Diese Werbung wird für Grande-Punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

gottlieb

Punto-Fan

Beiträge: 40

Aktivitätspunkte: 250

Dabei seit: 05.06.2015

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. April 2016, 12:13

Streifschaden - Lackieren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

hab gestern dummerweise meine Garage gestreift (siehe Foto).

Was meint ihr? Sollte ich vom Fachmann machen lassen? Sprühdose wird wohl nichts oder? (Beilackieren).

Desweiteren hat die Werke erst nächste Woche Zeit. Hab jetzt schon etwas Fertan drauf damit sich nicht viel Flugrost bildet. Wie kann ich das blanke Blech noch schützen? Ohne, dass der Lackierer erst irgend n Zeug runterschrubben muss? (vll jetzt aufs fertan ne folie drauf, damits wasser und luftdicht ist? Quasi n Pflaster ? :D )

Danke
»gottlieb« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20160411_224149.jpg

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic


WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. April 2016, 17:07

Wenn du es zum lackieren gibt's, muss er sowieso diese Stelle anschleifen/darüberschleifen, daher ist das bisschen Flugrost kein Problem.
So lassen wie es ist und gut

Mein Punto Evo: APE


Star Rider

Punto-Fahrer

Beiträge: 148

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 28.11.2015

Wohnort: Biberach

B C
-
* * * * *

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. April 2016, 18:12

Laß die Werkstatt aus dem Spiel und gehe direkt zum Lackierer deines Vertrauens. Der sagt dir dann was am besten zu tun und zu lassen ist.

Die Werkstatt macht da auch nichts weiter und bringt den Wagen dann zum Lackierer.
Gruß Marcus

'14 Punto Twinair

Mein Punto: Punto Twinair


gottlieb

Punto-Fan

Beiträge: 40

Aktivitätspunkte: 250

Dabei seit: 05.06.2015

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. April 2016, 01:29

Wenn ich nen Lackierer meines Vertrauens hätt würd ich direkt zu dem gehn. Hab aber leider keinen... nur ne Werkstatt...... die den Wagen dann zu deren Lackierer fährt :whistling:

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 292

Aktivitätspunkte: 32 025

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 540

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. April 2016, 13:57

Vor ganz, ganz langer Zeit, gab es mal gelbe Telefonbücher, völlig verrückt wieviele Unternehmen da drin standen, wenn du so ein Buch noch finden kannst, vielleicht gibt es von den Firmen noch welche in deiner Nähe. Wer so lange besteht, kann so schlecht nicht sein. Ansonsten, normale brauchbare arbeiten liefern die meisten Lackierbuden ab, einfach mal googeln.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!