Italo-Welt

DGK67

Punto-Profi

  • »DGK67« ist männlich

Beiträge: 484

Aktivitätspunkte: 2 535

Dabei seit: 07.02.2011

Wohnort: Schwabenländle

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

101

Dienstag, 5. April 2011, 14:15

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Was ist denn jetzt mit deinen Felgen/Reifen?

Hast die jetzt eingetragen bekommen?
;-) Gruß an Euch alle... ;-)

Mein Grande Punto: 1.3 Mjet 16V Dynamic l TT + Pipercross, 119ps l Klimaautomatik| Bremssattel/Trommel lackiert l Singleframe lackiert + FK Grill l Dotz Mugello Felgen l MAL l Scheiben foliert l Lederlenkrad| Einstiegsleisten| Blue&Me mit iPhone Adapter | 5Türer |


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

102

Dienstag, 5. April 2011, 14:23

Noch nicht - warte noch auf die Ersatzdistanzscheibe von Micha (MW Motorsport) und die Kappen für den Staubkappenersatz. Dann zur TÜFA. Hoffe es klappe Anfang nächster Woche.

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

103

Dienstag, 12. April 2011, 08:01

Aloha,

zwar wurden einige Fragen hier quer verteilt durchs Forum schon mehr oder weniger beantwortet, aber ich hoffe ich darf in meinem Thread etwas rumsauen und frag deshalb MAL kurz und knackig:

Was bringt mir ein Pop Off? Macht das Sinn oder ist das nur ein Gimmick?
Worauf muss ich beim T-Jet achten? Kann ich den genauso behandeln, wie meinen 8V? Oder braucht der mehr Streicheleinheiten? Kenne mich mit Turbomotoren überhaupt nicht aus.Warmfahren ist mir klar - aber was bedeutet kalt fahren? Was ist mit diesen Dingern die den Turbo noch nachlaufen lassen? Bringen die was? Ist das nur Show? Braucht man sowas?

Sollte ich generell was beim fahren beachten? Gibt es Besonderheiten? Musts oder Don´ts?

Danke !

Da hier keiner was zu sagt - sag ich was zu.

Autohäuser nerven !!!!! :evil: :evil:

Es ist Dienstag Nachmittag und ich hab noch keine info. :evil: :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sven1983« (12. April 2011, 15:12)

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


J4ng0

Punto-Schrauber

  • »J4ng0« ist männlich

Beiträge: 350

Aktivitätspunkte: 1 805

Dabei seit: 17.10.2010

Wohnort: 55481 Schwarzen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

104

Dienstag, 12. April 2011, 15:15

Dann musst du denen MAL Druck machen!

Mein Auto: Ford Fiesta Sport S, Bj. 2011, 135 PS, Spurverbreiterung VA/HA: 30mm/40mm, LED-Kennzeichenbeleuchtung


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

105

Dienstag, 12. April 2011, 15:17

Ich ruf da jeden Tag an, wenn die ans Telefon gehen, kann ich durch den Hörer hören, wie denen das Mittagessen wieder hochkommt. :twisted:

Problem ist, das der Hirsch der den Wagen abgibt nix von sich hören lässt. :evil:

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

106

Dienstag, 12. April 2011, 15:54

Turbos sollten nicht radikal ausgeschalten werden, dazu dient der "offiziell" nicht zugelassene/erlaubte Turbotimer, der den Turbo noch etwas nachlaufen lässt, damit dieser nicht aprupt ausgeschalten wird. ein Popoff dient meines wissens eigentlich nur für nen besseren Sound (der LAder baut ja druck auf, und der pop off lässt einfach überschüssigen druck schön laut zischend ab) dieser ist aber "offiziell" ebenfalls nicht erlaubt meineswissens.
Ein Turbo sollte immer warm gefahren werden bevor man ihn belastet wie du schon gelesen hast. denn hohe touren bei kaltem turbo sorgen für stark erhöhten verschleiß. Allgemein sollte man, wenn man ne weile an nem Turbomotor freude haben willst, sorgsamer fahren, zumindest bis der kleine Heiß ist. Ideal is halt durch turbotimer oder im leerlauf immer ein paar minuten zu warten bevor man den Motor abstellt.
Dann ists Motoröl denk ich wichtiger beim turbo als beim normalen Sauger, da ja der kleine im normalfall ebenfalls ölgelagert ist, wenn dir da durch falsches Öl der Film "abreist" hatteste lange Zeit freude daran.

Das sind so die Infos die ich MAL gehört, gelesen oder über 3 Ecken mitbekommen habe. also keine Garantie auf richtigkeit :D

warm fahren heißt erstmal nciht groß rasen bis er warm ist und kalt fahren bedeutet, dass du die letzten Kilometer ebenfalls den Turbo nicht zu sehr an die EListung bringst, oder ihn halt nachlaufen lassen. hier ein Auszug:

Wenn du den Motor nach einer Vollgas-Autobahnfahrt einfach abstellst (zum Beispiel beim Tanken auf einer Autobahnraststätte), fängt das Öl in den Leitungen beim Turbo durch die enorm hohen Temperaturen im Turbolader (durch die hohe Drehzahl) zum Kochen an und verkokt. Wenn du das öfters macht, riskierst du einen Defekt am Turbolader - und das wird teuer.
1-2 Minuten Nachlauf genügen aber, um die hohe Temperatur vom Turbolader abzuleiten.
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nephellim« (12. April 2011, 15:57)

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

107

Dienstag, 12. April 2011, 16:02

Hey,

Dankeschön - das klingt MAL richtig informativ, Danke.
Also in der Theorie - wenn ich 3-4 Minuten vorm Abschalten in niedriger Drehzahl fahre, ist alles okay?

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Baaah*

Punto-Schrauber

  • »Baaah*« ist männlich

Beiträge: 347

Aktivitätspunkte: 1 745

Dabei seit: 05.07.2009

Wohnort: Deutschland/Neuwied

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

108

Dienstag, 12. April 2011, 16:03

man nephellim ich war auch gerade das am schreiben
gut kann ich mir den text sparen.

was nephellim geschrieben hat ist alles richtig nur
trotzdem brauchste dir keine sorgen zu machen und den
wagen nicht wien rohes ei zu behandeln der hält schon was aus ;-)

Mein Grande Punto: 1.4l 16v 95 PS Sport | Bastuck Sport 2x76 S | KW Gewindefahrwerk V1 Inoxline | FK-Frontgrill | Hifi+Sub


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

109

Dienstag, 12. April 2011, 20:14

Zitat

Original von Nephellim
ein Popoff dient meines wissens eigentlich nur für nen besseren Sound (der LAder baut ja druck auf, und der pop off lässt einfach überschüssigen druck schön laut zischend ab) dieser ist aber "offiziell" ebenfalls nicht erlaubt meineswissens.

Nein, ein Popoff dient dem Druckabbau, sollte der maximale Druck erreicht werden, und ist in nahezu jedem Turbomotor zu finden.

Zitat

Original von Nephellim
Ein Turbo sollte immer warm gefahren werden bevor man ihn belastet wie du schon gelesen hast. denn hohe touren bei kaltem turbo sorgen für stark erhöhten verschleiß. Allgemein sollte man, wenn man ne weile an nem Turbomotor freude haben willst, sorgsamer fahren, zumindest bis der kleine Heiß ist.

Das gilt nicht nur für Turbomotoren, sondern generell ... der Turbo ist lediglich ein wenig empfindlicher, an sich sollte sich beim Warmfahren nicht viel ändern, wenn man es mitm Benziner schon richtig gemacht hat.

Zitat

Original von Nephellim
Ideal is halt durch turbotimer oder im leerlauf immer ein paar minuten zu warten bevor man den Motor abstellt.

Etwas übertrieben mit den "paar minuten", zumal es im Motorraum im Stand zu einem Hitzestau kommt und der Motor eher heißer wird/bleibt. Lieber die letzten paar Kilometer vorm Abschalten sachte mit dem Gaspedal umgehen und die Drehzahl unten halten - die Kombination der beiden Restriktionen und der Fahrtwind machen nachlaufen sinnlos und sind vorzuziehen.

Zitat

Original von Nephellim
Dann ists Motoröl denk ich wichtiger beim turbo als beim normalen Sauger, da ja der kleine im normalfall ebenfalls ölgelagert ist, wenn dir da durch falsches Öl der Film "abreist" hatteste lange Zeit freude daran.

Hier gilt es auch den Herstellervorgaben zu folgen, der Rest ist das wieder so eine Sache, denn gutes Öl ist in jedem Motor eine gute Wahl. Durch den Turbo steigt die Temperatur etwas an, daher ist das Öl in diese Richtung hin evtl. zu optimieren.
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerRoteBaron« (12. April 2011, 20:15)


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

110

Dienstag, 12. April 2011, 20:36

naja denkmal es geht um die nachträglich montierten Pop Offs, und diese sind ein Eingriff in den Motor, welcher eingetragen werden muss, denn zumindest ich hab noch nie ein Pop Off mit E Zeichen gesehen :)

und was man so im Internet findet scheint es Grauzone zu sein, manche Tüvs lassens durchgehen, manche nicht.

denn in Deutschland gilt nicht die Regel: was nützlich ist ist erlaubt, sondern: alles was nicht Serie ist, ist grundsätzlich verboten bis eine Überprüfung das gegenteil beweist ^^
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L



DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

111

Dienstag, 12. April 2011, 20:55

So ein T-Jet hat doch einen PopOff wenn ich mich recht erinnere.


Warum einige kein E-Zeichen haben lässt sich wohl durch die Lautstärke erklären. :D
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Nooker

Punto-Fahrer

  • »Nooker« ist männlich

Beiträge: 89

Aktivitätspunkte: 545

Dabei seit: 20.01.2009

Wohnort: Oberbayern

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

112

Dienstag, 12. April 2011, 22:35

höö wie jetzt, dann kauft man sich umsonst n Pop-Off-Ventil fürn T-Jet weil er werksseitig bereits eines hat? wieso hör ich meins nicht, nur des Zischen vom Turbo ist ab 2k hörbar (oder ist das Zischen schon das Pop-Off?)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nooker« (12. April 2011, 22:37)

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

113

Dienstag, 12. April 2011, 22:39

Man kann sich eines holen, das schneller reagiert und/so einfach nur viel viel lauter ist, aber irgendwelche Vorteile hat man dadurch nicht wirklich.
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

114

Mittwoch, 13. April 2011, 07:26

GUUUDN MOOOORGN,

also ich fasse zusammen:

Nachträgliches Pop Off Käse
Turbo Nachlaufdingens nicht zugelassen
Motor warm fahren, 3-4-5 Minuten vorm ausschalten sachte runter fahren
Gutes Öl verwenden

Also - Standard. :-)

Danke Jungs !!!


EDIT:

Haltet ihr eine LDA und Öltemperaturanzeige für sinnvoll (wenn der Wagen auf Stufe 3 modifiziert ist) oder ist das nur Show? Wieviel maximale Öltemp und Ladedruck sollte der Wagen haben?

Danke !!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sven1983« (13. April 2011, 09:10)

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

115

Mittwoch, 13. April 2011, 09:53

Sinnvoll auf jeden Fall, aber notwendig eher nicht, solange du dich an die eben zusammengefassten "Regeln" hälst, besonders wenn es Hochsommer ist ... evtl. nachm Ausschalten kurz noch die Motorhaube öffnen und gut ist. Sorgen brauchste dir da nicht zu machen, eher wegen der Stufe III an sich...
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

116

Mittwoch, 13. April 2011, 14:27

Da wären Motorlifter ganz sinnvoll. Aber iwie ist es ja unmöglich diese anzubringen.

PS - Ich kann komplett nicht in Worte fassen, wie sehr ich Autohäuser hasse. Der meldet sich halt einfach komplett nicht.

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

117

Mittwoch, 13. April 2011, 14:42

dann geh halt zu nem anderem. oder warte noch ein bischen. muss ja nicht gleich das erstbeste auto nehmen.
gibt genug schwarze t-jets, wirst schon noch den richtigen bekommen :-D

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

118

Mittwoch, 13. April 2011, 15:36

Jetzt meldet sich der Affe und will mir nur 5700 E für meinen geben, weil er bei mobile einen gesehen hat, der in etwa genausoviel kostet.

Samma. :evil:

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


DerRoteBaron

Punto-Legende

  • »DerRoteBaron« ist männlich

Beiträge: 3 800

Aktivitätspunkte: 19 210

Dabei seit: 25.03.2009

Danksagungen: 118

  • Nachricht senden

119

Mittwoch, 13. April 2011, 16:35


...mehr kann man dazu nicht schreiben!
Signaturen habe ich in den Einstellungen ausgeschaltet!

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

120

Mittwoch, 13. April 2011, 17:59

Also - nach nem Bissl hin und her schreibt er mir - er weiß, das von diesem Fahrzeug momentan nur etwa 20 Stück in Deutschland zum Verkauf angeboten werden. Daher sieht er sich außer Stande weniger als 6290 € Zuzahlung zu meinem anzubieten.

Also entweder lass ich mich von ihm übers Kreuz legen und kauf den Wagen, obwohl ich weiß, das es nicht fair ist - oder ich kauf den Wagen nicht und ärger mich wahrscheinlich noch mehr.

Ich will dieses Sch... Auto - das ist halt das Schlimme.

Ey - ich bin so stinkig. Musste mich gerade MAL auskotzen - sorry. :evil:

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!