Italiatec

bluti

Punto-Fahrer

Beiträge: 138

Aktivitätspunkte: 715

Dabei seit: 15.02.2008

  • Nachricht senden

61

Freitag, 28. März 2008, 15:35

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

bin student und das leider ohne bafög. hatte vorher ne ami karre die gut 12-13 liter sprit geshcluckt hat. langsam kamen die reperaturen und das wurde mirdan naufdauer zu viel. also GP mit lpr anlage gekauft, habe die schüssel als anzahlung gegeben und noch 3100€ dafür bekommen(war nen angebot von fiat). habe maximale laufzeit gewählt (96 monate) um die raten so gering wie möglich zu halten. zahle jetzt knapp 180€ im monat und das ist die ersparnis die ich bei der kilometerleistung zum vorgängerauto fast spare. lege im eneffekt 20-30€ jeden monat druff, habe aber nen neues auto. falls ich durch semesterjob ordentlich kohle haben sollte was wohl eher weniger der fall ist könnte ich damit sonderzahlungen machen um den kredit zu kürzen oder die raten zu mindern. ist aber shcon doof als student neues auto an der backe zu haben, ne 3 zimemr wohnung zu bezahlen udn nebenbei noch 3-4x im monat paintball zu spielen. ach ja ich arbeite neben dem studium und bin auch noch selbstständig, da kann ich mich gerade so über wasser halten mit den ganzen kosten.

Punto G

Punto-Meister

  • »Punto G« ist männlich

Beiträge: 1 066

Aktivitätspunkte: 5 575

Dabei seit: 29.11.2006

Wohnort: Aus Unnerfranke.

  • Nachricht senden

62

Freitag, 28. März 2008, 15:41

Also ich hab mir meinen GP seit meiner 3. Ausbildungsjahr hab das Fahrzeug finanziert auf 3,5 Jahre zahle knapp 280€ im Monat, war damals bei meiner Ausbildung nicht leicht mit nem Lehrlingsgehalt von 490€ nicht einfach, nun nach meiner Ausbildung ist das alles kein Problem mehr :lol:
Ich cruise mit 2002 Umdrehungen pro Minute auf der suche nach ner stute, ich geb hufe, ist sie prüde schmier ich ihr Getriebe mit viel Liebe......

Mein Grande Punto: http://www.grande-punto.de/thread.php?threadid=2016&page=6


bp1979

Punto-Fan

  • »bp1979« ist männlich

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 260

Dabei seit: 08.01.2008

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

63

Freitag, 28. März 2008, 15:45

Jetzt MAL ganz ehrlich. Wie bescheuert muss man eigentlich sein??? So wie du das schreibst hast ja praktisch im Monat +-0€ und dann über 96!!! Monate ne Finanzierung? Ob das mit deinem Ferienjob klappt is ja auch nicht sicher und was ist wenn unerwartete Ausgaben dazu kommen? Du hast hoffentlich die 5Jahre Garantie genommen. Naja soll mir ja eigentlich egal sein. Denk MAL dein Lebensmotto heisst No Risk No Fun :-D

mfg bp1979

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, 40/40 Tieferlegung von Novitec, 7x18 OZ Ultraleggera und Rückleuchten von Italiatec


bluti

Punto-Fahrer

Beiträge: 138

Aktivitätspunkte: 715

Dabei seit: 15.02.2008

  • Nachricht senden

64

Freitag, 28. März 2008, 15:50

lebensmotto ist eher "das passt shcon" und keine sorge, ich muss nicht am hungertuch knabbern. mit nem nebenjob bekommt man auch gut geld rein und vor der arbeitslosigkeit habe ich natürlich keine angst, gibt arbeit wie sand am meer und da wo ich nebenbei arbeite die freuen sich immer wen nendlic hferie nsind dann bin ich nicht nur 1-2 tage die woche da sondenr halt dauerhaft

PuntoJX22

Punto-Fahrer

  • »PuntoJX22« ist männlich

Beiträge: 128

Aktivitätspunkte: 670

Dabei seit: 21.02.2008

Wohnort: Carmzow

  • Nachricht senden

65

Freitag, 28. März 2008, 22:25

ich verdiene zwar gut, komme aber nicht zum sparen da ich mir n haus gekauft habe und da alles geld weg war und somit habe ich mein auto auf finanzierung... zahle relativ viel auf ne lange zeit , aber auch wenn ich MAL alo werden sollte kann ich es mir noch leisten...

ich werde nie n auto bar bezahlen können...irgendwie möchte ich es nicht...

und hier bei uns im landkreis mit einer der höchsten arbeitslosenquote wird das auch keiner können ...

und es ist finde ich auch jeden seine sache ob man es finanziert, least oder bar bezahlt...hauptsACHE MAN hat ein auto

Mein Grande Punto: Linea Sportiva in crossover-schwarz 1,9 jtd 131ps, getönte scheiben, sportfahrwerk, klimatronic und und und


Flore

Punto-Meister

  • »Flore« ist männlich

Beiträge: 1 012

Aktivitätspunkte: 5 200

Dabei seit: 29.01.2008

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

66

Freitag, 28. März 2008, 23:08

Hab meinen durch Monatliches Geld auf die Seite legen (während der Ausbildung 100, danach 1000) und Inzahlunggabe meines Alten finanziert. Und so teuer war meiner auch nicht, da Vorführwagen.
GET LOW - NO MATTER HOW!

:thumbsup:

Mein Grande Punto: Martini Racing


r0cksau

Punto-Legende

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 805

Dabei seit: 24.09.2007

Wohnort: Rosenheim

  • Nachricht senden

67

Freitag, 28. März 2008, 23:15

also ich finzanziere mir meinen GP nur durch illegale machenschaften :-)

nee scherz ;-)

habe als anzahlung meinen alten dran gegeben und auch finanziert!

Mein Auto: is verkauft.... jetz n Panda 1,4 16V


LG-999

Mitglied

Beiträge: 6

Aktivitätspunkte: 40

Dabei seit: 11.02.2008

Wohnort: Remstal

  • Nachricht senden

68

Freitag, 28. März 2008, 23:33

8000€ Anzahlung, 3800€ für Citroen Berlingo, Rest finanziert

Mein Grande Punto: 1.4 T-Jet weiss sport 5 T (wegen Kinder),getönte Scheiben, 17" chrom shadow, mp3 Radio, Raucherpaket, schwarze Seitenschutzleisten


klein_p

Punto-Profi

  • »klein_p« ist männlich

Beiträge: 664

Aktivitätspunkte: 3 380

Dabei seit: 04.11.2007

Wohnort: Sindelfingen

  • Nachricht senden

69

Freitag, 28. März 2008, 23:51

Punto II sporting Bj 2002 in zahlung, Rest bar :D

Zitat

Wie könnt ihr euch den Wagen leisten?


Arbeiten & Geld verdienen :D

Mache meine 2. Ausbildung, dadurch is der Gürtel enger, aber da muss man durch :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »klein_p« (28. März 2008, 23:52)

Mein Grande Punto: ist verkauft..... T-Jet Sport crossover-schwarz, getönte Scheiben, MAL, Blue&me, Cruise Control, Ladedruckanzeige, Eibach 45/30, Distanzscheiben VA 10mm / HA 20mm pro Rad, K&N Tauschfilter, Climair Sport Windabweiser, Bonalume Blow off (sog. Pop off)


Bellacity

Punto-Fahrer

  • »Bellacity« ist männlich

Beiträge: 153

Aktivitätspunkte: 815

Dabei seit: 08.09.2007

  • Nachricht senden

70

Samstag, 29. März 2008, 08:09

Für 5500 Euro meinen 188er verkauft und ca. 12.000 Euro draufgelegt (ca. 1 Jahr sparen) Auto bar bezahlt (Tageszulassung für 16990 Euro) Fiat Listenpreis ca. 22.000 Euro

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bellacity« (29. März 2008, 08:10)



Tina3991

Punto-Fahrer

  • »Tina3991« ist weiblich

Beiträge: 140

Aktivitätspunkte: 765

Dabei seit: 26.12.2007

Wohnort: Österreich/Vorarlberg

  • Nachricht senden

71

Samstag, 29. März 2008, 10:32

Ich spare schon seit ich 15 bin und mit der Lehre angefangen hab! In den letzten 3 Jahren habe ich fast jeden Monat 500€ auf die Seite legen können (ohne Ansparungen wie Bausparer, Pensionsvorsorge oder ähnlichem) also KAM wirklich ein schönes Geld zusammen, was ich eigentlich als Eigenmittel für eine Immobilie nehmen wollt.

Als ich aber dann mit meinem Finanzberater darüber geredet hab wegen finanzierung usw. war ich so traurig :cry: das ich mir dachte: Kauf dir lieber ein Auto das kannst du dir wenigstens Leisten (ohne das ich jeden Monat am Hungertuch nagen muss)

Also he, ich hab ein SELBST bezahltes Auto! Bin stolz auf mich :-D

Mein Grande Punto: 1.4 16V Linea Spotiva Speed 95PS


Puntodriver83

Punto-Fan

  • »Puntodriver83« ist männlich

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 320

Dabei seit: 28.01.2008

Wohnort: Münden

  • Nachricht senden

72

Samstag, 29. März 2008, 12:13

also ich arbeite als schichtarbeiter da beibt genug geld über das auto zu finanzieren=)

ansonsten sag ich nur arbeiten,arbeiten und arbeiten *g*
T-Jet Rulez :066:

Mein Grande Punto: 1,4 16V T-Jet Sport 5Türer Novi 40/40, roten Bremssatteln, weiße Nebelschlußleuchte, Chrom Blinkern 18 zoll Novi Felgen, Ragazzon ESD, K&N Luffi


Laurence

Mitgliedschaft beendet

73

Samstag, 29. März 2008, 12:23

Bin Azubi bekomme 400Eus im Monat raus und Zahle 100Eus monatlich fürs Auto.

roberto il grande

Punto-Schrauber

  • »roberto il grande« ist männlich

Beiträge: 205

Aktivitätspunkte: 1 060

Dabei seit: 24.12.2006

Wohnort: Biberach ( geb.Italia)

  • Nachricht senden

74

Samstag, 29. März 2008, 12:28

allso so wie viele es schon erwähnt haben, arbeiten arbeiten und arbeiten. weil leider kommen die scheine nicht vom himmel ( wäre aber schön) :-D
einmal punto immer punto, und lebt eure träume

Mein Grande Punto: EVO Abarth


Puntodriver83

Punto-Fan

  • »Puntodriver83« ist männlich

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 320

Dabei seit: 28.01.2008

Wohnort: Münden

  • Nachricht senden

75

Samstag, 29. März 2008, 12:29

vielleicht hat auch wer nen goldesel im keller *g*
T-Jet Rulez :066:

Mein Grande Punto: 1,4 16V T-Jet Sport 5Türer Novi 40/40, roten Bremssatteln, weiße Nebelschlußleuchte, Chrom Blinkern 18 zoll Novi Felgen, Ragazzon ESD, K&N Luffi


BA_neo

Punto-Schrauber

  • »BA_neo« ist männlich

Beiträge: 230

Aktivitätspunkte: 1 180

Dabei seit: 09.04.2007

Wohnort: Kaufering, Oberbayern(fast Schwaben)

  • Nachricht senden

76

Samstag, 29. März 2008, 12:37

also ich mach auch noch ne ausbildung (gott sei dank is die im juli fertig) und bekomm knapp 700€ raus da kann ich mir die versicherung und kreditrate gut leisten

Mein Grande Punto: 1,4l 16V Caribean Orange, Blue&Me, Klimaauto., Jägermeister Design


bp1979

Punto-Fan

  • »bp1979« ist männlich

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 260

Dabei seit: 08.01.2008

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

77

Samstag, 29. März 2008, 15:41

Da ich einen relativ sicheren und anständig bezahlten Job habe, hab ich mich für die Finanzierung ab 2010 entschieden. Leg jetzt jeden Monat Geld auf ein Extra Konto und werd dann ja sehen ob ich bis 2010 das Geld(18300€) zusammenbekomm wenn nicht wird halt der Rest Finanziert. Anzahlen konnt ich nix da ich nur Spare wenn ich ein Ziel vor Augen habe und mein GP war eine relativ spontane Entscheidung. Für meinen alten(3er BMW Coupe 230000km 10/1992) hab ich noch 1250€ bekommen und davon die Überführungskosten, Anmeldung und Rückleuchten bezahlt. Sofort Finanzieren wollt ich nicht da ich finanziell flexibel bleiben wollte.

Mein Grande Punto: T-Jet Sport, 40/40 Tieferlegung von Novitec, 7x18 OZ Ultraleggera und Rückleuchten von Italiatec


Enno

Punto-Schrauber

  • »Enno« ist männlich

Beiträge: 332

Aktivitätspunkte: 1 695

Dabei seit: 30.03.2007

Wohnort: Hof

  • Nachricht senden

78

Samstag, 29. März 2008, 16:25

Zitat

Original von Bellacity
Für 5500 Euro meinen 188er verkauft und ca. 12.000 Euro draufgelegt (ca. 1 Jahr sparen) Auto bar bezahlt (Tageszulassung für 16990 Euro) Fiat Listenpreis ca. 22.000 Euro


Habe nichts angezahlt,voll finanziert(6 Jahre).

Warst du schon MAL auf dem prüfstand.?
Weil ich auch das PR 4 drin habe.
Das Ding geht schon gut.
Aber genau weiss mann ja nicht,was es wirklich bringt.

Gruss Enno.
:048:Alles ist komisch,solange es einem anderen passiert :cry:

Mein Auto: Opel GTC


tine85

Mitglied

  • »tine85« ist weiblich

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 160

Dabei seit: 03.03.2008

Wohnort: Ulm

  • Nachricht senden

79

Samstag, 29. März 2008, 17:51

Also ich habe mich für einen Jahreswagen entschieden, dann kostet das Gute Stück anstatt 16000 - 17000€ nur noch so um die 12000€. Den habe ich dann dank ausgezahltem Bauspartvertrag und 2000€ von meinem alten ohne Probleme bezahlen können. Und zum Glück habe ich genau so einen gefunden wie ich wollte.

Grüssle
Eine Nudel mach noch lang keine Spaghetti ;-)

Mein Grande Punto: 1.4 16V Sport in schwarz mit Comfort Paket und Interscope, Novitec 40/40; Novitec Spurverbreiterung, rote Bremssättel und LED Rückleuchten


puntoserati blau

Punto-Meister

  • »puntoserati blau« ist männlich

Beiträge: 1 062

Aktivitätspunkte: 5 545

Dabei seit: 16.12.2006

Wohnort: Vogtland

  • Nachricht senden

80

Samstag, 29. März 2008, 20:08

RE: Wie könnt ihr euch den Wagen leisten?

also ich gehe auch arbeiten und verdiene nich schlecht. Meiner hat ja nur 13500€ gekostet. 2500€ hab ich für mein alten bekommen und die restlichen 11000€ haben mir meine eltern geliehen und die zahl ich nun zinsfrei in den nächsten 6jahren ab(ca.160€im monat). die 6jahre verkürze ich regelmässig durch sonderzahlungen(weihnachten, geburtstag, etc.).
also ich hab meinen eltern viel zu danken, denn durch sie kann ich mir trotz eigener wohnung und einigen hobbys einen neuwagen leisten :razz:
wer fehlen fiendet,darf sei behalten

Mein alter Kleener

Mein neuer Kleener

Mein Grande Punto: New Orleans Blau,77 PS,Skull-Schaltknauf,tiefschwarze Scheiben,Windabweiser,Kleine "Anlage" (Kenwood+CANBUS-Adapter u. Pioneer Aktiv-Sub),Chrome-shadows,Airbrush,Navi,novi 40/40,MAL,blaue Blinker,BOSI-Edelstahl-ESD, innen div. Teile gelackt, FK-Grill


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!