Italo-Welt

airborne263

Punto-Fahrer

  • »airborne263« ist männlich

Beiträge: 116

Aktivitätspunkte: 620

Dabei seit: 06.08.2006

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Juni 2007, 17:41

Spritpreise

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey Leute, sagt MAL kotzen euch die Spritpreise auch so an?
Leider sind ja einige von uns jeden Tag auf ihr Auto angewiesen und demnach ja auch auf den Sprit, egal ob Diesel oder Benzin.
Wenn ich mitlerweile an die Tanke fahre überlege ich schon ob ich nicht gleich auf arbeit übernachte um mein Auto nicht mehr bewegen zu müssen.
Wie sind bei euch so die Preise? Was haltet ihr davon?

Letzter Stand bei mir 1,39 Euro / Liter. Super.
ELBEN HABEN DOOFE OHREN!

Mein Grande Punto: 1.4l 8V, 77 PS, Merengue Orange, CD Radio mit iPod, Innen Orange Schwarz, OZ Michelangelo 8 7x17 Zoll, vorn 40mm tiefer und hinten 40mm Novitec Federn


Diavolo

Punto-Schrauber

  • »Diavolo« ist weiblich

Beiträge: 231

Aktivitätspunkte: 1 195

Dabei seit: 24.04.2007

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Juni 2007, 17:46

Hi,
also ich hab heute für 1,41 € Super getankt :cry:
Echt eine frechheit, vor 10 Jahren haste 50 cent billiger getankt!

Gruß
:PDT_daz:

Mein Grande Punto: "Diavolo" 1,4 16V Sport,schwarz,getönte Scheiben,novi40/40,Tomason TN1,LED Rückleuchten,cleanes Heck,Novi ESD


Dieseljunky

Punto-Meister

  • »Dieseljunky« wurde gesperrt

Beiträge: 1 082

Aktivitätspunkte: 5 455

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Bavaristan

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Juni 2007, 17:51

Tankt halt 91er normalbenzin. Ist mit den 8V gar kein Problem.

Zitat

Hey Leute, sagt MAL kotzen euch die Spritpreise auch so an?


Die kotzen mich schon seit Jahren an. Aber das ist schon zur Normalität geworden.

Ne Frechheit ist allerdings das man nicht nur mehr zahlt sondern auch an allen Tankstellen mit Alkohol oder Biodiesel gepanschten Sprit tanken muss.
Wer Bremst macht Feinstaub und ist ne Umweltsau.

Wir fordern für die Umwelt und die Gesundheit auf jeden Bremsklotz zusätzliche 1000 Euro Feinstaubabgabe!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Dieseljunky« (21. Juni 2007, 20:10)

Mein Grande Punto: 75 PS, 1,3 JTD Dynamic, 5 Türen, 5 Gänge, RocknRollblau, überfüllter Kofferraum -49000+ Kilometer


airborne263

Punto-Fahrer

  • »airborne263« ist männlich

Beiträge: 116

Aktivitätspunkte: 620

Dabei seit: 06.08.2006

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. Juni 2007, 18:42

Das schlimme sind ja noch die Preisabsprachen bei den Tankstellen.
ELBEN HABEN DOOFE OHREN!

Mein Grande Punto: 1.4l 8V, 77 PS, Merengue Orange, CD Radio mit iPod, Innen Orange Schwarz, OZ Michelangelo 8 7x17 Zoll, vorn 40mm tiefer und hinten 40mm Novitec Federn


Paulemann

Punto-Profi

  • »Paulemann« ist männlich

Beiträge: 724

Aktivitätspunkte: 3 655

Dabei seit: 12.05.2007

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. Juni 2007, 19:04

Hab heut für 1,359 €, gezapft.

Mein Grande Punto: Grande verkauft


  • »Orangedragon« ist männlich

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 130

Dabei seit: 20.06.2007

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. Juni 2007, 19:09

Ich fahr zum Tanken in die CZE.
Kostet im mom der Sprit zwischen 1,01 und 1,06€ pro liter, je nach Preislage in Deutschland.
Jaja, da wird nur gepantscht. Allerdings seh ich dort drüben auch nur Dicke Mercedes clk slk...BMW usw. aus Good Old Germany.
Wenn dies aushalten wohl auch alle anderen. ;)

Mein Grande Punto: Sportiva Sport, Caribean Orange, Inox Orange, BJ:2007, Klimaautomatik, B&M, getönte Scheiben


puntoserati blau

Punto-Meister

  • »puntoserati blau« ist männlich

Beiträge: 1 062

Aktivitätspunkte: 5 545

Dabei seit: 16.12.2006

Wohnort: Vogtland

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. Juni 2007, 19:15

@orangedragon

Da muß ich dir recht geben, ich tank auch nur bei den tschechen(hazlov), und wenn ich seh wie alt die karren von den tschechen sind: dann kann der sprit nicht schlecht sein, sonnst würden die dinger nie so alt werden.
Aber die jenigen die vorurteile haben, können ja in deutschland tanken, dann muß ich nicht so lange an der tanke in cz warten und vater stat bekommt auch noch seine steuern. :razz:
wer fehlen fiendet,darf sei behalten

Mein alter Kleener

Mein neuer Kleener

Mein Grande Punto: New Orleans Blau,77 PS,Skull-Schaltknauf,tiefschwarze Scheiben,Windabweiser,Kleine "Anlage" (Kenwood+CANBUS-Adapter u. Pioneer Aktiv-Sub),Chrome-shadows,Airbrush,Navi,novi 40/40,MAL,blaue Blinker,BOSI-Edelstahl-ESD, innen div. Teile gelackt, FK-Grill


mr.orleans

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 310

Dabei seit: 18.03.2007

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 21. Juni 2007, 19:17

heute ist mir beim diesel wieder etwas aufgefallen.bei shell 1.19 euro für den liter diesel,dann zwei kilometer an einer freien tanke 1.11 euro.was soll das 8 cent unterschied ist doch nicht mehr normal.sind die preise jetzt nur wegen der ferienzeit so hoch?
grande punto m-jet(148Ps),Downpipe,Friedrich-Motorsport-Auspuffanlge,Novitec 40/40 Federn,new orleans blue,Lederausstattung,17" alu.bj 2006

Dieseljunky

Punto-Meister

  • »Dieseljunky« wurde gesperrt

Beiträge: 1 082

Aktivitätspunkte: 5 455

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Bavaristan

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 21. Juni 2007, 20:03

Zitat

Da muß ich dir recht geben, ich tank auch nur bei den tschechen(hazlov), und wenn ich seh wie alt die karren von den tschechen sind: dann kann der sprit nicht schlecht sein, sonnst würden die dinger nie so alt werden.


Rofl... Tschechien ist in der EU...Von welcher Raffinerie da wohl die LKW herkommen?

In Tschechien bekommt man qualitativ derzeit wohl eher qualitativ besseren Sprit als in Deutschland weil in CZ nicht die "Zwangsbeimischung von Biokraftstoffen" erfolgt.
Wenn man da Benzin tankt bekommt man auch Benzin.


-
Die Spritprobleme fangen mittlerweile erst hinterm Ural an... da fahren aber gar keine neuen Dieselautos mehr...Auf der Paris Peking-Werbefahrt von Mercedes mit der E-Klassen mussten die sogar von BP ihren eigennen Sprit aus Deutschland vorausfliegen lassen. Bei der Wassersuppe die da als Diesel bezeichnet wird hauts nach 10km jedes Einspritzsystem zusammen und es fahren eh fast nur Benziner.
Das mit Tschechien ist schon lange lange lange vorbei.
Wer Bremst macht Feinstaub und ist ne Umweltsau.

Wir fordern für die Umwelt und die Gesundheit auf jeden Bremsklotz zusätzliche 1000 Euro Feinstaubabgabe!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dieseljunky« (21. Juni 2007, 20:09)

Mein Grande Punto: 75 PS, 1,3 JTD Dynamic, 5 Türen, 5 Gänge, RocknRollblau, überfüllter Kofferraum -49000+ Kilometer


puntoserati blau

Punto-Meister

  • »puntoserati blau« ist männlich

Beiträge: 1 062

Aktivitätspunkte: 5 545

Dabei seit: 16.12.2006

Wohnort: Vogtland

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 21. Juni 2007, 20:05

@Dieseljunky

Recht hast! :PDT_old:
wer fehlen fiendet,darf sei behalten

Mein alter Kleener

Mein neuer Kleener

Mein Grande Punto: New Orleans Blau,77 PS,Skull-Schaltknauf,tiefschwarze Scheiben,Windabweiser,Kleine "Anlage" (Kenwood+CANBUS-Adapter u. Pioneer Aktiv-Sub),Chrome-shadows,Airbrush,Navi,novi 40/40,MAL,blaue Blinker,BOSI-Edelstahl-ESD, innen div. Teile gelackt, FK-Grill



  • »Orangedragon« ist männlich

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 130

Dabei seit: 20.06.2007

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 21. Juni 2007, 20:11

Vorbei mag sein. Allerdings sind Vorurteile bei manchen Menschen so tief eingebrannt das sie es nie verstehen werden.

so long

Mein Grande Punto: Sportiva Sport, Caribean Orange, Inox Orange, BJ:2007, Klimaautomatik, B&M, getönte Scheiben


Dieseljunky

Punto-Meister

  • »Dieseljunky« wurde gesperrt

Beiträge: 1 082

Aktivitätspunkte: 5 455

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Bavaristan

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 21. Juni 2007, 20:22

Die sterben sowieso dumm, macht überhaupt nix. :lol:
Wer Bremst macht Feinstaub und ist ne Umweltsau.

Wir fordern für die Umwelt und die Gesundheit auf jeden Bremsklotz zusätzliche 1000 Euro Feinstaubabgabe!!!

Mein Grande Punto: 75 PS, 1,3 JTD Dynamic, 5 Türen, 5 Gänge, RocknRollblau, überfüllter Kofferraum -49000+ Kilometer


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 21. Juni 2007, 20:52

Musste heute für 1.179 tanken (Diesel, nicht Super ;-) ).
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 21. Juni 2007, 21:41

Ist schon übel mit den Spritpreisen.
Zum Glück hab ich es nur 7 km bis zur Arbeit.
Also wenn ich hohe Spritrechnungen im Monat habe, dann durch Freizeitfahrten.
Ist aber trotzdem mehr als ärgerlich.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Deft0ne

Punto-Fan

  • »Deft0ne« ist männlich

Beiträge: 77

Aktivitätspunkte: 450

Dabei seit: 09.08.2006

Wohnort: Siegen

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 21. Juni 2007, 23:12

So ist das mit den Spirtpreisen. Regt mich tierisch auf , das teuerste was ich getankt habe war glaube ich 1,45 EUR /Super, echt zum brüllen...

Naja ich werde wohl erstmal sparen bald , da ich meinen zivildienst antrette und meine "Einsatzstelle" ca 3 min von daheim weg ist , sodass ich das auto nichteinmal brauche.

MfG Chris

Mein Grande Punto: 1,4 8V (77 PS) Dynamic, new orleans blau metallic, 12 V Steckdose, Nebis, beheizbare Außenspiegel, Reserverad uvm.


airborne263

Punto-Fahrer

  • »airborne263« ist männlich

Beiträge: 116

Aktivitätspunkte: 620

Dabei seit: 06.08.2006

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

16

Freitag, 22. Juni 2007, 00:36

Nach meiner Meinung sind die großen Konzerne wie shell und Total an der ganzen sache schuld. Wenn bei denen nicht mehr getankt würde müssten die die Preise ganz schnell runter drehen. Und somit würde man auch beim Sprit endlich ein Rabatt- Kampf haben.
ELBEN HABEN DOOFE OHREN!

Mein Grande Punto: 1.4l 8V, 77 PS, Merengue Orange, CD Radio mit iPod, Innen Orange Schwarz, OZ Michelangelo 8 7x17 Zoll, vorn 40mm tiefer und hinten 40mm Novitec Federn


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

17

Freitag, 22. Juni 2007, 06:30

Meiner Meinung nach gibt es 2 Gründe:
Zum 1. sind 2/3 des Rohölpreises leider reine Spekulationsmasse an der Börse.
Egal ob es eine Krise oder sonstwas gibt, auf die Produktion nimmt das keinen Einfluss.
Zum 2. wird genug Rohöl gefördert.
Es existieren leider nur zu wenige Raffinerien.
Selbst wenn ab heute doppelt soviel Rohöl gefördert werden würde, würde der Preis nicht runtergehen.
Weil die Raffinerien bis an die Schmerzgrenze ausgelastet sind und neue zu bauen ist den Mineralölkonzernen zu teuer und zu risikoreich.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


PuntoJuergen

Punto-Schrauber

  • »PuntoJuergen« ist männlich

Beiträge: 259

Aktivitätspunkte: 1 310

Dabei seit: 30.06.2006

Wohnort: Dreieich-Sprendlingen

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

18

Freitag, 22. Juni 2007, 06:51

Hallo,

an dieser Misere sind allerdings nicht nur die Mineralölkonzerne schuld.

Habt Ihr schon einmal bedacht, dass dabei unsere Regierung auch ganz schön abzockt? Ich habe nur MAL bei SHELL einen Absatz kopiert:

----------
Steuern und Abgaben

Die Mineralölsteuer auf Ottokraftstoff beläuft sich zur Zeit auf 65 Cent pro Liter, bei Dieselkraftstoff auf 47 Cent pro Liter. Zusätzlich sind noch 16% Mehrwertsteuer auf den Kraftstoff (und die Mineralölsteuer) zu entrichten. Zur Zeit beinhaltet der Kraftstoffpreis an der Zapfsäule damit einen Steueranteil von rund zwei Drittel.
----------

Das sagt wohl genug aus.

Gruss

Juergen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »PuntoJuergen« (22. Juni 2007, 06:54)

Mein Grande Punto: seit 18. SEP 2006: Sport 1.9 Multijet 8V 130PS, Exotica Rot, Stoff Grau/Schwarz, Klimaautomatik, Parksensoren, Cruise Control, Blue&Me, Russpartikelfilter


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

19

Freitag, 22. Juni 2007, 09:04

Der Absatz ist aber schon älter, oder?

Bei mir an der Esso-Tanke kleben schon seit längerer Zeit Aufkleber an den Zapfsäulen, dass sogar 75 Cent pro Liter an Vater Staat gehen. Richtig unverschämt. Aber es ist halt so: Raucher und Autofahrer finanzieren Deutschland.
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


MuGgY

Punto-Schrauber

  • »MuGgY« ist männlich

Beiträge: 230

Aktivitätspunkte: 1 285

Dabei seit: 16.08.2006

Wohnort: Oberfranken/Selb

  • Nachricht senden

20

Freitag, 22. Juni 2007, 09:10

Zitat

Original von puntoserati blau
@orangedragon

Da muß ich dir recht geben, ich tank auch nur bei den tschechen(hazlov), und wenn ich seh wie alt die karren von den tschechen sind: dann kann der sprit nicht schlecht sein, sonnst würden die dinger nie so alt werden.
Aber die jenigen die vorurteile haben, können ja in deutschland tanken, dann muß ich nicht so lange an der tanke in cz warten und vater stat bekommt auch noch seine steuern. :razz:


Also ich seh des genauso ,ich habe bis etzt nur einaml in Deutschland getankt und des war wo ich ihn neu abgeholt hab und auch nur so viel das ich in die CZ komme...
Ich tanke immer in Mokrini ,bzw auch Hazlov und bis etzt hab ich noch nie was schlechtes bekommen...

PS: @serati ,hab gar net gewusst das du in auch hierher fährst (Ich wohn nur 5km von der Grenze weg^^) .Kömmer ja MAL zusammen ne Tankseation machen ;-)

Ach und zum Thema ,immoment in Hazlov 1.054€ und in Mokrine 1.08€ ,wahr aber vor nem viertel jahr wesentlich billiger ,da hab ich sogar MAL für 92 getankt :twisted:...

Gruss MuGgY

Mein Punto Evo: KIT ESSEESSE ABARTH KONI / 180PS / Abarth Navi / Hifi-Systemt "Interscope" / Komfort Packet / Tempomat / Klimaautomatik / getönte Scheiben / Nero Scorpione Metallic / Lederausstattung / Xenonlook Birnchen


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!