzt das erste mal...hast du feuchtigkeit im auto???

Mein Grande Punto: 188 HGT Abarth + 199 Sport - www.chronosport-racing.de


TEgold

Punto-Schrauber

  • »TEgold« ist männlich

Beiträge: 309

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.05.2008

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. August 2008, 20:08

Sind das die Verkleidungen, hinter denen der Kopfairbag sitzt? Vielleicht drückt der von innen dagegen?
The hardest thing in this world is to live in it.

Mein Auto: ehemals GP Dynamic 1.4 8V 3T


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. August 2008, 20:10

Ne das hab ich noch nie gehört oder gesehen. Kannst du MAL ein Bild machen, oder erkennt man das nur schlecht? Was mir allerdings MAL aufgefallen ist, das die Farben unterschiedlich sind, links weiss und rechts eher beige, kann mich aber auch täuschen. :roll:
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


PeWiBro

Punto-Fan

  • »PeWiBro« ist männlich

Beiträge: 81

Aktivitätspunkte: 410

Dabei seit: 17.05.2008

Wohnort: bei Hannover

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. August 2008, 20:23

War bei meinem GP auch so (Beifahrerseite) als ich ihn erstmals begutachtet habe (die Ausbeulung ist gemeint). Habe den Fehler der Werkstatt gemeldet. War dann zur Zulassung behoben. Frage mich aber nicht, wie! Hab's nicht gesehen.
Tschüß dann :039:
PeWi

Bilder von meinem "DschiiiPiii"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PeWiBro« (22. August 2008, 20:25)

Mein Grande Punto: Dynamic 3-Türer 1.4 8V 77 PS Bj. 06/2008, Exotica Rot, + Dualogic-Automatik etc.


Flo85

Mitgliedschaft beendet

6

Freitag, 22. August 2008, 20:47

Hab ich auch auf der Fahrerseite.
Konnte allerdings nicht behoben werden, keine Ahnung warum :evil:

r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

7

Freitag, 22. August 2008, 21:38

ich habe das auch.. morgen evtl MAL foto von machen. bei mir sinds beide seiten

an dem kopfairbag liegt das net, der is uebern dachhimmel

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

8

Samstag, 23. August 2008, 00:07

Gut, dann ist das ja nicht nur bei mir der Fall.
Ich mache morgen MAL ein Bild, da kann man dann gut sehen, wie sich das gesamte Plastik wellt, ist bei mir übrigens auch auf beiden Seiten.
Ist mir aufgefallen, als ich am Donnerstag eine neue Windschutzscheibe eingesetzt bekommen habe und wie das nun MAL so ist, schaut man da halt immer hin, wenn man weiß, dass da was nicht in Ordnung ist. :-(
Ist dann wohl MAL wieder was für die Garantie. 8-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joerg« (23. August 2008, 00:07)


ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

9

Samstag, 23. August 2008, 09:58

Das Problem hatte ich auch einmal. Die Verkleidungen haben ausgeschaut wie ne Achterbahn.

Allerdings achte nach dem Austausch auf die schwarze Blende da bei dem kleinen Dreiecksfenster. Bei mir passte das Spaltmaß zum Armaturenbrett nicht mehr. Wurde dann aber in einer anderen Werkstatt behoben. Weil sich der Händler wo ich sie Austauschen ließ sich strikt geweigert hat den Schaden zu beheben.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

10

Samstag, 23. August 2008, 10:08

bei mir sieht des ungefaehr so aus:
»r0cksau« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC00144.jpg
  • DSC00146.jpg
  • DSC00148.jpg

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V



derdoe83

Punto-Fahrer

  • »derdoe83« ist männlich

Beiträge: 163

Aktivitätspunkte: 860

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: remscheid

  • Nachricht senden

11

Samstag, 23. August 2008, 11:09

hab ich auch! scheint normal zu sein. ist halt nen fiat. solang die dinger dir nicht ins gesicht fligen isset doch egal oder nicht. ausserdem ist das so minimal. das fällt doch kaum auf

Mein Grande Punto: alles was das herz begehrt


r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

12

Samstag, 23. August 2008, 11:12

mir is des auch egal! an der beifahrerseite die b saeulen verkleidung sieht bei mir uebel aus.. steht voll weg... aber mir egal.. steige ja eh immer nur links ein und fahre ;) also sehe ich es net :p

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


TEgold

Punto-Schrauber

  • »TEgold« ist männlich

Beiträge: 309

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.05.2008

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

13

Samstag, 23. August 2008, 11:52

@derdoe83
Diese "das ist halt ein Fiat, das ist normal"-Mentalität ist aber mit Sicherheit der Grund, warum man es bei Fiat nicht für nötig hält, etwas zu verbessern und einige Dinge, die seit Serie 0 als Schwachstelle (oder besser als ständiges Problem, teilweise auch Konstruktionsmangel) bekannt sind, einfach unverändert weitergebaut werden. Würden mehr Leute den Werkstätten die Hölle heiß machen, würde sich vielleich eher etwas ändern.
The hardest thing in this world is to live in it.

Mein Auto: ehemals GP Dynamic 1.4 8V 3T


puntoserati blau

Punto-Meister

  • »puntoserati blau« ist männlich

Beiträge: 1 062

Aktivitätspunkte: 5 545

Dabei seit: 16.12.2006

Wohnort: Vogtland

  • Nachricht senden

14

Samstag, 23. August 2008, 11:56

Dieser Denkanstoß is sicher nicht falsch;-)
wer fehlen fiendet,darf sei behalten

Mein alter Kleener

Mein neuer Kleener

Mein Grande Punto: New Orleans Blau,77 PS,Skull-Schaltknauf,tiefschwarze Scheiben,Windabweiser,Kleine "Anlage" (Kenwood+CANBUS-Adapter u. Pioneer Aktiv-Sub),Chrome-shadows,Airbrush,Navi,novi 40/40,MAL,blaue Blinker,BOSI-Edelstahl-ESD, innen div. Teile gelackt, FK-Grill


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

15

Samstag, 23. August 2008, 13:15

dieser denkanstoß ist so korrekt :) anders kann man es nicht sagen...solange keiner fiat darauf aufmerksam macht, ändert sich auch nichts..

btw: ich habe das problem nicht, bei mir siehts normal aus...
Grüße,
puntostyling

derdoe83

Punto-Fahrer

  • »derdoe83« ist männlich

Beiträge: 163

Aktivitätspunkte: 860

Dabei seit: 06.05.2008

Wohnort: remscheid

  • Nachricht senden

16

Samstag, 23. August 2008, 16:13

dann wird es aber bald so aussehen das ein fiat nicht 16500€ sondern 19500 kostet.will sagen das es natürlich besser wäre wenn mann bei fiat ein wenig mehr auf qualität legen würde,das muss aber erst MAL bezahlt werden.

Mein Grande Punto: alles was das herz begehrt


Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

17

Samstag, 23. August 2008, 16:44

Bei mir sieht es noch extremer aus:





Und sind wir doch MAL ehrlich, egal ob ein Auto 16.000 € kostet oder 30.000 €, es hat dem Preis angemessen vernüftig verarbeitet zu sein und sowas gehört sicher nicht dazu.
In dem günstigeren Preis sind ja schon schlechtere Materialien als beim wesentlich teureren Fahrzeug drin (Stichworte Optik und Haptik), aber selbst die sollten wenigstens so beschaffen und verarbeitet sein, dass sowas nicht passiert.
Ich für meinen Teil werde mit jedem Mangel in der Werkstatt aufkreuzen, egal was es ist.
Das ist mein gutes Recht als Kunde und das werde ich sicher nicht aufgeben.
Und wer seine Mängel lieber selber behebt, der schadet dadurch allen anderen, weil durch solche Maßnahmen Mängel nicht publik genug werden und das ist dann der Grund für Aussagen wie "Davon hören wir zum ersten MAL.", "Sowas hatten wir bisher noch nie." usw.

Barchetta

Punto-Fahrer

  • »Barchetta« ist männlich

Beiträge: 139

Aktivitätspunkte: 725

Dabei seit: 15.04.2008

Wohnort: Ulm / Memmingen

  • Nachricht senden

18

Samstag, 23. August 2008, 18:47

Zitat

Original von Joerg
... wie "Davon hören wir zum ersten MAL.", "Sowas hatten wir bisher noch nie." usw.


Dieser Satz ist ja bei Verkaufs- und Servicepersonal serienmässig, der wird auf Schulungen ins Hirn einmassiert, der kommt dann schon wie ein Reflex :twisted:

Und das billige Materialien sich eher wellen als qualitativ hochwertiges kann ich nachvollziehen.

War vor kurzem ganz überrascht, als ich einen Werstattmeister gefragt habe ob er bei mir den finalen Garantiecheck macht.
Er hat dann fast die ganzen Krankheiten und Fehlkonstruktionen am Grande aufgesagt, das nenn ich MAL ehrlich, 90 von 100 Punkten :023:

Wenn man schon Mist baut kann man auch dazu stehen :lol:

Gruß
Barchetta

Mein Grande Punto: 1,4 16 V Sport, Crossover Schwarz, Blue & Me, Novitec 40/40, Distanzscheiben Novitec


WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

19

Samstag, 23. August 2008, 19:10

Hab das bei mir auch, ist aber rechts wie links an derselben Stelle und vondem her dachte ich, es sei normal...

Sieht auch net schlimm aus, werde es aber trotzdem beim nächsten Besuch reklamieren, so wie der tolle Wackelkontakt für die Mittelkonsolenbeleuchtung

Mein Punto Evo: APE


TEgold

Punto-Schrauber

  • »TEgold« ist männlich

Beiträge: 309

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.05.2008

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 24. August 2008, 10:19

@derdoe83
Dass Fiat dann so viel teurer wird, glaube ich nicht, denn dann verkaufen sie endgültig keine Autos mehr. Nur von 500ern für hauptberufliche Ehefrauen und dem einen oder anderen Bravo (das ist Teil teurer als ein Golf!) kann Fiat nicht lange existieren. Der GP ist im Prinzip auch schon zu teuer; noch ein paar hundert € mehr, und VW freut sich über mehr Polo-Käufer. ;)

@Joerg
Völlig richtig. Außer dem Beispiel mit den 16.000 € als Beispiel für ein "Billigauto". Alles fünfstellige läuft bei mir nicht mehr unter "billig". Vergleiche MAL, was man für 30.000 DM für Autos bekommen hätte! Und selbst 10.000 € entsprechen fast den 20.000 DM, die der Golf 3 als Grundversion gekostet hat. Du kannst ja MAL fragen, ob sich Fiat auf eine Stufe mit Dacia stellen will; von deren Billigautos hört man aber erstaunlicherweise _sehr_ wenig Schlechtes.

Edit/Update:
Man möchte ko**en! Natürlich sehen die A-Säulen meines GP genau beulig so aus. JEDE Woche mittlerweise mit der Karre in die Werke, und ständig wegen so einem MURKS! So langsam reicht mir das...
The hardest thing in this world is to live in it.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TEgold« (24. August 2008, 19:08)

Mein Auto: ehemals GP Dynamic 1.4 8V 3T


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!