Italo-Welt

luvinGP

Punto-Fahrer

  • »luvinGP« ist männlich

Beiträge: 132

Aktivitätspunkte: 715

Dabei seit: 11.05.2009

Wohnort: DE-Hessen

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Juni 2009, 03:19

Vom Händler nicht ernst genommen ??

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Community,

ich habe ja vor 5 wochen meinen GP bestellt.

nun bin ich sehr stutzig geworden, weil nach 5 wochen mein GP noch nicht gebaut ist (laut Händler).

''Er ruft mich an sobald er was weis''.Sagte er am Telefon: Er klang irgendwie verblüfft und gernervt, als würde er sich wundern das ich behaupt anrufen würde.

Jetzt die Große Frage: Habt ihr nach Bestellung eures GP's eine Art bestätigung oder sonstiges per post bekommen ?? ich nämlich nichts..

Es kommt mir irgendwie so vor, als hätte mich der Händler auf den Arm genommen und die bestellung garnicht getätigt.. ich muss dazu sagen, das ich erst 20 bin und auch mit sehr legere Kleidung bei den aufgekreutzt bin und desshalb nicht als der klassische kunde wahrgenommen wurde.. ich weis nicht, hab aber irgendwie ein total schlechtes gefühl, das mein GP niee kommen wird..

freue mich schon auf die antworten!
***Lieber nen Punto vor der Tür, als nen Panda im Bett*** :shock:

Mein Grande Punto: Grande Punto linea Activa (datt billigste) 3-Türig, Serie 2 1.2 8V Ambient White


Capa

Mitglied

  • »Capa« ist männlich

Beiträge: 16

Aktivitätspunkte: 80

Dabei seit: 07.05.2009

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. Juni 2009, 03:50

Hast du eine verbindliche Neuwagenbestellung unterschrieben? Wenn ja, bist du daran gebunden und auch der Händler.

Bei dem ganzen Vorgang vom Bestellen bis zur Auslieferung werden den einzelnen Vorgängen dabei immer Statis vergeben. Hier im Forum gibts es irgendwo die Beschreibung, was die einzelnen Statis bedeuten, die der Händler abrufen kann. Also rufe den Händler an und lass dir den aktuellen Status geben. Und lass dich nicht abwimmeln, es ist der Job des Kundenberater/Verkäufer den Käufer vom Bestellen bis zur Übergabe zu betreuen.

Bei mir hat es ca 4 Wochen gedauert, bis die Auftragsbestätigung per Post zugeschickt wurde.

whitecoffee

Punto-Fan

  • »whitecoffee« ist männlich

Beiträge: 92

Aktivitätspunkte: 490

Dabei seit: 09.05.2009

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. Juni 2009, 09:00

na ja 5 wochen könnten aber durchaus noch passen. bei mir hats 6 wochen gedauert bis er gebaut wurde und mein händeler meint so viel gas geben die jetzt nicht mehr mit doppelschichten und so was. die wollen den effekt der abwrackprämien möglichst weit hinauszögern.

Mein Grande Punto: 1.2 8V; 3 Türer; Serie 2 Active; ROCK'N ROLL BLAU; beheizbare Außenspiegel mit Außentemperaturanzeige; Funkfernbedienung; ESP-Paket; Renkforce CD-7516 CD-Tuner; lackierte Außenspiegel; LPG-Umrüstung; H&R Federn 35mm; 205/45 R17 Reifen auf Dynamic Tea


kath

Mitgliedschaft beendet

4

Montag, 15. Juni 2009, 11:30

Naja, "Dankesbrief" von FIAT habe ich nach knapp ner Woche bekommen, dass sie sich über die Bestellung freuen und sich mein Händler dann mit mir in Verbindung setzt..

*ROB*

Punto-Fan

  • »*ROB*« ist männlich

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 355

Dabei seit: 24.04.2009

Wohnort: Oberfranken- nähe Hof

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. Juni 2009, 12:47

Warum sollte der Händler den GP auch nicht bestellen?
Das ist doch sein Geschäft & vor allem sein Gewinn.

Mein Grande Punto: 1.4 8V 77 PS Start


luvinGP

Punto-Fahrer

  • »luvinGP« ist männlich

Beiträge: 132

Aktivitätspunkte: 715

Dabei seit: 11.05.2009

Wohnort: DE-Hessen

  • Nachricht senden

6

Montag, 15. Juni 2009, 13:31

hallo,

bin so unsicher weil, ich eine ausbildung mache und noch dazu eine finanzierung.
mein onkel musste bürgen, damit die finanzierung durchgeht. laut händler ging die finazierung auch glatt. müsste nicht irgendwas von der fiat bank kommen oder reicht das wenn der händler es sagt ???

PS: Bei den Abschluss der Bestellung und Finazierung etc. musste mein Onkel und ich 10+ unterschriften leisten ... ich weis jetzt nicht, ob der händler das aus spaß gemacht hat :D
***Lieber nen Punto vor der Tür, als nen Panda im Bett*** :shock:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »luvinGP« (15. Juni 2009, 13:32)

Mein Grande Punto: Grande Punto linea Activa (datt billigste) 3-Türig, Serie 2 1.2 8V Ambient White


Benny121

Mitgliedschaft beendet

7

Montag, 15. Juni 2009, 13:36

Also wenn du bestellst, bekommst du eigentlich sofort eine Durchschrift deiner verbindlichen Neuwagenbestellung mit.

Jenny@GP.de

Punto-Schrauber

Beiträge: 216

Aktivitätspunkte: 1 155

Dabei seit: 23.07.2008

  • Nachricht senden

8

Montag, 15. Juni 2009, 13:44

Was ist das denn für ein Thema ??? Klar, der Händler macht das aus Spaß ... 10+ Unterschriften und wenn ihr raus seid, lacht der sich ins Fäustchen.

Mittags an der Pommesbude erzählt er dann seinen Kollegen, wie er euch heute wieder über den leisten gezogen hat und dass ihr dafür 10+ Unterschriften gegeben habt. Die ganze Runde lacht an der Pommesbude, denn in Wirklichkeit wollen die alle gar kein Auto verkaufen, sondern sammeln nur Unterschriften - eine Riesenverschwörung !!!

Bist Du schon MAL auf die Idee gekommen, dort energischer anzurufen oder gar hinzufahren ??? Ich meine, wenn ich bei Lidl um 30 Cent beschissen werde, poste ich das auch nicht im Lidl-Forum und frage dort um Rat ...

Es ist in Deutschland durchaus üblich und möglich, dass 20jährige Azubis rechtskräftige Kaufverträge abschließen können und dürfen. Und Autos muss man auch nicht zwangsläufig in Anzügen kaufen.
Ich hab so Hunger, daß ich vor lauter Durst gar nicht mehr weiss was ich Rauchen soll, so müde bin ich!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jenny@GP.de« (15. Juni 2009, 13:45)

Mein Grande Punto: ist der Schönste :-)


Benny121

Mitgliedschaft beendet

9

Montag, 15. Juni 2009, 13:49

@Jenny

Nu bleib MAL locker. Schließlich kann er ja Fragen wo er will, auch wenn es ein bisschen merkwürdig klingt^^. Antworten kriegt man fast immer...ich denke, dass die Tipps im schon helfen müssten, um jetzt den nächsten Schritt zu gehen UND JETZT DIREKT zum Händler zu fahren und sich dort um sein Anliegen zu kümmern.

Jenny@GP.de

Punto-Schrauber

Beiträge: 216

Aktivitätspunkte: 1 155

Dabei seit: 23.07.2008

  • Nachricht senden

10

Montag, 15. Juni 2009, 13:53

Ich bin sowas von locker, das glaubt mir gar keiner ... müsstest mich MAL in Rage erleben.
Ich hab so Hunger, daß ich vor lauter Durst gar nicht mehr weiss was ich Rauchen soll, so müde bin ich!

Mein Grande Punto: ist der Schönste :-)



Benny121

Mitgliedschaft beendet

11

Montag, 15. Juni 2009, 13:56

Schön, will aber gar nicht. Zickige Weiber gibts schon wie Sand am Meer :D

(War nur nen Scherz^^)

luvinGP

Punto-Fahrer

  • »luvinGP« ist männlich

Beiträge: 132

Aktivitätspunkte: 715

Dabei seit: 11.05.2009

Wohnort: DE-Hessen

  • Nachricht senden

12

Montag, 15. Juni 2009, 14:10

hallo,

ich glaube ich muss noch paar dinge erklären, damit ihr versteht wesshalb ich so unsicher bin.

+legere kleidung

+20 jahre azubi

+erst nach längeren aufenthalt vom händler angesprochen (hab ewig vorm GP gestanden) und mehrfach versucht den händler anzusprechen(war in einem telefonat vertieft, klang nach nen privaten gespräch)

+händler hatte kein interesse mir infos zum auto geben, als ich ihn fragte ob er mir ein finazierungsangebot machen könnte, meinte er nur: am auto hängt der preis+finanzierungsangebot. darauf hin hab ich gemeint, das ich ne günstigere version will (active 1.2) und natürlich für dieses auto ein angebot brauche.

+genervt ging der händler zum pc und tippte was ein. es kamen kaum fragen, wie z.B. .. wie hoch sollen die raten sein oder anzahlung ect... das einzigste was ihm aufgefallen war, war mein alter fiesta vor der tür. er wusste das ich die abfrackprämie kassieren will und tippte promt 2500euronen in die anzahlung.

+er gab mir wortlos den zettel und ich beäugte seine rechnung..

+da ich aber das ecoplus 2500+2360€ haben wollte, sprach ich den händler nochmal drauf an. noch genervter tippte er die daten in den pc und zack KAM, das angebot, das ich schon von vorderrein haben wollte. (hätte der händler mich nur MAL gefragt)

+vom händler wurde noch gesagt was ich brauch für die finazierung und bürgschaft ect. und verabschiedete sich dann von mir

+mit meinen onkel KAM ich dann noch am selben tag und die bestellung wurde gemacht und wie schon erwähnt 10+ unterschriften geleistet.

PS: ich weis, eigentlich hätte ich bei so einen unfreundlichen händler niemals bestellen sollen, aber er war leider der einzigste in der nähe.

UND DESSHALB bin ich so unsicher. der Händler war sowas von uninterresiert und es KAM mir echt vor, als würde er mich auf den arm nehmen wollen....

was denkt ihr über solche verkäufer?

kann ich sowas als kunde ernstnehmen ??

mfg
***Lieber nen Punto vor der Tür, als nen Panda im Bett*** :shock:

Mein Grande Punto: Grande Punto linea Activa (datt billigste) 3-Türig, Serie 2 1.2 8V Ambient White


Benny121

Mitgliedschaft beendet

13

Montag, 15. Juni 2009, 14:15

Was ich davon halte?

Ich wäre wieder gegangen und hätte den Deal bei einem anderen Fiathändler über die Bühne gebracht. Íst ja ok, dass du unsicher bist, deswegen geben wir ja auch Rat. Nun liegt es aber an dir. Zeig Courage und geh zum Händler und sprich da MAL Klartext. Wenn er dir keine Daten nennen kann bzw. er dich nicht kennt und du auch keine verbindliche NEUWAGENBESTELLUNG (an sowas muss man sich erinnern...) unterschrieben hast, dann kaufste halt woanders.

Jenny@GP.de

Punto-Schrauber

Beiträge: 216

Aktivitätspunkte: 1 155

Dabei seit: 23.07.2008

  • Nachricht senden

14

Montag, 15. Juni 2009, 14:18

Zu deinen letzten beiden Fragen oben:

1) Arschloch
2) Du hast unterschrieben, musst Du also wohl

Fahr hin, hau MAL auf den Tisch und verlange eine verbindliche Auskunft. Und wenn er die rausgerückt hat, dann verlange genau das noch einmal schriftlich. Wenn er fragt wieso, dann erklär ihm warum Du unzufrieden bist mit ihm.

Er wird seine Sicht der Dinge erzählen und dann werdet ihr gemeinsam einen kaffee trinken.
Ich hab so Hunger, daß ich vor lauter Durst gar nicht mehr weiss was ich Rauchen soll, so müde bin ich!

Mein Grande Punto: ist der Schönste :-)


luvinGP

Punto-Fahrer

  • »luvinGP« ist männlich

Beiträge: 132

Aktivitätspunkte: 715

Dabei seit: 11.05.2009

Wohnort: DE-Hessen

  • Nachricht senden

15

Montag, 15. Juni 2009, 14:22

hallo,

wisst ihr was ??

ich fahr jetzt runter zum händler und nerv ihn ma richtig. er solle mir doch ne bestätigung geben und ich werde ihn ma fragen ob er mich wirklich ernst genommen hat.

schreibe dann später, was er so gesagt hat und ob ich auf meinem GP hoffen kann.

mfg
***Lieber nen Punto vor der Tür, als nen Panda im Bett*** :shock:

Mein Grande Punto: Grande Punto linea Activa (datt billigste) 3-Türig, Serie 2 1.2 8V Ambient White


Jenny@GP.de

Punto-Schrauber

Beiträge: 216

Aktivitätspunkte: 1 155

Dabei seit: 23.07.2008

  • Nachricht senden

16

Montag, 15. Juni 2009, 14:28

:PDT_popc:
Ich hab so Hunger, daß ich vor lauter Durst gar nicht mehr weiss was ich Rauchen soll, so müde bin ich!

Mein Grande Punto: ist der Schönste :-)


Kugelfang

Punto-Schrauber

  • »Kugelfang« ist männlich

Beiträge: 280

Aktivitätspunkte: 1 440

Dabei seit: 27.04.2009

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

17

Montag, 15. Juni 2009, 14:28

Finde ich heftig..vor Allem weil ich den Händler -wahrscheinlich- kenne, ist ja grad hier um die Ecke, :-? Denke MAL (siehe PN) das Du Deinen GP aber ganz normal bekommen wirst :-)
Ob Du 20 oder 80 bist..Jeans oder Nadelstreifen -gibt da so ein nettes Buch zu ;-) anhast spielt keine Rolle. Wenn Du den Vertrag unterschrieben hast ist Dieser für beide Seiten bindend.
Mir macht der Kerl nen komplett unmotivierten Eindruck..Deine Bestellung tangiert das dabei nicht, er hat nur den Standart gefahren. Arm, ganz arm! Sag nochmal einer was gg EU Autos..

Mein Grande Punto: Grande Punto 1.4 8V Blue&Me/Chemical Grey


*ROB*

Punto-Fan

  • »*ROB*« ist männlich

Beiträge: 62

Aktivitätspunkte: 355

Dabei seit: 24.04.2009

Wohnort: Oberfranken- nähe Hof

  • Nachricht senden

18

Montag, 15. Juni 2009, 14:41

Andererseits kann ich dich auch nicht verstehen: Wenn der Händler so unsympathisch ist, warum kaufst du dann bei dem? Ich glaub ich war bei 5 verschiedenen Händlern, bis ich mich für einen entschieden habe. ( Manche rucken ja noch ein paar nette Extras raus :-D ) Schließlich ist das ja auch dein Ansprechpartner, wenn danach MAL was auf Garantie kaputt geht- und wenn der sich dann genauso anstellt- NA DANKE.....

Mein Grande Punto: 1.4 8V 77 PS Start


Joerg

Punto-Meister

Beiträge: 1 877

Aktivitätspunkte: 9 525

Dabei seit: 06.08.2007

  • Nachricht senden

19

Montag, 15. Juni 2009, 15:53

Wenn sich ein Händler mir gegenüber so verhalten würde, würde ich ihn alles vorbereiten lassen und wenn es soweit wäre die Unterschrift zu leisten würde ich sagen:
"Wissen Sie was, ich glaube ich kaufe woanders ein Auto, Sie scheinen nicht besonders motiviert zu sein und wenn Sie später bei Mängeln genauso sind, gebe ich mein Geld lieber einem Händler der es sich verdient und einen Kunden auch als solchen behandelt."
Und dann wäre ich aufgestanden und gegangen. :twisted:

macmos

Punto-Profi

  • »macmos« ist männlich

Beiträge: 692

Aktivitätspunkte: 3 545

Dabei seit: 07.09.2008

Wohnort: Schwalm Eder Kreis

  • Nachricht senden

20

Montag, 15. Juni 2009, 16:10

Autohaus

@Joerg
da hast du Recht sollte man so machen, aber während der Verkäufer die Verträge ausfüllt sollte man noch einen Kaffee mit Keksen oder eine Cola auf kosten des Hauses trinken :razz:
** Hubraum ist durch nichts zu ersetzen außer durch mehr Hubraum **:razz:

Mein Grande Punto: GP 1.9 Mjet 5T (Emotion) Rock n' Roll blau - Blue&Me - 2 Zonen Klimaautomatic - Dayline/Devil Eyes - 40/30 KAW Federn - 8x17" ET35 215/45/17 Proline PE Carbon Brilliant - Novitec Edelstahl ESD 2x (90x70 mittig) - GS Heckdiffusor - Scheiben getönt


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!