Italo-Welt

hans

Mitglied

Beiträge: 2

Aktivitätspunkte: 20

Dabei seit: 04.12.2016

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. Januar 2017, 07:00

Kälte Probleme Drehzahlmesser bei Fiat Grande Punto Bj 2007

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Liebe Gemeinde hat auch einer von Euch das Problem jetzt in Winter ca 10Grad - das der Drehzahlmesser Spinnt rauf und Runter geht ??

JT-GP

User-alt: JT-GP

  • »JT-GP« ist männlich

Beiträge: 91

Aktivitätspunkte: 460

Dabei seit: 16.08.2008

Wohnort: Bayern, Nürnberg

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. Januar 2017, 11:55

Wie meinst du das mit "rauf und runter"?

Bei mir ist lediglich nach dem Starten im Leerlauf die Drehzahl statt bei ca. 700 u/min. bei ca. 1100 u/min. Sie geht dann aber, wenn der Motor wärmer ist, wieder runter. Wenns richtig kalt ist kann das auch etwas länger dauern. Außerdem ist das Display zwischen Geschwindigkeits- und Drehzahlanzeige etwas träger, wenn´s richtig kalt ist.
Ps.: Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Mein Grande Punto: 1,3 M-jet 90 PS Dynamic in Metallic New Orleans Blau 5-türig mit Klimaautomatik, Blue+Me, Lederlenkrad, DPF, Marderschreck


ENZO.

Punto-Schrauber

Beiträge: 256

Aktivitätspunkte: 1 330

Dabei seit: 13.03.2013

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. Januar 2017, 12:02

Bei meinem Wagen war das auch mal. Keine Ahnung was das war. Hab den Motor dann ausgestellt. Erstmal wollte er dann nicht mehr anspringen, aber dann gings und ist seit dem nicht mehr vorgekommen. Ist jetzt 3 Jahre her und es war sehr kalt.


Habe z.B. dies gefunden:

https://www.autoextrem.de/fiat-punto-176…auf-runter.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ENZO.« (21. Januar 2017, 12:13)


  • »grandepuntoträumer« ist männlich

Beiträge: 141

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 01.12.2009

Wohnort: Hameln

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. Januar 2017, 10:31

Zu dem Thema gab es hier vor Jahren schon viele Berichte. Thema Drehzahlschwankungen oder "Motorsägen" im Leerlauf, besonders bei Frost.
Ich hatte das auch. Das hing meistens mit dem Absolutdrucksensor zusammen und trat bei Fahrzeugen auf, die überwiegend Kurzstrecke fahren.
Ich bin dann extra etwas längere Strecken gefahren und hab den Sensor mal gereinigt, dann trat es nicht mehr auf.
Das hängt wohl mit gefrierendem Kondenswasser zusammen, das sich bei längerem Fahren nicht so bildet.
Gute unfallfreie Fahrt!

Mein Grande Punto: GP Racing 1,4 8 V ambient weiß


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!