Italo-Welt

Puntissima

Punto-Profi

  • »Puntissima« ist weiblich

Beiträge: 634

Aktivitätspunkte: 3 300

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. Juni 2009, 19:01

Warum will jeder AUDI sein?!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Leute, ich muss MAL ganz ehrlich was sagen...
Ich stells jetzt einfach MAL hier in den Raum:

warum... warum, will jeder AUDI sein? Oder eine andere Marke.. ich verstehs einfach nicht. Erst fings an, jeder (nicht nur die Grandes hier, auch andere Marken) haben den Single-Frame-Grill nachgeahmt... so.
Dann kamen die Angleeyes von BMW..
Jetzt ises wieder AUDI mit den Daylines...

Wieso permanent andere Marken nachahmen? Wieso nix eigenes? Es will mir nicht in den Kopf....
Liebe Grüße, Anke

mein EX-GP...

Mein Grande Punto: mein Ex GP: 1.4 8V, Borbet X8, Novi Heckspoiler,Ragazzon Duplex 4Rohr,Merkur Heckansatz, KW V1 Inox, Motorhaubenverlängerung (BB), K&N Sportluffi, Merkur Rückleuchten, Rieger Spoilerlippe, Airbrush im Innenraum *AKTUELL: Volvo V50*


Ricky

Punto-Meister

Beiträge: 1 381

Aktivitätspunkte: 7 060

Dabei seit: 27.09.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. Juni 2009, 19:07

RE: Warum will jeder AUDI sein?!

Gugus Anke!

Was soll ich sagen, ich als absoluter Audi-Fanatiker...Naja die Daylines finde ich auch nicht toll, aber der Singel Frame sieht halt auch am GP, vorallem am Weissen, einfach super aus!
Ich denke die aktuellen Audi Modelle sind derzeit einfach die design-technisch schönsten und stilvollsten Autos!

Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. Juni 2009, 19:13

Naja, weil gerade Audi momentan ziemlich "in" ist, und so viele daran partizipieren möchten.

Wenn ich jetzt gehässig wär', könnte ich auch behaupten, dass das Selbstbewusstsein zu gering ist, um dazu zu stehen, einen Fiat zu fahren und deswegen andere Marken nachahmt :twisted: - aber ich glaube das wäre doch etwas übertrieben. Gerade die Single-Frame-Optik steht dem Grande meiner Meinung nach (je nach Außenfarbe) recht gut.

Im Grunde genommen ist es ja ein Kompliment für Audi und BMW, dass deren Styling so gut ankommt, dass die Fahrer anderer Automarken über den Zubehörhandel versuchen, ihr Auto auf Audi- oder BMW-Optik zu stylen.

Ich erinner mich da auch an eine frühe Pimp-my-Ride folge, wo ein Ford Escort komplett auf BMW E36-Optik umgebaut wurde. ;)

Zum Thema nix eigenes: Soviel bietet der Zubehörhandel da jetzt nun auch nicht an, so dass man auf vergleichsweise günstige Dinge wie eben die Angel Eyes/Daylines oder Folie für die Single-Frame-Optik zurückgreifen muss - und wenn man wirklich was Individuelles haben möchte (wie bspw. deinen Bösen Blick), dann geht es richtig ins Geld, wenn man keine passenden Connections hat. Andere Scheinwerfer sind da wesentlich günstiger und können auch von Laien eingebaut werden.
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Puntissima

Punto-Profi

  • »Puntissima« ist weiblich

Beiträge: 634

Aktivitätspunkte: 3 300

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. Juni 2009, 19:23

Das ist ja alles einleuchtend...

klar, es steht dem Grande auch gut. Aber dann finde ich sowas (Bild unten) und da muss ich mir doch echt an Kopf fassen....
Was soll denn das? Das ist nicht der einzige.. da gibts noch mehr von der Sorte... Aha, man hat nicht das nötige Kleingeld sich nen Audi zu kaufen, also stylt man um. Ich find das lächerlich. Kann mich einfach nicht damit anfreunden.

edit: und das sind beides keine fakes! :shock:
»Puntissima« hat folgende Bilder angehängt:
  • 7021_27.jpg
  • audi-opel.jpg
Liebe Grüße, Anke

mein EX-GP...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Puntissima« (25. Juni 2009, 19:24)

Mein Grande Punto: mein Ex GP: 1.4 8V, Borbet X8, Novi Heckspoiler,Ragazzon Duplex 4Rohr,Merkur Heckansatz, KW V1 Inox, Motorhaubenverlängerung (BB), K&N Sportluffi, Merkur Rückleuchten, Rieger Spoilerlippe, Airbrush im Innenraum *AKTUELL: Volvo V50*


tomsab0

Mitgliedschaft beendet

5

Donnerstag, 25. Juni 2009, 19:24

Audi bedient sich doch auch an anderen Marken: A5 --> BMW; zum Fahrer orientierte Mittelkonsole --> Alfa, BMW

Puntissima

Punto-Profi

  • »Puntissima« ist weiblich

Beiträge: 634

Aktivitätspunkte: 3 300

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. Juni 2009, 19:28

Das ist Serie, da tauschen sich alle untereinander aus. Es geht mir um die Nachahmerei die die Fahrer selbst betreiben....
Liebe Grüße, Anke

mein EX-GP...

Mein Grande Punto: mein Ex GP: 1.4 8V, Borbet X8, Novi Heckspoiler,Ragazzon Duplex 4Rohr,Merkur Heckansatz, KW V1 Inox, Motorhaubenverlängerung (BB), K&N Sportluffi, Merkur Rückleuchten, Rieger Spoilerlippe, Airbrush im Innenraum *AKTUELL: Volvo V50*


KMAG

Mitgliedschaft beendet

7

Donnerstag, 25. Juni 2009, 19:50

Zitat

Original von Bimmerkiller
Ich erinner mich da auch an eine frühe Pimp-my-Ride folge, wo ein Ford Escort komplett auf BMW E36-Optik umgebaut wurde. ;)

War das nicht der blaue von der schwarzen (oder dunkelhäutigen, Afroamerikanerin oder wie man das jetz heutzutage nennen soll - Man will ja nicht negativ auffallen :D )
Wurde nachher glaube ich in blau und rot lackiert.
Abgesehen davon, das das - wenn ich mich recht erinnere - absolut nicht passte, da die Spaltmasse absolut grausam waren, war die Idee nicht übel.

Früher haben wir sowas ständig gemacht.
z.B. Corrado-Front am Golf 2 oder am Scirocco 1 & 2. Einmal sogar am Golf1 Cabrio.
Oder Golf 3 Front komplett auf Golf 4 Front umgerüstet.

An meinem R11 hingen damals sogar Kotflügel und die hinteren Seitenteile vom alten Lancia Delta Integrale.

Ok, damals war sowas auch noch weas besonderes, da es nicht jeder hatte, und vor allem eine Menge Arbeit dahinter steckte.

Heute ist das pillepalle. Scheinwerfer tauschen und Singleframe kann praktisch jeder.

@Anke
Der Corsa ginge ja noch so gerade eben, wenn man die Ringe weglassen würde.
Beim Smart gebe ich dir Recht, das ist ein absolutes NoGo.

Aber evtl. wollen die Leute die ihren GP umbauen keine direkte Audi Optik haben. Zumindest nicht bewusst.
Hab ja auch die Daylines bestellt und überlege, ob ich den Mittelsteg der Stoßstange lacken soll.
Aber an einen Audi habe ich dabei echt nicht gedacht.
Habs hier im Forum gesehehn und mir gefällts einfach.
Denke MAL, andere geht es genauso.

@tomsab0
Was bleibt den Herstellern auch anderes übrig.
Man kann nicht bei jedem neuen Modell das Rad neu erfinden.
Klar, das sich neue Ideen eines Herstellers irgendwann bei anderen wiederfinden.

Schlimm wird es, wenn ein Hersteller bei einem anderen direkt kopiert.
Wie z.B. beim Shuanghuan CEO
Siehe Bilder unten
»KMAG« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg

Benny121

Mitgliedschaft beendet

8

Donnerstag, 25. Juni 2009, 20:53

Also Singleframe finde ich okay, die Maseratioptik gefällt mir ein bisschen besser. Angel Eyes und auch Daylines kann ich auf den Tod nicht ab.

bigben

Punto-Meister

  • »bigben« ist männlich

Beiträge: 1 179

Aktivitätspunkte: 5 950

Dabei seit: 19.01.2009

Wohnort: Altlandsberg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 25. Juni 2009, 21:31

Also ich finde Audi ja auch sehr schick und ja ich hab nen Singleframe, aber eigentlich find ich halt so das Haifischmaul als Front toll, was es auch bei Maserati gibt nur in breit und nicht in lang... habe letztens auch nen 2er Golf gesehen mit Audi Front die so tief war, das der Cromring unten ja schon fast auf der Strasse schleifte... einfach nur hässlich wie bei dem Smart... beim Corsa sollten die Ringe weg, dann gine er ja noch so... und ja Dayline haben nun auch viele und ich find die auch Hübsch, leider war da halt Audi vorreiter und kein anderer, sonst wäre es eine andere Marke die nachgemacht wird... in meinen alten Panda sollten Jetta 2 Scheinwerfer rein, einfach weil sie fast gepasst hätten und H4 statt Bilux hätten, weil Bilux einfach zu wenig Licht wirft.. .also Tuning in die Sicherheit ;)

zusammengefasst: find es lächerlich ein ganzes auto nach zu machen aber MAL da ein part und da ein part eines anderen herstellers, was zueinander passt bzw. dem eigenem geschmack entspricht ist nett und für denjenigen dann auch hübsch ;) sehr toll ist natürlich selber machen wie dein Böser Blick, ABER wenn man keinen kennt wie du ist das ganze fast so teuer wie der halbe Grande ;)

Mein Grande Punto: New Orleans Blauer Grande Punto Sport, mit 120PS aus dem T-Jet, Klimaautomatik, getönten Scheiben ab Werk(nachgetönt), Komfortpaket, Blue&Me, Eibach 45/30 Federn...


Puntissima

Punto-Profi

  • »Puntissima« ist weiblich

Beiträge: 634

Aktivitätspunkte: 3 300

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 25. Juni 2009, 21:53

bezieht bitte nicht alles auf meinen BB, so war das nicht gemeint ;) es ging mir einfach um die Tatsache, dass mir halt vermehrt aufgefallen ist (generell im Straßenverkehr) wie AUDI vorreiter wird...

Das geht mir evtl. auch ein bisschen gegen meine Natur, da ich von Haus aus gerne aus der Reihe tanze und man das eben mit den Dayline-Scheinwerfern zb. schon wieder nicht mehr tut, weil es wieder jeder hat, seit AUDI sie ins Leben gerufen hat... Das ist schon fast Prinzipienreiterei bei mir ^^

Die Dayline Scheinwerfer gefallen mir eigentlich gut (ich gebs ja zu ;) ) aber es geht nicht lang, da hat sie wieder jeder und es ist nichts besonderes mehr. Genauso die LED Rückleuchten. Aber da kann man leider nichts dagegen tun.
Liebe Grüße, Anke

mein EX-GP...

Mein Grande Punto: mein Ex GP: 1.4 8V, Borbet X8, Novi Heckspoiler,Ragazzon Duplex 4Rohr,Merkur Heckansatz, KW V1 Inox, Motorhaubenverlängerung (BB), K&N Sportluffi, Merkur Rückleuchten, Rieger Spoilerlippe, Airbrush im Innenraum *AKTUELL: Volvo V50*



GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 25. Juni 2009, 21:54

Italienisches Design hat es schlichtweg nicht nötig, sich mit solchen Sache zu "verschönern"!
Aber es ist wie immer Geschmackkssache, meiner ist es definitiv nicht...sonst hätte ich wohl ein Audi gekauft, so einfach ist das! ;-)
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


Puntissima

Punto-Profi

  • »Puntissima« ist weiblich

Beiträge: 634

Aktivitätspunkte: 3 300

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Freiburg

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 25. Juni 2009, 22:03

ich dachte schon es versteht mich keiner mehr ^^ Danke GP2006 :lol:
Liebe Grüße, Anke

mein EX-GP...

Mein Grande Punto: mein Ex GP: 1.4 8V, Borbet X8, Novi Heckspoiler,Ragazzon Duplex 4Rohr,Merkur Heckansatz, KW V1 Inox, Motorhaubenverlängerung (BB), K&N Sportluffi, Merkur Rückleuchten, Rieger Spoilerlippe, Airbrush im Innenraum *AKTUELL: Volvo V50*


NoGrPu

Punto-Meister

  • »NoGrPu« ist männlich

Beiträge: 1 073

Aktivitätspunkte: 5 390

Dabei seit: 07.01.2008

Wohnort: Bärenthal/ Tuttlingen

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 25. Juni 2009, 22:06

Singleframe muss sein oder net, ich find meinen ohne besser;)
und die nachmacherei is eh ätzend -.-

lieber selber was ausdenken und es umsetzen.

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 T-Jet Sport, Caribbean Orange. Ragazzon 115x70mm Duplex. Novitec Front- und Heckansatz. Distanzscheiben vorne 15mm hinten 20mm. NTC Scheinwerferblenden. Novitec 40/40


bigben

Punto-Meister

  • »bigben« ist männlich

Beiträge: 1 179

Aktivitätspunkte: 5 950

Dabei seit: 19.01.2009

Wohnort: Altlandsberg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 25. Juni 2009, 22:15

dein BB ist aber dein Zeichen dich von der Masse abzustoßen ;)

ich kann dich ja verstehen und ja ich habe mir den GP gekauft, weil er mir so wie er ist sehr gut gefällt und ich das design von hause aus sehr toll finde... und ich gebs zu ich könnte mir keinen audi leisten, aber ich will auch keinen GP im hässlichem Audikleid ;) mein Auditraum wäre ein getunter S8 mit Rückbau auf A8, der Wolf im Schafspelz halt ;) und das wäre dann Audi... mein GP bekommt die verschönerungen die ich schön finde und gut ist... ist halt alles geschmackssache... fand Angle Eyes immer toll, bis sie jeder hatte, dann machts keinen spass mehr, weils kein Einzelstück mehr wäre... leider wird es wirklich so mit den Daylines sein, da seh ich fast nur noch T4 T5 passat udn Golf mit rumfahren, das ich stark am überlegen bin aus meinen Fiat einen VW/Audi zu machen... das hat Fiat eigentlich nicht verdient ;)

Mein Grande Punto: New Orleans Blauer Grande Punto Sport, mit 120PS aus dem T-Jet, Klimaautomatik, getönten Scheiben ab Werk(nachgetönt), Komfortpaket, Blue&Me, Eibach 45/30 Federn...


GX3

Punto-Meister

Beiträge: 1 460

Aktivitätspunkte: 7 415

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 25. Juni 2009, 22:26

Ach alle Autos kopieren doch irgendwo was vom anderen, um es dann von sich auf weiter zu entwickeln ... perfektionieren und um dann vielleicht was neues zu kreieren was woanders in einem Jahr auftaucht.
Ne zeitlang hatten autos keine Blinker...zum Glück hat man kopiert. Naja doofes Beispiel weil es sich ja um das Design handelt. Aber naja ^^ Ich finde der Punto ist ja ansich ja schon schnukelisch und wenn man halt audi fan ist, kann man ihn ja mehr nach seinem Geschmack Induvidualisieren was auch ganz im sinne von Fiat ist.

Mein Grande Punto: 1.2 8V Schwarz met.


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

16

Freitag, 26. Juni 2009, 06:08

Ich kann nicht verstehen, dass alle Audi so toll finden.
Früher war das MAL anders, zu Zeiten des Ur-Quattro z.B.
Aber ich habe mich ja nicht umsonst für einen Italiener entschieden.
Ich hätt mir auch z.B. einen Gebrauchten Audi kaufen können, wollt ich aber nicht.
Ich stehe zum italienischen Design.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Ricky

Punto-Meister

Beiträge: 1 381

Aktivitätspunkte: 7 060

Dabei seit: 27.09.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

17

Freitag, 26. Juni 2009, 06:46

Cings, die neuen Audis, sind italienisches Design ;-)

Pappnase

Punto-Fahrer

  • »Pappnase« ist männlich

Beiträge: 101

Aktivitätspunkte: 515

Dabei seit: 25.08.2008

  • Nachricht senden

18

Freitag, 26. Juni 2009, 08:41

Stimmt, aber offensichtlich scheint der Mensch gerade ein kleines Formtief zu haben 8-)

In der Vergangenheit haben immer MAL wieder Autohersteller andere kopiert, oder auch die Zubehörindustrie hat bestimmte Designmerkmale kopiert und für andere Autos angeboten. Exemplarisch nenne ich einfach MAL diese Geschichte mit der sog. "16V-Antenne", die auf einmal jeder haben mußte.

Heute sind es halt diese Kirmesleuchten von Audi, oder das Standlichtbirnendesign von BMW.

Ich stehe da eher so auf (möglicherweise leicht modifiziertes) Originaldesign bei neueren Autos, das liegt aber auch eher daran, daß es einfach keine schönen Zubehörteile mehr gibt. Alles was man kaufen kann (Felgen, Scheinwerfer, Rückleuchten etc) sieht meiner Meinung nach richtig billig aus.
Dieser Trend ist mir schon seit 10 Jahren aufgefallen, das meiste Zubehör ist einfach das Material nicht wert aus dem es gemacht wurde.

Daher bleibe ich lieber bei meinen alten Autos (wo Originalität mehr zählt) und werte die modernen Alltagsautos (aktuell eben halt den GP) mit originalem Zubehör vom Hersteller, oder Ausstattungs- bzw. Optikdetails eines anderen/größeren Modells auf bzw. einer anderen/höheren Ausstattungslinie und hoffe daß der Trend zu Kirmesbeleuchtung die original schon nach 9,95€ ATU aussieht, Badezimmerspiegeln an der Fahrzeugfront oder LED-Rückleuchten in grausligem Design spurlos an mir vorbei geht...

Mein Grande Punto: 1,4 mit Fön, weiß


Ricky

Punto-Meister

Beiträge: 1 381

Aktivitätspunkte: 7 060

Dabei seit: 27.09.2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

19

Freitag, 26. Juni 2009, 08:55

Ich gebe dir Recht! Dennoch hat das von dir angesprochene Formtief nichts mit dem Design zu tun bzw. ich meinte die Kurven und Linien der Autos, nicht irgendwelche Lichter und Materialien...

Nuitari

Punto-Meister

  • »Nuitari« ist männlich

Beiträge: 1 780

Aktivitätspunkte: 9 670

Dabei seit: 27.02.2009

Wohnort: Ratingen, Deutschland

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

20

Freitag, 26. Juni 2009, 11:26

mir ist es doch pupse von welcher Marke irgendwas nachgeahmt wird...
Die Sachen sehen am Auto halt toll aus und das ist mir wichtig!
Von mir aus könnte der Single-Frame auch von einem Datia (oder wie auch immer das geschrieben wird) nachgeahmt sein, solange es gut aussieht...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nuitari« (26. Juni 2009, 11:27)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!