Augustin-Group

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

61

Freitag, 11. Januar 2008, 14:12

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Also nochmal:
Inspektionsintervall bei Benzinern alle 30 TKm oder 2 Jahre.
Je nachdem, was zuerst anfällt.
Ölwechsel nur notwendig, wenn die Fahrleistung unter 10 TKm lag.
Steht übrigens auch im Handbuch.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


  • »lord-helmchen« ist weiblich

Beiträge: 35

Aktivitätspunkte: 200

Dabei seit: 31.08.2006

  • Nachricht senden

62

Freitag, 11. Januar 2008, 22:51

Zitat

Original von cingsgard
Also nochmal:
Inspektionsintervall bei Benzinern alle 30 TKm oder 2 Jahre.
Je nachdem, was zuerst anfällt.
Ölwechsel nur notwendig, wenn die Fahrleistung unter 10 TKm lag.
Steht übrigens auch im Handbuch.


Genau Richtig.
Meine hat rund 250€ gekostet.
Gewechselt wurden Zündkerzen, Öl, Ölfilter, Pollenfilter, Luftfilter, Kleinteile (was auch immer das heißt) und Frostschutz für das Scheibenwasser (4,99€, muss wohl Gold drinnen sein bei dem Preis). Meine Werke hat nur vergesse, den BC zurückzustellen.
Jetzt leuchtet ein schöner Schraubenslüssel in meinem Display.

Mein Grande Punto: 1,4l Sport,Außen: Chemical Grau, Innen: Inox Orange, Sky Dome, Parksensoren, Komfortpaket, 2 Zone Klima, getönte Scheiben Hinten, Tempomat, Aktive Kopfstützen


exhorder

Mitgliedschaft beendet

63

Mittwoch, 16. Januar 2008, 19:02

Meine erste 30.000er-Inspektion hat heute 350€ gekostet (im Münchner Raum allerdings), dazu habe ich gleich eine Frage. Für den Tausch der Bremsflüssigkeit, Durchlüften etc wurden mir knapp 50€ berechnet (der Rest der Posten deckt sich inhaltlich und kostentechnisch mehr oder minder mit der Summe, die andere wie acseven hier auch gezahlt haben), und zwar unter der Arbeitsgebühr, dazu kamen logischerweise noch Materialkosten - normal???

laurent

Punto-Profi

  • »laurent« ist männlich

Beiträge: 665

Aktivitätspunkte: 3 850

Dabei seit: 20.12.2006

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

64

Mittwoch, 16. Januar 2008, 19:05

und was kostet denn die zweite inspektion?
die ist nämlich bei mir im frühjahr dran?
...

Mein Grande Punto: www.modified.lu


acseven

Punto-Professor

  • »acseven« ist männlich

Beiträge: 2 342

Aktivitätspunkte: 12 175

Dabei seit: 15.02.2006

Wohnort: Bad Oeynhausen, NRW

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 16. Januar 2008, 20:03

@ exhorder

Die haben dir jetzt schon die Bremsflüssigkeit gewechselt? Schau MAL im Serviceheft nach ob das da aufgeführt ist. Ich habe einen Wechselintervall von drei Jahren im Kopf und deiner ist noch keine zwei Jahre alt. Finde ich direkt unverschämt von der Werkstatt.

Mein Auto: Fiat 500 1.4 16V Lounge • Pasodoble Rot und ein paar Extras. Mods: Mittelarmlehne • Eibach Pro-Kit • Dachspoiler • 16"-Speichis • Ragazzon MSD • Ragazzon 2x70mm ESD • K&N Sportluffi


exhorder

Mitgliedschaft beendet

66

Mittwoch, 16. Januar 2008, 20:21

Das ist definitiv nicht unter den 'Pflichtleistungen' aufgeführt, deswegen die Frage. Wird wohl das letzte MAL gewesen sein, dass ich bei der Werkstatt bin - wobei der Wagen bei mir andererseits wohl auch keine zweite Inspektion sehen wird.

Puntissima

Punto-Profi

  • »Puntissima« ist weiblich

Beiträge: 634

Aktivitätspunkte: 3 300

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 16. Januar 2008, 21:25

salli =)

also liebe leut, bei mir wars damals so, meine Werke meinte zu Mir : Kommt nach einem JAhr oder 20.000 km zur ersten "kleinen" Inspektion.
Bei dieser Inspektion wurde durchgeführt:
- Zwischenwartung bei 15.000 km (eigentlich 16.257) durchgeführt 53,50€
-Ölwechsel mit Filter kostenlos durchgeführt

Teile:
- Luftfilter 31,53€
- Ölfilter 11,87€
- Selenia K 5W40 39,00€
- Kleinmaterial 1,90€

=> macht insgesamt 163,98€ inkl. MwSt.

aber ich meine über den Preis zu diskutieren und hier erfahren zu wollen was die Inspektion kostet ist sogut wie sinnlos, da es eh überall unterschiedlich ist... :roll:

Danke für eure Aufmerksamkeit :razz:
Liebe Grüße, Anke

mein EX-GP...

Mein Grande Punto: mein Ex GP: 1.4 8V, Borbet X8, Novi Heckspoiler,Ragazzon Duplex 4Rohr,Merkur Heckansatz, KW V1 Inox, Motorhaubenverlängerung (BB), K&N Sportluffi, Merkur Rückleuchten, Rieger Spoilerlippe, Airbrush im Innenraum *AKTUELL: Volvo V50*


Punto G

Punto-Meister

  • »Punto G« ist männlich

Beiträge: 1 066

Aktivitätspunkte: 5 575

Dabei seit: 29.11.2006

Wohnort: Aus Unnerfranke.

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 16. Januar 2008, 22:27

Also 350€ für ne Inspektion hat noch nichtmal mein Bruder für seine 2. Inspektion bei seinem neuen Audi A4 1.9 TDI bezahlt.

Find ich recht happig.

Was meint ihr im August diesen Jahren verfällt die Garantie auf meinen Grande, und habe zur zeit noch nichtmal 10.000km auf der Uhr da kann ich doch auch die Inspektion selber machen, da ich ja dann keine Garantie habe wenn ich meine 30.000 erreiche und nach den 24 Monaten eine Inspektio von der Werke durchzuführen zu lassen wäre ja schwachsinn weil man ja keine Garantie mehr hat.

Ich mein Kerzen, Öl, Filter und n bisschen nach dem Rechten schauen kann doch jeder selbst der schonmal nen Schraubenschlüssel in der Hand gehabt hat und damit umgehen kann?!
Ich cruise mit 2002 Umdrehungen pro Minute auf der suche nach ner stute, ich geb hufe, ist sie prüde schmier ich ihr Getriebe mit viel Liebe......

Mein Grande Punto: http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=2016&page=6


exhorder

Mitgliedschaft beendet

69

Donnerstag, 17. Januar 2008, 20:10

Zitat

Original von Punto G
Also 350€ für ne Inspektion hat noch nichtmal mein Bruder für seine 2. Inspektion bei seinem neuen Audi A4 1.9 TDI bezahlt.

Find ich recht happig.

Was meint ihr im August diesen Jahren verfällt die Garantie auf meinen Grande, und habe zur zeit noch nichtmal 10.000km auf der Uhr da kann ich doch auch die Inspektion selber machen, da ich ja dann keine Garantie habe wenn ich meine 30.000 erreiche und nach den 24 Monaten eine Inspektio von der Werke durchzuführen zu lassen wäre ja schwachsinn weil man ja keine Garantie mehr hat.

Ich mein Kerzen, Öl, Filter und n bisschen nach dem Rechten schauen kann doch jeder selbst der schonmal nen Schraubenschlüssel in der Hand gehabt hat und damit umgehen kann?!


Weiß ja nicht wie lange Du dein Auto fahren willst - bis zu einem gewissen Alter werde ich zumindest meine Autos noch von authorisierten Werkstätten warten lassen, allein aus Wiederverkaufsgründen - [SIZE=7]jedoch nicht in Fürstenfeldbruck ... ;)[/SIZE]

Rhinovirus

Mitglied

  • »Rhinovirus« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 07.01.2008

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 30. Januar 2008, 19:07

Sagt MAL,

wie sieht das mit dem sogenannten Starteröl aus, was er bei der Auslieferung drin haben soll. Muss ja auch der 1000ender Ölwechsel gemacht werden oder gilt auch hier...1 Jahr bzw. 30.000 km?

Mein Grande Punto: 1,2, 65 PS, Active, Dunkelblau, Klima, ZV mit FFB



klein_p

Punto-Profi

  • »klein_p« ist männlich

Beiträge: 664

Aktivitätspunkte: 3 380

Dabei seit: 04.11.2007

Wohnort: Sindelfingen

  • Nachricht senden

71

Mittwoch, 30. Januar 2008, 19:26

Also, mein Händler hat mir da nichts gesagt. Also ist für mich keins drin.
Gibt es das heut noch? Die Motoren sind so gut geworden, da haste kaum noch abrieb.
Mein erster KD bzw. Ölwexxel erfolgt nach Wartungsbuch ;)

Mein Grande Punto: ist verkauft..... T-Jet Sport crossover-schwarz, getönte Scheiben, MAL, Blue&me, Cruise Control, Ladedruckanzeige, Eibach 45/30, Distanzscheiben VA 10mm / HA 20mm pro Rad, K&N Tauschfilter, Climair Sport Windabweiser, Bonalume Blow off (sog. Pop off)


Rhinovirus

Mitglied

  • »Rhinovirus« ist männlich

Beiträge: 13

Aktivitätspunkte: 75

Dabei seit: 07.01.2008

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 30. Januar 2008, 19:49

Jo denke ich auch. Ich werd aber zur Sicherheit MAL das Öl auf Verschmutzungen checken.

Mein Grande Punto: 1,2, 65 PS, Active, Dunkelblau, Klima, ZV mit FFB


Punto G

Punto-Meister

  • »Punto G« ist männlich

Beiträge: 1 066

Aktivitätspunkte: 5 575

Dabei seit: 29.11.2006

Wohnort: Aus Unnerfranke.

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 30. Januar 2008, 19:57

Also so ein Einfahröl haben die morderen Wagen von heute bei der Erstausliefrung nicht.

Die erste Inspektion und somit auch der Ölwechsel bei den Benziner ist von daher erst bei 30.000 km zu veranschlagen.... das Öl früher zu wechseln dürfte allerdings alles andere als schaden.
Ich cruise mit 2002 Umdrehungen pro Minute auf der suche nach ner stute, ich geb hufe, ist sie prüde schmier ich ihr Getriebe mit viel Liebe......

Mein Grande Punto: http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=2016&page=6


Vitamin

Punto-Fahrer

  • »Vitamin« ist männlich

Beiträge: 162

Aktivitätspunkte: 880

Dabei seit: 28.09.2007

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 30. Januar 2008, 20:38

Ich hab bei 2.500 km ausgetauscht. Der händler hat mich damals bei der abholung hingewiesen, das ichs machen sollte. Na ja.. schaden tuts sicher nicht, aber jetzt, im nachhinein, denk ich, das ich mir diese 70 euro sparen konnte ;-)
Gruß, Viktor

Mein Grande Punto: Verkauft!!!


Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 30. Januar 2008, 20:45

Zitat

Original von Rhinovirus
Sagt MAL,

wie sieht das mit dem sogenannten Starteröl aus, was er bei der Auslieferung drin haben soll. Muss ja auch der 1000ender Ölwechsel gemacht werden oder gilt auch hier...1 Jahr bzw. 30.000 km?

Nicht 1 Jahr bzw. 30.000km, sondern 2 Jahre bzw. 30.000km. ;-)

@Vitamin
Klar hat der dich darauf hingewiesen, hat er schließlich Geld mit verdient. ;-)

Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

76

Montag, 11. Februar 2008, 18:42

Ich lasse bei meinem morgen auch die Inspektion machen. Ich muss mit ca. 160€ rechnen, hab zwar erst 2900km weg, aber meine Ventile und Hydros werden trotzdem MAL kontrolliert, weil die klappern beim Gasgeben.
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


Rubmasta

Punto-Fahrer

  • »Rubmasta« ist männlich

Beiträge: 120

Aktivitätspunkte: 610

Dabei seit: 01.10.2006

Wohnort: Halstenbek bei Hamburg

  • Nachricht senden

77

Sonntag, 24. Februar 2008, 13:28

Laut Rechnung hat die Inspektion 149.- € gekostet. Habe aber davon nur die 15.-€ für den Leihwagen bezahlt. Den Rest hat Fiat selber bezahlt war nämlich ein Werkstatttest *g*
Grande Punto kicktipp Spielrunde

Melde dich jetzt an und sei pünktlich zum Saison Start 2008/09 dabei!!!
Direktlink zum Spiel

Mein Grande Punto: Seit dem 20.12.2006 ist er mein: Fiat Grande Punto Sport 1.4 16V in caribbean orange, mit getönten Scheiben, Klimaautomatik, Tempomat, Blue&Me, Interscope Soundsystem und Steckdose im Kofferraum *g*


dolce-cristi

Punto-Fahrer

  • »dolce-cristi« ist männlich

Beiträge: 124

Aktivitätspunkte: 790

Dabei seit: 26.04.2006

  • Nachricht senden

78

Sonntag, 24. Februar 2008, 14:54

erste Inspektion

Mein erster inspektion hat mich 250€ gekostet. Benziner

Mein Grande Punto: Novitecfedern40/40mm,Novitec N8 7,5x18 in chrom,rot lackierte Bremssa,Lerder,2 Zone Klima..Sport ausführung,K&N 57i Performance Kits,Novitec Scheinwerferleisten,Touch-Screen Autoradio Alpine IVA,Abblend.Xenon,getönte Scheiben,LED-Rückl,FKgrill ohne E


OrangePunto

Punto-Profi

  • »OrangePunto« ist männlich

Beiträge: 635

Aktivitätspunkte: 3 305

Dabei seit: 14.03.2007

Wohnort: Klötze / Sachsen-Anhalt, bzw. Wolfsburg / Niedersachsen (berufsbedingt)

  • Nachricht senden

79

Sonntag, 24. Februar 2008, 15:46

RE: erste Inspektion

Meine Inspetkion hat mich 150 Eus gekostet.

Gruß,
Kev
don´t worry be happy!

Fehler macht man so lange, bis man sie beherrscht!

Mein Grande Punto: bestellt:12.03.2007,eingetroffen:09.05.2007.


Brolbo

Mitgliedschaft beendet

80

Dienstag, 22. April 2008, 16:50

Zitat

Original von laurent
und was kostet denn die zweite inspektion?
die ist nämlich bei mir im frühjahr dran?
...


Also bei mir jetzt komplett 763,38€ inkl. Mwst

Inbegriffen ist der Reifenwechsel von Winter auf Sommer + Neue Reifen aufziehen und deren Preis (4 185/65 15 88T Continental EcoContact3 zu insg. 271,04€ ohne Mwst).

Werkstattarbeiten waren 370€ ohne Mwst.

Hierbei noch inbegriffen die Reperatur einer kaputten Abdeckung vorne Rechts unterm Motorraum).

auflistung:

Kundendienst 60.000km ~> 140€
Bremsflüssigkeit erneuern ~> 32,50€

1xAbdeckung (die oben genannte) ~> 10,66€
1xÖlfilter ~> 11,03€
1xPollenfilter ~> 29,31€
4xZündkerzen ~> 38,56€
1xVentildeckeldichtung ~> 13,76€
4xDichtring ~> 6,32€

4Ltr Motoröl (hatte vor nem Monat no nachfüllen lassen) ~> 61,20€
1Ltr Bremsflüssigkeit ~> 11,20€
0,5Ltr Scheibenklar ~> 1,79€


Somit ~440€ inkl. Mwst für die Inspektion!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Brolbo« (22. April 2008, 16:50)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!