Italiatec

StefanTjet

Mitglied

Beiträge: 31

Aktivitätspunkte: 160

Dabei seit: 03.05.2008

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 3. Juli 2008, 16:11

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Meine ist eigentlich schon längst überschritten! Wenn man bedenkt wie der Preis zu Stande kommt..... :roll: :roll: :-?

Mein Grande Punto: Sportiva T-Jet Schwarz


mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

22

Freitag, 4. Juli 2008, 19:52

@ Funky-Joe
genau das ist der Witz bei der Sache. Rohöl ist unwesentlich teuerer geworden. Zumindest aus Sicht von Euroland. Denn erst nach Einführung des Euro´s sind die Preise für viele Produkte des täglichen Lebens in astronomische Höhe gegangen. Wie wäre es, wenn an der Tanke der Preis 3,13 DM stehen würde. Ich glaube, dann gingen alle auf die Straße. Übrigens beim Preis an Parkuhren wurde auch 1:1 stillschweigend umgerechnet.

mike95

Punto-Profi

Beiträge: 628

Aktivitätspunkte: 3 255

  • Nachricht senden

23

Freitag, 4. Juli 2008, 19:58

Zitat

Original von scub
......und zigarettenkonsum trotzdem *lach*



....wird als nächstes von der Obrigkeit verboten ;-)

scub

Punto-Professor

  • »scub« ist männlich

Beiträge: 2 578

Aktivitätspunkte: 13 155

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

24

Freitag, 4. Juli 2008, 20:22

keine sorge das wird nicht verboten... wir müssen die politik nur mit anderen themen solange beschäftigen das es keine zeit gibt die nötigen gesetzesentwürfe zu beschließen *gg*
... Wenn wir eine eigene Kneipe hätten könnten wir für immer zusammen bleiben!!! :-)

Mein Grande Punto: Punto Grande M-Jet 90PS - Chem. grey - CD/MP3 - Interscope - Blue&Me mit iPhone Adapter - Climatronic - Sitzheizung - Mittelarmlehne - Regensensor - ESP - Lederlenkrad - Tempomat - getönte Scheiben - 17"/205 - Partikelfilter - Wlan Hotspot /3x230V Sc


Strahlemann

Punto-Fan

  • »Strahlemann« ist männlich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 250

Dabei seit: 30.06.2008

Wohnort: Minden

  • Nachricht senden

25

Freitag, 4. Juli 2008, 20:38

Hey!

Hab vorhin auch dumm geschaut als ich WÄHREND des tankens auf die Anzeige sah und da 1,609 stand. :shock:

Soll ja jetzt "normal" sein... Letzte Woche waren es noch 1,529!

Tja, Schmerzgrenze schon lange drüber, aber was soll man machen als Pendler? Muss man durch. :-?

lg René

Mein Grande Punto: noch keinen!


Nordish by Nature

Punto-Fahrer

  • »Nordish by Nature« ist männlich

Beiträge: 157

Aktivitätspunkte: 795

Dabei seit: 06.04.2007

Wohnort: Rheinbach

  • Nachricht senden

26

Freitag, 4. Juli 2008, 20:54

Meine Schmerzgrenze ist auch schon lange überschritten. Und die Preisspirale ist leider noch lange nicht am Ende!

Ciao Flo
HAMBURGER SV

Mein Grande Punto: GP ist verkauft - NEU: Alfa GT 1,8 TS Impression, Alfa-Rot, 140 PS, 18-Zoll-Alfa-Alufelgen mit 225/40 ZR 18


RostockRockt

Punto-Profi

  • »RostockRockt« ist männlich

Beiträge: 614

Aktivitätspunkte: 3 115

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Rostock!

  • Nachricht senden

27

Samstag, 5. Juli 2008, 10:03

Ich werde umrüsten auf LPG. Da ich beruflich wahrscheinlich von Rostock nach Berlin ziehen muss, werde ich somit allein für die wochenendlichen Heimfahrten tausend km im Monat fahren - plus dem normalen Rumgefahre. Und das beim nervigen Berliner Verkehr, der meinen Durchschnittsverbrauch sowieso um bestimmt einen Liter anheben wird.

Noch vor nicht allzu langer Zeit sagte ich mir, dass der GP ertmal nicht umgerüstet wird und nach ein paar Jahren hole ich mir einen A5 (wenn ich die Kohle dafür hab). Da die Kollegen von Audi aber dämlicherweise nur Diesel (undiskutabel) und Direkteinspritzer anbieten, die sich nicht sinnvoll auf Gas umrüsten lassen, hat sich das sowiesso gegessen. Kann mir schon vorstellen, dass viele gerade deswegen keinen Audi kaufen werden, weil sie gern auf Gas umrüsten würden. Da schlägt dann vielleicht die Stunde der T-JETs !?!

Heute sage ich mir, dass der GP umgerüstet und gefahren wird, bis er auseinander fällt. Statistisch werden Autos sowieso immer länger gefahren.

Ich habe die Nase voll von den Preisen. Man kann ja schon wöchentlich 5 Cent raufpacken. Da fangen Ferien an - die Preise steigen. OK, war immer so. Nur gingen die Preise damals wieder runter. Heute bleiben sie so hoch habe ich das Gefühl.

Ich werfe MAL ein Schlagwort in den Raum: Ölkriese ... ...

Mein Grande Punto: Seit 21.11.2006: 1.4 16V Sport, Caribbean Orange, Interscope, Klimaanlage, el. Lordose, Mittelarmlehne, getönte Scheiben, MP3-Radio, Alutec Cult 7x17, Goodyear Eagle F1 GS-D3 in 215/45 R17


GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

28

Samstag, 5. Juli 2008, 10:25

Solange die Mehrheit die Preise bezahlen und nicht auf was anderes Umsteigen bleiben die Preise so hoch. Ist das gleiche wie mit dem Rauchen, es wird immer teurer aber trotzdem hören nur wenige damit auf. ;-)
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


G-United

Punto-Schrauber

  • »G-United« ist männlich

Beiträge: 321

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 07.09.2007

  • Nachricht senden

29

Samstag, 5. Juli 2008, 12:44

Zitat

Original von GP2006
Solange die Mehrheit die Preise bezahlen und nicht auf was anderes Umsteigen bleiben die Preise so hoch. Ist das gleiche wie mit dem Rauchen, es wird immer teurer aber trotzdem hören nur wenige damit auf. ;-)


Aber auf was sollen wir Umsteigen? Wenn plötzlich alle auf Gas fahren wird der Preis da auch in kurzer Zeit sehr stark ansteigen weil die Nachfrage so groß geworden ist.

Ich fahre mit meinem Auto eigentlich nur zur Arbeit und ins Fitnessstudio.
Für die Arbeit brauche ich hin und zurück 68km.
Sind im Monat 1360km und dann noch das Studio 208km
Sind zusammen 1568 was ich im Monat frage mit einen Verbrauch von 7,5L

Das alles muss mit einem Azubigehalt bezahlt werden.
Würde ja gerne anders zur Arbeit fahren nur geht das leider nicht da ich um 6Uhr schon anfangen muss und so früh fahren kein Bus und Straßenbahn

Mein Grande Punto: Active 1.2 8V BJ 2007, 48 kW (65 PS) Klimaanlage, Funkfernbedienung für Zentralverrieglung, ALPINE CDE-9870RM, Xenonlook, Lackierete Bremsen, Einstiegsleisten, kurze Antenne, K&N Sportluftfilter


Lacki

Punto-Professor

  • »Lacki« ist männlich

Beiträge: 1 991

Aktivitätspunkte: 10 200

Dabei seit: 24.03.2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

30

Samstag, 5. Juli 2008, 13:47

Wir sind aber auch das einzige Volk das sich die Scheisse gefallen lässt. In Belgien haben die Trucker kurzerhand MAL eben jede Autobahn die rein oder raus führte mit den LKW dicht gemacht und die gesamte Wirtschaft lahm gelegt. Sowas hilft zwar nicht auf Dauer aber es setzt Zeichen.


black-bunny-21

Punto-Schrauber

  • »black-bunny-21« ist männlich

Beiträge: 326

Aktivitätspunkte: 1 695

Dabei seit: 30.05.2008

Wohnort: ringsee

  • Nachricht senden

31

Samstag, 5. Juli 2008, 14:48

hi

genau das ist das was der deutsche auch machen sollte sich nicht immer alles gefallen lassen und die autobahnen MAL wirklich dich machen

nicht nur immer reden sondern alle MAL zamhelfen und was tun

Mein Grande Punto: ein turbo :-) hat alles auser skydome, leder, scheinwerferreiningungsanlage und navi


acseven

Punto-Professor

  • »acseven« ist männlich

Beiträge: 2 342

Aktivitätspunkte: 12 175

Dabei seit: 15.02.2006

Wohnort: Bad Oeynhausen, NRW

  • Nachricht senden

32

Samstag, 5. Juli 2008, 18:06

Wollen wir morgen die A2 blockieren? :-D :002:

Mein Auto: Fiat 500 1.4 16V Lounge • Pasodoble Rot und ein paar Extras. Mods: Mittelarmlehne • Eibach Pro-Kit • Dachspoiler • 16"-Speichis • Ragazzon MSD • Ragazzon 2x70mm ESD • K&N Sportluffi


G-United

Punto-Schrauber

  • »G-United« ist männlich

Beiträge: 321

Aktivitätspunkte: 1 680

Dabei seit: 07.09.2007

  • Nachricht senden

33

Samstag, 5. Juli 2008, 19:22

Las das am 1.8 machen dann muss ich wieder zur Arbeit und das geht halt leider nur über die A2.

Mein Grande Punto: Active 1.2 8V BJ 2007, 48 kW (65 PS) Klimaanlage, Funkfernbedienung für Zentralverrieglung, ALPINE CDE-9870RM, Xenonlook, Lackierete Bremsen, Einstiegsleisten, kurze Antenne, K&N Sportluftfilter


Viper3dc

Punto-Meister

  • »Viper3dc« ist männlich

Beiträge: 976

Aktivitätspunkte: 5 005

Dabei seit: 15.04.2008

Wohnort: Dresden

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

34

Samstag, 5. Juli 2008, 19:29

Hab MAL die Benzin-Durchschnittswerte genommen von den letzten 5 Monaten.

Wenn der Preis weiterhin so steigt wie er in den letzten 5 Monaten durchschnittlich gestiegen ist, dann sind wir im Dezember 2008 bei ca. 1,90€ für den Liter Super :cry:

Mein Grande Punto: T-Jet 120PS - Carribian Orange - Skydome


RostockRockt

Punto-Profi

  • »RostockRockt« ist männlich

Beiträge: 614

Aktivitätspunkte: 3 115

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Rostock!

  • Nachricht senden

35

Samstag, 5. Juli 2008, 19:33

Meine Amortisationsrechnung für LpG hab ich mit 1,80 € für Super gemacht. Sollte ja idealerweise über den gesamten Amortisationszeitraum ein Durchschnitt sein. Wie es aussieht, hab ich damit noch zu tief gestapelt... :roll:

Mein Grande Punto: Seit 21.11.2006: 1.4 16V Sport, Caribbean Orange, Interscope, Klimaanlage, el. Lordose, Mittelarmlehne, getönte Scheiben, MP3-Radio, Alutec Cult 7x17, Goodyear Eagle F1 GS-D3 in 215/45 R17


WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 6. Juli 2008, 14:24

Also ich trag schon länger meinen Beitrag dazu, dass in Deutschland die Preise wieder billiger werden, da ich es total boykottiere in Deutschland zu tanken und immer in die Schweiz fahre.
Klar,dass nicht viele dazu Gelegenheit haben über die Grenze zu fahren, aber mehr kann man als Einzelner fast nicht tun, als Deutschen Sprit zu boykottieren!!

Mein Punto Evo: APE


black-bunny-21

Punto-Schrauber

  • »black-bunny-21« ist männlich

Beiträge: 326

Aktivitätspunkte: 1 695

Dabei seit: 30.05.2008

Wohnort: ringsee

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 6. Juli 2008, 15:00

Zitat

Original von WhiteGP
Also ich trag schon länger meinen Beitrag dazu, dass in Deutschland die Preise wieder billiger werden, da ich es total boykottiere in Deutschland zu tanken und immer in die Schweiz fahre.
Klar,dass nicht viele dazu Gelegenheit haben über die Grenze zu fahren, aber mehr kann man als Einzelner fast nicht tun, als Deutschen Sprit zu boykottieren!!



da stimme ich dir zu ich fahre auch immer nach österreich ist nur "30" cent billiger dort wie in deutschland aber auf dauer gesehen spart mann doch einiges

Mein Grande Punto: ein turbo :-) hat alles auser skydome, leder, scheinwerferreiningungsanlage und navi


WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 6. Juli 2008, 15:02

Zitat

Original von black-bunny-21

Zitat

Original von WhiteGP
Also ich trag schon länger meinen Beitrag dazu, dass in Deutschland die Preise wieder billiger werden, da ich es total boykottiere in Deutschland zu tanken und immer in die Schweiz fahre.
Klar,dass nicht viele dazu Gelegenheit haben über die Grenze zu fahren, aber mehr kann man als Einzelner fast nicht tun, als Deutschen Sprit zu boykottieren!!



da stimme ich dir zu ich fahre auch immer nach österreich ist nur "30" cent billiger dort wie in deutschland aber auf dauer gesehen spart mann doch einiges


In CH kostet es grad um die 1,22€ rum, da spart man doch fast schon 40cent pro Liter und auch wenn die Ersparnis geringer wäre, würde ich es solange durchziehen, bis der Benzinpreis wieder runter geht...das passiert aber nur, wenn alle an einem Stang ziehen..

Mein Punto Evo: APE


RostockRockt

Punto-Profi

  • »RostockRockt« ist männlich

Beiträge: 614

Aktivitätspunkte: 3 115

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Rostock!

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 6. Juli 2008, 17:22

Zitat

Original von WhiteGP
[...] ...das passiert aber nur, wenn alle an einem Stang ziehen..


Nimm diesen Gedanken und wirf ihn weit weg. Was meinst du, für wieviele Leute in Deutschland sich das lohnt? Damit werdet ihr gar nichts erreichen.

Mein Grande Punto: Seit 21.11.2006: 1.4 16V Sport, Caribbean Orange, Interscope, Klimaanlage, el. Lordose, Mittelarmlehne, getönte Scheiben, MP3-Radio, Alutec Cult 7x17, Goodyear Eagle F1 GS-D3 in 215/45 R17


WhiteGP

Punto-Meister

Beiträge: 1 858

Aktivitätspunkte: 9 385

T U T
-
* * * *

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 6. Juli 2008, 17:28

Zitat

Original von WhiteGP
Klar,dass nicht viele dazu Gelegenheit haben über die Grenze zu fahren, aber mehr kann man als Einzelner fast nicht tun, als Deutschen Sprit zu boykottieren!!

Mein Punto Evo: APE


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!