Italiatec

Domino

Mitgliedschaft beendet

1

Sonntag, 7. März 2010, 21:09

Was hat euer GP schon für Kosten verursacht ???

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi

also ich will mich hier nun nicht beschweren, aber ich möchte MAL den ganzen jüngeren GP Fahrern erleutern was so für Kosten anfallen, wenn man einen GP Extrem beantsprucht

ab Garantieablauf :-)

KM 48.000 Radlager hinten rechts, Werkstattkosten 100 €
KM 52.000 AGR Ventil Schrott, Werke Kosten 150 €
KM 62.000 Großer Kundendienst, Werkekosten 650 €
KM 63.000 Nach 4,5 jahren Zahnriemen Wasserpumpe, Werkekosten 1000,- €
KM 63.000 Reifen vorne und hinten, 600,- €
KM 63.000 Bremsen Vorne und Hinten 600,- €
KM 65.000 Feder Gebrochen, Eibach Pro Kit incl. einbau 250,-€
KM 67.000 Turboladerschaden, mit Komplettreinigung aller Komp. 2000 €
KM 68.000 Radlager hinten links 100,- €

so wenn man einfach MAL so rechnet, sind das über 5000 euro innerhalb der paar kilometer, ich weis, zu allem ist der GP nicht schuld, nur ich wollte MAL nur die bilanz von november bis jetzt niederschreiben, wenn man die kiste richtig hernimmt !!!

also macht euch MAL gedanken darüber wo ihr euer geld investieren solltet, und da rede ich jetzt nicht von ner marke, sonder allegemein. Denn Wartung braucht das Auto, und bei Extremer beanspruchung diese :-)

und wenn mir nun noch einer erklärt, das er das so ohne weiteres aus seiner eigenen tasche zahlen kann, der ist entweder gut verdienender single, oder gesponsored bei mama, papa, oma :-)

also das gilt nicht für alle, will auch keinen beleidigen, aber das ist das ergebniss starker beantspruchung GP , mit Service

gruß Domino

cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. März 2010, 21:29

30 TKm: Inspektion 300 €
60 TKm: Inspektion 160 €
Letztes Jahr: Neue H4 Birnen 30 €

Das war es bisher. Aktueller km-Stand: 86 Tkm

P.S.: Ich schone meinen Wagen auch nicht.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Domino

Mitgliedschaft beendet

3

Sonntag, 7. März 2010, 21:31

hehe micha klar, aber da fällt mir pauschal MAL ein öldeckel ein :-)

diese kosteten für kleinmaterial hab ich ja rausgelassen, sonst schockt das zu arg :-)

gruß Domino

Benny121

Mitgliedschaft beendet

4

Sonntag, 7. März 2010, 22:49

@Domino

Schon wenn mir ne 1000 Euro Rechnung reinflattern würde würde ich bibbern, dann ginge es nämlich an meinen Fernseher :D

Wie bringst du denn die ganze Kohle auf? Obwohl die meisten deiner aufgezählten Schäden bei nooormaaaler Beanspruchung nicht entstanden wären, so wie du selbst ja auch sagst ;)

Tiefflieger

Mitgliedschaft beendet

5

Sonntag, 7. März 2010, 22:51

So dann kommt MAL meine Liste vom Abarth-Essesse.

Km16000 Übernommen Kosten 20000 €
Km 17000 auf Ragazzon anlage umgebaut 500€ Auspuff
KM 19000 Autogechippt 1000€ Vergessen!
Km22000 Ölwechsel -220 €
Km22300 G-Tech Anlage Auspuff umgebaut 600€
Km23500 Satz Neue Reifen 600 € in 18 zoll Pirelli
Km24800 Airbag Lampe an Garantie fall Kabel Kaputt Hätte incl Arbeit 300 € gekostet
Km29000 Wieder einen satz reifen diesmal hankook evo v12 400 €in 18 zoll
Km30000 1-Inspektion ohne Ölwechsel 410€ Zündkerzen usw. Gewechselt
Km34000 Bremscheiben und klötze Vorne kanpp 740€ auf Garantie getauscht
Km36000 Lüftunggitter Windschutzscheibe erneuert Garantie
Km36200 Auf sabelt sitze umgerüstet Kosten 1700€
Km36900 Winterreifen incl reifen gekauft 800€
Km42000 Ölwechsel -220€
Km49000 Turboschaden Garantie Werkekosten 1800€
Km52000 Ölwechsel -220€
Km52100 Neuer Satz Reifen 400€ Hankook evo v12

Ach Bin Glücklicher SINGLE

So Auto wird sportlich bewegt bzw Nordschleife und nur Autobahn gefahren.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tiefflieger« (7. März 2010, 22:56)


FoxMulder

Mitgliedschaft beendet

6

Sonntag, 7. März 2010, 23:07

:shock: Jetzt warnst Du auch noch, da gehen ja diverse lustige Threads verloren, weil der ein oder andere ans Nachdenken kommt. Ein Unding :-D

Hatte noch keinerlei Extrakosten ausser Sprit.

//EDIT: Mag sich arg arrogant anhören, aber eine 1000€ Reparatur sollte einen noch nicht im Ansatz dazu bewegen seine Glotze verkaufen zu müssen. Sowas sollten die Sparanlagen schon verkraften, sonst würd ich MAL an meinem Sparverhalten arbeiten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FoxMulder« (7. März 2010, 23:10)


Benny121

Mitgliedschaft beendet

7

Sonntag, 7. März 2010, 23:16

Nicht die Glotze zu VERKAUFEN, sondern sich die nächste größere Glotze zu KAUFEN...das Geld hab ich.....

soll jetzt aber keinesfalls arrogant rüber kommen :D :D :D

Domino

Mitgliedschaft beendet

8

Montag, 8. März 2010, 00:28

jungs das ist ein beispiel was es kostet wenn ihr das alles nicht selber machen könnt ;-)

was mich das mittlerweile genau gekostet hat an material werde ich nicht preisgeben, aber ihr solltet wenn ihr keine eigene werkstatt habt MAL darüber nachdenken was ihr so alles mit euren Gp´s veranstaltet, und was das so kosten wird wenn ihr in die werke geht :-)

und ich bin sicher kein einzelstück im forum, was dem auto alles abverlangt, und dazu muss ich sagen, das meiner auch extrem leistungsgesteigert ist, was natürlich auf das material geht :-)

gruß Domino

P.S. hab die kupplung für 450 euro vergessen, ohne einbau

Benny121

Mitgliedschaft beendet

9

Montag, 8. März 2010, 07:56

Hehe, davor hab ich auch größten Respekt, Domino, ich bin da eher Weicheimäßig veranlagt und denke immer nur an den Wiederverkaufspreis vom Grande und fahre ihn sicher und behütet an sein Ziel. Nur in Ausnahmefällen gehts auch MAL sportlich zu, obwohl man das beim 77 PSler nicht wirklich behaupten kann :D

Wenn die Garantie von der Karre abgelaufen ist, lass ich das eh alles von meinem Vater machen, wofür hab ich ihn denn als KFZ-Meister :D

Simymausi

Punto-Fahrer

  • »Simymausi« ist weiblich

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 875

Dabei seit: 12.06.2009

Wohnort: Kitzingen

  • Nachricht senden

10

Montag, 8. März 2010, 08:17

Schon wahnsinn, was es kostet, wenn man für alles in die Werkstatt muss.
Mein Freund ist gelernter Kfz-Mechaniker und darüber bin ich unendlich froh. Die Werkstatt hat bis auf Kundendienst noch nix an mir verdient.
Mein Freund ist quasi unbezahlbar (oder unbezahlt *hehehe*)

Mein Grande Punto: 1,4 16V dank TT 106 PS *g*, Klimaautomatik, Undergroundgrau metallic, Lederlenkrad u. -schaltknauf, H&R Federn 35/35, dunkle LED-Rückleuchten, Motorhaube u. Teil der Stoßstange in 3D-Carbon, Bosima Duplex, Kurzstabantenne, Singleframe, Dayline-Schein



To0obi

Mitgliedschaft beendet

11

Montag, 8. März 2010, 08:47

- Parkschaden ca. 300€ (ausbeulen + lackieren)
- Alus 400€
- neue Domlager + Dämpder + Spurvermessung 170€
- 2 x neue H4-Birnen 60€

es folgt in der nächsten Woche:
- neue Sommerreifen
- neue Bremsen (Beläge + Scheiben etc.)

und etwas später:
- neue Winterreifen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »To0obi« (8. März 2010, 10:30)


pepe21

Punto-Profi

  • »pepe21« ist männlich

Beiträge: 611

Aktivitätspunkte: 3 070

Dabei seit: 05.06.2009

Wohnort: Athen

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. März 2010, 10:25

meine extra kosten bis jetzt:
79,40 euro oel wechsel bei 7.500 km
hab jetzt knapp 9.000 km drauf, also faengt der spass bei mir erst in ner weile an.. aber werd heut noch zum fiat haendler fahren um die garantie auf 5 jahre zu verlaengern, schaetze MAL das lohnt sich... :-D

Mein Grande Punto: GP T-JET SPORTIVA - 150 PS - SPORT LUFTFILTER - SPORTAUSPUFF - japan racing wheels 8x17 ET30...


  • »grandepuntoträumer« ist männlich

Beiträge: 141

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 01.12.2009

Wohnort: Hameln

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

13

Montag, 8. März 2010, 10:28

also nee....ich weiß nicht was das soll. ich bin hier sicher ne ausnahme. bevorzuge den opa-schleich-fahrstil. da kommen dann hoffentlich weniger kosten auf mich zu.
ich kann das auch nicht ganz verstehen. wieso kann man mit dem schöööönen grande punto nur spaß haben, wenn man stark aufs gaspedal drückt und die drehzahlen hochjubelt...?
mir macht das schöne autochen auch spaß, wenn es sauber ist und glänzt und ich damit ganz gemütlich durch die landschaft gleite...

Mein Grande Punto: GP Racing 1,4 8 V ambient weiß


GrandNs

Punto-Meister

  • »GrandNs« ist männlich

Beiträge: 1 811

Aktivitätspunkte: 9 215

Dabei seit: 08.11.2007

Wohnort: Offenbach am Meer :D

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. März 2010, 10:38

ja domi aber mit 180 ps fliegt da doch net so viel weg oder :D

@simymausi gut dann weiss ich ja wo ich hinfahre :P oder der freund fährt zum dome der hat ja ne werkstatt^^
Zitat: "Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung." (Wilhelm Busch)

Mein Auto: BMW E92 FL 335D


Simymausi

Punto-Fahrer

  • »Simymausi« ist weiblich

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 875

Dabei seit: 12.06.2009

Wohnort: Kitzingen

  • Nachricht senden

15

Montag, 8. März 2010, 11:48

Ja mein Freund hat auch schon gemeint, ich soll ihm MAL ein paar leute besorgen, bei denen er schrauben kann. Für ne kleine Entlohnung.
Er arbeitet in ner Kfz-Prüfstelle. Hat somit a ne Hebebühne, wenn was an unsren Autos ist.

Mein Grande Punto: 1,4 16V dank TT 106 PS *g*, Klimaautomatik, Undergroundgrau metallic, Lederlenkrad u. -schaltknauf, H&R Federn 35/35, dunkle LED-Rückleuchten, Motorhaube u. Teil der Stoßstange in 3D-Carbon, Bosima Duplex, Kurzstabantenne, Singleframe, Dayline-Schein


GrandNs

Punto-Meister

  • »GrandNs« ist männlich

Beiträge: 1 811

Aktivitätspunkte: 9 215

Dabei seit: 08.11.2007

Wohnort: Offenbach am Meer :D

  • Nachricht senden

16

Montag, 8. März 2010, 11:51

ja top =) da du ja aus der nähe von würzburg ist wär das ne echte überlegung^^
Zitat: "Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung." (Wilhelm Busch)

Mein Auto: BMW E92 FL 335D


Simymausi

Punto-Fahrer

  • »Simymausi« ist weiblich

Beiträge: 161

Aktivitätspunkte: 875

Dabei seit: 12.06.2009

Wohnort: Kitzingen

  • Nachricht senden

17

Montag, 8. März 2010, 11:56

Der würd sich freuen *grins*
Also ohne ihn würd ich wohl nix am Auto ändern. Hätt's Geld net jeden Shit von ner Werkstatt machen lassen. Und Optik-mäßig hat er auch immer gute Ideen.

Mein Grande Punto: 1,4 16V dank TT 106 PS *g*, Klimaautomatik, Undergroundgrau metallic, Lederlenkrad u. -schaltknauf, H&R Federn 35/35, dunkle LED-Rückleuchten, Motorhaube u. Teil der Stoßstange in 3D-Carbon, Bosima Duplex, Kurzstabantenne, Singleframe, Dayline-Schein


SDH-Tuning

Punto-Profi

  • »SDH-Tuning« ist männlich

Beiträge: 734

Aktivitätspunkte: 3 905

Dabei seit: 12.03.2008

Wohnort: 72336 Balingen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

18

Montag, 8. März 2010, 15:45

GrandeNS: "ja domi aber mit 180 ps fliegt da doch net so viel weg oder :D"

Dreeehmoment hatter, dreehmoment :lol:

naja bei mir

1.Inspektion 250€
öl bestimmt schon 40€
genauso wie Kühlwasser wobei es wasser überall gibt :D
Dellendoktor 20€, wobei das nichts gebracht hatte, kamen größere rein und mehr knicke und brüche
300SB für einen 6.000€ schaden
Winterfelgen + Breifung 400€
Sommerreifen 450, winterreifen 210
nochmal sommerreifen 200€

Bremsen + Scheiben sind demnächst fällig (35000km)

btw, was habt ihr gemacht dass ihr noch die Bremsen und scheibe auf Garantie bekommen habt? meine sind total unten obwohl ich nicht so sportlich fahre aber ausgewogen bremse

Ansonsten paar garantiesachen und die Gewollte Kostenverursachung durch meinen eigenen Geschmack
Mein Grande Punto

- Gib GFK keine Chance -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SDH-Tuning« (8. März 2010, 15:46)

Mein Grande Punto: Racing 1.4 16V 116PS Serie 1 1/2 | Diverse Kleinigkeiten :D | Mein Coupe: 2.0 16V Turbo ;D


Nephellim

Punto-Professor

  • »Nephellim« ist männlich

Beiträge: 2 005

Aktivitätspunkte: 10 405

Dabei seit: 20.02.2010

Wohnort: Stein AG

  • Nachricht senden

19

Montag, 8. März 2010, 16:13

mmh also wenn ich meine Umbauten dazuzähle werden es so 8000 Euro sein reine werkstattkosten sind ca 2000 euro denk ich MAL will jetzt net jeden einzelnen Schein rauskramen xD
Vergesst Chuck Norris, Spongebob grillt unter Wasser :shock:

Mein Auto: MX-5 GT-R noch 140PS ;) Clarion NX501e, Hertz K6L


Funky-Joe

Punto-Meister

  • »Funky-Joe« ist männlich

Beiträge: 1 462

Aktivitätspunkte: 7 820

Dabei seit: 23.02.2008

Wohnort: Burglengenfeld

B U L
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

20

Montag, 8. März 2010, 17:41

Uiuiui, ihr fragt mich sachen

Kaufpreis. 17.000 Euro
Satz Winterreifen auf Stahlfelgen: 400 Euro
Grill ohne Emblem: 50 Euro
Rally-Streifen: 250 Euro
Tieferlegung inkl. Einbau: 300 Euro
Daylines: 280 Euro
Rückleuchten: 170 Euro
Cuprohr: 100 Euro
Inoxcar-ESD: 280 Euro
HiFi-Anlage (Hertz): 700 Euro
30.000er KD: 370 Euro
60.000er KD: 370 Euro
Zündkerzenwechsel (zwischen den KDs): 45 Euro (nur Materialkosten)
Neue Sommerreifen: 150 Euro (Danke an denjenigen ders mir so günstig gegeben hat :) )
Diverse "kleinteile": ~100 Euro

Macht alles in allem (mit Kaufpreis): 20.460 Euro

Demnächst kommen noch Bremsbeläge und Scheiben vorn und hinten (~75.000km) und ein Satz Sommerreifen ist VIELLEICHT diese Saison noch fällig. Wenn der Winter noch länger dauert wirds wohl eher ein Satz Winterreifen ;)

Mein Auto: Grande Punto 1.9D - 155PS - ABARTH-Vollleder ausstattung - Sportiva Frontansatz - FOX Sport-ESD - Single-Frame - Ambiente-Beleuchtung - Gewindefahrwerk - H&R Spurverbreiterung 20mm


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!