Augustin-Group

cm909

Punto-Profi

  • »cm909« ist männlich

Beiträge: 591

Aktivitätspunkte: 3 035

Dabei seit: 04.05.2007

Wohnort: Hessen/Taunusstein

  • Nachricht senden

101

Montag, 4. August 2008, 18:53

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Heute 30.000-Inspektion - 318,61 Euro
Ersatzteile: 2 Wischerblätter 1 Pollenfilter,
ansonsten das Material, dass bei der Inspektion anfällt.

Mein Grande Punto: GP 199 1,4/16V/5T- schwarz wie die Nacht


G-United

Punto-Schrauber

  • »G-United« ist männlich

Beiträge: 321

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 07.09.2007

  • Nachricht senden

102

Dienstag, 19. August 2008, 20:47

Hab mein Auto jetzt bald 1Jahr sind aber erst 12tkm auf dem Tacho.
Muss ich jetzt dieses Jahr zur Inspektion oder erst nächstes.

Mein Grande Punto: Active 1.2 8V BJ 2007, 48 kW (65 PS) Klimaanlage, Funkfernbedienung für Zentralverrieglung, ALPINE CDE-9870RM, Xenonlook, Lackierete Bremsen, Einstiegsleisten, kurze Antenne, K&N Sportluftfilter


cm909

Punto-Profi

  • »cm909« ist männlich

Beiträge: 591

Aktivitätspunkte: 3 035

Dabei seit: 04.05.2007

Wohnort: Hessen/Taunusstein

  • Nachricht senden

103

Mittwoch, 20. August 2008, 12:11

Habe meinen GP nach zwei Jahren zur Inspektion gebracht.
Schau MAL nach dem Öl, das dürfte noch nach 12.000 km sehr hell sein
und wenig Schutzpartikel aus dem Verbrennungsraum pp. aufgenommen
haben. So war es jedenfalls bei mir nach ca. 15.000 km.

Mein Grande Punto: GP 199 1,4/16V/5T- schwarz wie die Nacht


G-United

Punto-Schrauber

  • »G-United« ist männlich

Beiträge: 321

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 07.09.2007

  • Nachricht senden

104

Mittwoch, 20. August 2008, 16:45

Also das ÖL ist schon dunkel, hab aber jetzt kein Vergleich weil das ist mein erstes Auto.
Wenn ich die Inspektion nicht mache müsste ich zu mindestens etwas ÖL nachkippen. Hab ich bis jetzt noch nie gemacht. Aber ist immer noch so in der Mitte der Markierung.

Der Händler sagt das ich dieses Jahr zur Inspekt. kommen muss aber wenn man erst nächstes Jahr geht verfällt dann nicht die Garantie? Steht ja auch im Handbuch das man jedes Jahr oder bei 20tkm oder 30tkm weiß ich grad nicht mehr

Mein Grande Punto: Active 1.2 8V BJ 2007, 48 kW (65 PS) Klimaanlage, Funkfernbedienung für Zentralverrieglung, ALPINE CDE-9870RM, Xenonlook, Lackierete Bremsen, Einstiegsleisten, kurze Antenne, K&N Sportluftfilter


Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

105

Mittwoch, 20. August 2008, 17:02

Ist schon irgendwie seltsam, dass die Fiat-Werkstätten immer noch von einer Jahresinspektion ausgehen.
So langsam denke ich, dass die MAL eben die schnelle Kohle machen wollen mit ihren ständigen Jahresinspektionen und den Leuten dann auch noch Angst machen wegen dem angeblichen Garantieverfall. Ich hatte vor Kurzem auch so ein Anschreiben bekommen, wo auch was wegen Garantieverfall drinstand, nach einem Anruf hatte sich das geklärt, die Inspektionsintervalle sind so wie sie auch in der Betriebsanleitung drinstehen.

Die Inspektionsintervalle beim GP sind alle 30.000 km oder 24 Monate!
Es gibt nur eine Ausnahme, wenn man weniger als 10.000 km im Jahr fährt.

Steht aber auch alles wie gesagt sehr detailliert in der Betriebsanleitung.

G-United

Punto-Schrauber

  • »G-United« ist männlich

Beiträge: 321

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 07.09.2007

  • Nachricht senden

106

Donnerstag, 21. August 2008, 05:52

Gut dann kann ich noch einen Jahr warten. Muss jetzt nur ÖL kaufen.

Mein Grande Punto: Active 1.2 8V BJ 2007, 48 kW (65 PS) Klimaanlage, Funkfernbedienung für Zentralverrieglung, ALPINE CDE-9870RM, Xenonlook, Lackierete Bremsen, Einstiegsleisten, kurze Antenne, K&N Sportluftfilter


italiafan

Punto-Fahrer

  • »italiafan« ist männlich

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 845

Dabei seit: 11.08.2007

  • Nachricht senden

107

Dienstag, 9. September 2008, 18:51

Also ich hab bei Fiat auch MAL nachgefragt, und die haben mir per E-Mail die Info weitergeleitet das beim GP doch eine Jahresinspektion durchgeführt werden muss.

Also schon komisch das es dort anscheinend keine einheitliche Linie gibt.

Anbei MAL nen Ausschnitt der E-Mail:

Zitat

Außer dem 30.000 km Interwall soll das Fahrzeug ein MAL im Jahr gewartet werden. Wir hoffen Ihnen weitergeholfen zu haben und verbleliben mit freundlichen Grüßen.
Viva L'Italia!

Mein Grande Punto: viele bunte Puntos


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

108

Mittwoch, 10. September 2008, 07:40

Ich würde auf diese Email nichts geben.
Wie schon oft geschrieben wurde:
Alle 2 Jahre oder 30 TKm, je nachdem, was zuerst eintritt, Inspektion.
Zusätzlicher Ölwechsel nur, wenn die jährliche Fahrleistung unter 10 TKm liegt.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


puntohaugo

Mitgliedschaft beendet

109

Samstag, 27. September 2008, 21:42

In meinem Vertrag wurde es so geregelt das ich alle 20t Km eine Inspektion machen muss, dafür habe ich dann 5 Jahre (500000 Km ) Garantie. Das wird dann wohl eine ganz normale sein oder?

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

110

Sonntag, 28. September 2008, 10:00

Die 1. Inspektion wird schon so eine ganz normale Standard sein.
Aber je nach Laufleistung muss eben mehr gemacht werden.
z.B. ist der Tausch des Zahnriemens irgendwann MAL fällig usw.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm



BabyGrande

Mitglied

  • »BabyGrande« ist weiblich

Beiträge: 15

Aktivitätspunkte: 115

Dabei seit: 15.07.2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

111

Sonntag, 19. Oktober 2008, 18:20

1.Inspektion sehr teuer!

Hallo alle zusammen. Also ich 4000km ist meine 1.Inspektion fällig. Als ich mit meinem Auto in der Werkstatt war,wo ich auch mein Auto gekauft habe, haben die gesagt die erste große Inspektion würde 450,-€ kosten? Ist das noch Normal???Ich muss dazu sagen, dass ich eigentlich nicht mehr zu dieser Werkstatt gehen möchte,da es nur Probleme mit denen gab. Aber ich habe das Auto gekauft,als es 2 wurde. Und von der Werkstatt habe ich noch 1 Jahr Gebrauchtwagen Garantie erhalten.Meine Frage: wenn ich die Inspektion nicht bei der Vertragswerkstatt mache,verfällt die Inspektion. Doch im Januar hab ich sie nur noch 7 Monate. Lohnt das?Ich finde nämlich 450€ heftig. Viel zu teuer. Wie auch andere Dinge... Was meint Ihr??? Danke schonmal VG BabyGrande

Mein Grande Punto: 1.2/65 Ps Schwarz/ 5 Türer


Tigersnake

Punto-Fan

  • »Tigersnake« ist männlich

Beiträge: 67

Aktivitätspunkte: 340

Dabei seit: 25.07.2007

Wohnort: Singen / Hohentwiel

  • Nachricht senden

112

Dienstag, 21. Oktober 2008, 12:06

RE: 1.Inspektion sehr teuer!

Hallo zusammen!

Also ich habe meine erste Jahresinspektion bei einem Kilometerstand von 5300km machen lassen. Der Wagen ist genau 1 Jahr alt.
Die Jahresinspektion hat mich komplett mit Material 101,00€ gekostet.
War alles dabei. (Öl , Ölfilter , Verbrauchsmaterial etc. incl. Arbeitszeit.)

Mein Grande Punto: Mein GP: 1.4 / 16V Sport , 95PS , Caribbean Orange , schwarze LED Rückleuchten , Novitec Scheinwerferblenden , 20mm Distanzscheiben , Platin P44 in Black mit orangenen Inlays im Winter als 15" und ab kommenden Sommer in 17".


orange

Punto-Fan

  • »orange« ist männlich

Beiträge: 81

Aktivitätspunkte: 430

Dabei seit: 05.09.2008

Wohnort: Region Braunschweig

  • Nachricht senden

113

Freitag, 28. November 2008, 18:08

@Tiger...: Mit deinem Preis hätte ich auch gerechnet, war aber leider bei mir nicht so :(.

Gestern hatte ich meine erste Inspektion (1,4 8V):

EZ: 29.11.2007
km-Stand: 4950 km (!)

Preis bei Fiat-Vertragshändler: 183,65 EUR

Da staunte ich nicht schlecht - insbesondere, weil der Werkstattmeister sagte, dass ja eine kleine Inspektion ausreiche. Auf der Rechnung steht nur:

- Öl (5W40)
- Ölfilter
- Luftfilter
- Scheinwerfereinstellung

Im nachhinein fand ich den Tausch des LF ziemlich unnötig in Anbetracht des Alters und des Kilometerstands. Wäre ich vorher gefragt worden, hätte ich nein gesagt. Besonders, weil dieses Teil 42.- EUR incl. MWSt. kostet.

Als Anhaltspunkt: Bei meinem Nissan 350Z kostet eine mittlere Inspektion rund 230.- EUR beim Vetragshändler (der Luftfilter für 20.- EUR incl. !). Wie man sich denken kann, sind diese beiden Fahrzeuge irgendwie nicht so ganz vergleichbar, doch macht mich der Insp.preis beim GP etwas ungehalten.

Naja, zumindest klappert meine linke Türverkleidung nicht mehr (auf Garantie). Beim Posten "Scheinwerfereinstellung" stand ganz grosszügig ... ohne Berechnung - toll.
Gruß, Thomas.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »orange« (28. November 2008, 18:32)

Mein Grande Punto: (Zweitfahrzeug) GP 1.4 Dynamic - 2-trg. - New Wave Blau met. - Sky Dome - Osram Diadem, Cool Blue Halogen SL, Philips X-treme H4 - Audiolink - GY 4Seasons 185/65 ...


mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

114

Dienstag, 16. Dezember 2008, 15:15

Heute von der Inspektion abgeholt:

EZ 12/2007
km-Stand: 29.468

Wartung/Inspektion incl. Zündkerzenwechsel: 210,29 EUR

dazu kommen:

Öl- und Filterwechsel (selbst gemacht) : 63,70 EUR
Innenraumfilter (selbst gemacht) : 12,60 EUR
2 neue Reifen vorne (Pirelli P-Zero 205/40) : 230,00 EUR

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mike95« (16. Dezember 2008, 15:17)


ricardo

Punto-Professor

  • »ricardo« ist männlich

Beiträge: 1 900

Aktivitätspunkte: 10 240

Dabei seit: 31.03.2006

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

115

Sonntag, 21. Dezember 2008, 10:32

Am Donnerstag die 30Mm Inspektion nach 2,5 Jahren machen lassen:

Wartung: 30Mm: 121,60
Hydr.Bremsanlage etntl.: 49,90
-------
Summe Arbeit: 171,00
-------

Zündkerzen, 4x 44,36
Pollenfilter: 33,71
Ölfilter: 12,68
Selenia MotÖl, 3l 43,95
Tutela Bremsflüssigkeit 17,84
Schlauch Ölentlüftg. 10,63
Lampen 2x 22,60
Scheibenklar: 3,76
------
Summe Teile: 189,53

macht gesamt 360,53 netto, wenn ich mich nicht vertippt habe...

Weiters wurde ein großes Spiel im Lenkgetriebe festgestellt, was mir beim Fahren aber überhaupt nicht auffällt, praktisch kein Totgang beim Lenken, sehr direktes Gefühl, verstehe ich nicht...
und ein bischen Schwitzen an einem Simmerring am Getriebe, aber solange da kein Tröpfchen am Boden zu sehen ist, mache ich da nauch nix.

Wenn er jetz die nächsten 1,5 Jahre nicht zickt, hoffe ich dass es das gewesen ist an Zusatzkosten ;-)
Grüße, ricardo


Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic Merengue Orange, seit 09.Juni 06. Skydome, Parksensoren, Blue&Me


Viper3dc

Punto-Meister

  • »Viper3dc« ist männlich

Beiträge: 976

Aktivitätspunkte: 5 005

Dabei seit: 15.04.2008

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

116

Sonntag, 21. Dezember 2008, 12:01

Zitat

Original von mike95
2 neue Reifen vorne (Pirelli P-Zero 205/40) : 230,00 EUR

Wieso das? Nach 30000km sollte eigentlich noch kein Reifen runter sein - ausser man hat zu oft die Reifen durchdrehen lassen :lol:

Mein Grande Punto: T-Jet 120PS - Carribian Orange - Skydome


Funky-Joe

Punto-Meister

  • »Funky-Joe« ist männlich

Beiträge: 1 462

Aktivitätspunkte: 7 820

Dabei seit: 23.02.2008

Wohnort: Burglengenfeld

B U L
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

117

Dienstag, 13. Januar 2009, 12:43

So hab meinen auch gerade vom Kundendienst geholt und ich war geschockt!!!


362,95 EURO!!!!

Und das OHNE Zündkerzenwechsel!!! :shock: :shock: :shock:

Hier alles im Detail:

Wartung 30.000KM KAT.FZG --------------- 116,00 Euro
VO. Bremsbeläge gereinigt ----------------- 29,00 Euro
HI. Bermsbeläge gereinigt ------------------ 29,00 Euro
--Zwischensumme Dienstleistungen --------- 174,00 Euro

Ölfilter ----------------- 18,82 Euro
Selenia K Pure Energy --- 41,25 Euro
Altölentsorgung --------- 3,00 Euro
Pollenfilterwechsel ------ 33,30 Euro
Ölfilter ----------------- 22,93 Euro
Scheibenfrostschutz ---- 3,70 Euro
Bremsenkorrosionsschutz - 2,50 Euro
Intervallschutz ----------- 3,00 Euro
Kleinmaterial ------------- 2,50 Euro
-- Zwischensumme Mat. -- 131,00 Euro

Rechnungsbetrag, netto --- 305,00 Euro
Mwst. 19% ---------------- 57,95 Euro
Rechnungsbetrag ---------- 362,95 Euro

Zündkerzenwechsel hätte pro Zündkerze nochmal 20 Euro gekostet o.O Also nochmal 80 Euro drauf macht -> 442,95 Euro (KRANK!!!)

Also so gut meine Werkstatt auch sein mag, das is zu viel!!!!
Grund, wieso die Zündkerzen nicht gewechselt wurden: Die sehn lt. Werkstattmeister noch gut aus und die Wechseln die Kerzen normal auch immer erst bei 40.000KM.
Werd ich aber wohl selber machen -.-

Gruß,
Daniel

EDIT: Gereinigt wurde am Fahrzeug übrigends auch nix, weil das hier einige geschrieben haben ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Funky-Joe« (13. Januar 2009, 12:47)

Mein Auto: Grande Punto 1.9D - 155PS - ABARTH-Vollleder ausstattung - Sportiva Frontansatz - FOX Sport-ESD - Single-Frame - Ambiente-Beleuchtung - Gewindefahrwerk - H&R Spurverbreiterung 20mm


tomsab0

Mitgliedschaft beendet

118

Dienstag, 13. Januar 2009, 13:35

Also die 60 Euro für die Bremsbeläge hätte ich mir nicht gefallen lassen...

Punto G

Punto-Meister

  • »Punto G« ist männlich

Beiträge: 1 066

Aktivitätspunkte: 5 575

Dabei seit: 29.11.2006

Wohnort: Aus Unnerfranke.

  • Nachricht senden

119

Dienstag, 13. Januar 2009, 15:14

Und vor allem nur gereinigt?! hööööö o_O

Und wieso wurde der Ölfilter 2mal berechnet?

Also irgendwie steig ich bei der Rechnung nicht ganz durch.....
Ich cruise mit 2002 Umdrehungen pro Minute auf der suche nach ner stute, ich geb hufe, ist sie prüde schmier ich ihr Getriebe mit viel Liebe......

Mein Grande Punto: http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=2016&page=6


GP Rob

Punto-Fahrer

  • »GP Rob« ist männlich

Beiträge: 182

Aktivitätspunkte: 960

Dabei seit: 13.10.2008

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

120

Dienstag, 13. Januar 2009, 15:38

Ich glaube wenn mir mein Werkstattmeister nächsten Monat so eine Rechnung auf den Tisch legt, würde einer von uns beiden die Werke nicht mehr lebend verlassen, das ist blanke Abzocke!!! Bremsen reinigen 29,00 € hat der da Gold ran geschmiert oder was??? Ölfilter 18€ der muss wohl auch aus Gold sein ich bekomme meine Ölfilter für 3€ und das sind ebenfals in Erstausrüster Qulität. Luftfilter werd ich mir wohl einen K&N rein machen wenn ich die Preise für einen sehe.

Eigentlich wollte ich die Inspektion selber machen, bin ja immerhin selber Kfz-Mechatroniker, wollte aber wegen dem Stempel von der Werke mein Auto hin schaffen, aber bei den Preisen....
Grande Punto 1.4 8V Klimaautomatik,MP3 Blue&Me BJ 1/2007, 17"Chrome Shadows

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GP Rob« (13. Januar 2009, 15:39)

Mein Grande Punto: FK Grill, K&N Tausch Lufi, 17" Chrome Shadows mit hinten 15mm Novis,


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!