Italo-Welt

Hajö

Administrator

Beiträge: 4 315

Aktivitätspunkte: 27 490

Dabei seit: 10.06.2012

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. Februar 2008, 17:22

Hast Du Aktien von Fiat?

Hast Du Aktien von Fiat?

Insgesamt 99 Stimmen

1%

Ja (1)

45%

Nein (45)

3%

Ja, und will noch weitere kaufen. (3)

10%

Nein, will mir aber welche kaufen. (10)

42%

Nein, Aktien interessieren mich generell nicht. (42)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

nachdem ich mich heute entschlossen habe Aktien der Fiat AG zu kaufen, interessiert es mich nun auch MAL, wer denn auch Aktien von Fiat in seinem Depot liegen hat... ;)

Weder aktueller Kurs noch Aussichten haben mich dazu gebracht den Kauf heute zu tätigen, sondern eher Lust und Laune und mein aktueller Bezug zum Thema Aktien.

Wer Aktien hat, kann ja auch dazu schreiben wie viele, wenn er Lust dazu hat... ;)

Ich habe heute für den Anfang MAL 5 erworben...

Bin MAL gespannt auf das Ergebnis.

Gruß
Hajö :)

eXee

Punto-Profi

  • »eXee« ist männlich

Beiträge: 827

Aktivitätspunkte: 4 225

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Kleve

  • Nachricht senden

2

Freitag, 1. Februar 2008, 17:26

Habe keine Aktien. Kenn mich damit ehrlich gesagt auch nicht aus und ich hätte nicht genug Startkapital um ausreichend Aktien zu kaufen. Wie stehts denn um die FIAT Aktie? Die wird doch sicher durch den 500 gut steigen oder?

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport - EZ: 02/08 - <a href="http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=7404">eXee's schwarze Bella</a>


Hajö

Administrator

Beiträge: 4 315

Aktivitätspunkte: 27 490

Dabei seit: 10.06.2012

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

3

Freitag, 1. Februar 2008, 17:31

Im Moment schlägt der 500er noch nicht durch, so wie es aussieht...

Aber hier kannst Dir selbst ein Bild machen: Fiat Aktie bei Finanztreff

Gruß
Hajö :)

G-United

Punto-Schrauber

  • »G-United« ist männlich

Beiträge: 321

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 07.09.2007

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. Februar 2008, 17:31

Hallo,

Hab keine Aktien hätte gerne welche hab aber kein Geld für sowas.
Würde mich auch MAL interessieren wie der Kurs von Fiat steht.

Mein Grande Punto: Active 1.2 8V BJ 2007, 48 kW (65 PS) Klimaanlage, Funkfernbedienung für Zentralverrieglung, ALPINE CDE-9870RM, Xenonlook, Lackierete Bremsen, Einstiegsleisten, kurze Antenne, K&N Sportluftfilter


Carsten84

Punto-Meister

Beiträge: 1 657

Aktivitätspunkte: 8 375

Dabei seit: 03.12.2006

Wohnort: Bressanone

  • Nachricht senden

5

Freitag, 1. Februar 2008, 17:33

ne, leider hatte ich keine!

hätte damals (2005) MAL welche kaufen sollen!

und im moment fällt der kurs ja eher wieder, kA woran das wieder liegt!

steht momentan bei 15,86€

2005 war sie auf 5€
und Mitte letzten Jahres auf 24€

also um 480% gestiegen innerhalb von 2 Jahren, schon keine schlechte Rendite
Bilder von meinem Grande gibts hier
Auto Conen GmbH - Düren

Mein Grande Punto: 1.9 M-Jet DPF 130PS, schwarz, 5-Türer, Emotion, SkyDome, Leder, Blue&Me, Interscope, Sitzheizung, Standheizung inkl. FFB, Regen- und Parksensoren, Tempomat, Sperrdifferential, 18‘‘ OZ Supertourismo, KW-Gewindefahrwerk Variante 2, 6-Kolben Bremsanlage


X-T-C

Mitglied

  • »X-T-C« ist männlich

Beiträge: 39

Aktivitätspunkte: 225

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Coburg

  • Nachricht senden

6

Freitag, 1. Februar 2008, 18:52

@Carsten84:
So was findest Du ja fast bei jeder 2. Aktie.....das Problem ist halt, dass man nicht hellsehen kann wann die 2 Punkte tief/hoch eintreffen ;-)
Ich habs damals bei Mobilcom (jetzt freenet) fast perfekt erwischt - da war das Spektrum noch etwas höher (sind aber jetzt auch wieder runter).

Aber Fiat interessiert mich aktienmäßig nicht soooo sehr. Bin auch kein Aktien-Profi, aber rein mathematisch gesehen ists wohl momentan ein guter Kaufzeitpunkt. Ist aber wohl momentan wegen des kleinen Crashs auch bei vielen Aktien so.
Praktisch denken, Sarg verschenken!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »X-T-C« (1. Februar 2008, 18:53)

Mein Grande Punto: GP 1.4 T-Jet Sport, New Orleans Blue


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

7

Samstag, 2. Februar 2008, 07:19

Ich leg mein Geld lieber in Whiskey an.
Wo bekommt man sonst noch mehr als 40 % für sein Geld? :-)

Nee, im Ernst, hab mich mit dem Thema Aktion noch nie beschäftigt.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Bellacity

Punto-Fahrer

  • »Bellacity« ist männlich

Beiträge: 153

Aktivitätspunkte: 815

Dabei seit: 08.09.2007

  • Nachricht senden

8

Samstag, 2. Februar 2008, 11:10

Ich hab 20 Aktien von Fiat.. diese Woche habe ich schon 10 nvidia Aktien gekauft - Die werden auch gut hochgehen denke ich :-) Sind auch von 20 auf 40 geklettert letztes jahr und dann wieder auf knapp über 20 abgestürzt..

MarkusPPO

Mitglied

Beiträge: 32

Aktivitätspunkte: 170

Dabei seit: 03.12.2007

  • Nachricht senden

9

Samstag, 2. Februar 2008, 17:34

Charttechnisch betrachtet befindet sich die FIAT-Aktie im Moment in einem intakten Abwärtstrend. Hatte mich auch mit der FIAT-Aktie beschäftigt, warte aber mit dem Kauf, bis der Kurs ein klares Kauf-Signal liefert.

Auch wenn der Kurs nicht danach aussieht, sollte der 500er-Erfolg längst eingepreist sein. Interessant sind auch die Anleihen von Fiat -YRenditen von z. Zt. rund 6% p.a.

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,4 T-Jet, new-orleans blau metallic, Zwei-Zonen-Klima, getönte Heckscheiben, Lordosenstütze, Blue & Me


r.wagner277

Punto-Profi

  • »r.wagner277« ist männlich

Beiträge: 479

Aktivitätspunkte: 2 490

Dabei seit: 13.03.2007

Wohnort: Braunau am Inn-Österreich

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

10

Samstag, 2. Februar 2008, 20:13

Ich denke mit Aktien von Fiat kann man momentan nicht viel falsch machen! Die meisten Werte der Aktien sind relativ gut, und erfahrungsgemäß kann man sagen, dass Aktien von Automobilherstellern in den Sommermonaten oft an Wert gewinnen! Weiters war ja auch der kürzlich veröffentlichte Bericht relativ positiv (geringerer Verlust als viele andere Automarken)

Und niemals nervös werden wenn eine Aktie MAL fällt so wie es momentan relativ häufig der Fall ist...gäbe es nicht sooo viele übernervöse Menschen wären die Kursverluste weit nicht so heftig ausgefallen!!!
Grüße

Robert

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »r.wagner277« (2. Februar 2008, 20:32)

Mein Grande Punto: 1.3 16V JTD Multijet 90 Sport DPF, Caribbean Orange, Blue & Me, Interscope Soundsystem...& Alfa Romeo MiTo 1.4 TB nero



r.wagner277

Punto-Profi

  • »r.wagner277« ist männlich

Beiträge: 479

Aktivitätspunkte: 2 490

Dabei seit: 13.03.2007

Wohnort: Braunau am Inn-Österreich

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Montag, 4. Februar 2008, 14:03

RE: Hast Du Aktien von Fiat?

Zitat

Original von Hajö


Ich habe heute für den Anfang MAL 5 erworben...


Hey Hajö,

Warum hast du eigentlich nur 5 Aktien gekauft, zum aktuellen Stand von ungefähr 16 €/Stück gehen wir davon aus sie steigen gut in nächster Zeit wirst du ja wahrscheinlich nicht MAL die Kosten für den Kauf und später für den Verkauf wieder reinbekommen!

Wenn ich mir Aktien Kaufe investiere ich immer mindestens 2000 € manchmal auch mehr kommt auf die Aktie drauf an...

Wenn du nur interessiert bist, wie gut du in Sachen Aktienhandel bist, gibt es auch genügend Seiten wo du dir ein virtuelles Depot anlegen kannst...
Grüße

Robert

Mein Grande Punto: 1.3 16V JTD Multijet 90 Sport DPF, Caribbean Orange, Blue & Me, Interscope Soundsystem...& Alfa Romeo MiTo 1.4 TB nero


Hajö

Administrator

Beiträge: 4 315

Aktivitätspunkte: 27 490

Dabei seit: 10.06.2012

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

12

Montag, 4. Februar 2008, 17:05

Hi zusammen,

hab nur 5 gekauft, da ich es einfach aus Spaß an der Freude gemacht habe, wie auch schon geschrieben...

Also wenn wir hier nun über Chartanalyse etc. reden wollen, ist das eventuell der falsche Zeitpunkt gewesen. Aber um sowas ging es mir nicht... ;) Wollte einfach Fiat Aktien haben ohne spezifische Gewinnabsichten.

Wäre das meine Motivation gewesen hätte ich größer einsteigen müssen... ;)

Kenne mich in dem Thema ganz gut aus und wenn wir den Trend anhand des arithmetischen Mittels (Gleitender Durchschnitt) heran ziehen würden, zeichnet sich doch eher ein abwärts Trend im Moment ab. Und um das auch noch etwas basierter betreiben zu wollen sollten wir im Bezug auf Rendite eventuelle Dividendenzahlungen in Form des KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis / PER: Price/earnings ratio) berücksichtigen... Oder besser noch zusätzlich in Relation zur Wachstumsrate mit Hilfe des PEG-Ratio (Price Earning to Growth) im Bezug auf das Gewinnwachstum in den nächsten 3 Jahren. Und das könnte man nun noch so weiter führen. Wobei das alles ziemlich spekulative Ergebnisse bringen würde, bzw. nur die Vergangenheit betrachtet.

Aber wie gesagt war das nicht der Hintergrund für den Kauf, sondern eher der Spaß an der Freude nun Fiat-Aktien zu haben und mehr wollte ich damit auch nicht erreichen... ;)

Musterdepots hab ich natürlich auch und um Gewinne zu realisieren bieten sich auch andere Aktien-Werte/Wertpapiere eher an. Hier sind doch deutlich höhere Gewinne zu erzielen, wenn man dies in Vordergrund seiner Entscheidung anführen möchte.

Am Rande erwähnt rechne ich persönlich dieses Jahr jedoch trotzdem noch mit deutlich höheren Kurswerten der Fiat Aktien. Aber das bleibt abzuwarten.
In diesem Sinne munter weiter spekuliert... ;)

Gruß
Hajö :)

r.wagner277

Punto-Profi

  • »r.wagner277« ist männlich

Beiträge: 479

Aktivitätspunkte: 2 490

Dabei seit: 13.03.2007

Wohnort: Braunau am Inn-Österreich

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

13

Montag, 4. Februar 2008, 17:20

Hehe, dass hört sich ja richtig gut an...bist ja ein richtiger Fachmann!!!

Ich fände es schon sehr interessant in diesem Forum mehr über Aktien zu diskutieren, da ich selbst auch sehr an diesem Thema interessiert bin und auch nicht allzu schlecht bescheid weiß!

Yahoo hätte man kaufen müssen vor ein paar Tagen ;)
Grüße

Robert

Mein Grande Punto: 1.3 16V JTD Multijet 90 Sport DPF, Caribbean Orange, Blue & Me, Interscope Soundsystem...& Alfa Romeo MiTo 1.4 TB nero


Bellacity

Punto-Fahrer

  • »Bellacity« ist männlich

Beiträge: 153

Aktivitätspunkte: 815

Dabei seit: 08.09.2007

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 20. Februar 2008, 20:49

Zitat

Original von r.wagner277
Yahoo hätte man kaufen müssen vor ein paar Tagen ;)


Paar Tage ist Gut.. ein Bekannter hat die vor einigen Jahren gekauft bevor es Google gab und hat damit sehr gut verdient.. hat aber auch 15.000 Euro investiert ;-)

Ich habe derzeit gemischte Gefühle bei der Fiat Aktie und sogar bei allen Auto Aktien.. MAL sehen wie es weitergeht. Meine 20 Fiat Aktien lasse ich jedenfalls im Depot.. bis mindestens Juni :-D

Camel

Mitglied

  • »Camel« ist männlich

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 195

Dabei seit: 02.11.2006

Wohnort: Buchloe

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 8. Juli 2008, 22:21

Aktien

Hey Leute,

ich will ja keine miese Stimmung verbreiten, aber das mit dem Aktienkauf war wohl nicht die beste Entscheidung.
Stückpreis damals 16 euro.
Werte heute 9,... weis nicht mehr genau, aber unter 10 euro, das ist ein ganz schöner Verlust wenn ihr mich fragt.
Für alle die, die sich noch keine Aktien gekauft haben.
Also ich warte jetzt, bis die Aufgehört haben zu Fallen, das müsste so spätestens im September der Fall sein.
Weil Ende des Jahres steigen die wieder, weil da die Dividene für die Aktionäre ausgeschüttet wird. Das ist voll die Volksverarsche, wie vieles andere auch, nach der Gewinnausschüttung fallen sie wieder.
Ich behalts auf alle fälle MAL im Auge, um dann richtig einzusteigen, pleite gehen können sie nicht, das Steht Italien dahinter.

lg Martin

PS: Fiat kooperiert mit BMW bei Kleinwagen-Plattform <= jö, jetzt können wir unseren Punto dann bald in die BMW Niederlassung fahren ;-)

Mein Grande Punto: 5 Türer, blau, emotion, 1,3l 90PS, Getönte scheiben, Seitenscheller, Heckspoiler


Hajö

Administrator

Beiträge: 4 315

Aktivitätspunkte: 27 490

Dabei seit: 10.06.2012

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 9. Juli 2008, 07:19

Tja, da muss ich Dir recht geben... ;)

Nun heisst es Verlust kompensieren oder realisieren oder durchhalten.

Ich habe nach gekauft und gehe auch davon aus, dass die auch wieder kommen... ;)

Ist halt nun MAL bei Aktien so. Und bei der Marktlage und Zinspolitik keine Überraschung.

Gruß
Hajö :)

Chris1986

Punto-Fan

  • »Chris1986« ist männlich

Beiträge: 73

Aktivitätspunkte: 375

Dabei seit: 06.12.2011

Wohnort: Köln

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 15. Januar 2012, 19:09

Habe zur Zeit keine aktien von Fiat aber es würde mich schon interessieren.
Denke MAL das wenn ich ein wenig Geld übrig habe werde ich MAL ein wenig investieren.

Übrigendes würde es mich MAL interessieren wo ihr eure Aktien kauft???

Mein Grande Punto: Grande Punto Abarth / Leder, Mittelarmlehne, Cruise Control, Interscope, Klimaautomatik, HG-Motorsport Alu-Ansaugrohr, Carbon Airbox, Bull X Exhaust


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!