Italo-Welt

acseven

Punto-Professor

  • »acseven« ist männlich

Beiträge: 2 342

Aktivitätspunkte: 12 175

Dabei seit: 15.02.2006

Wohnort: Bad Oeynhausen, NRW

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. August 2007, 22:43

Wieviel kostete die erste GP-Inspektion (Diesel)?

22%

100 bis 150 Euro (12)

36%

150 bis 200 Euro (20)

27%

200 bis 250 Euro (15)

15%

250 bis 300 Euro (8)

9%

300 bis 400 Euro (5)

0%

über 400 Euro

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin,

um einen besseren Überblick zu kriegen, könnt ihr hier reinschreiben wieviel eure erste Inspektion beim Grande Punto Diesel gekostet hat. Der erste Ölwechsel ist nicht gemeint. :002:

Ihr könnt auch gerne die einzelnen Positionen der Werkstattrechnung reinstellen.

Mein Auto: Fiat 500 1.4 16V Lounge • Pasodoble Rot und ein paar Extras. Mods: Mittelarmlehne • Eibach Pro-Kit • Dachspoiler • 16"-Speichis • Ragazzon MSD • Ragazzon 2x70mm ESD • K&N Sportluffi


Dieseljunky

Punto-Meister

  • »Dieseljunky« wurde gesperrt

Beiträge: 1 082

Aktivitätspunkte: 5 455

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Bavaristan

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. August 2007, 04:03

30 000km durchgeführt bei 34000

1,3 16V 75PS
öl 5W40 ca.3,5 Liter

167 Euro inklusive Mwst.
Wer Bremst macht Feinstaub und ist ne Umweltsau.

Wir fordern für die Umwelt und die Gesundheit auf jeden Bremsklotz zusätzliche 1000 Euro Feinstaubabgabe!!!

Mein Grande Punto: 75 PS, 1,3 JTD Dynamic, 5 Türen, 5 Gänge, RocknRollblau, überfüllter Kofferraum -49000+ Kilometer


Nordish by Nature

Punto-Fahrer

  • »Nordish by Nature« ist männlich

Beiträge: 157

Aktivitätspunkte: 795

Dabei seit: 06.04.2007

Wohnort: Rheinbach

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. August 2007, 13:12

Bei meinem 1,3 mit 75 PS wurde die erste Inspektion bei 26.000 km durchgeführt. Es wurde eine Karosseriedurchsicht gemacht, das Öl, der Ölfilter und der Pollenfilter der Klimaanlage wurden gewechselt. Gekostet hat mich das Ganze 164,- €. Jetzt bin ich bei Kilometerstand 51.600 und die nächste Inspektion ist nicht mehr so ganz weit weg.

Ciao Flo
HAMBURGER SV

Mein Grande Punto: GP ist verkauft - NEU: Alfa GT 1,8 TS Impression, Alfa-Rot, 140 PS, 18-Zoll-Alfa-Alufelgen mit 225/40 ZR 18


mr.orleans

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 310

Dabei seit: 18.03.2007

  • Nachricht senden

4

Samstag, 8. September 2007, 20:14

1. INSPEKTION FÜR 1.9 Mjet

hab gestern ein angebot bekommen für die erste inspektion,die wollen dafür 340 euronen.der hammer ist das 65 euro(ohne mwst) nur für das öl wollen.die preise werden immer unverschämter.
grande punto m-jet(148Ps),Downpipe,Friedrich-Motorsport-Auspuffanlge,Novitec 40/40 Federn,new orleans blue,Lederausstattung,17" alu.bj 2006

ChristianS

Mitglied

  • »ChristianS« ist männlich

Beiträge: 27

Aktivitätspunkte: 140

Dabei seit: 15.08.2007

Wohnort: nähe Heilbronn (südlich)

  • Nachricht senden

5

Samstag, 8. September 2007, 23:18

RE: 1. INSPEKTION FÜR 1.9 Mjet

aua, das ist schon ein unterschied zu den im vorfeld angeführten preisen...

Mein Grande Punto: bald da... :-/


EvilMe

Mitglied

  • »EvilMe« ist männlich

Beiträge: 28

Aktivitätspunkte: 145

Dabei seit: 26.06.2007

Wohnort: Osnabrück

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. September 2007, 11:20

Muss man eigentlich den Öl-Wechsel bei der Inspektion mitmachen lassen?
Habe den bis jetzt immer selber gemacht. Der Punto ist allerdings mein erster Neuwagen und die Frage ist jetzt wie sich das auf die Garantie/ Gewährleistung auswirkt.

Mein Grande Punto: Grande Punto Abarth 1.4 TJet, Leder, Weiss


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. September 2007, 14:07

Solang noch Anspruch auf Gewährleistung und Garantie besteht, wär es schon besser, den Öl-Service in der Werkstatt machen zu lassen.
So ist belegbar, dass der Öl-Service gemacht worden ist.
Wenn Du ihn selbst machst, kannst es schlecht beweisen.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


EvilMe

Mitglied

  • »EvilMe« ist männlich

Beiträge: 28

Aktivitätspunkte: 145

Dabei seit: 26.06.2007

Wohnort: Osnabrück

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 9. September 2007, 15:53

Das heisst, im Grund brauche ich nur eine Bestätigung/ Quittung einer Werkstatt, das der Öl und Filterwechsel gemacht worden ist. Oder?

Mein Grande Punto: Grande Punto Abarth 1.4 TJet, Leder, Weiss


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 9. September 2007, 19:14

Ja, hauptsache, Du kannst es dokumentieren.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


EvilMe

Mitglied

  • »EvilMe« ist männlich

Beiträge: 28

Aktivitätspunkte: 145

Dabei seit: 26.06.2007

Wohnort: Osnabrück

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 9. September 2007, 19:46

Sehr gut, vielen Dank für die Hilfe!

Mein Grande Punto: Grande Punto Abarth 1.4 TJet, Leder, Weiss



Nordish by Nature

Punto-Fahrer

  • »Nordish by Nature« ist männlich

Beiträge: 157

Aktivitätspunkte: 795

Dabei seit: 06.04.2007

Wohnort: Rheinbach

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 11. September 2007, 20:12

Hab heute meinen Grande zur 60.000 km-Inspektion abgegeben und hole ihn morgen wieder ab. Bin MAL gespannt, wieviel das kostet und was alles gemacht werden musste. Werde ich dann hier posten, dann habt ihr vielleicht schonmal einen kleinen Anhaltspunkt für eure nächste Inspektion!!

Ciao Flo
HAMBURGER SV

Mein Grande Punto: GP ist verkauft - NEU: Alfa GT 1,8 TS Impression, Alfa-Rot, 140 PS, 18-Zoll-Alfa-Alufelgen mit 225/40 ZR 18


Nordish by Nature

Punto-Fahrer

  • »Nordish by Nature« ist männlich

Beiträge: 157

Aktivitätspunkte: 795

Dabei seit: 06.04.2007

Wohnort: Rheinbach

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 13. September 2007, 19:41

So, hab meinen GP gestern wieder von der Werke abgeholt. Bei der 60.000 km-Inspektion wurde folgendes gemacht (km-Stand 56.790):

- Ölwechsel
- neuer Ölfilter
- neuer Luftfilter
- neuer Kraftstofffilter
- neuer Pollenfilter
- Durchsicht

Die Kosten beliefen sich dabei auf 306 €, wobei der Luftfilter eindeutig das Teuerste war. Denn der alleine kostet schon fast 90 €!! Da hab ich nicht schlecht gestaunt :shock: Der Meister sagte mir dann, dass Luftfilter momentan allgemein sehr teuer seien. Auf jeden Fall hat mich die 2. Inspektion knapp 150 € mehr gekostet als die erste. Aber durch den hohen Preis für Luftfilter, Arbeitskosten usw. kommt das schon hin.

Ciao Flo
HAMBURGER SV

Mein Grande Punto: GP ist verkauft - NEU: Alfa GT 1,8 TS Impression, Alfa-Rot, 140 PS, 18-Zoll-Alfa-Alufelgen mit 225/40 ZR 18


sessantanove

Punto-Legende

  • »sessantanove« ist männlich

Beiträge: 3 372

Aktivitätspunkte: 17 380

Dabei seit: 22.05.2006

Wohnort: Luzern

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 31. Oktober 2007, 10:14

Also di erste inspektion kostete bei mir nun ca 206 € inkl.Mwst.

Mein Grande Punto: 1.3 16V Emotion


Raider

Mitglied

  • »Raider« ist männlich

Beiträge: 1

Aktivitätspunkte: 5

Dabei seit: 17.03.2007

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 31. Oktober 2007, 19:14

hallo zusammen,
ich habe Heute die Rechnung für die erste Insp. bei 21.000km bekommen.
160,94€. ich denke das es nicht zu viel ist.
-3,2 L Öl
-Ölfilter
-Pollenfilter
-Kleinteile

ich würde bei einen Turbo immer Ölwechsel machen, denn wenn man zu lange das Öl fährt kann der Lader durch Rückstände sehr leiden und das wird teuer.
Hatte schon MAL einen Laderschaden, bei einem VW 1,8 Turbo, das ganze hat in einer Freienwerkstatt ca. 750€ gekostet, keine Garantie noch Gewährleistung da zu spät die Insp. gemacht würden.

Gruß Raider

Mr.Expert

Punto-Profi

  • »Mr.Expert« ist männlich

Beiträge: 506

Aktivitätspunkte: 2 955

Dabei seit: 08.10.2006

Wohnort: Halberstadt

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 31. Oktober 2007, 21:43

also ich hab genau 150 eus bezahlt...

habe aber die zündkerzen weggelassen weil ich das nicht einsehe nach erst 30000 km die schonzuwechseln obwohl die noch super in ordnung sind ! dazu wenn sie nicht mehr gehen kann man sie später immer noch wechseln !

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic , Nebelscheinwerfer, Merengue Orange ,O.Z. Canova 17 zoll,KW gewindefahrwerk, getönte scheiben, schwarz lackierte scheinwerfer,Novitec duplex esd, Novitec heckansatz , novitec schweller , frontlippe , Novitec heckspoiler, novitec leist


Yasha

Punto-Schrauber

  • »Yasha« ist männlich

Beiträge: 195

Aktivitätspunkte: 1 040

Dabei seit: 28.04.2006

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

16

Montag, 19. November 2007, 12:59

115,00 Euro für die 30.000 Inspektion 1.3 DPF Diesel

- Öl wurde von mir gestellt
- Auf Pollenfilter habe ich verzichtet

und ein sehr guter Service :-)

Mein Grande Punto: 1.3 Multi 90PS 3-türer Emotion, ESP, Blue&Me, 12v im Kofferraum, Bolerorotmetallic--steht bis Anfang August beim Händler inner Halle


Kawaron

Mitglied

  • »Kawaron« ist männlich

Beiträge: 7

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 10.12.2007

  • Nachricht senden

17

Montag, 10. Dezember 2007, 12:46

Habe 200 Euro für die erste 1. Inspektion bezahlt. Kilometerstand 31500.
165 Euro Insp. incl. Pollenfillter und 35 Euro für den Wechsel der Bremsflüssigkeit.

MfG Kawaron
1.3 Multijet 75 PS
MfG Kawaron

Mein Grande Punto: 1,3 Multijet 75 PS & BMW e39 525dA touring


Nischo

Punto-Schrauber

  • »Nischo« ist männlich

Beiträge: 331

Aktivitätspunkte: 1 835

Dabei seit: 14.03.2006

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

18

Freitag, 15. Februar 2008, 17:45

Fiat Werkstatt Hannover

Hey Gemeinde =)

Ich habe meinen Punto in Ochtrup gekauft und dort auch die erste planmäßige Wartung durchführen lassen. Bin dort auch eigentlich sehr zufrieden mit der Werkstatt und so!
Aber was mich wirklich ein wenig schockte war, dass ich für die erste Wartung round about 350 Unos beim Händler gelassen habe!!
Nach einigen Gesprächen mit meinen Bekannten habe ich festgestellt, dass zb die Wartung des aktuellen Passats ca 200 euro gekostet hat und auch sonst hatte mir niemand einen solch hohen Betrag genannt...
Jedoch hat jeder, mit dem ich dadrüber gesprochen hatte, sein Erstaunen über den hohen Preis bekundet=(
Von daher nun die Frage, hat schon jemand die 30.000er Inspektion im Großraum Hannover machen lassen und wenn ja, kann mir derjenige die Werkstatt und den Preis nennen??
Weil habe keine Lust nochmal soviel Geld auszugeben, wenn nicht notwendig!
Vielen Dank euch für zahlreiche Informationen :-D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nischo« (15. Februar 2008, 17:50)

Mein Grande Punto: 1.9l Multijet in exotischem Rot


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

19

Freitag, 15. Februar 2008, 18:29

@ Nischo:
Hab Deinen Thread mit diesem hier zusammengefügt.
Bitte zukünftig erst die Suchfunktion benutzen. Thx. :-)

Ansonsten kannst Dich ja hier MAL durchlesen und an der Umfrage mitmachen.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Nischo

Punto-Schrauber

  • »Nischo« ist männlich

Beiträge: 331

Aktivitätspunkte: 1 835

Dabei seit: 14.03.2006

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

20

Freitag, 15. Februar 2008, 21:09

okay, hätte ich auch drauf kommen können =)

Mein Grande Punto: 1.9l Multijet in exotischem Rot


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!