Italiatec

Rockabian

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 02.01.2016

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Januar 2016, 19:26

Scheinwerfer Ausbau Grande Punto

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen!
Ich habe ein Problem beim Ausbau der Scheinwerfer. Habe erstmal alle drei Schrauben gelöst, dann wollt ich den Scheinwerfer komplett herausnehmen. Aber irgendwie ist das nicht so leicht. Nicht dass ich irgendwas nicht beachtet habe oder so. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen, worauf ich beim rausziehen des Scheinwerfers noch zu achten habe, ausser die Stecker zu ziehen???? ?(

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

2

Samstag, 2. Januar 2016, 19:33

Du musst die Front abnehmen! Nur die Schrauben vom Scheinwerfer reichen nicht! Schrauben oben und unten, sowie in den Radkästen von der Front lösen, dann kannst du die Scheinwerfer tauschen

Rockabian

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 15

Dabei seit: 02.01.2016

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. Januar 2016, 01:31

Danke für den Tipp! Ich werde das so machen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

4

Sonntag, 3. Januar 2016, 07:21

Im Radkasten befinden sich je 2 Schrauben (alles Torx Schrauben, mit welchen die Stoßstange befestigt ist). Um an diese zweite Schraube im Kasten zu kommen, muss auch die Radhausverkleidung vorne an Kotflügel und Stoßstange gelöst werden. Die ist dort mit 3 Kreuz Schrauben befestigt. Am besten du hebst den Wagen vorne hoch, entfernst beide Räder, dann kannst du frei arbeiten. Bei weiteren Fragen oder Problemen, einfach melden

SANC3Z

Mitglied

Beiträge: 31

Aktivitätspunkte: 195

Dabei seit: 25.09.2013

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. Januar 2016, 15:58

Servus, ich fahr zwar keinen Grande, aber das Problem das ich habe ist nicht umbedingt Modell bezogen.
Die eine Torxschraube die sich im Radkasten befindet lässt sich keinen mm rausschrauben, sie dreht quasi hinten an der Mutter durch, wenn denn überhaupt noch eine Mutter drauf ist. Gibt es eine Möglichkeit die Schraube irgendwie rauszubekommen ohne sie zu zerstören?
Müsste meine Leuchtmittel wechseln und da es das erste mal mit den Daylight Scheinwerfern ist würde ich sie nochmal ausbauen.
(Vom Motorraum aus sieht das verdammt eng aus und ich glaube nicht das ich mit meinen zarten Händen daran komme)
"..sie liegen mir zu Füßen wie ein Bettvorleger!!"

Mein Punto Evo: Fahre nun einen APE! ;)


TJ1995

Mitglied

Beiträge: 26

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 22.10.2015

  • Nachricht senden

6

Freitag, 29. Januar 2016, 22:58

Ich hab erst neulich die Front ausgebaut.
Versuch mal mit wd40 einzusprühen. Hat bei mir zumindest geklappt.

SANC3Z

Mitglied

Beiträge: 31

Aktivitätspunkte: 195

Dabei seit: 25.09.2013

  • Nachricht senden

7

Samstag, 30. Januar 2016, 14:18

Weshalb sollte ich sie einsprühen? Sie bewegt sich ja, aber lässt sich eben nicht rausschrauben.
"..sie liegen mir zu Füßen wie ein Bettvorleger!!"

Mein Punto Evo: Fahre nun einen APE! ;)


TJ1995

Mitglied

Beiträge: 26

Aktivitätspunkte: 155

Dabei seit: 22.10.2015

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 4. Februar 2016, 09:40

Bei mir hat es geklappt. Die Schraube hat sich auch bewegt und da war das Gewinde oder wie das heißt kaputt.
Hat aber so geklappt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!