Italo-Welt

chrizkro

Mitglied

  • »chrizkro« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 07.07.2015

Wohnort: Kürten

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. August 2015, 17:55

Ein italienisches Herz hört nie auf zu schlagen...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebes Grande Punto Forum,

bevor ich den nächsten Beitrag schreibe möchte ich mich kurz vorstellen:
Ich heiße Christian, werde bald 34 (Bj. 1981) und komme aus dem Bergischen Land bei Köln (Kürten).
Verheiratet, 1 Sohn (13 Jahre alt).

Bin fast von Geburt an Fiat-infiziert durch meinen Vater, der etliche Fiat 127, 850, etc. und vor allem Autobianchi A112 (Abarth) angeschleppt hat. Meine Auto-Karriere hat dann auch mit einem A112 1999 begonnen und zwischendurch gab es die unterschiedlichsten italienischen aber auch anderen Fabrikate in meiner bisherigen Laufbahn. Zur Zeit wartet noch eine Fiat 128 Limousine von 1972 auf ihre Restaurierung, mein Dad besitzt außerdem auch noch einen Fiat 128 und einen A112.

Jetzt komme ich dann mal zum Punkt: damals wie der Grande Pinto auf der IAA gezeigt wurde (2005?) war ich live dort und war sofort begeistert, natürlich vor allem vom Abarth. Allerdings fehlte meist Kleingeld um ein moderneres Fahrzeug zu kaufen.
Im Alltag fahre ich einen alten BMW E30 Touring von '92 und meine Frau fuhr bis vor kurzem einen E36 Compact, allerdings war sie mit diesem nie wirklich zufrieden und wie sie zuletzt einen kleinen Unfall hatte, war der Heckantrieb für sie Geschichte. Daraufhin habe ich mich nach einem Grande Punto Sport für sie umgesehen und bin dann auch fündig geworden:

1.4 16V, schwarz met., 12/2006, recht gepflegter Zustand, 95000 km, der Händler hat noch frischen TÜV, Zahnriemen/WaPu, Inspektion und neue Reifen draufgelegt. Habe mich gefreut, weil das Auto auch Blue & Me hat, konnte es auf der Probefahrt auch noch verbinden, allerdings mußte ich zuhause feststellen, dass "Deutsch n.v." als Meldung kam und der Händler wohl die Batterie zwischenzeitlich gewechselt hatte. Update war leider nicht möglich. Habe heute ein anderes Steuergerät eingebaut und jetzt funktioniert es wieder (hab aber blinkenden Km Stand).

Ich bin auf jeden Fall super happy, meine Frau auch und nun kommen noch ein paar optische Spielereien. Eibach 45/30 Federn sind bestellt, LED Rauch-Rücklichter hatte er schon und einen emblemlosen Grill auch.

Man liest sich dann jetzt wohl öfter.

Grüße Christian

P.S. Fotos werde ich dann später auch nachreichen.

Mein Grande Punto: Sport, 1.4 16V, schwarz met., Blue & Me, Abarth Heckemblem, 6,5x17 original Alus, LED Rückleuchten, demnächst Eibach 45/30 Tieferlegung


Hydro

Moderator

Beiträge: 6 631

Aktivitätspunkte: 33 745

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: NRW

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 593

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. August 2015, 20:41

Hallo Christian,

Herzlich Willkommen on Board im Namen des gesamten



Viel Spaß beim Lesen und Posten in unserer Gemeinde und allzeit knitterfreie Vorfahrt.

Grüße Hydro
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

chrizkro (04.08.2015)

T-Jet 120PS gelb

Punto-Schrauber

  • »T-Jet 120PS gelb« ist männlich

Beiträge: 263

Aktivitätspunkte: 1 420

Dabei seit: 15.03.2013

Wohnort: Karlsruhe Umgebung

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. August 2015, 08:33

Hallo erstmal und herzlich Willkommen :D

Mein Grande Punto: [GP T-Jet Sport] ca. 150 PS dank Kennfeldoptimierung - Kofferraumausbau - Teilfolierung - Front u. Heck by Cadamuro Design - Alpine Anlage im gesamten Auto - 2 DIN Radio JVC - Plasti-Dip im Innenraum - Rückfahrkamera mit LED Bildschirm im Rückspiegel - Fußraumbeleuchtung - US-Standlicht - schwarze Blinker - Nebelschlussleuchten smoke - LED Kennzeichenbeleuchtung - Komplettanlage von Friedrich Motorsport ab Kat - Heckwischer gecleant - OZ Superturismo 18" - Vogtland Gewindefahrwerk - hinten 15mm Spurverbreiterung - LED black/smoke Rückleuchten - Abarth Einstiegsleisten - mehr wird folgen ;)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

chrizkro (05.08.2015)

T.J

Punto-Fahrer

  • »T.J« ist männlich

Beiträge: 160

Aktivitätspunkte: 860

Dabei seit: 21.01.2014

Wohnort: Kreis Stade

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. August 2015, 11:19

Grüß dich und herzlich willkommen.

Du kommst ja aus Kölner Nähe, schau doch sonst demnächst beim Marken offenen Tuningtreffen in Porz vorbei.
Bring dann zur Not wenn es nicht früher mit KMAG klappt meinen Laptop mit.

Dann mach ich den Proxi eben und gut ist. ;)

Achja was stellst du mit deinen alten B&M Stg an ?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Mein Grande Punto: ´09 GP Sport in Exotica Red, 1.4 T-Jet ..


chrizkro

Mitglied

  • »chrizkro« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 07.07.2015

Wohnort: Kürten

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. August 2015, 14:49

Hallo T.J!

Danke für deine Antwort, du meinst sicher das Treffen am 16.08. zugunsten "Wünsch dir was"? Da könnte ich tatsächlich mal aufschlagen und das ist ja nur noch eine gute Woche hin.

Hab mir über das alte Stg noch nicht so die Gedanken gemacht, was will man mit einem kaputten Teil schon machen? Wollte es prinzipiell erstmal liegen lassen und wenn nochmal was mit dem Teil ist, hätte ich das alte vielleicht mal 30min in den Backofen bei 50° gesteckt :P

Mein Grande Punto: Sport, 1.4 16V, schwarz met., Blue & Me, Abarth Heckemblem, 6,5x17 original Alus, LED Rückleuchten, demnächst Eibach 45/30 Tieferlegung


T.J

Punto-Fahrer

  • »T.J« ist männlich

Beiträge: 160

Aktivitätspunkte: 860

Dabei seit: 21.01.2014

Wohnort: Kreis Stade

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. August 2015, 15:56

Ai Ai Ai .. Die alte Backmethode für Grafikkarten. :D Hab gestern abend das iPhone 4S meiner Freundin mittels Föhn bearbeitet und siehe da, das WLAN funktioniert wieder. Ob auf lange Sicht muss sich zeigen. Naja ich komme vom Thema ab.

Ja genau das Treffen meine ich.
Wäre kein Problem das eben zu machen, dann kannst wieder ohne Geblinke fahren. ^^

Wegen B&M frage ich weil meins seltsame Dinge macht bzw. unzuverlässig Musik abspielt.
Dachte ich probier evtl. deins zum laufen zu bringen.

Oder hast du es als tot befunden ? Hab gelesen es lief erst und dann maulte es wegen nicht funktionierender Sprache.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Mein Grande Punto: ´09 GP Sport in Exotica Red, 1.4 T-Jet ..


chrizkro

Mitglied

  • »chrizkro« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 07.07.2015

Wohnort: Kürten

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. August 2015, 16:03

Ich lach mich schlapp...die Idee mit dem Fön hatte ich auch schon bei dem Blue & Me...hat da leider nicht geholfen. Beim iPhone 4S mußte ich das alle paar Wochen wiederholen... :D bis wir unserem Sohn doch lieber ein iPhone 5 gekauft haben.

Also ich habe mich beim Besichtigen des GPs gefreut, weil in der Anzeige nichts von Blue & Me stand. Habe dann wie ich allein im Auto saß auch die Verbindung mit meinem iPhone probiert und die Kopplung hat geklappt. Testweise telefoniert habe ich nicht und wollte beim Händler auch keine schlafenden Hunde wecken. Tja, nach der Abholung habe ich dann feststellen müssen, dass "Deutsch n.v." als Meldung kam und ich bin mir 100% sicher, das bei der Besichtigung noch eine Fiat Batterie eingebaut war, jetzt ist es eine Opel Batterie.
Das Steuergerät hat allerdings sowieso ein Manko: der vordere USB der meist hinter einer Klappe versteckt ist, ist leider abgebrochen, da wohl mal jemand das Handschuhfach mit eingestecktem Stick zugeknallt hat.
Bei der Besichtigung war passend dazu auch der Griff vom Handschuhfach defekt :cursing:
Da kommt also einiges zusammen...daher bin ich jetzt heilfroh, dass es wieder läuft. Update auf 5.6 hab ich eben auch erfolgreich durchführen können.

Mein Grande Punto: Sport, 1.4 16V, schwarz met., Blue & Me, Abarth Heckemblem, 6,5x17 original Alus, LED Rückleuchten, demnächst Eibach 45/30 Tieferlegung


T.J

Punto-Fahrer

  • »T.J« ist männlich

Beiträge: 160

Aktivitätspunkte: 860

Dabei seit: 21.01.2014

Wohnort: Kreis Stade

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 5. August 2015, 16:26

Ui .. Okay dann halte ich den Föhn warm und werde mich langsam nach einer Alternative umsehen. :) Hier in Hamburg wird auch von einigen die Reparatur angeboten. Ob das dann allerdings auf lange Sicht hält ist natürlich die Frage. Na mal sehen ..

Okay also hat das Stg schon bisschen hinter sich ..

Dann lassen wir das Ding besser in Frieden ruhen ..

Ja dann ist alles top bei dir super ..
Kannst ja sonst nochmal bescheid geben wenn du beim Treffen aufschlägst.

Wenn es spontan wird halte einfach die Augen nach 4 GPs mit dem Aufkleber GP Unlimited auf dem Heck aus. :D

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Mein Grande Punto: ´09 GP Sport in Exotica Red, 1.4 T-Jet ..


KMAG

Mitgliedschaft beendet

9

Mittwoch, 5. August 2015, 20:31

Auch von mir nochmal ein herzlichess willkommen im forum. Sehen uns ja evt bereit am Wochenende.

T.J., wie siehts dieses Wochenende aus? Kommt ihr zur #Gamescom? Wenn ja könnten wir abends wieder was trinken gehen, wenn ich vom Essen mit meiner Frau zurück bin. Also wieder sehr spät am Abend. :D
Das ihr am 16.8 runter kommen wollt freut mich.
So wie es aussieht, bin ich bereits sehr früh am Platz und helfe beim Aufbau,wenn noch hilfe benötigt wird. Plätze freihalten wird aber nicht möglich sein. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Hab extra mal nachgehakt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!