Italiatec

sosh57_GP

Punto-Schrauber

  • »sosh57_GP« ist männlich

Beiträge: 338

Aktivitätspunkte: 1 830

Dabei seit: 01.03.2009

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. August 2009, 11:43

Schweinegrippe

7%

Ja (9)

82%

Nein (105)

13%

Ich bin mir noch unschlüssig (17)

4%

Ich bin bereits geimpft (5)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Forumsmitglieder

Wollte MAL so in die runde fragen was ihr von der Schweinegrippe haltet ?

Trefft ihr irgendwelche vorsichtsmassnahmen ?

bin da schon der meinung das die schutzmassnahmen die empfohlen werden so gut wies geht einzuhalten .

Anders rum wer spricht noch von der Vogelgrippe ? wie uns ja allen bekannt wird sehr viel von der presse breit getreten.

Wäre interessant eure meinungen betreff de themas zu lesen :)
»sosh57_GP« hat folgendes Bild angehängt:
  • schweinegrippe.jpg
GP T-Jet 5T Sport

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sosh57_GP« (27. August 2009, 11:45)

Mein Grande Punto: T-Jet 5 T Sport ,Inoxcar ESD 120*80 , Abarth Heckleuchten und Getönte Scheiben Focal 25er Aktivsubwoofer Tieferlegung 35mm, FK Grill, Einsteigleisten


Punto09

Mitgliedschaft beendet

2

Donnerstag, 27. August 2009, 11:50

Schweine grippe, es gibt durchaus schlimmeres.
Vogelgrippe war viel gefährlicher, gut die hat Deutschland nicht ganz so berührt, aber so what.
Schweinegrippe ist in keinster weise gefährlicher als eine andere Grippe bzw. eine normale Grippe.
Erst in Kombination mit der normalen Grippe hat die Schweinegrippe wirkliche Auswirkungen.
Junge Leute sind da eh nicht so stark von betroffen, ältere sind ja schon eher aufgrund der Körperlichen und psychichen Verfassunf betroffen.

Also don't worry, das wird von den Medien wieder MAL viel zu sehr hochgepuscht.

99tester

Punto-Profi

Beiträge: 395

Aktivitätspunkte: 2 015

Dabei seit: 10.02.2009

Wohnort: Mechernich

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. August 2009, 12:19

... gehöre zur Risikogruppe, gehe deshalb jedes Jahr zur Grippeimpfung. Jetzt auch gegen Schweinegruppe.

Grüße

Mein Grande Punto: GP 1.4 8V 5T Dyn. LPG, jungle, chiptuned inkl. Pipercross,sonst ganz normal


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. August 2009, 12:21

Irgendwie teilen sich bei dem Thema die Meinungen. Ich habe in Erinnerung das es bei jungen und alten Menschen nicht so schlimm sein soll dafür aber eher die im mittleren Alter trifft.

Naja ich habe meinen TV vor 6 Monaten abgeschafft und meide es zunehmend mich vom ganzen Pressemüll und der Stimmungs und Panikmache welche herrscht beeinflussen zu lassen. Ich bin gesund und lebe glücklich und frei *lach* :-)

Aber grundsätzliche Vorsichtsmaßnahmen sind:

- Regelmäßig Hände waschen vorallem nach dem Benutzen von:
Öffentliche Handläufen, Einkaufswagen, Türgriffe usw. also Stellen wo gerne bevorzug von vielen Menschen mit der Hand berührt werden.

Ansonsten einfach gesund ernähren, sport treiben und was dafür tun das der Körper aktiv ist. Das sollte man aber immer tun und nicht nur in Zeiten von Panik *gg*
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


99tester

Punto-Profi

Beiträge: 395

Aktivitätspunkte: 2 015

Dabei seit: 10.02.2009

Wohnort: Mechernich

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. August 2009, 12:42

Zitat

Original von scub
Naja ich habe meinen TV vor 6 Monaten abgeschafft und meide es zunehmend mich vom ganzen Pressemüll und der Stimmungs und Panikmache welche herrscht beeinflussen zu lassen. Ich bin gesund und lebe glücklich und frei *lach* :-)

... dafür wirst Du jetzt von der GEZ gejagt: "Wie? Sie haben keinen Fernseher? Das kann doch nicht sein! Dann haben Sie doch bestimmt einen "neuartigen" Rundfunkempfänger".

Ich kriege dann auf jeden Fall PANIK! ;-)

Grüße

Mein Grande Punto: GP 1.4 8V 5T Dyn. LPG, jungle, chiptuned inkl. Pipercross,sonst ganz normal


Benny121

Mitgliedschaft beendet

6

Donnerstag, 27. August 2009, 12:47

Ist doch alles nur Panikmache. Die Vogelgrippe gab es auch schon vor Publikmachung. Und die Schweinegrippe tötet bislang noch nicht soviele Menschen wie die "normale Grippe".

scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 27. August 2009, 13:21

Nach Rinder BSE, Vogelgrippe und Schweinegrippe bin ich MAL gespannt was als nächstes kommt... Aber ich würde MAL auf "Fisch" tippen ;-)
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


B-Flash-D

Mitglied

  • »B-Flash-D« ist männlich

Beiträge: 33

Aktivitätspunkte: 170

Dabei seit: 18.08.2008

Wohnort: nähe Mannheim

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 27. August 2009, 13:21

Das Problem bei der Schweinegrippe ist allerdings, dass sie, im Gegensatz zur Vogelgrippe, auch von Mensch zu Mensch, von Tier zu Mensch, oder von Tier zu Tier übertragbar ist. Das war bei der Vogelgrippe nicht der Fall.
Und im Gegensatz zur "normalen" Grippe breitet sich die Schweinegrippe wesentlich schneller aus. Sonst wäre sie nocht zur Pandemie erklärt worden.

Ich gehöre ebenso zur allseits bekannten "Risikogruppe" und werde mich vermutlich auch bald impfen lassen müssen. Zudem arbeite ich in einem allseits bekannten (dank Vogel- und Schweinegrippe) Pharmaunternehmen.

Ich finde, dass da sehr wohl etwas Panikmache dabei ist, allerdings ist sie bei der Schweinegrippe wesentlich berechtigter als bei der Vogelgrippe.
Man sollte das ganze auf keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »B-Flash-D« (27. August 2009, 13:22)

Mein Grande Punto: Ferrari-Gelb ;-)


Punto09

Mitgliedschaft beendet

9

Donnerstag, 27. August 2009, 13:32

Zitat

Original von scub
Nach Rinder BSE, Vogelgrippe und Schweinegrippe bin ich MAL gespannt was als nächstes kommt... Aber ich würde MAL auf "Fisch" tippen ;-)

Genau, Fischpest(o) oder Fischgrippe, wenn man Fisch ist dann bekommt man Schuppen oder so was.

*ICh spreche Deutsch, Englisch, Ironisch und Sarkastisch*

scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 27. August 2009, 13:38

Ich sehe die Schlagzeile schon vor mir:

Jetzt kommt das dicke Ende! Mobby Dick schlägt zurück!
oder
Fischer Fritze fischt kranke Fische!
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc



sosh57_GP

Punto-Schrauber

  • »sosh57_GP« ist männlich

Beiträge: 338

Aktivitätspunkte: 1 830

Dabei seit: 01.03.2009

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 27. August 2009, 13:51

oder die hunde grippe könnte auch noch kommen ;) lol
GP T-Jet 5T Sport

Mein Grande Punto: T-Jet 5 T Sport ,Inoxcar ESD 120*80 , Abarth Heckleuchten und Getönte Scheiben Focal 25er Aktivsubwoofer Tieferlegung 35mm, FK Grill, Einsteigleisten


Benny121

Mitgliedschaft beendet

12

Donnerstag, 27. August 2009, 13:53

Die Ratteninfluenza :lol:

Blueboy

Punto-Fahrer

  • »Blueboy« ist männlich

Beiträge: 186

Aktivitätspunkte: 945

Dabei seit: 23.06.2008

Wohnort: Hannover/Hildesheim/cuxhaven

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 27. August 2009, 14:56

Die Symptome der Schweinegrippe, bzw. seit Kurzem neuen Influenza unterscheiden sich kaum von denen der normalen Grippe. Das Problem ist die hohe Infektionsrate. Sie überträgt sich wesentlich schneller von einer Person zur Anderen. Die Gefahr, die davon ausgeht ist, dass in einem Wirt die neue Influenza mit bspw. dem H5N1 (Vogelgrippe)-Virus zusammenkommt und daraus ein neuer Erreger mutiert, welcher die Infektionsrate der neuen Influenza mit den Symptomen vom H5N1 kombiniert. Dann wäre die Kacke am Dampfen ;)

Aber so muss man sich keine Panik machen. Mein Bruder ist an Schweinegrippe erkrankt. Dann musste er halt eine Woche das Bett hüten und durfte nicht raus. Mehr nicht. Ansonsten war es genau wie bei einer normalen Grippe.

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,4 T-Jet Sport mit ein paar Goodies ;) Hoffentlich kann ich ihn bald holen!


scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 27. August 2009, 14:59

Wir können ja noch eine Umfrage starten ;-) :-) *gg*

a) bis du gesund?
b) hast du scheinegrippe
c) hattest du schweinegrippe
d) kennst du jemand der schweinegrippe hat oder hatte
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


puntostyling

Punto-Gott

  • »puntostyling« ist männlich

Beiträge: 6 522

Aktivitätspunkte: 32 985

Dabei seit: 17.03.2006

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 27. August 2009, 15:03

a) ja
b) nein
c) nein
d) ja (bruder und meine mum)

so, dann lasst MAL hören :lol:
Grüße,
puntostyling

Benny121

Mitgliedschaft beendet

16

Donnerstag, 27. August 2009, 15:04

a) in welchem Bezug :D
b) nein
c) nein
d) nein

Orazio

Punto-Meister

  • »Orazio« ist männlich

Beiträge: 1 013

Aktivitätspunkte: 5 145

Dabei seit: 05.02.2008

Wohnort: Münchwilen TG (Schweiz)

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 27. August 2009, 15:10

Zitat

Original von 99tester
... gehöre zur Risikogruppe, gehe deshalb jedes Jahr zur Grippeimpfung. Jetzt auch gegen Schweinegruppe.Grüße

Ich würde das sein lassen...meine Partnerin arbeitet in einer Arztpraxis und sie hat gehört das in Amerika bei 40'000 Menschen die Impfung gegen Schweinegrippe getestet wurde und ca 140 davon sind jetzt Querschnittgelähmt.

Bitte jetzt nicht direkt auf mich losgehen. Ich hab es so gehört. ob es jetzt wirklich so ist oder nicht weiss ich auch nicht 100%.

Mein Grande Punto: Punto 1.9 jtd sport crossover schwarz, OZ Record 7x18'' ET83 Felgen, H&R Federn 35 / 35, GS Heckspoiler,FK Frontgrill und Ragazzon endschalldämpfer 90mm


Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 27. August 2009, 17:32

Hier ein Auszug aus einem Zeitungsbericht:

Aus England wird Kritik gegen die geplante Schweinegrippen-Impfungen laut. Der britischen Zeitung „Daily Mail“ wurde ein internes Schriftstück der Gesundheitsbehörde zugespielt, in der vor extremen Nebenwirkungen gewarnt wird.
Durch die Impfung könnte die Gehirnkrankheit Guillain-Barre Syndrom (GBS) ausgelöst werden. Diese Krankheit greift die Nerven an, hat Lähmungen der Körperorgane und der Lungen zur Folge, die zum Tod führen können.
In einem Schreiben, das von den britischen Gesundheitsämtern Ende Juli an über 600 Neurologen des Inselstaates geschickt worden ist, wurde bereits vor einem möglichen Ansteigen der Krankheit gewarnt.

Die Warnung bezieht sich auf eine vergleichbare Massen-Impfung 1976 in den USA. Damals war mit einem ähnlichen Schweinegrippe-Virus-Stamm geimpft worden - mit teilweise katastrophalen Folgen:

• 500 Menschen erkrankten anschließend an GBS, 25 Menschen starben
• Die Impfung hatte die Erkrankungen von GBS um ein achtfaches erhöht
• Die Impfungen wurden nach nur zehn Wochen eingestellt
• Die US-Regierung zahlte anschließend Millionen Dollar Schadensersatzleistungen

Die Zeitung kritisiert, dass die Gefahren bislang vor der Bevölkerung geheim gehalten worden seien - obwohl Millionen Menschen die Impfungen erhalten sollen.
In Deutschland könnten die ersten Impfdosen Ende September ausgeliefert werden. Bis zu 25 Millionen Menschen sollen dann in Deutschland geimpft werden. Im bevölkerungsärmeren England sollen 13 Millionen Menschen zur selben Zeit den Impfschutz erhalten.
Der Impfstoff der Firma GlaxoSmithKline wurden bereits für den Medikamentenmarkt zugelassen.
Dennoch besteht weiterhin ein Restrisiko. Beispielsweise gibt es für die Schweinegrippe-Risikogruppe der Schwangeren und Kinder keine Vorab-Testergebnisse, da diese aus ethischen Gründen nicht genehmigt werden können.
Der Arzt und Buchautor Dr. Richard Halvorsen („The Truth About Vaccaines“, deutsch: „Die Wahrheit über Impfungen“) sagt: „Menschen mit ernsthaften und schweren Gesundheitsproblemen haben ein größeres Risiko an der Schweinegrippe zu sterben, als an möglichen Nebenwirkungen einer Impfung.“
Anders liege der Fall bei gesunden Menschen. Halverson: „In den meisten Fällen ist es ein sehr milder Virus, bei dem man ein paar Tage im Bett bleiben muss. Ich würde in Fragen stellen, ob wir eine Impfung dafür überhaupt benötigen.“

sosh57_GP

Punto-Schrauber

  • »sosh57_GP« ist männlich

Beiträge: 338

Aktivitätspunkte: 1 830

Dabei seit: 01.03.2009

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 27. August 2009, 17:34

ja dann bleib ich lieber MAL paar tage zu hause und kuriere die grippe aus weder ein solches risiko einzugehen....
GP T-Jet 5T Sport

Mein Grande Punto: T-Jet 5 T Sport ,Inoxcar ESD 120*80 , Abarth Heckleuchten und Getönte Scheiben Focal 25er Aktivsubwoofer Tieferlegung 35mm, FK Grill, Einsteigleisten


GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 27. August 2009, 17:39

Hier MAL ein Beispiel was bei der Schweinegrippe passieren kann! :lol:

P.S
Ich finde das ganze auch nur Panikmache, kann das Wort Schweinegrippe nicht mehr hören und lesen! :roll:
»GP2006« hat folgendes Bild angehängt:
  • SchweinemannKlein.jpg
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!