Italo-Welt

TEgold

Punto-Schrauber

  • »TEgold« ist männlich

Beiträge: 309

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.05.2008

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. Oktober 2009, 14:51

Rücklichter vom EVO nachrüsten?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Kann man die Rückleuchten des EVO an dem GP verbauen? Die sehen ja MAL lecker aus.

Die äußere Form, Abmessungen und die Befestigung sind ja vermutlich komplett gleich geblieben, aber wie sieht es mit den Steckern/Buchsen aus?

Falls ich trotz der SuFu einen Thread übersehen habe sorry, dann bitte verschieben. Danke! :)
The hardest thing in this world is to live in it.

Mein Auto: ehemals GP Dynamic 1.4 8V 3T


Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. Oktober 2009, 14:55

ja also passen würden die bestimmt, sehen ja von der form gleich aus...

Frage ist halt, ob die nicht wieder den stecker geändert haben um uns zu ärgern^^

Joe1989

Punto-Schrauber

  • »Joe1989« ist männlich

Beiträge: 295

Aktivitätspunkte: 1 550

Dabei seit: 28.08.2009

Wohnort: Nähe Salzburg/Österreich

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. Oktober 2009, 15:06

Würde mich auch Interessieren ob die neuen Rücklichter auf den alten Punto passen?!

Selbst wenn es andere Stecker sind, mit ein wenig Geschick ist das sicherlich hinzubekommen - oder nicht ;-)

Pi MAL Daumen würd ich jetzt sagen von den äußerlichen Maßen sollte das doch passen - wäre echt super :-D

Derwinter

Mitgliedschaft beendet

4

Samstag, 24. Oktober 2009, 15:09

Ja wäre echt cool wenn die passen selbst wenn der stecker nicht passt werde sie versuchen zu bekommen:-)

ael668

Punto-Professor

  • »ael668« ist männlich

Beiträge: 2 086

Aktivitätspunkte: 10 880

Dabei seit: 14.11.2007

Wohnort: Bavaria-Augsburg

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

5

Samstag, 24. Oktober 2009, 15:15

Ihr habt aber einen kleinen Schönheitsfehler in eurer Theorie. ;-)
Ihr habt doch glatt den BC versessen, der bestimmt meldet das die Standlichter hinten kaputt sind, weil so viel ich weiß sind die Evo-Standrücklichter mit LED.
Mein weißer & oranger & roter GP :-D

Mein Grande Punto: 1,4l T-Jet Sport mit Vollausstattung, Eibach 50/30, 8x18 Borbet LS, TT-Chiptuning


Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

6

Samstag, 24. Oktober 2009, 15:15

Vllt. kommen die hersteller mit den neuen Leuchten auch auf neue Design-Ideen und stellen andere Rückleuchten her wie die jetzigen LED´s...

Derwinter

Mitgliedschaft beendet

7

Samstag, 24. Oktober 2009, 15:35

Zitat

Original von ael668
Ihr habt aber einen kleinen Schönheitsfehler in eurer Theorie. ;-)
Ihr habt doch glatt den BC versessen, der bestimmt meldet das die Standlichter hinten kaputt sind, weil so viel ich weiß sind die Evo-Standrücklichter mit LED.

Ja da hast du werscheinlich recht ich habe die meldung sowiso weil ich das led tagfahrlich am standlich angeklemt habe:-) von daher nicht ganz so schlimm.
kann man die über fiat beziehen? oder wo bekommt man die her?
LG

Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

8

Samstag, 24. Oktober 2009, 15:40

da kann man sich aber widerstände einbauen damit der BC nicht mehr meckert

flost

Punto-Fan

  • »flost« ist männlich

Beiträge: 96

Aktivitätspunkte: 495

Dabei seit: 21.05.2009

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

9

Samstag, 24. Oktober 2009, 15:53

Zitat

Original von Joe1989
Pi MAL Daumen würd ich jetzt sagen von den äußerlichen
Maßen sollte das doch passen - wäre echt super :-D

pi MAL daumen reicht da aber leider nicht ganz ;)
vielleicht kann ja MAL einer der fiat-mechs was dazu sagen?
sollte das nämlich möglich sein, tausche ich meine abarth-leuchten gegen die neuen ^^
es wird ja sicherlich jemand mit nem evo geben, dem die abarths besser gefallen :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »flost« (24. Oktober 2009, 15:53)

Mein Grande Punto: Abarth 155 PS, weiß, Navi, Klimaautomatik, Interscope, Leder, Felgen "Nero"


Joe1989

Punto-Schrauber

  • »Joe1989« ist männlich

Beiträge: 295

Aktivitätspunkte: 1 550

Dabei seit: 28.08.2009

Wohnort: Nähe Salzburg/Österreich

  • Nachricht senden

10

Samstag, 24. Oktober 2009, 16:08

@flost
Das ist richtig dass da Pi MAL Daumen bei Weiten nicht reicht ;-)
Habe das auch nicht so gemeint wie es vll rüber KAM :roll:

Ich denke die Fiat-Mechaniker können da auch noch nicht viel dazu sagen, da man den evo wohl bisher kaum in der Werkstatt stehen hatte ;-)

Aber ein Feedback zur rechten Zeit wäre echt klasse


flost

Punto-Fan

  • »flost« ist männlich

Beiträge: 96

Aktivitätspunkte: 495

Dabei seit: 21.05.2009

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

11

Samstag, 24. Oktober 2009, 16:10

wieso nicht? seit heute steht er doch bei den händlern. zumindest bei uns im saarland. und die autos werden ja nicht erst heut angeliefert, sondern stehen schon ne woche vorher versteckt in der werkstatt. ein kompetenter mechaniker müsste es also schon wissen ;)

Mein Grande Punto: Abarth 155 PS, weiß, Navi, Klimaautomatik, Interscope, Leder, Felgen "Nero"


sauron

Punto-Fan

  • »sauron« ist männlich

Beiträge: 51

Aktivitätspunkte: 275

Dabei seit: 23.06.2009

Wohnort: Ulm

  • Nachricht senden

12

Samstag, 24. Oktober 2009, 16:12

Zitat

Original von flost
es wird ja sicherlich jemand mit nem evo geben, dem die abarths besser gefallen :D

krieg ich dann die abarth? :oops:

Mein Grande Punto: 1.4 77 PS 3T - crossover schwarz - 17" OZ Superturismo GT - getönte Scheiben - org. Abarth Heckleuchten - Sportpedale - Lester Dachspoiler - Ragazzon 2x80 ESD - Eibach 30/30 Federn


flost

Punto-Fan

  • »flost« ist männlich

Beiträge: 96

Aktivitätspunkte: 495

Dabei seit: 21.05.2009

Wohnort: Saarland

  • Nachricht senden

13

Samstag, 24. Oktober 2009, 16:13

wenn du die evo's hast und ins saarland kommst zum tauschen :D

Mein Grande Punto: Abarth 155 PS, weiß, Navi, Klimaautomatik, Interscope, Leder, Felgen "Nero"


Joe1989

Punto-Schrauber

  • »Joe1989« ist männlich

Beiträge: 295

Aktivitätspunkte: 1 550

Dabei seit: 28.08.2009

Wohnort: Nähe Salzburg/Österreich

  • Nachricht senden

14

Samstag, 24. Oktober 2009, 16:22

@flost
MÜSSTE ;-)

sauron

Punto-Fan

  • »sauron« ist männlich

Beiträge: 51

Aktivitätspunkte: 275

Dabei seit: 23.06.2009

Wohnort: Ulm

  • Nachricht senden

15

Samstag, 24. Oktober 2009, 16:23

ööhhhh ne ^^

Mein Grande Punto: 1.4 77 PS 3T - crossover schwarz - 17" OZ Superturismo GT - getönte Scheiben - org. Abarth Heckleuchten - Sportpedale - Lester Dachspoiler - Ragazzon 2x80 ESD - Eibach 30/30 Federn


Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

16

Samstag, 24. Oktober 2009, 19:33

theoretisch würden doch auch die Scheinwerfer in den alten GP passen wenn man auch die Stoßstange vom Evo verwendet?!?!?

Flore

Punto-Meister

  • »Flore« ist männlich

Beiträge: 1 012

Aktivitätspunkte: 5 200

Dabei seit: 29.01.2008

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

17

Samstag, 24. Oktober 2009, 20:58

also heut hab ich schon bei 2 händlern evo`s stehen sehn

zur not muss halt jemand ne probefahrt machen und dann ne rückleuchte ausbaun und schaun ;-)

und die werden bestimmt schon bei fiat bestellbar sein. einfach MAL beim händler fragen
GET LOW - NO MATTER HOW!

:thumbsup:

Mein Grande Punto: Martini Racing


SmileyNRW

Punto-Fan

  • »SmileyNRW« ist männlich

Beiträge: 88

Aktivitätspunkte: 460

Dabei seit: 09.05.2009

Wohnort: Werl

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Samstag, 24. Oktober 2009, 21:08

Also wir haben den Evo vor ca 2 tagen geliefert bekommen. die scheinwerfer vom evo passen nciht ganz da die vor im vorderen bereich anders ist und vorallem müsste man die frontschürze haben , da die blinker in der fronschürze verbaut sind. die rückleuchten sind aufjedenfal kompatibel mit dem heck des grandes jedoch hatten wir die noch nciht ausgebaut um zu schauen, ob die stecker gleich sind.

gruss smiley
!!! Alte Schule is besser als keine Schule !!!
8-)

Mein Grande Punto: http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=29245


Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 25. Oktober 2009, 01:17

sag ich doch! wenn man die scheinwerfer verbauen kann braucht man auf jeden fall auch die Stoßstange ;-)

mach dich MAL schlauer ob das alles so passen würde ^^

aprilianer

Punto-Meister

  • »aprilianer« ist männlich

Beiträge: 1 176

Aktivitätspunkte: 6 180

Dabei seit: 13.04.2008

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 25. Oktober 2009, 07:40

Interessanter wäre für mich, ob der Tacho passen würde, den find ich recht prall. ;D

Ich schätze MAL, das wenn die rückleuchten passen, das auch keine Probleme mit dem BC gibt. Die werden wahrscheinlich nen Wiederstand in der Lampe selber haben. Wird jede funktion der Rücklichter vom BC überhaupt überwacht? Das Abblendlicht wird ja ausgeschlossen wie ich MAL festgestellt habe.
Gruß...
...Daniel

Mein Grande Punto: T-Jet/ weiß/ Ragazzon duplexanlage/ rote Bremssättel/ Hiltrac Gewindefahrwerk/ MS design Frontansatz/ Schwarze LED rückleuchten und schwarze Scheinwerfer/ Novitec Heckansatz + Dachhutze/ offenes Bonalume Pop Off/ Barracuda Tzunamee 8x18 215/35R18/uvm


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!