Italiatec

smart217

Mitgliedschaft beendet

41

Sonntag, 4. November 2007, 09:12

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,
habe MAL die Beiträge in dem Thread hier glesen.
Meine Freundin fährt einen 1,2er Grande punto, der ist jetzt genau 1 Jahr als und hat ca. 13.500km gelaufen. Muss er jetzt zur Inspektion oder nicht? Hat der GP eine jährliche oder 2 Jährige Inspektions Regelung?

Danke für eure Antworten

Gruß

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 4. November 2007, 09:23

Steht doch im Boardbuch drin:
Inspektion alle 2 Jahre oder spätestens 30.000 km, je nachdem, was zuerst eintritt.
Ölwechsel braucht der Benziner nur dann, wenn er innerhalb 1 Jahres weniger als 10.000 km gelaufen ist.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


smart217

Mitgliedschaft beendet

43

Sonntag, 4. November 2007, 09:40

Okay,
wollte nur sicher gehen, weil unsere Verkäuferin damals gesagt hat wir müssen jedes Jahr zur Inspektion.

Danke


Gruß

smart217

Mitgliedschaft beendet

44

Sonntag, 4. November 2007, 10:30

Hallo,
nachdem ich auf das Bordbuch hingewiesen worden bin, habe ich eben nochmal nachgeschaut.
In der Bedienungsanleitung steht, dass das Interwall bei allen 30.000km liegt.
In dem Service/Wartungsheft steht aber drin, dass wenn die Kilometerlaufleistung im Jahr unter der, für das Interwall angegeben KM Laufleistung liegt, dann ist eine Jährliche Inspektion fällig.

Was stimmt denn jetzt?

Werde wohl doch morgen MAL bei Fiat anrufen müssen.

Gruß

conce156

Punto-Schrauber

  • »conce156« ist männlich

Beiträge: 273

Aktivitätspunkte: 1 385

Dabei seit: 04.01.2007

Wohnort: Pfalz

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 4. November 2007, 12:02

Ich mache einmal im Jahr einen Oelwechsel und alle zwei Jahre die vorgeschriebene Inspektion nach Plan. So halte ich es auch mit meinem Alfa 156 ein.

Vorallem wenn ein Auto hauptsächlich in der Stadt bewegt wird und auch nicht viel Km runter spult im Jahr ( wie auch im Bordbuch beschrieben ).

Es ist ein unterschied zwischen Oel wechseln ( 1x jährlich ) und Inspektion/Wartung ( alle 2 Jahre oder nach 30tKm )

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic;Crossover Schwarzmetallic;Blue&Me;Kompfortpaket;getönte Scheiben;ZweiZonenKlima;Subwoofer;Nebelsch.;17" Felgen vom Sport usw.


Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 4. November 2007, 12:07

Wo soll das denn stehen? (Seite?)

Bei mir steht da lediglich:
Das Wartungssystem ist in der Betriebsanleitung Ihres Fahrzeuges zusammen mit dem Arbeitsumfang der Wartungen ausführlich beschrieben.

Und da steht nichts von 1 Jahr.

conce156

Punto-Schrauber

  • »conce156« ist männlich

Beiträge: 273

Aktivitätspunkte: 1 385

Dabei seit: 04.01.2007

Wohnort: Pfalz

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 4. November 2007, 14:29

Hallo Joerg...So in meiner Bedienungsanleitung ist unter dem Stichwort WARTUNG UND PFLEGE, auf Seite 192, der Vermerk " Wenn das Fahrzeug vorwiegend im Stadtverkehr und auf jeden fall mit einer jährlichen Kilometerleistung unter 10.000 km verwendet wird, müssen das Motoröl und der Motorölfilter jährlich ausgewechselt werden ".


Gruß Nico

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic;Crossover Schwarzmetallic;Blue&Me;Kompfortpaket;getönte Scheiben;ZweiZonenKlima;Subwoofer;Nebelsch.;17" Felgen vom Sport usw.


smart217

Mitgliedschaft beendet

48

Sonntag, 4. November 2007, 15:43

Richtig in der Bedienungsanleitung steht das mit den 10.000km...und in dem Serviceheft steht das vorne in den Erklärungen (Inspektion jedes Jahr)...wie gesagt nicht in der Bedienungsanleitung sondern in dem Serviceheft, da wo die Inspektionen auch eingetragen werden.

Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 4. November 2007, 21:19

Ja, klar, aber das habe ich doch schon MAL gepostet, das ist der einzige Fall, bei dem man unter 30.000 km oder 24 Monate jährlich etwas machen muss. das betrifft aber nur den Ölwechsel und nicht die gesamte Inspektion.
Die Inspektionsintervale sind 30.000km bzw. 24 Monate, nur in diesem besonderen Fall muss man früher etwas machen, allerdings nur den Ölwechsel, sonst nix.

conce156

Punto-Schrauber

  • »conce156« ist männlich

Beiträge: 273

Aktivitätspunkte: 1 385

Dabei seit: 04.01.2007

Wohnort: Pfalz

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 4. November 2007, 21:26

Genau so hab ich es gemeint und geschrieben :-)

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic;Crossover Schwarzmetallic;Blue&Me;Kompfortpaket;getönte Scheiben;ZweiZonenKlima;Subwoofer;Nebelsch.;17" Felgen vom Sport usw.



Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 4. November 2007, 22:00

Meine Frage war auch eher auf diesen Post gemeint:

Zitat

Original von smart217
Hallo,
nachdem ich auf das Bordbuch hingewiesen worden bin, habe ich eben nochmal nachgeschaut.
In der Bedienungsanleitung steht, dass das Interwall bei allen 30.000km liegt.
In dem Service/Wartungsheft steht aber drin, dass wenn die Kilometerlaufleistung im Jahr unter der, für das Interwall angegeben KM Laufleistung liegt, dann ist eine Jährliche Inspektion fällig.

Was stimmt denn jetzt?

Werde wohl doch morgen MAL bei Fiat anrufen müssen.

Gruß

conce156

Punto-Schrauber

  • »conce156« ist männlich

Beiträge: 273

Aktivitätspunkte: 1 385

Dabei seit: 04.01.2007

Wohnort: Pfalz

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 4. November 2007, 22:12

Jo :-D :039:

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic;Crossover Schwarzmetallic;Blue&Me;Kompfortpaket;getönte Scheiben;ZweiZonenKlima;Subwoofer;Nebelsch.;17" Felgen vom Sport usw.


smart217

Mitgliedschaft beendet

53

Montag, 5. November 2007, 08:49

Hallo,
so um das Thema MAL zu beenden...habe eben mit Fiat telefoniert. Das Inspektionintervall ist jährlich oder 30.000km. Je nach dem was zu erst Eintritt.
Von einer 24 Monate Regelung wusste der gar nichts.


Gruß

luNa

Punto-Fahrer

  • »luNa« ist weiblich

Beiträge: 158

Aktivitätspunkte: 835

Dabei seit: 07.11.2006

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 7. November 2007, 12:59

Hatte letztens nach knapp 10 Monaten die erste 30.000er Inspektion.

Gemacht wurden neben dem üblichen Kram
· Zündkerzen
· Pollenfilter
· Handbremse nachziehen ^^

Gesamt: stolze 306,00 EUR :evil:

Gesagt hatte man mir vorher "200 EUR... eher weniger". Is klar. :cry:

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport | weiß | Leder | Interscope | 40mm NOVITEC Tieferlegung | NOVITEC ESD | NOVITEC Heckansatz | Distanzscheiben VA 20 mm, HA 40 mm | div. Teile schwarz lackiert


Dr.Doom23BS

Mitglied

  • »Dr.Doom23BS« ist männlich

Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 205

Dabei seit: 05.11.2007

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 13. November 2007, 17:12

moin,

habe da auch MAL eine frage.

mein auto wurde im januar 07 gebaut, stand dann einige zeit in spanien auf halde und wurde im november 07 erstzugelassen.

ich fahre ca. 16-17tkm im jahr. somit müßte ich eigentlich alle 30tkm und nicht 2 jahre zur inspektion.

nun wird das auto im jan. 08 aber erst wenige tausend km auf dem tacho haben. sollte ich trotzdem zum ölwechsel? ober zählen die 12 bzw. 24 monate ab erstzulassung? sodass ich einfach nach 30tkm zum service fahren kann?

hoffe ihr habt verstanden was ich meine.

ist mein erster neuwagen da möchte ich besonders vorsichtig sein auch bzgl. der garantie und so.

mfg

florian
fighting for peace is like fucking for virginity

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic Exotica rot EZ 11/07 MP3-> Blue&Me-> Cruise Control-> Einparkhilfe-> Regensensor-> MP3-> 12V Steckdose-> Lederlenkrad+Schaltkauf.


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 13. November 2007, 18:10

Wie es da jetzt garantiemäßig geregelt ist, weiß ich auch nicht.
Aber ich würde einen Ölwechsel machen lassen.
Sicher ist sicher.
Muss ja nicht der Ölfilter gewechselt werden.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


klein_p

Punto-Profi

  • »klein_p« ist männlich

Beiträge: 664

Aktivitätspunkte: 3 380

Dabei seit: 04.11.2007

Wohnort: Sindelfingen

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 14. November 2007, 13:32

Dem Öl ist das egal...

Ein Jahr drin aber erst 5 Monate zugelassen... Es ist ein Jahr drin...

Mein Grande Punto: ist verkauft..... T-Jet Sport crossover-schwarz, getönte Scheiben, MAL, Blue&me, Cruise Control, Ladedruckanzeige, Eibach 45/30, Distanzscheiben VA 10mm / HA 20mm pro Rad, K&N Tauschfilter, Climair Sport Windabweiser, Bonalume Blow off (sog. Pop off)


Dr.Doom23BS

Mitglied

  • »Dr.Doom23BS« ist männlich

Beiträge: 36

Aktivitätspunkte: 205

Dabei seit: 05.11.2007

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

58

Freitag, 16. November 2007, 14:51

nun ja, wenn ich es drauf anlegen wollte (was ich aber nicht will) könnte ich argumentieren, dass das öl auch einige zeit in irgendwelchen behältern lagert. ob es nun ein halbes jahr im faß oder im auto war, wo liegt da der unterschied?

aber ich denke ich werde demnächst MAL einen ölwechesel durchführen lassen. muss ich dann zwecks garantie/serviceintervall zu fiat? ich meine die 30tkm inspektion wird so oder so erledigt. da kann ich doch auch in ein paar wochen irgendwo anders für 30€ oder so nen ölwechsel machen lassen.

mfg

florian
fighting for peace is like fucking for virginity

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic Exotica rot EZ 11/07 MP3-> Blue&Me-> Cruise Control-> Einparkhilfe-> Regensensor-> MP3-> 12V Steckdose-> Lederlenkrad+Schaltkauf.


netmaster

Punto-Legende

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 4 386

Aktivitätspunkte: 23 255

Dabei seit: 02.10.2006

Wohnort: Bad Camberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

59

Montag, 26. November 2007, 16:20

So, meine 1. Inspektion wurde heute gemacht.
Der Meister hat mich auch direkt darauf hingewiesen,
daß die Intervalle 30TKM oder 2 Jahre sind. :-)

Die Kosten belaufen sich auf 270,95 €.
Im Anhang MAL die genaue Auflistung.
Die Werte addieren und die 19% noch drauf rechnen.
»netmaster« hat folgendes Bild angehängt:
  • Inspektion_Rechnung.jpg
Gruss
René

Mein Grande Punto: 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • getöne Scheiben • Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • Novitec Endschalldämpfer 2x 70x90m Edelstahl • Novitec N8 7,5x18 Goodyear Eagle F1 215/35 • Kennfeldoptimierung


ElRayo

Punto-Profi

  • »ElRayo« wurde gesperrt

Beiträge: 748

Aktivitätspunkte: 3 845

Dabei seit: 23.01.2007

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 10. Januar 2008, 21:44

Moin, also ich habe heute meine erste Inspektion im Autohaus trockle hinter mir nach 1jahr und 23tkm.
Meine frage jetzt erst MAL an alle, mir wurde gesagt der wagen soll alle 30tkm oder jedes Jahr zur Inspektion, jetzt hat rene aber was anderes geschrieben, was ist denn hier jetzt richtig?

Also ich habe für die Inspektion 248,99 bezahlt. Dadrin war kein Zündkerzenwechsel sondern nur Pollenfilteraustausch, ölwechsel (mit keiner angabe der ölmarke, allerdings 45€ netto fürs öl), ölfilter tausch und die üblichen kontrollen.
Dazu wurde mir die Reparatur des Sitzes berechnet (eine schraube war abgebrochen und andere waren ein wenig locker anscheinend), das nicht zu meiner zufriedenheit gemacht wurde und der reifenwechsel wurde berechnet obwohl bei mir eh die bremsen auf Garantie repariert wurden wurde mir da fürs reifen wechseln geld abgenommen.

Wieviel habt ihr denn so für die erste inspektion beim 1.4 16v bezahlt?

Gruss

Kevin


http://www.vivalamopped.com/mblog.php?id=1230&cat=&aid=blog

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!