Italiatec

Addi

Punto-Schrauber

  • »Addi« ist männlich

Beiträge: 217

Aktivitätspunkte: 1 115

Dabei seit: 06.03.2013

Wohnort: Hannover (Laatzen)

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

241

Montag, 11. März 2013, 23:42

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Jetzt ist mir klar wieso meine Frau sagt, dass ich und mein Evo viel kosten :-)
Durchschnittlicher Vebrauch: 8,2
Sehr, sehr, sehr ... ruhige Fahrt (mein Nachbar hat mich überholt, der ist fast 70): 6.8 :P

Dragonstiger GP 08

Mitgliedschaft beendet

242

Dienstag, 12. März 2013, 07:05

Rekordweite mit meinem 1.4 16v waren vollgetankt 1000km. Normaleweite sind 800km.

konitime

Punto-Profi

  • »konitime« ist männlich

Beiträge: 678

Aktivitätspunkte: 3 500

Dabei seit: 31.05.2011

Wohnort: 46446 Emmerich am Rhein

Verbrauch: Spritmonitor.de

K L E
-
A W * * *

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

243

Dienstag, 12. März 2013, 08:16

Bei mir ist gerade die Reserveleuchte angegangen, bei 830 km. Jetzt stehe bei 863 km und Restreichweite von 133 km.

Das Wetter zur Zeit versaut einem auch alles.

Wilfried
-->Selbst wenn man bis zum Hals in Scheiße steckt, bloß nicht den Kopf hängen lassen :wacko: <-- 8o

Mein Auto: Fiat Punto (MyLife) 2012 1.2 69 PS Schwarz Metallic.


konitime

Punto-Profi

  • »konitime« ist männlich

Beiträge: 678

Aktivitätspunkte: 3 500

Dabei seit: 31.05.2011

Wohnort: 46446 Emmerich am Rhein

Verbrauch: Spritmonitor.de

K L E
-
A W * * *

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

244

Mittwoch, 13. März 2013, 08:26

Nachtrag:

habe bei 912,4 km getankt. Restreichweite war 58 km. Laut Tankanzeige wäre mehr drin gewesen, mindestens 90 km Restreichweite.

Die letzten drei vierTage mit der Kälte haben mir eindeutig den Schnitt versaut X(

Nichts desto trotz sollte man auch nicht unzufrieden sein.

Lg.

Wilfried
-->Selbst wenn man bis zum Hals in Scheiße steckt, bloß nicht den Kopf hängen lassen :wacko: <-- 8o

Mein Auto: Fiat Punto (MyLife) 2012 1.2 69 PS Schwarz Metallic.


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

245

Donnerstag, 14. März 2013, 06:57

Jetzt im Winter bin ich mit meinem 1,4 8V 650 km weit gekommen, ohne den Tank restlos leer zu fahren. Alles Autobahn oberhalb von 120 km/h. Viele Teilstücke auch mit Vollgas, da mein Punto sonst die Steigungen auf der Autobahn nicht packt. In meinen Augen ein guter Wert!
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 584

Aktivitätspunkte: 33 510

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 583

  • Nachricht senden

246

Donnerstag, 14. März 2013, 11:31

Am Anfang habe ich versucht auf meiner Hausstrecke so sparsam wie möglich zu fahren, knapp über 4 liter Diesel waren es da, im normalen Betrieb schaffe ich gerade so an die 650 km, dann tanke ich so rund 40 liter bis voll.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Carsten84

Punto-Meister

Beiträge: 1 657

Aktivitätspunkte: 8 375

Dabei seit: 03.12.2006

Wohnort: Bressanone

  • Nachricht senden

247

Dienstag, 19. März 2013, 18:28

da ich generell nicht bis zum Ultimo leer fahre kann ich nur posten, was er laut Hochrechnung aus gefahrenen Kilometern und Tankfüllungen schaffen würde:

Bergstraßen: 8-9l Durchschnitt --> 500 - 550km

Autobahn DE, max Tempo: 7l Durchschnitt --> gute 600km

Autobahn AT,IT: 3,7-4,2l Durchschnitt --> 1070 - 1200km
auf die Weise bin ich mal real 900km gefahren und es war noch ein knappes Viertel Rest im Tank als ich getankt hab.
Bilder von meinem Grande gibts hier
Auto Conen GmbH - Düren

Mein Grande Punto: 1.9 M-Jet DPF 130PS, schwarz, 5-Türer, Emotion, SkyDome, Leder, Blue&Me, Interscope, Sitzheizung, Standheizung inkl. FFB, Regen- und Parksensoren, Tempomat, Sperrdifferential, 18‘‘ OZ Supertourismo, KW-Gewindefahrwerk Variante 2, 6-Kolben Bremsanlage


Nerd

Punto-Fahrer

  • »Nerd« ist männlich

Beiträge: 130

Aktivitätspunkte: 665

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Hattingen

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

248

Mittwoch, 20. März 2013, 08:45

Also manchmal versteh ich nicht warum ich eigtl. nie weiter als 500 km komme. :thumbdown: Bei sehr ruhiger Fahrweise, großteils meines Arbeitsweges sind Landstraße und Autobahn (gut, eine lange Steigung mit dabei) aber selbst im Sommer komm ich nie weiter als 550 km... Kann ich noch irgendwas tun um meine Reichweite zu erhöhen? Und jetzt sagt nicht langsamer fahren, wenn ich das tue dann fahr ich bald rückwärts ;(

Gruß

Mein Grande Punto: 1.4 8V Start (Primo), Rock n' Roll blau, el. Fensterheber,BC, TT


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 584

Aktivitätspunkte: 33 510

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 583

  • Nachricht senden

249

Mittwoch, 20. März 2013, 10:03

Das hört sich nicht sparsam an, wenn keine technischen Mängel vorliegen muß es an deiner Fahrweise liegen. Mache doch mal ein Protokoll von der Strecke/Fahrweise, Drehzahl/Gang/Geschwindigkeit, wie beschleunigt, wann und wie abgebremst usw. Beobachte deine Momentanverbrauchsanzeige, manchmal ist ein kleinerer Gang mit etwas mehr Drehzahl günstiger als ein größerer mit weniger Drehzahl.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Nerd

Punto-Fahrer

  • »Nerd« ist männlich

Beiträge: 130

Aktivitätspunkte: 665

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Hattingen

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

250

Mittwoch, 20. März 2013, 10:32

Danke für den Tip! :thumbup: Werd ich mal machen :) Ich weiß das ich nicht so sparsam fahre wie manch anderer hier aus dem Forum, aber dennoch sollte es möglich sein ca. 600 km zu fahren,oder?

Gruß

Mein Grande Punto: 1.4 8V Start (Primo), Rock n' Roll blau, el. Fensterheber,BC, TT



Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 584

Aktivitätspunkte: 33 510

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 583

  • Nachricht senden

251

Mittwoch, 20. März 2013, 10:48

Also ich denke schon das es möglich ist 600 Km mit einer Tankfüllung zu schaffen, das wäre dann ein Verbrauch von ca 6,5 Liter
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

252

Mittwoch, 20. März 2013, 23:33

Es kommt natürlich auch immer drauf an, wie mutig man ist, den Tank komplett leer zu fahren. Ich habe mit meiner sportlichen Fahrweise auch schon über 700 km geschafft. Die Tanknadel hat sich beim Motor starten allerdings null bewegt :) Ich konnte knapp über 50 Liter tanken!
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

IgorGlock (20.03.2013)

konitime

Punto-Profi

  • »konitime« ist männlich

Beiträge: 678

Aktivitätspunkte: 3 500

Dabei seit: 31.05.2011

Wohnort: 46446 Emmerich am Rhein

Verbrauch: Spritmonitor.de

K L E
-
A W * * *

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

253

Donnerstag, 21. März 2013, 08:02

Tank leer fahren.

Ich kann jetzt nur vom Evo reden. Diesen habe ich bis zum letzten Strich leer gefahren. Die Nadel war knapp eine Nadelbreite unter dem Strich, ich meine damals 47 liter getankt zu haben. Gefahren km waren es damals 930 km.

Wilfried
-->Selbst wenn man bis zum Hals in Scheiße steckt, bloß nicht den Kopf hängen lassen :wacko: <-- 8o

Mein Auto: Fiat Punto (MyLife) 2012 1.2 69 PS Schwarz Metallic.


rev0

Punto-Fan

  • »rev0« ist männlich

Beiträge: 74

Aktivitätspunkte: 380

Dabei seit: 21.05.2012

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

254

Montag, 6. Mai 2013, 21:45

Ach ich hab nen 45L Tank? Oh... bin immer von 42 ausgegangen. Dann kann ich das ja noch etwas mehr ausreizen ^^
Hab nen neuen persönlichen Rekord. 589km mit einer Tankfüllung (haben danach gut 40 Liter reingepasst). Hab mich bemüht so Spritsparend zu fahren wie es ging, teilweise aber schwer, wenn man viel Bergauf fahren musste. :(
Apropos wie fahre ich Bergauf eigentlich am sparesten?

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dynamic | Remus PowerSound (mit Klappensteuerung) | Eibach Sportline 30mm


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 555

Aktivitätspunkte: 12 935

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 337

  • Nachricht senden

255

Montag, 6. Mai 2013, 22:09

Bergauf NICHT mit 5ten Gang. Bloß nicht... im 4ten oder sogar 3ten ... sodass du ca. 3000 U/Min hast.
Bergauf im 5ten Gang sagt der Motor oft: PENNER, PENNER, PENNER, PENNER, PENNER, PENNER, PENNER ... und im 3ten musst kaum Gaspedal durchdrücken :D

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


konitime

Punto-Profi

  • »konitime« ist männlich

Beiträge: 678

Aktivitätspunkte: 3 500

Dabei seit: 31.05.2011

Wohnort: 46446 Emmerich am Rhein

Verbrauch: Spritmonitor.de

K L E
-
A W * * *

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

256

Montag, 6. Mai 2013, 23:10

Ach ich hab nen 45L Tank? Oh... bin immer von 42 ausgegangen. Dann kann ich das ja noch etwas mehr ausreizen ^^
Hab nen neuen persönlichen Rekord. 589km mit einer Tankfüllung (haben danach gut 40 Liter reingepasst). Hab mich bemüht so Spritsparend zu fahren wie es ging, teilweise aber schwer, wenn man viel Bergauf fahren musste. :(
Apropos wie fahre ich Bergauf eigentlich am sparesten?


Also,

in dem Tank passt noch mehr rein, bis zu 47 l. konnte ich einfüllen. Ich gehe davon aus das allein die Zuleitung zum Motor locker 4 bis 5 Liter beinhaltet. Zwar muss du anscheinend viel bergauf fahren, aber wo es mal rauf geht , muss es ja auch mal runter gehen. Das sollte sich eigentlich ausgleichen.

Was verstehst Du unter bergauf? Einen Hügel von 50 m höhe und einer Auffahrtslänge von 1 km oder schon eher Sauerland, Schwarzwald oder Großglockner. Ich bin da eher so ein Flachlandtiroler ein Preusse.

So ein beschrieben Hügel fahr ich mit Schwung an, so 70 (wegen Tempolimit) und Versuch auf 90 km/h zu kommen. Anschließend lasse ich die Tachonadel wieder bis zur Kuppe auf 70 fallen. Alles im 5. Gang. So bleibe ich beim MV immer unter 10 l/100 km.

Den Grossglockner würde ich nur mit dem 3. und 4. Gang nehmen, aber ganz oben gehen den 69 PS sicherlich die Luft aus.

Mfg.

Wilfried
-->Selbst wenn man bis zum Hals in Scheiße steckt, bloß nicht den Kopf hängen lassen :wacko: <-- 8o

Mein Auto: Fiat Punto (MyLife) 2012 1.2 69 PS Schwarz Metallic.


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

257

Dienstag, 7. Mai 2013, 06:41

Ich konnte sogar schon knapp über 50 Liter nachtanken! :)

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 584

Aktivitätspunkte: 33 510

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 583

  • Nachricht senden

258

Dienstag, 7. Mai 2013, 08:59

50 Liter??? Ich glaube noch nie mehr als 41 Liter nachgetankt zu haben, wie groß ist denn nun der Tank im 199er :?:
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


  • »Ravensburg-Punto« ist männlich

Beiträge: 65

Aktivitätspunkte: 340

Dabei seit: 01.03.2013

Wohnort: Ravensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

259

Dienstag, 7. Mai 2013, 09:24

Also ich hab bis jetzt einmal ca. 44 Liter getankt, da hat sich die Tanknadel aber davor kaum mehr bewegt, ich meine im Handbuch steht etwas von 45 Liter? Weiß aber nicht ob es zwischen Diesel und Benziner einen Unterschied gibt.

Mein Grande Punto: 1.9 Multijet, 40/40 Novitec Federn, Orig 17 Zoll schwarz matt lackiert mit roten Wheelstripes, Novitec Powerrail 5


Toasted

Punto-Schrauber

  • »Toasted« ist männlich

Beiträge: 215

Aktivitätspunkte: 1 085

Dabei seit: 24.08.2011

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

260

Dienstag, 7. Mai 2013, 14:10

Der tank ist 52L davon kann man aber hauptsächlich nur 45 benutzen.
5-7 Liter sind nämlich für die reserve vorbestimmt :)

Mein Punto Evo: Racing Multiair Turbo | Crossover Black | ecc..


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!