Augustin-Group

mymazl

Mitglied

  • »mymazl« ist männlich

Beiträge: 23

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 22.03.2007

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 11. März 2008, 09:09

GP 1.3 Dynamic 16V - UMBAU-Ratgeber

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen,

ich bin zurzeit an einem Scheidepunkt. Eine Möglichkeit für mich ist es meinen GP zu verkaufen und mir etwas anderes (zb. den Bravo) zu holen. Die andere (und momentan von mir bevorzugte) Variante ist der Umbau meines 1.3 Dynamics!

Ich habe den GP 1.3 letztes Jahr im April mit 18tkm gekauft und nun schon 50tkm drauf. Er ist mein täglicher Begleiter und mir echt ans Herz gewachsen. Leider würde ich gerne ein bisschen mehr "AUTO" haben.

Ich habe mir MAL einige Sachen überlegt, zu denen ich gerne eure Meinung haben möchte:

1) REIFEN/FELGEN: Ich habe zurzeit die Standardalus in 15" drauf. Sind nicht schlecht, aber auch nicht der Hit - somit optimale Winterbereifung. Für den Sommer würde ich mir gerne 17" ALUs anschaffen. Auch gerne die 15-Speichen-Alus des Sports. Finde die sehr gelungen. Mit 17" mach ich aber gleich ein weiteres Fass auf:

2) Tieferlegung: 17" auf dem Standardfahrzeug sieht - glaube ich - nicht wirklich toll aus. Ich würde meinen GP also gerne etwas tiefer haben. Allerdings fahre ich jeden morgen zum Parken schon MAL gerne einen Bordstein rauf. Das heisst, da sollte noch entsprechender Spielraum bleiben. Ist es möglich die Federn des GP Sports (30mm) in meinen einzubauen?? Reichen die Federn aus oder brauch ich da auch direkt ein anderes Fahrwerk um den Fahrtkomfort nicht zu verlieren? Könnte ich dafür auch evtl. gebrauchte Federn einbauen lassen? Was wird so ein Umbau kosten?

3) Chiptuning: Die 90PS reichen einfach bei weitem nicht aus. Ich fahre täglich 130km Autobahn und komme einfach nicht so recht aus den Puschen. Bei meinem alten Fahrzeug (SEAT IBIZA) hatte ich ebenfalls ein Chiptuning durch den Hersteller machen lassen und eigentlich gute Erfahrungen. Wie sind eure? Könnt ihr mir zu Herstellern raten?? Baut Fiat solche Geräte ein?

Abschließende Frage: Wie sieht das mit der Garantie aus? Habe ich bei FIAT 2 oder 3 Jahre? Mein GP ist EZ 3/06 und hätte somit noch ein Jahr. Habe hier im Forum gelesen, dass man die Garantie besser erst auslaufen lassen soll. Doch das wäre mir zu spät!

Fazit:
Ich würde also gerne meinen GP optisch und von der Motorleistung ein bisschen pushen! Das soll einerseits natürlich qualitativ gut sein, wichtiger aber ist dennoch der Preis. Über ein paar Vorschläge, Erfahrungen und Tipps&Tricks wäre ich euch dankbar.

Gruß
Marcel

P.S. Ich habe MAL ein aktuelles Bild meines GP beigefügt.
»mymazl« hat folgendes Bild angehängt:
  • ce71_19.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »mymazl« (11. März 2008, 09:12)


eXee

Punto-Profi

  • »eXee« ist männlich

Beiträge: 827

Aktivitätspunkte: 4 225

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Kleve

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. März 2008, 09:44

Moin!

Also 17" Felgen sind schonmal ne nette Idee
Der GP Sport ist nicht tiefer als ein Standard GP. Du müsstest also Federn/Fahrwerk von Fremdherstellern kaufen (Eibach, H&R, Novitec). Aber Bordsteine mit 17" Alufelgen und Tiefelegung hochfahren würde ich MAL ganz stark lassen :roll:
Der Umbau ist unterschiedlich. Mein Fiathändler wollte OHNE Federn 200€ haben (inkl. Vermessung). Hab mir dann die Federn für 130€ geholt und 80€ für Einbau&Vermessung bezahlt (bei nem Kumpel ;)).
Zum Chiptuning kann ich nichts sagen.
Die Fiatgarantie geht 2 Jahre. Wieso willst denn die Garantie auslaufen lassen? Wenn du ihn tieferlegst oder Chiptuning machst, geht doch nicht die komplette Garantie flöten. Nur die Garantie von den Teilen die durch den Umbau beeinflusst werden (z.B. Stoßdämfer).

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport - EZ: 02/08 - <a href="http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=7404">eXee's schwarze Bella</a>


r.wagner277

Punto-Profi

  • »r.wagner277« ist männlich

Beiträge: 479

Aktivitätspunkte: 2 490

Dabei seit: 13.03.2007

Wohnort: Braunau am Inn-Österreich

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. März 2008, 10:01

@eXee
Der Sport ist schon sichtbar tiefer als der "normale" GP laut Händler 30 mm
Grüße

Robert

Mein Grande Punto: 1.3 16V JTD Multijet 90 Sport DPF, Caribbean Orange, Blue & Me, Interscope Soundsystem...& Alfa Romeo MiTo 1.4 TB nero


Punto188

Punto-Schrauber

  • »Punto188« ist männlich

Beiträge: 351

Aktivitätspunkte: 1 825

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Gaggenau

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. März 2008, 10:12

Tiefer ist der Sport, viel mehr als 10mm sind´s aber nicht. Hoch sieht er damit immer noch aus, mit Bodenfreiheit hat man allerdings natürlich keine Probleme.

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V mit 95 PS, Interscope Hifi-System, Parksensoren, Komfortpaket in Exotica Rot.


eXee

Punto-Profi

  • »eXee« ist männlich

Beiträge: 827

Aktivitätspunkte: 4 225

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Kleve

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. März 2008, 11:14

Zitat

Original von r.wagner277
@eXee
Der Sport ist schon sichtbar tiefer als der "normale" GP laut Händler 30 mm


Dann kennst du aber die falschen Händler :)
Also WENN, dann wie Punto188 max 10mm und sogar das bezweifel ich.

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport - EZ: 02/08 - <a href="http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=7404">eXee's schwarze Bella</a>


r.wagner277

Punto-Profi

  • »r.wagner277« ist männlich

Beiträge: 479

Aktivitätspunkte: 2 490

Dabei seit: 13.03.2007

Wohnort: Braunau am Inn-Österreich

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. März 2008, 12:45

Mehr wie 1 cm sinds sicher, wenn du einen Dynamic und einen Sport Nebeneinander stellst find ich schon, dass man einen deutlichen unterschied kennt, und man muss sagen meiner hat momentan auch 15 Zoll Felgen drauf, also hab ich auch einen direkten Vergleich...
Grüße

Robert

Mein Grande Punto: 1.3 16V JTD Multijet 90 Sport DPF, Caribbean Orange, Blue & Me, Interscope Soundsystem...& Alfa Romeo MiTo 1.4 TB nero


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. März 2008, 05:04

Ich hab die H&R 35 mm Tieferlegungsfedern drin.
Mit Bordsteinen hab ich überhaupt kein Problem, obwohl mein GP wirklich ein schönes Stück näher der Straße ist.
Problem ist nur im Sommer mit meinen Alus:
35er Querschnitt, da ist es mit Bordsteinen dann Essig!
Aber wenn Du 17" Alus kaufst, kannst auch auf Bordsteine fahren - eben langsam.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


mymazl

Mitglied

  • »mymazl« ist männlich

Beiträge: 23

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 22.03.2007

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. März 2008, 07:47

Danke erstmal für die zahlreichen Tipps. Ich habe hier im Forum gelesen, dass H&R sehr "hart" sein soll. Da ich pro Tag 130km fahre, ist der Fahrkomfort unbedingt zu erhalten. Ich hätte also gerne etwas weichere Federn.

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass der Sport auffällig tiefer ist als meiner. Ich habe MAL direkt neben einem geparkt :) Ich sag MAL so: Die Sport-Tieferlegung würde mir evtl. schon reichen. Dann kann ich an anderer Stelle (Felgen) mehr investieren...

Außerdem meinte der FIAT-Mechaniker, er würde kein Fahrzeug tieferlegen ohne ein anderes Fahrwerk (was der Tieferlegung angepasst ist) einzubauen. Was haltet ihr von diesem Kommentar?

Zum Chiptuning kann keiner was sagen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mymazl« (12. März 2008, 07:52)


laurent

Punto-Profi

  • »laurent« ist männlich

Beiträge: 665

Aktivitätspunkte: 3 850

Dabei seit: 20.12.2006

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. März 2008, 08:06

Zitat

Original von mymazl
Außerdem meinte der FIAT-Mechaniker, er würde kein Fahrzeug tieferlegen ohne ein anderes Fahrwerk (was der Tieferlegung angepasst ist) einzubauen. Was haltet ihr von diesem Kommentar?

natürlich werden die stossdämpfer mehr belastet, weshalb fiat darauf keine garantie mehr gibt bei ner tieferlegung. allerdings ist das jetzt nicht wirklich ausschlaggebend. bei federn mit ner tiefe von 3-4 zm ist die mehrbelastung eigentlich sehr gering.
vielleicht will der mechanikr dir noch stossdämpfer verkaufen... beachte dass du die auch noch kaufen kannst wenn die alten hinüber sind :)
Fazit: sehr merkwürdige aussage eines mechanikers :roll:

Mein Grande Punto: www.modified.lu


mymazl

Mitglied

  • »mymazl« ist männlich

Beiträge: 23

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 22.03.2007

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. März 2008, 09:46

Zitat

Original von laurent

Zitat

Original von mymazl
Außerdem meinte der FIAT-Mechaniker, er würde kein Fahrzeug tieferlegen ohne ein anderes Fahrwerk (was der Tieferlegung angepasst ist) einzubauen. Was haltet ihr von diesem Kommentar?

natürlich werden die stossdämpfer mehr belastet, weshalb fiat darauf keine garantie mehr gibt bei ner tieferlegung. allerdings ist das jetzt nicht wirklich ausschlaggebend. bei federn mit ner tiefe von 3-4 zm ist die mehrbelastung eigentlich sehr gering.
vielleicht will der mechanikr dir noch stossdämpfer verkaufen... beachte dass du die auch noch kaufen kannst wenn die alten hinüber sind :)
Fazit: sehr merkwürdige aussage eines mechanikers :roll:


Genau so hatte ich es auch vermutet. Der hat mir was von Fahrkomfort erzählt und so weiter... ich denke MAL, dass ich es erstmal ohne Fahrwerk ausprobiere und wenn es wirklich heftig holprig wird, kann ich mir immer noch Gedanken machen.


eXee

Punto-Profi

  • »eXee« ist männlich

Beiträge: 827

Aktivitätspunkte: 4 225

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Kleve

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 12. März 2008, 10:51

Zitat

Original von r.wagner277
Mehr wie 1 cm sinds sicher, wenn du einen Dynamic und einen Sport Nebeneinander stellst find ich schon, dass man einen deutlichen unterschied kennt, und man muss sagen meiner hat momentan auch 15 Zoll Felgen drauf, also hab ich auch einen direkten Vergleich...


Dann tut mir jeder nicht Sportfahrer noch mehr leid als jeder Sportfahrer (was die Tiefe betrifft). Denn ich finde das Sport sieht schon aus wie ein SUV.

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport - EZ: 02/08 - <a href="http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=7404">eXee's schwarze Bella</a>


Hunter

Punto-Schrauber

  • »Hunter« ist männlich

Beiträge: 276

Aktivitätspunkte: 1 570

Dabei seit: 01.03.2007

Wohnort: Aachen ,NRW

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 12. März 2008, 11:23

Hier MAL ein vorschlag so sieht mein GP aus !!
#Der Wagen ist trozdem 100% alltagstauglich!!
»Hunter« hat folgende Bilder angehängt:
  • moto_0068.jpg
  • moto_0073.jpg
Wissen ist macht,du weißt nix, macht nix ;-)

Italia se desta 8-)

Mein Grande Punto: Abarth Supersport (213 PS) Powerd by G Tech


laurent

Punto-Profi

  • »laurent« ist männlich

Beiträge: 665

Aktivitätspunkte: 3 850

Dabei seit: 20.12.2006

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 12. März 2008, 17:41

@Hunter
was willst du uns sagen? :D
ausser natürlich uns fotos von deinem wunderhübschen GP zeigen? :twisted:

Mein Grande Punto: www.modified.lu


Hunter

Punto-Schrauber

  • »Hunter« ist männlich

Beiträge: 276

Aktivitätspunkte: 1 570

Dabei seit: 01.03.2007

Wohnort: Aachen ,NRW

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 12. März 2008, 19:48

naja hab 17 zoll alus drauf und die novi 40-40 Feder so kann er MAL sehen wie die kombi aussieht und das der Waren alltagstauglich ist man setzt nicht auf und er fahrkompfort bleibt bei den federn nicht auf der Strecke!
Wissen ist macht,du weißt nix, macht nix ;-)

Italia se desta 8-)

Mein Grande Punto: Abarth Supersport (213 PS) Powerd by G Tech


Hardfecx

Punto-Schrauber

  • »Hardfecx« ist männlich

Beiträge: 259

Aktivitätspunkte: 1 340

Dabei seit: 04.03.2008

Wohnort: Aubange

Danksagungen: 30

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 12. März 2008, 22:18

Zitat

Original von mymazl
Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass der Sport auffällig tiefer ist als meiner. Ich habe MAL direkt neben einem geparkt :) Ich sag MAL so: Die Sport-Tieferlegung würde mir evtl. schon reichen. Dann kann ich an anderer Stelle (Felgen) mehr investieren...


derjenige hatte vielleicht schon andere federn drin :-D

mein händler hat mich auch gesagt dass der sport tiefer als die andern liegen würde
Ich will so sterben wie mein Grosvater, im Schlaf, und nicht brüllend und schreiend wie sein Beifahrer ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hardfecx« (12. März 2008, 22:18)

Mein Auto: * Alfa MiTo 1,6 JTDM *


Hunter

Punto-Schrauber

  • »Hunter« ist männlich

Beiträge: 276

Aktivitätspunkte: 1 570

Dabei seit: 01.03.2007

Wohnort: Aachen ,NRW

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 12. März 2008, 22:32

Ab und zu ist es Hilfreich die Signatur zu lesen !!
ich hab die Novitec 40-40 vedern drinne nicht mehr die orginalen vom Sport!
Wissen ist macht,du weißt nix, macht nix ;-)

Italia se desta 8-)

Mein Grande Punto: Abarth Supersport (213 PS) Powerd by G Tech


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 12. März 2008, 23:20

So Leute, dann erzählt mir MAL bitte, wo der Unterschied zwischen Hunter's GP ist und meinem.

Ich hab die Serienfedern vom Sport drin und der ist definitiv tiefer als die Active, Dynamic, Emotion Hochhäuser.

Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Calimero

Punto-Schrauber

  • »Calimero« ist männlich

Beiträge: 369

Aktivitätspunkte: 1 945

Dabei seit: 18.04.2007

Wohnort: Wesel

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 12. März 2008, 23:46

Also ich hab letztens auch genau neben einem "normalen" GP geparkt, mit meinen 15"Winterreifen druff, und mein Auto war def. tiefer als der (Dynamic? war jedenfalls kein Sport und hatte nur Radkappen, was aber auch Winterreifen sein könnten, also könnte es auch Emotion gewesen sein, egal), meine Spiegel, meine Scheinwerfer, alles lag optisch deutlich tiefer, also keine 30mm, aber irgendwas zwischen 1 und 2 cm mit Sicherheit, warum sollte fiat das auch in ihre Prospekte schreiben wenn es nicht stimmt? Ausserdem waren die Sport(ing wie sie früher hießen) immer schon tiefer als Serie, war bei meinem Cinque genauso, und wenn man neben nem normalen gestanden hat hat man es auch da gesehen...


Der von Hunter ist auf der HA doch was tiefer als der von Bimmerkiller, nicht viel, aber das kommt ja auch drauf an, wie lange die Federn verbaut sind/waren als das Foto gemacht wurde, so ein Fahrwerk und wenns nur Federn sind muss sich ja auch erstmal setzen...

Mein Grande Punto: 1.9JTD Sport


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 12. März 2008, 23:51

Also mein Foto ist etwas mehr als ein Jahr, als ich den Wagen gerade neu hatte; nach der "Überführungs"-Autobahnfahrt. Tachostand waren damals jungfreuliche 225km. Inzwischen hat er sich sogar noch was mehr gesetzt. (18.000km runter)
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Hunter

Punto-Schrauber

  • »Hunter« ist männlich

Beiträge: 276

Aktivitätspunkte: 1 570

Dabei seit: 01.03.2007

Wohnort: Aachen ,NRW

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 13. März 2008, 11:19

Hi also mein kumpel hat auch einen GP Sport, den er nicht mehr weiter Tunen will,ist ja sein ding, wen wir nebeneinander Parken kann man sehen das meinen vorne und hinten klar 2-3 cm Tiefer ist.
Das kann man auf den Bilder vill nicht so gut vergleichen,zum Thema setzen ich hab jetzt 25000KM drauf (Die Federn sind im grunde schon seit anfang an drin) und er hat 15000 Km drauf.
Ich bin der Meinung das ein GP einfach eine Tieferlegung braucht, vorne sieht es ja nicht so schlimm aus aber hinten ist das ja grausam im Serien zustand,der ist ja so hoch da muss man ja aufpassen das da niemand was drunter steckt MC Donalts tüten oder sowas :-).
Auf dem Bildern ist einmal der Radkasten vorne und einmal hinten.
»Hunter« hat folgende Bilder angehängt:
  • moto_0075.jpg
  • moto_0076.jpg
Wissen ist macht,du weißt nix, macht nix ;-)

Italia se desta 8-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hunter« (13. März 2008, 11:25)

Mein Grande Punto: Abarth Supersport (213 PS) Powerd by G Tech


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!