Italo-Welt

Lanni

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 15.05.2021

Wohnort: Kreis HP

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Juni 2021, 09:01

Hallo aus Südhessen / GrandePunto 199 "Wiederbelebung"

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Grande-Punto Forum :)
Ich bin Markus und eigentlich haupsächlich Renault-Schrauber. Da ich aber aufgeschlossen gegenüber allen Marken bin, kommt so ziemlich alles auf den Hof ;)
Nun zum ersten Mal ein neuerer Fiat. Ich habe das Fahrzeug von einem guten Freund und Nachbarn übernommen. Nachdem er bzw seine Frau ihn lange fuhr, hatte er ihn innerhalb der Familie weiterverliehen. In diesem Zeitraum kam ihm leider wenig Liebe&Pflege zu. Nun ist der kleine Grande Punto 199 1.4 77PS Erstzul. 2006 wieder da und ich habe mich ihm angenommen. TÜV bereits zwei Monate abgelaufen, hier und da ein paar Defekte und sauber ist auch anders.
Nach ein wenig Reinigung und kleinerer HU relevanter Reparaturen, hat er nun eine frische Plakette ohne Mängel erhalten und ich werde ihn nun etwas weiter wieder aufbereiten.
Bisher habe ich neben einer Grundreinigung und ein paar Ausbeularbeiten noch weiteres gemacht. Die Türkabelbäume waren beide defekt, außerdem das Türfangband Fahrerseite. Überrascht bin ich von der Substanz der Sitzbezüge gewesen. Der Stoff ging - wie auch an den Türpappen - mit etwas Aufwand verdammt gut sauber zu machen - und das sah alles wirklich übel braun/schwarz/schmutzig aus.
Als nächstes auf der Agenda stehen Dinge wie Lackaufbereitung, evtl. noch ein neuer Endtopf (da habe ich aber bisher nichts gefunden, was mir gefiel, am liebsten was einfaches, ein gerade Endrohr, am liebsten dünnes Stahl und nicht so ein eingerolltes elegantes). Außerdem muss ich mal schauen wie das mit der Hutablage wieder klappt..die untere Halterung ist irgendwie abhanden gekommen oder abgebrochen, vielleicht finde ich hier im Forum noch ein Foto wie das original aussieht. Ah und die Abdeckung des Sicherungskastens im Innenraum fehlt irgendwie auch :-(
Generell macht der große Kleine aber schon Freude, auch wenn er noch viel Zuwendung braucht.. Klimaanlage usw usw....
Der "Punto" Schriftzug hängt auch schon etwas nach unten. ob der wohl mit viel heißer Luft komplett abzulösen ist?

..unten noch ein paar Fotos..

Viele Grüße, Markus
»Lanni« hat folgende Bilder angehängt:
  • img1.jpg
  • img2.jpg
  • img3.jpg
  • img4.jpg

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Juni 2021, 15:52

Hallo Markus,

Herzlich Willkommen on Board im Namen des gesamten



Viel Spaß beim Lesen und Posten in unserer Gemeinde und allzeit knitterfreie Vorfahrt.

Grüße Hydro

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Star Rider

Punto-Fahrer

Beiträge: 173

Aktivitätspunkte: 880

Dabei seit: 28.11.2015

Wohnort: Biberach

B C
-
* * * * *

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Juni 2021, 16:24

Hallo und wilkommen hier.
Die Halteungen für die Hutablage gibts zu kaufen, ich habe die letztens erst montiert bei einem Punto Grande. Die kannst du finden unter den ET-Nr`n:
71719952 bzw 71719953

Ich habe die Nummern in Ebay gesucht/gekauft, passen gut und die Hutablage hat wieder Funktion.
Gruß Marcus

'14 Punto Twinair

Mein Punto: Punto Twinair


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lanni (14.06.2021)

Lanni

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 15.05.2021

Wohnort: Kreis HP

  • Nachricht senden

4

Montag, 14. Juni 2021, 13:01

Dankeschön, genau die hab ich sogar bestellt aber irgendwie net hinbekommen.. aber ich hatte auch keine Ruhe.. mal die Tage nochmal schauen.

Lanni

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 15.05.2021

Wohnort: Kreis HP

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. Juni 2021, 15:43

Hutablage... kaum macht man's richtig, passt und klappt's auch.. :-) Nur die Feder und evtl. die Dämpfer an der Heckklappe sollte ich wohl noch tauschen.. der Kofferraum geht vllt 1-2cm auf wenn man die öffnen Funktion wählt :wacko:

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

6

Montag, 21. Juni 2021, 16:51

Weiter wie 1-2cm springt die Heckklappe nie auf, gerade soweit, das dass Schloss nicht mehr einrastet. Die Dämpfer halten die Klappe nur auf, wenn diese also offen bleibt, ist da auch alles in Ordnung :thumbsup:

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lanni (22.06.2021)

Lanni

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 15.05.2021

Wohnort: Kreis HP

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 22. Juni 2021, 07:49

Ah, da habe ich wieder was gelernt, vielen Dank. Geht locker auf und bleibt schön offen, also alles supi.

Als nächstes nehme ich mir die Klimaanlage vor :-) und evtl. nochmal nach den Türkabelbäumen schauen, im Tacho leuchtet immer das Symbol der Tür/Fensterheber..

Hydro

Moderator

Beiträge: 6 640

Aktivitätspunkte: 33 790

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 594

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 22. Juni 2021, 18:37

:?: wie sieht das Symbol aus? Kenne ich gar nicht.

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Lanni

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 15.05.2021

Wohnort: Kreis HP

  • Nachricht senden

9

Samstag, 26. Juni 2021, 17:44

Hi :-) ,
das ist dieses Symbol.. vllt interpretiere ich dieses auch falsch..
Viele Grüße und schönes WE, Markus
»Lanni« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0285.jpg

Unbekannt

Punto-Schrauber

Beiträge: 309

Aktivitätspunkte: 1 570

Dabei seit: 16.02.2016

  • Nachricht senden

10

Samstag, 26. Juni 2021, 17:54

Schreibt der denn in den Moment auch etwas in den Display in der Mitte vom Tacho?


Gesendet von meinem M2007J3SG mit Tapatalk


Lanni

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 15.05.2021

Wohnort: Kreis HP

  • Nachricht senden

11

Samstag, 26. Juni 2021, 21:13

Hallo,
Nein, da ist alles normal, keine Meldungen, Fehlercodes oder vergleichbares. Das Symbol leuchtet dann auch permanent.. für was ist es denn? Tür öffen? Fenster offen? Ihr kennt das doch sicherlich :-) Ich habe ja die Türkabelbäume auf beiden Seiten "geflickt"... vllt habe ich eine Ader übersehen bzw sah okay aus, war es aber nicht.. ich gebe zu, ich habe nicht alle durchgemessen......
Viele Grüße, Markus

Unbekannt

Punto-Schrauber

Beiträge: 309

Aktivitätspunkte: 1 570

Dabei seit: 16.02.2016

  • Nachricht senden

12

Samstag, 26. Juni 2021, 21:18

Es steht auf jeden Fall für eine offene Tür oder Kofferraumklappe. Komisch nur, dass er dir im kleinen Display nicht schreibt, was offen wäre. Bei meinem t-jet steht es im Display drin, wenn ich etwas öffne, was offen ist.

Gesendet von meinem M2007J3SG mit Tapatalk

Lanni

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 15.05.2021

Wohnort: Kreis HP

  • Nachricht senden

13

Samstag, 26. Juni 2021, 21:28

hm.. ja das würde mir helfen.. ich schau mal .. sind ja sicherlich so tasterschalter o.ä. .. ist nicht tragisch, hab einfach nur nicht so viel mit der Anzeige anfangen können.. So generell find ich cool, dass nun quasi alles funktioniert.. werde mal noch die schalter mit so labels (aus der bucht) frisch machen, die abdeckungen an den spiegeln außen bestellen, da fehlen schlicht mal beide.. Lautsprecher in die Türen einbauen, gleich incl Dämmung.. ein wenig Unterhaltung oder Begleitmusik hat ja noch niemandem geschadet... und klar die Klima.. ich befürchte, diese ist wohl nahezu leer.... aber da der Kleine kein Dach zum öffnen hat, wäre es schon gut, wenn die funktioniert.. aber das mach ich die Tage mal wenn ich das Gerät hab... hoffentlich ist sie dicht und hat nicht am Ende noch einen Schaden am Kühler/Wärmetauscher oder so.. dennn aktuell leistet sie null und nix..
sonst is er echt ein schöner kleiner Wagen :-) macht Freude.. und die Servolenkung ist der Hammer, selbst wenn die City-Funktion aus ist.. sowas hatte ich noch nie in einem Kleinwagen.. supi :-)

Lanni

Mitglied

Beiträge: 8

Aktivitätspunkte: 45

Dabei seit: 15.05.2021

Wohnort: Kreis HP

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 6. Juli 2021, 15:57

juhu... es geht voran..

die nächsten Punkte auf der Agenda sind:

- Türen dämmen und Lautsprecher einbauen.. da muss ich mal schauen, will nicht zuviel machen und die originalverkabelung nutzen, kapiere aber nicht so ganz wie Fiat das gemacht hat.. gibt ja einen Tiefmitteltöner und nen Hochtöner als Original.. da sind doch bestimmt irgendwie irgendwo Frequenzweichen und jetzt ein neues 2 Wege System einfach nur an die TMT Leitung anschließen wäre ja Käse... kann mich jemand aufklären? ich habe schon ein wenig gesucht.. muss ich aber nochmal genauer suchen und lesen..

- Dachantennenfuss.. die Dichtung hat es hinter sich .. das muss neu

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

199, Aufbereitung, Hessen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!