Augustin-Group

kris3112

Mitgliedschaft beendet

1

Montag, 5. Juni 2006, 22:09

Was gefällt euch am Grande Punto?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi.

Ich dachte mir MAL, ich mache MAL einen generellen Thread für die schönen Dinge am Grande auf - quasi als "Gegenthread" zu den Dingen, die vielleicht nicht so schön sind.
Sollen ja nicht gleich alle Newbies verschreckt werden :grin:

Also, was gefällt euch an dem Wagen?

Hajö

Administrator

Beiträge: 4 315

Aktivitätspunkte: 27 490

Dabei seit: 10.06.2012

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. Juni 2006, 22:21

Also ich finde das gesamte Design einfach nur genialst!!! :D

Vor allem die Front is mega...

Aber auch Innenraum ist nicht zu verachten...

Einfach ein superschönes Auto!
Und auch die Qualität und den Preis find ich perfekt... :D

Gruß
Hajö :)

Nanou

Punto-Schrauber

  • »Nanou« ist weiblich

Beiträge: 252

Aktivitätspunkte: 1 280

Dabei seit: 31.03.2006

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 6. Juni 2006, 05:55

Oh, ich denk da werd ich jetz ganz locker MAL 1000 DInge vergessen ..... :lol:

- die Schnauze (das "Mausgesicht" sagt mein Kerl immer)
- das Heck
- Das komplette Design :D
- der Innenraum mit dem tollen zweifarbigen Design
- das man im 3-Türer auch noch gut hinten Platz hat
- assymetrisch umklappbare Rückbank
- Gurtwarner :twisted:
- dass der Scheibenwischer hinten angeht wenn man den für vorne anhat und den Rückwärtsganz einlegt - sehr praktisch
- Bordcomputer A + B, man kann beide reseten ....
- höhenverstellbare Sitze
- aktive Kopfstützen
- dass die Beleuchtung innen kurzzeitig angeht wenn man ihn per Fernbedienung öffnet
- das komplette Fahrgefühl
- die Sitzqualität
- Dual-Drive-Servo

MIr gefällt einfach soooo viel, wäre tatsächlich enfacher zu sagen, was mir nicht gefällt :lol:

Mein Grande Punto: 1,2 8V Dynamic, new orleans blau metallic, Sound von MacAudio/Magnat, Clarion-Radio, Kennzeichenblenden hellbau, Alu-Auspuffblende, blau beleuchtete Einstiegsleisten, kurze Antenne, 40/40 tiefer (H&R), Sport-Seitenschweller.....


Michel

Mitgliedschaft beendet

4

Dienstag, 6. Juni 2006, 08:10

RE: Was gefällt euch am Grande Punto?

kurz gesagt: eigentlich Alles !!

Meine Frau schmeißt sich immer weg vor lachen, wenn ich am Fenster stehe, mir das Auto ansehe und sage: Ich find die Kiste einfach genial schön !

Die kleinen Schönheitsfehler bringen mich nicht aus der Fassung. Die Optik und das Fahrgefühl entschädigen für Alles.
Es ist für mich ein Fun-Car !! Einsteigen und Spaß haben !!!

acseven

Punto-Professor

  • »acseven« ist männlich

Beiträge: 2 342

Aktivitätspunkte: 12 175

Dabei seit: 15.02.2006

Wohnort: Bad Oeynhausen, NRW

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 6. Juni 2006, 18:44

Hmm, ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll...

Nanou hat ja schon einiges aufgezählt, wo ich 100%ig derselben Meinung bin.

Mir fallen später bestimmt noch mehr Sachen ein, aber aus dem Stegreif MAL das hier:

- Preis/Leistungsverhältnis
Einfach unglaublich, dass man für sowenig Geld soviel Auto bekommt und die Liste der Extras kaum noch Wünsche offen lässt.

- Dass einem die Leute auf der Strasse hinterhergaffen

- Dass jeder denkt, ich hätte teure Speichenfelgen montiert. :003:

- Platz satt im Innenraum/ausreichend großer Kofferraum

- Sehr bequemes Fahrgefühl, dank super Sitze und Wohlfühlatmosphäre.

- Tolles Sicherheitsgefühl dank 5 Sterne im EuroNCAP-Test

- Pflegeleichte Innenraummaterialien. Im Stilo war das Staubputzen wegen der rauen Oberflächen immer ein Graus.

- to be continued...

Mein Auto: Fiat 500 1.4 16V Lounge • Pasodoble Rot und ein paar Extras. Mods: Mittelarmlehne • Eibach Pro-Kit • Dachspoiler • 16"-Speichis • Ragazzon MSD • Ragazzon 2x70mm ESD • K&N Sportluffi


Christian

Punto-Schrauber

  • »Christian« ist männlich

Beiträge: 228

Aktivitätspunkte: 1 250

Dabei seit: 27.03.2006

Wohnort: Deutschland / Hessen

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 6. Juni 2006, 22:07

Ja das nenne ich MAL einen Thread,

Nun, was kommt zuerst?

1. Das geile italienische Design - was immer ein Hauptgrund sein wird, warum ich mir niemals einen VW kaufen werde (sorry VW - Ihr seid einfach nur bieder)
2. Das Sportfahrwerk
3. Die Sportausstattung - der Wagen sieht so geil aus, daß jeder denkt, der hat mind. 150PS
4. Die Verarbeitung ist von Modell zu Modell besser geworden (Kleinigkeiten wird es immer geben - auch bei TOYOTA!!)
5. Der Preis geht für die heutige Zeit noch in Ordnung (ein Polo kostet mind. 3000,- € mehr für weniger Gegenwert)
6. Noch MAL einfach alles was zur Sportausstattung dazugehört:
Sportzsitze, orderbare getönte Scheiben hinten, weiße Instrumente, 6 - Gang Schaltung, schöne Alus serienmäßig, geiles MUFU Lederlenkrad, Sportfahrwerk
7. Alltagstauglichkeit. Für 2 Personen absolut ausreichender Kofferraum und deswegen Urlaubs tauglich, ansonsten wendiges, schönes Spaßauto für den Alltag.
8. Die Tatsache, daß das der erste Fiat ist, bei dem ALLE anderen ins Schwärmen kommen, egal was für eine Marke sie fahren.
9. Der GP uns überzeugt hat, doch wieder ein Fiat zu kaufen und wir bisher nicht enttäuscht wurden. Wir haben nur ein paar Kleinigkeiten, welche für die 1. Serie nicht schlimm sind.
10. Die mittlerweile richtig guten Serienradios mit Subwoofer, MP3 (nur eine scheiß Bedienungsanleitung für Laien nicht geeignet)

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V - Exotica Rot - getönte Scheiben hinten usw.


Michel

Mitgliedschaft beendet

7

Mittwoch, 7. Juni 2006, 07:14

Zitat

Original von acseven

- Preis/Leistungsverhältnis
Einfach unglaublich, dass man für sowenig Geld soviel Auto bekommt und die Liste der Extras kaum noch Wünsche offen lässt.


Stimmt, das Preis-/Leistungsverhältnis ist gegenüber der Konkurrenz sehr gut.
Aber "für so wenig Geld soviel Auto" ? Es ist für mich ne Stange Geld. Ich gehöre immer noch zu denjenigen, die hin und wieder MAL in die gute alte DM umrechnen und da bekomm ich dann Plaque, wenn dabei knapp 34000 DM für einen Kleinwagen herauskommen....*kopfschüttel*
Klar die Konkurrenz kostet bei vergleichbarer Ausstattung um ein vielfaches mehr. Mit welcher Begründung eigentlich ?
Aber das ist hier dafür der falsche Fred.

Bleibt eigentlich nur zu sagen:
Der GP ist ein Hammer !!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michel« (7. Juni 2006, 07:15)


heipe

Mitglied

  • »heipe« ist männlich

Beiträge: 23

Aktivitätspunkte: 120

Dabei seit: 16.04.2006

Wohnort: Nähe von Düsseldorf

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 7. Juni 2006, 14:46

Der GP ist nicht perfekt aber er hat eine Seele. Man sitzt im Auto und fühlt sich wie zu Hause.

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,4 8 V Dynamic, 77 PS, Aussen: jungle-grau, innen: denim-schwarz, stolzer Besitzer seit dem 30.05.2006


acseven

Punto-Professor

  • »acseven« ist männlich

Beiträge: 2 342

Aktivitätspunkte: 12 175

Dabei seit: 15.02.2006

Wohnort: Bad Oeynhausen, NRW

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 7. Juni 2006, 19:49

Zitat

Original von Michel
Ich gehöre immer noch zu denjenigen, die hin und wieder MAL in die gute alte DM umrechnen und da bekomm ich dann Plaque, wenn dabei knapp 34000 DM für einen Kleinwagen herauskommen


DM <-> € umrechnen habe ich mir längst abgewöhnt, aber wenn man es doch MAL tut, ist es schon viel Geld für einen großen Kleinwagen. Man sollte auch nicht nur bedenken, dass der GP gegenüber der Konkurenz schön und günstig ist, nein, manche Features kriegt man bei einigen Herstellern noch nicht MAL in der Mittelklasse. Guckt euch MAL so einen nackten Basis 3er BMW, Passat oder A4 an... Aber ich schweife ich ab.

Back to topic:

- Manche Details sind einfach gut gemacht, so ist z.B. das Handschuhfach auf den ersten Blick recht klein, aber es hat immerhin ein extra Fach für die Boardunterlagen und ins Fach geht auch noch einiges rein. Habe dort unzählige CDs, den Saugnapfhalter fürs Navi, Ladekabel, Schreibzeug und diverse Kleinigkeiten drin verstaut.

- Easy Entry Funktion (3-Türer). Bei Fiatmodellen schon lange nichts besonderes mehr, aber sehr hilfreich für Fondpassagiere und wo anders muss man dafür Aufpreis zahlen.

- Gutes Licht. Sowohl das Abblendlicht überzeugt mit hellem, weitem Lichtkegel, einfachem Lampentausch im Bedarfsfall und auch das hintere Licht ist durch 2 Lampen pro Seite auch bei schlechtem Wetter noch von weitem sehr gut zu erkennen. Wenn ich da an solche Halbmondfunzeln wie beim Alfa 147 oder Mazda 6 denke...

Demnächst wieder mehr. Man lernt sein Auto eben jeden Tag neu kennen. :003:

Mein Auto: Fiat 500 1.4 16V Lounge • Pasodoble Rot und ein paar Extras. Mods: Mittelarmlehne • Eibach Pro-Kit • Dachspoiler • 16"-Speichis • Ragazzon MSD • Ragazzon 2x70mm ESD • K&N Sportluffi


GraveDigger

Punto-Profi

  • »GraveDigger« ist männlich

Beiträge: 400

Aktivitätspunkte: 2 020

Dabei seit: 10.08.2009

Wohnort: Crailsheim

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 7. Juni 2011, 22:35

Grande Punto etwas besonderes?

was findet ihr gerade am grande punto klasse? habt ihr irgendwelche besonderheiten oder kleinigkeiten entdeckt, die euch beim grande besonderes gut gefallen oder euch jedesmal positiv auffallen im vergleich zu anderen autos? egal ob techink oder design.
beispielsweise denk ich mir jedes MAL, schon als ich das erstemal dringesessen bin, dass man mit den seitenspiegeln vom grande einfach ziemlich alles im Blick hat, eben ganz anders als bei anderen autos.
Neue Bilder, Mein Blauer Grande
:shock:Wenn einem die Scheiße bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen :shock:

Mein Grande Punto: GP 1.4 Sport / TT-Chiptuning & Pipercross Sportluftfilter / Klarglas-LED Rückleuchten / FK-Kühlergrill



Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 7. Juni 2011, 22:47

ist insgesamt ein sehr gelungenes Auto. Design TOP Technik OK und Leistung SATT zumindest die Turbomotoren, die Sauger bin ich noch nicht gefahren...

Aber am besten gefällt mir das Design, innen wie Außen

LoSTi0z

Punto-Meister

  • »LoSTi0z« ist männlich

Beiträge: 1 038

Aktivitätspunkte: 5 240

Dabei seit: 22.07.2010

Wohnort: Zschopau/Sachsen

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 7. Juni 2011, 22:49

die form bzw die rundungen und der schöne arsch :razz: sowas hat kein anderes auto in der klasse.

wenn ich jetzt wenns warm ist den skydome aufmach, und die sonne knallt mir auf den kopf...ja dann kieg ich ein grinsen im gesicht weils einfach nur spass macht das auto zu bewegen!

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V 95PS Caribbian Orange | Punto 176 GT3


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 595

Aktivitätspunkte: 33 565

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 7. Juni 2011, 22:51

Das war der Grund den Punto zu Kaufen, das Design von außen. Innen geht bei meinem so gerade eben.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


darachim

Mitgliedschaft beendet

14

Dienstag, 7. Juni 2011, 23:30

Da ich ja den Abarth fahre, denke ich ist es unnötig zu erwähnen warum ich ihn mir gekauft habe! :-D

Was mir aber immer wieder positiv auffällt ist der schön im Handschuhfach versteckt USB-Anschluss. Die Klimaautomatik ist auch nicht schlecht, einmal einstellen und alles läuft von alleine!
Was ich noch toll finde sind die Sabelts, richtige Schalensitze die von außen aber nicht gleich auffallen! :-D

Sven1983

Punto-Professor

Beiträge: 2 717

Aktivitätspunkte: 14 300

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 8. Juni 2011, 06:58

Ich kann mich nur anschließen.
Der Punto ist allein vom Fließband schon wunderschön.
Die Linien, die Dynamik - dieser fette Hintern, die langen Türen, die Silhouette, die Spiegel, die lang gezogene Frontscheibe, das Lenkrad ....

Der Punto ist ein wirklich, wirklich schönes Auto. Als T-Jet noch ein Bisschen knackiger. Ich liebe meine Kleine, mit allen technischen Macken, die sie hat.

Und dem hier :

Zitat

Original von heipe
Der GP ist nicht perfekt aber er hat eine Seele. Man sitzt im Auto und fühlt sich wie zu Hause.

... schließe ich mich mehr als an. :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sven1983« (8. Juni 2011, 07:00)

Mein Grande Punto: Sportgrill, Ambiente-Beleuchtung, BMW-LED-Kennzeichenbeleuchtung, JL & Audiosystem Sound, TT-Opt. (~ 145 PS), Kurzstabantenne, Lineaccessori Alu-Pedalerie, belederte Tachoblende, isoamp2 Verstärker, 2 x 20mm H&R Spurverbreiterung HA, Öltemperatur


Mr. Grande

Mitglied

  • »Mr. Grande« ist männlich

Beiträge: 37

Aktivitätspunkte: 185

Dabei seit: 31.03.2011

Wohnort: Worms

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 8. Juni 2011, 08:29

Wenn ich könnt, würd ich mein Auto heiraten :lol:

Mein Grande Punto: 1.2 Dynamic, schwarz, FK-Grill, Eibach 45/30 Federn, Daylines mit Xenon, LED Rückleuchten, Chrom Spiegelkappen, schwarz getönte Scheiben.....


Fips

Punto-Schrauber

  • »Fips« ist männlich

Beiträge: 209

Aktivitätspunkte: 1 055

Dabei seit: 01.02.2011

Wohnort: Weil der Stadt

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 8. Juni 2011, 19:39

ich find den einfach supi die sitze sin echt geil längere farten kein ding

Mein Grande Punto: GP T-Jet


led-stefan

Punto-Profi

  • »led-stefan« ist männlich

Beiträge: 463

Aktivitätspunkte: 2 460

Dabei seit: 31.01.2008

Wohnort: Unterfranken

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 8. Juni 2011, 19:48

Mir gefällt besonders jetzt der Sound und das die Stoßstange hinten nicht direkt bis zu den Rückleuchten hochgezogen ist. Sieht man bei anderen Autos kaum noch.
Wenn die Tifoso in Italien die Puntos nicht so schludrig montieren würden, wäre es fast mein Taumauto.
Es gibt halt viele Kleinigkeiten aber der Motor macht bei mir vieles wieder gut. :-)

Mein Grande Punto: T-Jet Sport Serie 2: Verfeinert mit Supersprint Anlage ab Kat, Abarth-Fahrwerk und Rückleuchten


Hydro

Moderator

  • »Hydro« ist männlich

Beiträge: 6 595

Aktivitätspunkte: 33 565

Dabei seit: 17.04.2011

Wohnort: Beckum

W A F
-
V * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 8. Juni 2011, 19:50

Es ist schon ein schönes Auto, mit Seele, will viel Liebe haben oder Bockt nur rum :oops:.
Hydro's Oilburner
Fiat Ecu Scan - Mes/Fes
Es tut mir leid, wenn ich eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger! (Unbekannt)

Mein Grande Punto: 1,3 M-Jet, 90PS, nachgerüstet-NSW, Sitze+Spiegel beheizt, Fenster+Dreiecksfenster getönt, Alu Fußstütze+Pedalen, Tomason TN1 8-17" 215/45, Pioneer Aktiv Sub, Bilstein Gewindefahrwerk B14


italotom

Punto-Schrauber

  • »italotom« ist männlich

Beiträge: 354

Aktivitätspunkte: 1 895

Dabei seit: 13.02.2011

Wohnort: Herford

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 8. Juni 2011, 20:39

1. Der geringe verbrauch.
2. 5 Sterne im NSDAP Test oder wie das heißt ;-)
2. Die leistung+die steigerung (danke TT) :5moped:
3. Die sitze der seitenhalt
4. Preis-leistung
5. das Fahrwerk für serie nicht schlecht.
6. Tachoziffernblatt
7. Platzangebot
8. Style 8-)
9. ASR fürn Winter da man ohne ASR unsere auffahrt fast nicht hochkommt ;-)
10. Klimatronic
11. keine Klappergeräusche ;-)
12. Mittelarmlehne einfach super
13. die unterbodenverkleidung
14. Das Lenkrad
15. B&Me +usb MP3
16. lenkradfernbedienung
17. Boardcomputer

uvm.

Mein Grande Punto: Abarthlader Stufe III @175Ps durch TT Chiptuning (schön wärs)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!