Augustin-Group

Mayrock

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 175

Dabei seit: 30.10.2006

Wohnort: Sigmaringen

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. Dezember 2006, 21:06

Update GP komplett tuning

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So meine Jüngers :lol:

MAL en Update heute ist mein schätzchen zu gs gekommen :evil: die zeichnungen wo sie gemacht haben wie er später aussehen soll sag ich einfach nur mörder hammer geil ab januar gibts dann die ersten pics von den stoßstangen und Motorhauben darf mir von 3 verschidenen bausätzen einer heraus suchen :oops: aber das weiss ich jetzt schon das die wahl dann sehr sehr schwer wird :cry:

GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. Dezember 2006, 22:43

Na dann glückwunsch. :cool:
Und das kriegst du alles umsonst das ganze rundum Tuning?

mfg
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


Mayrock

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 175

Dabei seit: 30.10.2006

Wohnort: Sigmaringen

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Dezember 2006, 20:18

schön währe es 3500€ muss ich schon berappen =)

kris3112

Mitgliedschaft beendet

4

Dienstag, 12. Dezember 2006, 20:37

Vielleicht kannst/darfst du ja die Zeichnungen online stellen, dann können wir bei der Auswahl behilflich sein :grin:

netmaster

Punto-Legende

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 4 386

Aktivitätspunkte: 23 255

Dabei seit: 02.10.2006

Wohnort: Bad Camberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 12. Dezember 2006, 21:04

LOL

Wie im Fernsehen. "Mein gepimpter Punto"
Abstimmung per SMS. :lol:
Kleiner Scherz am Rande.

Wenn du die Möglichkeit hast etwas online zu stellen,
wäre auch MAL gut zu sehen, welche Auswahl du da hast.
Gruss
René

Mein Grande Punto: 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • getöne Scheiben • Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • Novitec Endschalldämpfer 2x 70x90m Edelstahl • Novitec N8 7,5x18 Goodyear Eagle F1 215/35 • Kennfeldoptimierung


Fiat-Fan

Punto-Fan

Beiträge: 73

Aktivitätspunkte: 375

Dabei seit: 17.08.2006

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

6

Freitag, 26. Januar 2007, 07:02

für was wollen die denn 3500 euros?

andere sind froh, dass sie überhaupt ein auto bekommen um dafür etwas zu bauen...

Black-Devil

Punto-Meister

  • »Black-Devil« ist männlich

Beiträge: 1 535

Aktivitätspunkte: 8 210

Dabei seit: 22.03.2006

Wohnort: Rümlan ZH (CH)

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

7

Freitag, 26. Januar 2007, 09:55

gibts schon bilder?

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.9MJ 160PS Sport / Punto 1.6l ELX Cabrio


elaxer

Punto-Profi

  • »elaxer« ist männlich

Beiträge: 679

Aktivitätspunkte: 3 550

Dabei seit: 11.07.2006

Wohnort: Overath

  • Nachricht senden

8

Freitag, 26. Januar 2007, 12:58

Find ich fast schon unverschämt, du stellst deinen Wagen als Projekt-Fahrzeug zur Verfügung und die wollen noch Geld (und dann nichtmal "nur" die Produktionskosten, ne, direkt richtig Asche) von dir für das Tuning?

Das ist absolut nicht üblich und nicht veständlich, tut mir leid.

Trotzdem freue mich natürlich auf das Ergebnis, je mehr Kits, je mehr Auswahl hat der Rest der Grande-Fahrer.

Mein Grande Punto: GP 1.4 16V Sport in Car. Orange mit getönten Scheiben, Interscope, Komfort-Paket, 40er Novitec Federn, Novitec Distanzscheiben HA, Novitec Front, Single-Frame Grill


steve@munich

Punto-Profi

  • »steve@munich« ist männlich

Beiträge: 526

Aktivitätspunkte: 2 795

Dabei seit: 03.06.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

9

Montag, 29. Januar 2007, 00:08

Ja dann MAL viel Glück für die "richtige" Wahl, wobei ich die 3500 Euronen echt heftig finde.

Ich weiß ja nicht, aber die wollen den ja dann ausstellen etc..
Daher bringt den das ja eh schon Geld. Thema "Marketing"!

Naja, wird trotzdem bestimmt der Brüller ;-)

Mein Grande Punto: Fiat Bravo T-Jet (150), Blue&Me, getönte Scheiben, Eibach Federn, Kurvenlicht, Klimatronic, PDC


cosenza1981

Mitgliedschaft beendet

10

Montag, 29. Januar 2007, 09:49

Hallo,

ja erst MAL von mir aus auch herzlichen Glückwunsch zu einem Bodykit den du dann als erster besitzen wirst. Kann mich den anderen aber NUR anschließen. 3500€ is so was von unverschämt für dieses vorhaben da bekommst den KIT ja später schon billiger wenn er dann auf dem Markt ist. Kenne das von einem A4 Cabrio als der auf den Markt KAM hat ein Freund gleich einen gekauft (Audi Mitarbeiter) und hat den einem AUDI Tuner zur Verfügung gestellt für Front- Heckstoßstange, Seitenschweller, Sportauspuff blabla was eben so alles dazu gehört. Und der hat DEUTLICH weniger bezahlt!. Allerdings war das Auto meines Wissens auch 6-8 Wochen beim Tuner. Zwischendurch noch bei einem Fahrwerkshersteller.
Wie gesagt wenn der KIT später auf den Markt kommt und 3.500€ kosten würde will ich MAL sehen wer sich den alles kauft , viel zu teuer! Lass MAL grob Schätzen:
Frontstoßstange wenns viel is 500€
Heckstoßstange wenns viel is 500€
Seitenschweller wenns viel is 200€
Und von mir aus die Motorhaube noch MAL 750€
(Wird sicher im Tausch gegen die Originale angeboten)
Wenn das zusammenzählst kommst nicht MAL auf 2000€ da könntest für das was du ausgibst noch dein Auto lackieren lassen. Für 3.500€ würd ich zu nem guten Karosseriebauer gehen und mir Einzelstücke fertigen lassen der brauch dein Auto auch nur 4Wochen dafür und nen Lack is auch noch dabei für die Kohle.

Aber gut vieleicht wirds ja auch ein Mega Ding irgendwie, all zuviel Infos hast ja ned rausgelassen.

Grüße aus HN


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 304

  • Nachricht senden

11

Montag, 29. Januar 2007, 10:01

Wie die anderen schon schrieben, find ich den Preis auch richtig heftig.
Normalerweise läuft das doch so, wenn Du Deinen Wagen als Prototyp hergibst, gibt es folgende Möglichkeiten:
Entweder man bezahlt weitaus weniger als die UVP, wenn das Kit auf den Markt kommt.
Oder man verpflichtet sich z.B. für 12 Monate, das Autos auf Messen auszustellen und bekommt das Kit für umme.
So habe ich es zumindest mitbekommen.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Fiat-Fan

Punto-Fan

Beiträge: 73

Aktivitätspunkte: 375

Dabei seit: 17.08.2006

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

12

Montag, 29. Januar 2007, 10:07

oder man bekommt das erste kit umsonst und muss nur das lackieren zahlen, so ist es mittlerweile bei den meisten! ;-)

aber so, selbst wenn die tolle gs-lackierung dabei ist, ist es ein witz, denn wer will den schon eine firmenlackierung, die jedes gs auto hat, da würde ich mir auf einem treffen total lächerlich vorkommen!

elaxer

Punto-Profi

  • »elaxer« ist männlich

Beiträge: 679

Aktivitätspunkte: 3 550

Dabei seit: 11.07.2006

Wohnort: Overath

  • Nachricht senden

13

Montag, 29. Januar 2007, 10:22

Ich kanns nur nochmal wiederholen:

Kann einfach nicht sein das man einer Firma ein Fahrzeug zur Entwicklung von Teilen zur Verfügung stellt, wohlmöglich noch Werbung für die Firma spazieren fährt und dann soviel zahlt...

Das ist nicht üblich und alles andere als fair dem Kunden gegenüber.

Mein Grande Punto: GP 1.4 16V Sport in Car. Orange mit getönten Scheiben, Interscope, Komfort-Paket, 40er Novitec Federn, Novitec Distanzscheiben HA, Novitec Front, Single-Frame Grill


Fiat-Fan

Punto-Fan

Beiträge: 73

Aktivitätspunkte: 375

Dabei seit: 17.08.2006

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

14

Montag, 29. Januar 2007, 10:27

so sehe ich das auch und ich würde auf so ein angebot ehrlich gesagt auch nicht eingehen, nie im leben!!!

  • »Stylistic-Arts« ist männlich

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 60

Dabei seit: 21.09.2006

Wohnort: Fischbach/Kaiserslautern

  • Nachricht senden

15

Freitag, 2. Februar 2007, 15:29

Hi @all

ich muss dem Großteil rechtgeben.

Ich selbst betreibe Nebenberuflich auch eine Tuningfirmen, wobei ich auch am Entwerfen von Bodykits und Fahrwerken bin (im Aufbau) oder auch wenn ich so News habe und ich such ein "Projektcar", dann bezahlt der Kunde nur das Material und fährt ne gewisse Zeit Werbung usw. oder er bezahlt das gute Stück komplett ohne Werbung aber zum Radikalen EKP bzw. Herstellungspreis.

Was GS da treibt finde ich unfair dem Kunden gegenüber, wobei mir zweitens, aber das ist ja ne persönliche Meinung", die Kits von GS überhaupt nicht gefallen.


Grüß

Sascha
Stylistic-Arts
Fahrzeugveredelung & mehr....

Mayrock

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 175

Dabei seit: 30.10.2006

Wohnort: Sigmaringen

  • Nachricht senden

16

Freitag, 2. Februar 2007, 17:20

Ich will MAL so sagen der komplette umbau würde sich auf 8000€ berchnen also sprich Fahrwerk locker 750€;Dann auspuff von ragazzon 4 rohr 105mm Durchmesser auch nochmal 600€ dann front heck seitenschweller heckflügel motorhaube und airbrush inklusive lackierung der teile und ich muss vieleicht nur mit auf die tuning world und werbung fahren brauch ich auch nicht großartig auser ein aufkleber an meiner scheibe wenn mir jetzt einer sagt das er die teile um weniger geld bekommt dann soll er es mir MAL beweisen die teile von merkur d.h. heckflügel frontansatz und heckansatz haben mich ja schon 1800€ gekostet mit lackieren

Fiat-Fan

Punto-Fan

Beiträge: 73

Aktivitätspunkte: 375

Dabei seit: 17.08.2006

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

17

Freitag, 2. Februar 2007, 17:33

als demo-auto muss man für die spoiler nichts bezahlen, zumindestens nicht bei den firmen, die ich kenne, wo schon MAL ein auto einem kumpels oder bekanten war, die haben alle das kit umsonst bekommen und konnten damit machen was sie wollen, also sie hätten es auch verkaufen können, oder eben lacken und anbauen.

hoffenlich lässt du dir nicht die tolle gs-lackierung aufschwatzen, denn das finde ich echt lachhaft, da ja mitlerweile jeder weiß, dass es quasi die firmenlackierung von denen ist und ich würde als besitzer nicht wollen, das mein auto (auch wenn er noch so toll ist) immer mit einer tuningfirma in verbindung gebracht wird.

ehrlich gesagt kann ich mir auch nicht so recht vorstellen, dass die so viel kohle verlangen, wenn ich da an das bodykit für den stilo denke, da haben die gleich 2 stilos wo nichts für das komplette bodykit beahlt haben.

entweder du willst nicht, das jeder dann sagt, dass dein auto nur ein sponsorwägelchen ist, oder du zahlst wirklich so viel kohle, weil du anscheinent genug davon hast...

sorry, iss net bös gemeint, nur meine meinung!

GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

18

Freitag, 2. Februar 2007, 17:55

Gibts schon erste Bilder von deinem GP?

mfg
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


mayamy31

Punto-Profi

  • »mayamy31« ist weiblich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 145

Dabei seit: 22.03.2006

Wohnort: Göppingen

  • Nachricht senden

19

Freitag, 2. Februar 2007, 22:29

zzzzzzzz

kann nur den Kopfschütteln!!!!
Also MAL ganz ehrlich das du dich auf sowas réinlässt!
Wer bezahlt dir den Leihwagen für die 6 Wochen oder was meinten die 3 Monate (als die suchten)
3500€ PF na klasse!
Will ja nich groß reden aber ....kriegste nich MAL den Auspuff umsonst machst Werbung für die und dann noch 3500€ -schon MAL bei andren Tunern angefragt????
Bei denen is das nämlich umsonst..........................!
Mehr sag ich dazu nich ;-)
Trotzdem viel Spaß freu mich trotzdem für dich!

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1,9 8v+Chip


Mayrock

Mitglied

Beiträge: 29

Aktivitätspunkte: 175

Dabei seit: 30.10.2006

Wohnort: Sigmaringen

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 4. Februar 2007, 14:49

Ach wisst ihr ist mir jetzt ehrlich gesagt zu blöd manchmal spricht auch nur der neid der besitzlosen !!!

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!