Italo-Welt

Benny121

Mitgliedschaft beendet

21

Montag, 10. August 2009, 09:01

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Deswegen schadet der Schulterblick eh nie. Ich finde, dass Sicherheit vorgeht, daher mache ich das automatisch. Kann mir nichts schlimmeres vorstellen, als ein kleines Kind umzufahren.

pepe21

Punto-Profi

  • »pepe21« ist männlich

Beiträge: 611

Aktivitätspunkte: 3 070

Dabei seit: 05.06.2009

Wohnort: Athen

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

22

Montag, 10. August 2009, 11:02

selbst wenn du nen spiegel mit totem winkel hast kannst du ihn nicht 100% vertrauen und musst doch zurück schauen um sicher zu sein, denn es kann ein motorad sein, was man sehr spät sieht... 8-)

Mein Grande Punto: GP T-JET SPORTIVA - 150 PS - SPORT LUFTFILTER - SPORTAUSPUFF - japan racing wheels 8x17 ET30...


supergrobi

Punto-Profi

  • »supergrobi« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 2 035

Dabei seit: 21.07.2009

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 12. August 2009, 04:00

...also ich bin der meinung, dass mein punto seht wohl einen asphärischen spiegel hat.
wenn bei mir ein auto links im spiegel verschwindet, hab ich den schon ne halbe fahrzeuglänge im sichtbereich!!!!!
hab das mehrmal getestet, weil ich sonst eigentlich andauernd den schulterblick mache, aus angst, dass da noch links irgendwas ist, was ich nicht gesehen hab.
leider is der schulterblick beim 3-türer nach links sehr eingeschränkt - wegen der b-säule.
man kann den tote winkel test sehr gut an links parkenden autos machen - einfach MAL ganz langsam daneben fahren, und gucken wann der in spiegel verschwindet, und was dann links davon mit oder ohne schulterblick zu sehen ist...
DIESEL - only the brave !!!

Mein Grande Punto: M-Jet - 1,3 - 90PS - Crossover Schwarz - Serie 0 - BJ: 03/2007 - Blue&me - 185/65/15 - noch alles ziemlich orginal - Verbrauch ca. 5,1 - 5,8l + GT AVALANCHE ´97 - ball burnished - 18"


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 12. August 2009, 06:16

Zitat

Original von supergrobi
leider is der schulterblick beim 3-türer nach links sehr eingeschränkt - wegen der b-säule.

Ich finde, der Schulterblick ist beim 5-Türer wegen der B-Säule eher eingeschränkt. Wenn
ich bei meinem 3-Türer den Schulterblick ausführ, sehe ich noch aus meiner Fahrertür
hinaus. Beim Fünf-Türer hab ich genau die B-Säule in meinem Blickfeld!
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


supergrobi

Punto-Profi

  • »supergrobi« ist männlich

Beiträge: 379

Aktivitätspunkte: 2 035

Dabei seit: 21.07.2009

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 12. August 2009, 18:35

....dann ma gut dass ich doch nen 3-türer gekauft hab.... puuuuh :Banane07:
DIESEL - only the brave !!!

Mein Grande Punto: M-Jet - 1,3 - 90PS - Crossover Schwarz - Serie 0 - BJ: 03/2007 - Blue&me - 185/65/15 - noch alles ziemlich orginal - Verbrauch ca. 5,1 - 5,8l + GT AVALANCHE ´97 - ball burnished - 18"


KMAG

Mitgliedschaft beendet

26

Mittwoch, 12. August 2009, 20:39

cinsgard hat Recht.
Da die vordere Türe beim 5türer kürzer ist, ist die B-Säule weiter vorne.
Beim 3türer guck ich leicht über die Schulter und kann alles sehen.
Bei meinem 5türer hab ich direkt die B-Säule im Weg.
Hängt aber auch immer ien wenig davon ab, wie weit der Sitz nach hinten steht.

horst

Punto-Fan

Beiträge: 53

Aktivitätspunkte: 275

Dabei seit: 30.07.2009

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 13. August 2009, 10:22

RE: Seitenspiegel mit totem Winkel?

mein Winkel ist schon lange Tot !

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!