Italiatec

Werner

Punto-Profi

Beiträge: 403

Aktivitätspunkte: 2 070

Dabei seit: 17.10.2006

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 15. Februar 2007, 16:20

RE: Stellung der Scheibenwaschdüsen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von PuntoJuergen
Den nachfolgenden Text braucht man wohl nicht mehr zu
kommentieren.
[...]
Heute teilen wir Ihnen mit, dass die Spritzdüsen der Scheibenwasch-
anlage des Fiat Grande Punto sich nicht verstellen lassen.
Die Problematik der schlechten Leistung der Spritzdüsen ist über
die Abteilung Produkt an das Mutterhaus in Italien gemeldet worden
und auf eine Lösung wird gewartet.

Na das sind ja Blitz-Merker - gibt ja den GP gerade MAL eineinhalb Jahre...

Zitat


Sobald diese vorliegt, wird eine Servicemitteilung an unser
Händlernetz gehen.

Da bin ich MAL gespannt! Hoffentlich gibt's den GP dann überhaupt noch...

Zitat


In der Hoffnung, dass Sie unserem Konzern ungeachtet Ihrer Kritik
weiterhin die Treue halten

Ach - seit wann kümmert die das?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Werner« (15. Februar 2007, 16:21)

Mein Grande Punto: Emotion 1.4 16V 3-Türer


gecko

Mitgliedschaft beendet

22

Sonntag, 18. Februar 2007, 12:21

hi,

falls man nicht auf änderung von fiat warten will, was wohl eh sehr lange dauert, kann man sich weile behelfen indem man die düsenleiste unterkeilt und somit den spritzwinkel erhöht.

Werner

Punto-Profi

Beiträge: 403

Aktivitätspunkte: 2 070

Dabei seit: 17.10.2006

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 18. Februar 2007, 15:48

Zitat

Original von gecko
falls man nicht auf änderung von fiat warten will, was wohl eh sehr lange dauert, kann man sich weile behelfen indem man die düsenleiste unterkeilt und somit den spritzwinkel erhöht.

Das wurde hier auch bereits detailiert von stiffmaster beschrieben. Selbes Resultat wie immer: bei langsamer Geschwindigkeit geht's noch, bei höherer Geschwindigkeit auch zu vergessen.

Mein Grande Punto: Emotion 1.4 16V 3-Türer


steve@munich

Punto-Profi

  • »steve@munich« ist männlich

Beiträge: 526

Aktivitätspunkte: 2 795

Dabei seit: 03.06.2006

Wohnort: München

  • Nachricht senden

24

Montag, 5. März 2007, 01:07

Ich war deswegen am Samstag bei meinem Händler und der hat mir auch nur den Tipp gegeben, etwas drunter zu keilen! :shock:

Mein Grande Punto: Fiat Bravo T-Jet (150), Blue&Me, getönte Scheiben, Eibach Federn, Kurvenlicht, Klimatronic, PDC


holgeramon

Punto-Fahrer

  • »holgeramon« ist männlich

Beiträge: 152

Aktivitätspunkte: 785

Dabei seit: 31.12.2006

Wohnort: Hamburg-Eimsbüttel

  • Nachricht senden

25

Montag, 5. März 2007, 23:07

Hi, ich hatte dieses Problem mit meinem vorherigen Cinque...entweder sie waren zu hoch eingestellt, so daß die drei Düsen bei Autobahnfahrt über das Ziel hinausschoßen oder sie waren so tief eingestellt sodas sie im Stand oder bei langsamen Stadtverkehr regelmäßig die Wischer vollspritzten..war damit x-mal in der Werke-jedesmal behaupteten sie es sei alles o.k...aber es war immer nur murks..bei meinem GP habe ich das in dieser krassen Ausprägung noch nicht so bemerkt-aber es fehlen noch die Regentage auf der Bahn....

Mein Grande Punto: Ein schöner Alfa ist es geworden


MaKaLa

Punto-Profi

  • »MaKaLa« ist männlich

Beiträge: 686

Aktivitätspunkte: 3 495

Dabei seit: 21.03.2006

Wohnort: CH-Lozärn

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 7. März 2007, 10:08

Bei mir sind die dinger fast richtig. Spritzen leicht höher als bei meinen Ex-Autos aber das Wischwasser trifft noch die (meine) Scheibe ;-)

Mein Grande Punto: 1.9 Mj Emotion


PIMP7

Mitglied

  • »PIMP7« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 15.03.2007

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 15. März 2007, 13:39

Passiert bei mir auch leider. Im stand alles in ordnung, aber sofern ich los fahre ist max das untere drittel besprüht. :cry:
GP_Werbung
schaut euch das mal an!!! beste GP werbung der Welt meiner meinung nach :-D

Mein Grande Punto: 3 Türer,1.4 8V (77PS), New Orleans Blau-met., Chrom Haifischflosse, Auspuff Blende, Innenraumbeleuchtung, bestellter Subwoofer


Preussin

Mitglied

  • »Preussin« ist weiblich

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 35

Dabei seit: 20.06.2007

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 19. Februar 2009, 17:58

RE: Stellung der Scheibenwaschdüsen

Und? Hat irgendjemand schon etwas neues von FIAT gehört? :roll:
:PDT_ura: Einmal Fiat immer Fiat :PDT_ura: :PDT_ura:

Mein Grande Punto: superrot, sportlich, sexy


Stilo858

Punto-Schrauber

  • »Stilo858« ist männlich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 485

Dabei seit: 05.10.2008

Wohnort: Spenge

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 19. Februar 2009, 19:23

RE: Stellung der Scheibenwaschdüsen

also eigentlich kann und will ich von diesem Scheibenwischiwaschi schon nichts mehr hören :twisted: da die Händler auch nur " basteln " kann man anscheinend trotz Garantie nur zur Selbsthilfe greifen . Mega Traurig sowas , ich denk MAL Fiat sollte wissen das Kunden binden anders geht. Bei mir sprüht die Schei... auch nur genau unter den Wischerarm .
:PDT_yel: Gruss Achim

Mein Grande Punto: GP Dynamic mit Eibach 30 Fahrwerk , 1,4 8V 88-?Ps , Rial Ravenna 7,5 x16 , Ragazzon ESD ,Sportsitze , Pipercross Luffi ,TT-Chiptuning, Nebelscheinwerfer


Mr X 700

Mitgliedschaft beendet

30

Donnerstag, 19. Februar 2009, 19:36

tja leider ist das so, dass es von fiat keine vernünftige lösung gibt, bis auf das unterkeilen halt, aber ich hab jetzt gelernt mit dem problem zu leben


PuntoJuergen

Punto-Schrauber

  • »PuntoJuergen« ist männlich

Beiträge: 259

Aktivitätspunkte: 1 310

Dabei seit: 30.06.2006

Wohnort: Dreieich-Sprendlingen

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 19. Februar 2009, 19:45

RE: Stellung der Scheibenwaschdüsen

@ Preussin

Ich hatte mich krankheitsbedingt etwas aus dem Verkehr gezogen und habe dann leider vergessen, meine letzten „Erfahrungen“ hier zu Posten.

Anfang April 2008 bekam ich die Scheibenwaschdüsen vom Opel-Meriva von FIAT auf Garantie eingebaut.

Es sieht zwar nicht besonders schön aus, aber damit kann man leben. Das Ergebnis damit ist etwas besser, aber vom Optimum noch weit entfernt.

Gruss

Juergen

Mein Grande Punto: seit 18. SEP 2006: Sport 1.9 Multijet 8V 130PS, Exotica Rot, Stoff Grau/Schwarz, Klimaautomatik, Parksensoren, Cruise Control, Blue&Me, Russpartikelfilter


Werner

Punto-Profi

Beiträge: 403

Aktivitätspunkte: 2 070

Dabei seit: 17.10.2006

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 19. Februar 2009, 22:14

RE: Stellung der Scheibenwaschdüsen

Zitat

Original von Preussin
Und? Hat irgendjemand schon etwas neues von FIAT gehört? :roll:

Haben wir wirklich hinreichend diskutiert, letzte Antwort von Fiat dazu war wohl diese hier:
Scheibenwaschdüsen zu tief

Mein Grande Punto: Emotion 1.4 16V 3-Türer


stupid

Punto-Schrauber

  • »stupid« ist männlich

Beiträge: 258

Aktivitätspunkte: 1 325

Dabei seit: 19.04.2007

Wohnort: Hameln-Pyrmont

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 19. Februar 2009, 22:32

RE: Stellung der Scheibenwaschdüsen

Zitat

Original von Stilo858
also eigentlich kann und will ich von diesem Scheibenwischiwaschi schon nichts mehr hören :twisted: da die Händler auch nur " basteln " kann man anscheinend trotz Garantie nur zur Selbsthilfe greifen . Mega Traurig sowas , ich denk MAL Fiat sollte wissen das Kunden binden anders geht. Bei mir sprüht die Schei... auch nur genau unter den Wischerarm .


Richtig!!!!

Ganz schön mistig bei diesem Sau Wetter. Fahre 35km zur Arbeit, eine Strecke. Da hauts schon MAL 3l Reinigungszeuch pro Tag durch damit man die Straße noch erkennt :evil: :evil: :evil: :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stupid« (19. Februar 2009, 22:33)

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport ; Carribean Orange ; Blue&Me ; Sub ; Tempomat ; getönte Scheiben ; K&N Luffilter ; 17" Alus (Doppelspeichen); Novitec 40/40 Federn; Novi Spurverbreiterung vo + hi; Bosima ESD


The Pat

Punto-Fahrer

  • »The Pat« ist männlich

Beiträge: 158

Aktivitätspunkte: 870

Dabei seit: 08.02.2009

Wohnort: Vöhringen - Bayern

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 19. Februar 2009, 23:15

Wo ich das grad so les...könnte man nicht den Querschnitt der leitung verengen der zu den Düsen führt. Dadurch gelangt zwar weniger wischwasser auf die scheibe, aber durch den erhöhten Druck trifft das dann auch...

Wobei das doch nicht funktioniert. bevor das wasser den engeren schlauch verlässt, löst sich der druck wieder aufgrund der zu großen düse...

Aber einen Versuch ist es wert

Mein Grande Punto: GP Start 1.4 8V - weiß - Interscope - Verspoilerung - Klima - getönte Scheiben - dunkle SW - Blaupunkt USB Interface schwarz - single frame - 8x17 ROD 61 mit 205/45er und schwarzem Stern - NSW - Sitzheizung - Eibach 45/30 dann JOM Gewinde


Werner

Punto-Profi

Beiträge: 403

Aktivitätspunkte: 2 070

Dabei seit: 17.10.2006

  • Nachricht senden

35

Freitag, 20. Februar 2009, 00:43

Ich will jetzt gar nicht weiter darüber nachdenken wie man(n) auf so eine Idee kommen kann... :lol:

Aber bitte: das hier war eigentlich eine Umfrage - diskutiert hatten wir eigentlich ausführlich an anderer Stelle!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Werner« (20. Februar 2009, 00:44)

Mein Grande Punto: Emotion 1.4 16V 3-Türer


bart

Punto-Schrauber

Beiträge: 336

Aktivitätspunkte: 1 795

Dabei seit: 23.08.2008

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

36

Freitag, 20. Februar 2009, 01:03

RE: Stellung der Scheibenwaschdüsen

@PuntoJuergen:

Was ist denn mit den Meriva-Düsen nicht in Ordnung? Das ist doch nach derzeitigem Wissensstand die nonplusultra-Lösung.

Ich habe mir nämlich schon diese Düsen und nötiges Material gekauft, auf dass ich das bald (wenn es warm ist!) einbauen kann :-)

Mein Grande Punto: 1.4 16V; 47,8 PS (Prüfstand); Dynamic - echtes Ersatzrad, Lenkradschonbezug (Tigerfellimitat), Schafswollsitzschonbezüge, umhäkelte Klorolle, diverse Stofftiere im Sichtfeld, Windabweiser, Schmutzfänger, Sicherheitsreflektoren, toter-Winkel-Spiegel


SuperIngo1

Mitgliedschaft beendet

37

Samstag, 11. Juli 2009, 17:46

Ich ärgere mich bei jeder Fahrt über diese Düsen.
Berufsbedingt fahre ich viel Autobahn. Leider brauche ich dann gerade da öfters MAL die Waschdüsen, doch schon ab 30 km/h spritzen die Düsen nur noch unter die Scheibenwischer.

Natürlich habe ich mich schon kurz nach dem Kauf beim Costumerservice beschwert !
Von denen bekam ich am 22.01.2008 daraufhin folgende Mail:

Sehr geehrter Herr ...,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Da wir Sie telefonisch nicht erreichen konnten benachrichtigen wir Sie wie folgt schriftlich:

Für die von Ihnen beanstandeten Scheibenwaschdüsen, wurde bereits eine Kundendienstlösung entwickelt.

Bitte wenden Sie sich an Ihren Fiat–Vertragspartner die Fiat Niederlassung Frankfurt am Main

Wir haben Herrn ... den zuständigen Werkstattmeister über Ihr Schreiben unterrichtet dieser wird sich gerne um Ihr Anliegen kümmern.

Wir sind sicher, dass die Angelegenheit in Ihrem Sinne vor Ort geklärt werden kann.

Mit freundlichen Grüssen / Cordiali saluti / Best regards

Lancia / Fiat / Alfa Romeo / Fiat Transporter
_____________________________________

i.A.
Maria ....

NATÜRLICH bin ich dann sofotz da hin gefahren, allerdings wurde mir nur gesagt, dass sie probieren die Leiste wo die Düsen einge- (klebt) baut sind nur etwas angehoben werden kann.
Gebracht hat es NIX !!!

Ich Frage mich ganz ernsthaft:

Wieso tüfteln die von FIAT nicht was aus, dass die Düsen gegen die Düsen vom Fiat 500 oder vom neuen Bravo ausgetauscht werden können ?! Denn bei den Auto´s Sind links und rechts je 3 Düsen die man ganz einfach einstellen kann !!!

Ich habe mich auch selbst auf die Suche nach einer eigenen Lösung gemacht, bin dabei bei ATU auf Waschdüsen gestoßen, die direkt am Wischarm montiert werden.
Sah erst ganz gut aus ! Allerdings merkte ich bei der Montage, dass ich noch einiges an Schläuchen und Kabelbindern dazu kaufen müsse, welches nach der Fertigstellung sehr schlecht ausgesehen hätte und habe es gleich gelassen.

NAja, fahre ich halt öfters MAL auf eine Tankstelle und nehme dort den Wischer.

kamikaze753

Mitglied

  • »kamikaze753« ist männlich

Beiträge: 4

Aktivitätspunkte: 25

Dabei seit: 08.08.2009

Wohnort: BW, Deutschland

  • Nachricht senden

38

Samstag, 8. August 2009, 17:53

Meine Scheibenwaschdüsen sind n bissl zu hoch: im stand wird mein dach *mitgewaschen* aber wärend der fahrt ist die düsen einstellung gut
- Denke nicht gedacht zu haben, denn das Denken von Gedanken ist gedankenloses denken -

Es gibt zu wenig gelbe GPs :-(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kamikaze753« (8. August 2009, 17:54)

Mein Grande Punto: Start 1.4 8V, Gelb


meister.512

Punto-Profi

  • »meister.512« ist männlich

Beiträge: 382

Aktivitätspunkte: 2 150

Dabei seit: 06.01.2010

Wohnort: Aldingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 25. April 2010, 14:18

kann man die pumpe nicht einfach gegen eine stärle austauschen?

dann müsste es währned der schneller fahrt auch noch höher spritzen?

Mein Grande Punto: Fiat Grande Punto - Mjet 1,3l 66kw/90PS - Merengue Orange - Emotion - Einparkhilfe - Winter Paket - Blue&Me


Burner_666

Punto-Meister

  • »Burner_666« ist männlich

Beiträge: 1 156

Aktivitätspunkte: 5 915

Dabei seit: 05.03.2009

Wohnort: WN - Bei Stuggi-Town

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 25. April 2010, 20:00

Also bis ca. 60 km/h isses noch oki, wenn auch nicht Super!
Aber darüber find ich es ehrlich gesagt ne Katastrophe! (Spritzen nur aufs Gestänge!!)
Finds n Armutszeugnis von FIAT nicht nach ner besseren Lösung zu suchen,bzw. zu handeln!
Da warn meine Düsen vom Golf 2 Bj.88 um Welten besser !
Wenn se verstellbar wären gäbs keine Probs !

Mfg Burner 8-)

Mein Grande Punto: 1,4 8V 78+PS^^ in "White", Du.SW, LED Rückl., Nebler, Schweller, Dachsp, Chromsp., Schw. Grill, Cup Kit 50/40, Carmani 7,5x17 ET 38 205/45


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!