Italo-Welt

Draco

Mitglied

  • »Draco« ist männlich

Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 215

Dabei seit: 07.05.2013

Wohnort: Aach

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. März 2014, 12:54

Selber Folieren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Community,

ich hab mir überlegt manche Teile mal zu Folieren und dazu hab ich ein paar Fragen :)

Wie funktioniert es?
1. zuschneiden
2. klebefläche freilegen
3. mit wasser einsprühen
4. an die richtige stelle auflegen
5. wieder mit wasser einsprühen
6. blasen raus rakeln
7. schutzfolie abziehen
so ungefähr?

und dann was für Folie verwendet Ihr ?

http://www.ebay.de/itm/Auto-Folie-matt-1…=item2c68cef441
Ist diese Akzebtabel? oder mach ich mir damit den Lack kaputt?

MFG Draco

Mein Grande Punto: New Orleans Blue starker 1.2 Liter Motor, Baujahr 2006, Komplette Innenraumbeleuchtung Blau


racegp

Mitgliedschaft beendet

2

Mittwoch, 26. März 2014, 13:32

Also ich hab die Folie nur für Innenraumteile verwendet.

Ich finde sie hält halt, aber wird ziemlich schnell schmutzig (schwarz matt). Mehr kann ich darüber nicht sagen.

1. Zuschneiden
2. Nur auf sauberen Lack kleben :P
3. Aufkleben
4. Mit Rakel ausarbeiten.

Wobei ich das ja nicht unbedingt an lackierten Stellen probieren würde ohne Vorerfahrung. Viel Erfolg :thumbup:

Draco

Mitglied

  • »Draco« ist männlich

Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 215

Dabei seit: 07.05.2013

Wohnort: Aach

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. März 2014, 22:12

Ich suche ja aber Folie die ich auch auf dem Lack verwenden kann^^

3M soll ja gut sein, aber geht auch die billig Folie ohne Schaden anzurichten?

Mein Grande Punto: New Orleans Blue starker 1.2 Liter Motor, Baujahr 2006, Komplette Innenraumbeleuchtung Blau


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 625

Aktivitätspunkte: 33 715

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. März 2014, 22:28

Billige Folie geht sicher auch, doch nur bei einem Markenprodukt kannst du sicher sein, das es nicht zu irgendwelchen Chemischen Reaktionen kommt und der Lack nicht beschädigt wird.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!