Italiatec

Ramones

Mitglied

  • »Ramones« ist männlich

Beiträge: 12

Aktivitätspunkte: 65

Dabei seit: 08.03.2009

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 14. April 2009, 15:38

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

zu mir wurde ende januar gesagt er kommt ende feb. anfang märz und ich warte jetzt immer noch :(

GP-Markus

Punto-Profi

  • »GP-Markus« ist männlich

Beiträge: 765

Aktivitätspunkte: 3 890

Dabei seit: 17.04.2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 21. April 2009, 12:08

Zitat

Original von SteveO
Also meinen Erfahrungen in den letzten Wochen nach, gibt es große Unterschiede. Manchen Händlern scheint der Erfolg mit der Abwrackprämie echt zu Kopf gestiegen zu sein und man wird nichtmal mehr freundlich begrüßt und andere hingegen wieder, informieren einen wirklich über jeden Schritt per Telefon und rufen auch mehrmals zurück.


die die zurückrufen sind wahrscheinlich die die auf provision arbeiten :P
Fahre ICH zu LANGSAM VOR dir HER

Mein Grande Punto: 1.4 Dyn., RnR Blau, Soundsystem powered by AIC_Mike, Ragazzon Duplex 4x80mm, LED Rücklichter und Daylines, *Update*SF + Spiegelkappen in weiss, getönte Scheiben, Abarth Fahrwerk


kath

Mitgliedschaft beendet

23

Dienstag, 21. April 2009, 20:05

Ich kann momentan gar nicht soviel essen wie ich kotzen möchte..
Bin komplett unzufrieden mit dem "Service", den mir mein Autohaus bietet.

Abgesehen davon, dass man keinen Wert auf Kommunikation legt, fahre ich jetzt schon die zweite Woche mit nem ausgeschlachteten 176er Punto durch die Gegend, vom versprochenen "Ersatzwagen" seh ich bis heute nichts, Liefertermin wurde von Tag zu Tag verschoben, Uhrzeit für die Übergabe habe ich bis heute noch nicht.
Morgen soll mein Alter weg, damit ich Donnerstag den Neuen kriege, und heute ruft mich um 9 eine Frau aus dem Autohaus an "Ja wir bräuchten dann MAL die Daten von ihrem Fahrzeug"
"Wie jetzt? Da liegt mein kopierter Fahrzeugschein"
"Ja, den haben wir anscheinend verloren"
"Wofür brauchen sie die denn?"
"Wir reservieren jetzt die Umweltprämie"
:shock: :eek:

Dafür, dass ich am 6.3. bereits bestellt habe, sind die echt verdammt früh dran.
Fiat garantiert mir die Umweltprämie ja nur bis ende Februar, aber ich hab ne Woche zu spät bestellt, dumm gelaufen.
Wenn man nicht alles selbst macht.

Das allerbeste war aber immernoch
"Herr x, wenn sie das mit meinem Auto nicht schaffen, geb ich die Kiste wieder zurück und hol mir einen EU-Import"
"Machen Sie das doch, gibt andere Kunden die sich auch über ihren Wagen freuen würden, verkauf ich den halt weiter."

Will einfach nur noch endlich diesen verdammten Wagen haben und hoffen, dass da keine Mängel dran sind und dann war's das.
Jetzt im Nachhinein bin ich auch nicht die Einzige, die mit dem Drecksladen unzufrieden ist..

SteveO

Punto-Meister

  • »SteveO« ist männlich

Beiträge: 1 738

Aktivitätspunkte: 9 675

Dabei seit: 05.02.2009

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 21. April 2009, 20:25

Zitat

Original von kath
Das allerbeste war aber immernoch
"Herr x, wenn sie das mit meinem Auto nicht schaffen, geb ich die Kiste wieder zurück und hol mir einen EU-Import"
"Machen Sie das doch, gibt andere Kunden die sich auch über ihren Wagen freuen würden, verkauf ich den halt weiter."


Solche Händler hatte ich auch schon am Telefon:
Ich: Hallo, ich hätte eine Frage zu ...
Händler [fällt mir ins Wort]: Rufen sie nächste Woche nochmal an.
Ich: Ich wollte nur kurz wissen...
Händler [fällt mir erneut ins Wort]: Wir legen keinen Wert darauf mit ihnen Geschäfte zu machen !.... düt düt düt düt aufgelegt.
Das war der erste (und auch letzte :D ) Anruf bei dem Händler...

Vom selben Händler kam dann auf eine Mailanfrage folgende Antwort:

Sehr geehrte Herr xxxxxx,

wir haben keinen Bedarf Sie zu bedienen. Wir möchten Sie bitten, im Interesse unseren Kunden, keinen weiteren Kontakt mit uns zu aufzunehmen.


:D :D

Ich hab gedacht ich seh nicht richtig...

edit by r0cksau: Beitrag aus rechtlichen Gruenden gekuerzt

Biete: OZ Ultraleggera Komplettradsatz 7x17" 4x100 mit Continental SportContact 215/45/17

2014-06-02 15.20.11.jpg

von SteveO (Heute, 11:29 - Preisvorstellungen: 899 - 0 Kommentare) - Grande Punto

Zum Verkauf steht ein Satz OZ Ultraleggera Felgen (7Jx17, ET37, 4x100) mit Conti...

 

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SteveO« (21. April 2009, 20:26)


scuro

Mitgliedschaft beendet

25

Dienstag, 21. April 2009, 21:35

also ich würde an eurer stelle MAL das in einer mail verfassen und zu fiat schicken.. mit name von der person und vom autohaus... was glaubt ihr was die anschiss bekommen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »scuro« (21. April 2009, 21:35)


lengoz

Mitglied

  • »lengoz« ist männlich

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 125

Dabei seit: 13.04.2009

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 22. April 2009, 07:28

Hey Kath,
Du hast deinen GP noch immer nicht?!
Is der Herr X, unser lieblingsverkäufer, noch immer nicht aus den Puschen gekommen?!
Hau da MAL auf den Putz und schreib MAL nen Brief an FAD und frag MAL, was das soll und wie die sich dazu stellen. Wichtig scheint dabei auch die sachlichkeit bei allem Ärger, um nicht als "unsachlicher"Kunde in der Ablage "P"apierkorb zu landen.
Liebe Grüße und viel erfolg bei deinen Prüfungen aktuell.
Lengoz

Mein Grande Punto: Active 1,2 8V mit Nix ;-)


kath

Mitgliedschaft beendet

27

Mittwoch, 22. April 2009, 09:35

Soll den Kleinen heute "so früh wie möglich" wegbringen, damit ich den morgen kriege.
Habe dann grade das Geld von der Bank geholt und wollte direkt los, hab aber vorsichtshalber MAL angerufen weil man da ja nie weiß.
"Achso, heute schon? Hmm, ja, aber dann nicht vor halb zwölf.."
Und das mit dem Ersatzwagen wird er bis dahin auch wieder vergessen haben.

Colo

Punto-Profi

  • »Colo« ist männlich

Beiträge: 451

Aktivitätspunkte: 2 390

Dabei seit: 14.01.2008

Wohnort: Köllefornia

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 22. April 2009, 09:46

Auch wenn ich mir jetzt mit meiner Aussage keine Freunde mache.
Aber das ist genau der Grund, wieso ich keinen Fiat mehr kaufen werde.

Sprüche wie: "Ich soll mich nicht so anstellen, das ist ein Fiat und kein Daimler" nachdem ich Dinge wie Geräusche von der Achse und den Türschlössern bemängelt habe, lasse ich mir nur einmal gefallen.

Ich bin selber Dienstleister und weiß genau was passieren würde, wenn ich so mit meinen Kunden sprechen würde.

Mein Grande Punto: GP Linea Sportiva Sport 1,4 T-Jet, 136,6PS bei 30° Aussentemperatur, Sperma weiß, Bridgestone Potenza 205/45 R17, Klimaautomatik, getönte Heckscheiben, Interscope, Innenaustattung schwarz/grau, Multifunktionsdisplay mit Ladedruckanzeige, MAL


macmos

Punto-Profi

  • »macmos« ist männlich

Beiträge: 692

Aktivitätspunkte: 3 545

Dabei seit: 07.09.2008

Wohnort: Schwalm Eder Kreis

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 22. April 2009, 10:19

Freundlich

@Colo
gebe Dir vollkommen Recht in bin auch Freiberufler, wenn ich so mit meinen Kunden umgehen würde hätte ich bald keine mehr.
Mit den Fiat Händler ist das so ein Problem, im Umkreis von 100 Km gibt es ca. 10 Stck
Nach Schulnoten 1 = Super
1 Händler = 1
2 Händler = 3
5 Händler = 5
1 Händler = 6
Macmos
** Hubraum ist durch nichts zu ersetzen außer durch mehr Hubraum **:razz:

Mein Grande Punto: GP 1.9 Mjet 5T (Emotion) Rock n' Roll blau - Blue&Me - 2 Zonen Klimaautomatic - Dayline/Devil Eyes - 40/30 KAW Federn - 8x17" ET35 215/45/17 Proline PE Carbon Brilliant - Novitec Edelstahl ESD 2x (90x70 mittig) - GS Heckdiffusor - Scheiben getönt


lengoz

Mitglied

  • »lengoz« ist männlich

Beiträge: 24

Aktivitätspunkte: 125

Dabei seit: 13.04.2009

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 22. April 2009, 10:35

Hi @all,

die Probleme kenne ich leider auch zu gut, und der Umgang mit Kunden scheint die auch nur bedingt zu stören, da es anscheinend genug Leute gibt, die sich soetwas gefallen lassen.
Naja, wir werden die Sache von Kath MAL weiterverfolgen.
Wenn du Unterstützung brauchst, ich hab nix gegen eine "neue" Schwester... ;-)
Lengoz

Mein Grande Punto: Active 1,2 8V mit Nix ;-)



GP-Markus

Punto-Profi

  • »GP-Markus« ist männlich

Beiträge: 765

Aktivitätspunkte: 3 890

Dabei seit: 17.04.2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 22. April 2009, 10:41

ich hab da auch einige probleme,
aber eher mit der kundenbetreuung der FIAT Leasing Bank!

ich habe mich dazu entschieden das leasing eines arbeitskollegen fortzusetzen hätte ich gewusst was für ein aufwand und chaos dadurch seitens fiat entsteht hätt ichs ma ein paar MAL länger überlegt!

1 war es so das sie eine kopie die eindeutig erkenntlich war meines führerscheins nicht anerkannt haben und mich 3 tage warten liesen um mir das mitzuteilen!

nach dem dies geklärt war bekam ich einen Leasing übername vertrag welchen ich ausfüllen sollte und (im heutigen Zeitalter) per POST ??? zurücksenden musste, aber ok, in diesem schrieb stand dann aber noch das ich zur ummeldung des typenscheins die adresse meiner versicherung bekannt geben muss damit sie diesen der versicherung zuschicken und die das ummelden dann vollzieht, nun is es so das ich nur ca 500m von der Fiat Bank (Leasing Gesellschaft) entfernt arbeite und habe gefragt ob ich diesen nicht abholen könnte, da wurde mir gesagt das dieser in DEUTSCHLAND liegt ????

ein Auto das in wien zugelassen und angemeldet wurde, wozu wird da der Typenschein nach deutschland geschickt und dort gelagert, als erklärung versuchte man es mir mit der Globalisierung nahe zu bringen

Idiotie pur, aber nur wegen dieser Bürokratie steht mein GP jetz seit ner woche in der Garage und ich darf ihn nicht Fahren :(
Fahre ICH zu LANGSAM VOR dir HER

Mein Grande Punto: 1.4 Dyn., RnR Blau, Soundsystem powered by AIC_Mike, Ragazzon Duplex 4x80mm, LED Rücklichter und Daylines, *Update*SF + Spiegelkappen in weiss, getönte Scheiben, Abarth Fahrwerk


kath

Mitgliedschaft beendet

32

Mittwoch, 22. April 2009, 10:44

Kannst direkt vorbeikommen und mit mir um nen Panda,Punto oder Bravo für n Tag kämpfen..
Glaub ehrlich gesagt nicht, dass der seinen Arsch hochkriegt und mir nen Auto zur Verfügung stellt.
Habe ihn auch bereits mehrfach darauf hingewiesen, dass ich wegen ihm keine Aufträge außerhalb der Stadt annehmen kann und am arbeiten gehindert werde und somit auch kein Geld auf mein Konto kommt..
Chefin findet das jetzt mittlerweile auch nur noch halb so prickelnd, aber das interessiert ihn nicht weil "Ergibt sich schon" "Finden wir ne Lösung".

GP-Markus

Punto-Profi

  • »GP-Markus« ist männlich

Beiträge: 765

Aktivitätspunkte: 3 890

Dabei seit: 17.04.2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 22. April 2009, 10:53

naja sind wohl alle ein wenig überfordert, als erstes aufregen weils keiner kauft, und dann drauf sch****en wenn zu viele kommen

irgendwas haut bei denen net so ganz hin, bzw bei vielen, weil alle darf man ja nicht dazu nehmen!

immerhin arbeitet mein vater seit über 40 Jahren als Mechaniker bei fiat ich hab da genug ups and downs mitbekommen, aber im moment hauns irgendwie kräftig daneben
Fahre ICH zu LANGSAM VOR dir HER

Mein Grande Punto: 1.4 Dyn., RnR Blau, Soundsystem powered by AIC_Mike, Ragazzon Duplex 4x80mm, LED Rücklichter und Daylines, *Update*SF + Spiegelkappen in weiss, getönte Scheiben, Abarth Fahrwerk


kath

Mitgliedschaft beendet

34

Mittwoch, 22. April 2009, 10:59

Das Problem ist einfach, die haben sonst 150 Autos im Jahr verkauft, jetzt in zwei Monaten aber schon 600.

Klar sind die überfordert, aber wenn ich bei mir auf der Arbeit überfordert bin, werden halt mehr Mitarbeiter eingestellt und das dann nur befristet.

Dadurch, dass die sich jetzt aber so großkotzig verhalten, werde ich mir in ~10 Jahren definitiv nicht beim gleichen Autohaus ein neues Fahrzeug holen, auch wenn der bis dahin wahrscheinlich aufgrund eines Raucherbeines nicht mehr da arbeitet.
Ne Freundin von mir wollte eigtl. auch den GP, hat sich jetzt aber für den Hyundai Aveo entschieden, einfach weil sie von meinem Stress mitbekommen hat und Hyundai sich um die Kundin bemüht hat, ganz einfache Sache. Ihr Vater überlegt jetzt auch, evtl. n Hyundai mitzubestellen..
Man merkt einfach, dass sie es nicht nötig haben, neue Kunden zu gewinnen. Aber ich weiß jetzt schon, wer in zwei Jahren rumheult, dass die 0 Autos verkaufen.

GP-Markus

Punto-Profi

  • »GP-Markus« ist männlich

Beiträge: 765

Aktivitätspunkte: 3 890

Dabei seit: 17.04.2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 22. April 2009, 11:01

ja so wirds sein,

und dann wird jeder AR*** von heute, wieder schei** freundlich sein :P
Fahre ICH zu LANGSAM VOR dir HER

Mein Grande Punto: 1.4 Dyn., RnR Blau, Soundsystem powered by AIC_Mike, Ragazzon Duplex 4x80mm, LED Rücklichter und Daylines, *Update*SF + Spiegelkappen in weiss, getönte Scheiben, Abarth Fahrwerk


Flocke

Mitglied

  • »Flocke« ist weiblich

Beiträge: 30

Aktivitätspunkte: 160

Dabei seit: 01.04.2009

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 22. April 2009, 11:04

Ich kann dich gut verstehen Kath. Mir würde bei sowas auch die Hutschnur hoch gehen... aber ich muss eins sagen, der Ton macht die Musik. Geh nicht mit einer "es kotzt mich so an wie ihr euch mir gegenüber Verhält" Stimmung in das Gespräch bezüglich des Leihwagens. Fahr hin, sprich freundlich aber bestimmt mit Ihnen und erkläre wie wichtig dir ein Leihwagen ist.

Ich muss sagen ich habe ein super Autohaus erwischt... ok liegt evtl. auch daran, dass a) mein Freund sich da den Bravo bestellt hat und meine Schwägerin den 500er Aber auch so sind sie super nett (bevor der ein oder andere nach mir sein Auto bestellt hat :-))

Ich habe ja mein Auto letzte Woche Donnerstag abgeholt (langes hin und her, weil der Wagen der für mich bestimmt war ja kaputt ist) Abends sehe ich an der Beifahrertüre an der Kante ist Lack ab. Ich Freitag nachmittag hin, da hieß es ich soll Dienstag kommen, die Türe wird neu lackiert ich bekäme einen Leihwagen. Ich gestern also dorthin und was machen sie, schauen sich mit MIR zusammen den Wagen an, an 3 Stellen ist der Lack ab. (ist mir niemals aufgefallen) Kofferraum, Fahrer und Beifahrertüre. Tja was soll ich sagen, man sagte mir, er geht heute zum Lackierer, der wird entweder alle 3 Teile neu lackieren oder es wird eine komplettlackierung (wegen den drei Farbabsplitterungen, der größte ist 1 cm). Der Lackierer schaut es sich alles genau an und entscheidet dann. .

Als trost bekam ich ein Leihwagen. Ok ich ging von einem Panda aus.. nix ein MiTo ist es geworden. Den darf ich jetzt bis Freitag (bei einer Teillackierung) oder bis mitte nächster Woche (bei einer Volllackierung) behalten. Das nenne ich a) super service und b) tolles Autohaus!

Ich weiß ich bin vom Thema abgeschweift, aber ich denke man sieht daran, dass a) der Ton die Musik macht und b) es auch Autohäuser gibt, die freundlich sind und das obwohl man "nur" den Acitve ohne viel Schnickschnack gekauft hat.

Ups und sorry dass es so lang wurde!

Mein Grande Punto: 1.2 8V Active in Rock`n Roll blau. Bestellt 28.02; gebaut 20.03; Übergabe 17.04.


GP-Markus

Punto-Profi

  • »GP-Markus« ist männlich

Beiträge: 765

Aktivitätspunkte: 3 890

Dabei seit: 17.04.2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 22. April 2009, 11:27

ja hast schon recht, das man nicht alle in eine schublade stecken darf, jedoch hast du leider gottes die ausnahme erwischt!

ein freund vo mir hat den alfa gt, als leihwagen wegen einigen kleinigkeiten hat er einen fiorino bekommen, ist irgendwie auch nicht grad leiwand da er einen job hat wo das image halt leider eine große rolle spielt und da kommts nicht gut an mit einem fiorino vorzufahren

aber wie gesagt ausnahmen bestätigen gott sei dank die regel
Fahre ICH zu LANGSAM VOR dir HER

Mein Grande Punto: 1.4 Dyn., RnR Blau, Soundsystem powered by AIC_Mike, Ragazzon Duplex 4x80mm, LED Rücklichter und Daylines, *Update*SF + Spiegelkappen in weiss, getönte Scheiben, Abarth Fahrwerk


ben_der

Mitgliedschaft beendet

38

Mittwoch, 22. April 2009, 11:28

Das ist echt Schade Kath, dass du an so ein Autohaus geraten bist.
Autokaufen soll ja eigentlich spaß machen...und net zur Qual werden.
Ich drück die Daumen (und das Gaspedal :D) damit das bei dir endlich ein gutes Ende nimmt :)

Ich für meinen Teil bin mit dem Autohaus Wedam total zufrieden,...das lief alles so, wie ich mir nen Autokauf immer vorgestellt hab: Nette Mitarbeiter, nette Gespräche, etc...Service...mein Verkäufer hat mir immer versichert er ruft mich an sobald er was neues weiß...hat er fast nie...weil ich ihn immer davor genervt hab :lol:
Ne bin echt zufrieden, und ich hoff nicht, dass ich die Werkstatt in nächster Zeit testen darf...außer eben zum Service :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ben_der« (22. April 2009, 11:30)


puntopolli

Mitglied

  • »puntopolli« ist weiblich

Beiträge: 20

Aktivitätspunkte: 120

Dabei seit: 30.12.2008

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 22. April 2009, 11:52

schlechter Service - Zustimmung!

Ciao,
mein GP ist jetzt mein 3.FIAT (erster Neuwagen). Habe mittlerweile umzugshalber mit 3 FIAT-Autohäusern Kontakt gehabt.
Naja, Kundenzufriedenheit ist anders, egal ob ewig alter UNO oder Neuwagen. Es gab auch Ausnahmen, wo ich zuvorkommend, schnell, optimal bedient wurde und Probleme effizient gelöst wurden. Aber im wesentlichen überragt das Negative.

ABER - Beschweren bei der FIAT-Kundenhotline bringt was. Sehr freundlich, kundennah, servicebezogen und Problem/Beschwerde wurde mit Autohaus besprochen und geklärt.
Achja, mein FIAT-Händler ist immer sehr freundlich wenns ums Geld machen geht (Probefahrt BRAVO, Nachrüstung,.......).

Aber ich habe auch von anderen Marken gehört, wo das nicht wirklich besser läuft.
Und wegen dieser komischen Umweltprämie brummt bei den Händlern wahrscheinlich grad nicht nur die Kasse. Letztens standen bei unserem Händler über 40 NEUE(GP/Panda), 2 Tage später 90% davon weg und jetzt auf der Straße.
Also Grüße an alle und Kopf nicht in den Sand stecken.
MFG puntopolli

Mein Grande Punto: schick,aber noch nicht fertig


kath

Mitgliedschaft beendet

40

Mittwoch, 22. April 2009, 12:36

Sooo, ich bin dann wieder Zuhause.
Dauert gar nicht solange zu Fuß vom Händler bis zu mir, hab nur 45 Minuten bei Regen gebraucht.
:-?

Arbeiten brauch ich dann heute wenigstens auch nicht, weil ich keine 30km (OneWay) zur Arbeit laufe und wenn's meine Chefin erfährt, brauch ich nie wieder zu arbeiten, hammermäßig..

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!