Italiatec

Deejay

Punto-Fan

  • »Deejay« ist männlich

Beiträge: 57

Aktivitätspunkte: 345

Dabei seit: 05.03.2006

Wohnort: Papenburg/ Emsland

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. Oktober 2007, 14:32

Punto nun weg...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So liebe Leute,

bin jetzt weit über ein jahr nicht mehr auf dieser seite gewesen. war einer von den ersten grande punto fahrern (Baujahr 2005). und hab mich registriert als die site noch baustelle war. Bei Problemen wurde mir meistens geholfen. kann meine beiträge leider nicht mehr finden, naja. tolles forum, weiter so....

ABER....

Scheiß Fiat (Pardon)... Nie wieder. Ich hatte den 1,4 8V Dynamic mit 77 PS in Crossover Schwarz mit Nebels, Blue and me, usw. Ich war von anfang an unzufrieden mit dem wagen. das einzige was mir wirklich gefiel war halt das design (gruß an guigaro)...

Zum Zeitpunkt des Kaufs (damals KAM kein diesel in frage) war der 77PS das Spitzenmodell der Benziner (Armutszeugnis) und dieser fuhr eher rückwärts als vorwärts. der fiesta meiner mutter (nur 70 Ps) hat den grande immer gnadenlos verheizt und des war auch noch n 5 Türer. Jemand dafür ne erklärung? autos sind vom gewicht fast gleich. Manche Überholmannöver kosteten mich fast das leben...
Beim Anfahren, selbst wenn der fuß ganz von der kupplung weg war und ich vollgas gegeben habe, konnte ich bis drei abwärts zählen bis der wagen sich in gang setzte. dann ständig dieses wackeln wubbeln und springen und hüpfen als wenn ich kein handschalter fahren könnte, echt. jeder ist an der karre verzweifelt. die angebene höchstgeschwindigkeit von 165kmh hat der wagen nicht erreicht. nicht MAL 160 laut tacho.

7 werkstattbesuche innerhalb eines jahres bei nem neuwagen dürfen nicht sein. ständig öffnete sich während der fahrt das handschuhfach. Die Hupe funzte nach ner hochzeit gar nich mehr. Das Kreuzgelenk war ausgeschlagen. scheinwerfer chassis zerbrochen (saß auf spannung) deswegen verlor man häufig ach was immer bei scharfen bremsmannövern den emblemgrill durfte austeigen und das scheiß ding auf offener straße im stadtverkehr wieder reinsetzen- PEINLICH, Temperaturfühler kaputt- wagen springt morgens gar nicht an, keine chance zur arbeit zu kommen und und und.... das nur die spitze vom eisberg. reg mich sonst nur auf. :evil::evil::evil::evil::evil:

Fiat Service- Fürn Arsch... Entweder haste da nen russen türken oder polen anner strippe der nur Bahnhof rafft - ebenso wie beim händler. Als die Halterung vom emblemgrill dann bei fiat (vom polakken) geklebt wurde sollte der wagen über nacht bleiben. Leihwagen- Nada.

Als dann noch per Post ein offizieller Rückruf für meine Baureihe ankam bin ich richtig ausgeflippt.

Über die Qualitätsanmutung brauchen wir uns denk ich MAL gar nich zu unterhalten. Das ist wirklich mit bloßem auge zu erkennen. und das ist wirklich so. hab die karre immerhin 2 jahre gefahren.

und wenn du irgendwo kommst oder dich jem fragt: was hastn fürn auto- ja n fiat... Wat, ich dachte du wolltest dir ein AUTO kaufen und kein fiat. und das immer und überall. das nervt, denn der wagen ist fürn fiat echt nich billig.

Hab mich regelrecht geärgert so teure felgen auf das auto gemacht zu haben (1700 euro mit bereifung). die kannst auch inne tonne kloppen bzw verlustbringend verkaufen.

Ich habe durch und durch schlechte erfahrung mit meinem neuen fiat grande- punto gehabt. Nur Ärger schlechte Laune und Depri daher mein Fazit:

FIAT - FEHLER IN ALLEN TEILEN ----- Niemals wieder.

PS: Fahre jetzt einen Audi A3 8P 2,0 TFSI mit so ziemlich Vollausstattung- Das ist ein Auto. Das kann man aber schon merken wenn man aus dem Fiat in den Audi steigt. Und das fast fürs gleiche geld....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Deejay« (29. Oktober 2007, 14:45)

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic/ Crossover Schwarz


GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. Oktober 2007, 14:44

Dein Post ist einfach nur daneben. Ändere deine Wortwahl. Man kann auch mit einem Audi auf die Schnauze fallen. Ich denke die meisten hier sind zufrieden mit dem GP. Der 05er hatte leider noch ein paar Kinderkrankheiten. Hättest das Auto auch wandeln können. :roll:
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »GP2006« (29. Oktober 2007, 15:13)

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


Antonio

Punto-Fahrer

  • »Antonio« ist männlich

Beiträge: 108

Aktivitätspunkte: 600

Dabei seit: 20.06.2006

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. Oktober 2007, 14:45

..und, willst du jetzt einen Applauss?

Über den letzten Satz muss ich wirklich herzhaft lachen - ein Grande Punto, also ein Auto aus dem B Segment - zu vergleichen mit einem Auto aus dem oberen C Segment wie der Audi A3.

Wo es die Autos zum gleichen Preis gibt - naja ausser Gebraucht sicher nirgends.

Viel Spass mit deinem Audi - und hoffentlich hast du keine Bremsprobleme :-D

Mein Grande Punto: verkauft


tomsab0

Mitgliedschaft beendet

4

Montag, 29. Oktober 2007, 14:49

RE: Punto nun weg...

Zitat

Original von Deejay
Und das fast fürs gleiche geld....


:roll: :roll: :roll:

Ist der A3 in Deutschland wirklich so billig? Kann ich kaum glauben...

GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

5

Montag, 29. Oktober 2007, 14:50

RE: Punto nun weg...

Zitat

Original von tomsab0

Zitat

Original von Deejay
Und das fast fürs gleiche geld....


:roll: :roll: :roll:

Ist der A3 in Deutschland wirklich so billig? Kann ich kaum glauben...




Wahrscheinlich einen gebrauchten mit 120000 km. :roll:
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


Deejay

Punto-Fan

  • »Deejay« ist männlich

Beiträge: 57

Aktivitätspunkte: 345

Dabei seit: 05.03.2006

Wohnort: Papenburg/ Emsland

  • Nachricht senden

6

Montag, 29. Oktober 2007, 14:52

soll ich dir MAL wat sagen du bist daneben. ich hatte das auto schon da wusstest du noch gar nich das es den gibt. und die fakten sprechen ja wohl defintiv für sich. der audi ist scheckheftgepflegt und läuft seit 80000 km einwandfrei wie gift. der fiat hatte noch nich MAL 10 drauf. das war ich das erste MAL inner werkstatt. das ist lachhaft. sei vorsichtig mit deinen äußerungen hab dich auch nicht daneben genannt. und das ist meine meinung die ich mir nun nach dauertest mit dem produkt gebildet hab. und foren wie diese sind genau für sowas da du pappnase. bist wohl italiener wah....

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic/ Crossover Schwarz


tomsab0

Mitgliedschaft beendet

7

Montag, 29. Oktober 2007, 14:54

Naja, dar hat dann sicher auch ne Top-Qualität... Denn bei nem Audi halten die Gelenke und alles andere ja 1000 000km... Naja, jeder wie er meint!

Zur Info: Ein Bekannter hat schon den 3. Turbolader in seinem 2 Jahre alten A3; aber stimmt schon, Probleme bei Neuwägen gibts nur bei Fiat... :lol:

Deejay

Punto-Fan

  • »Deejay« ist männlich

Beiträge: 57

Aktivitätspunkte: 345

Dabei seit: 05.03.2006

Wohnort: Papenburg/ Emsland

  • Nachricht senden

8

Montag, 29. Oktober 2007, 14:55

Zitat

Original von Antonio
..und, willst du jetzt einen Applauss?

Über den letzten Satz muss ich wirklich herzhaft lachen - ein Grande Punto, also ein Auto aus dem B Segment - zu vergleichen mit einem Auto aus dem oberen C Segment wie der Audi A3.

Wo es die Autos zum gleichen Preis gibt - naja ausser Gebraucht sicher nirgends.

Viel Spass mit deinem Audi - und hoffentlich hast du keine Bremsprobleme :-D


das schreibt einer bei dem steht mein punto: verkauft. bist wohl in deine eigene scheiße gelaufen antonio

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic/ Crossover Schwarz


Maja

Punto-Fan

  • »Maja« ist weiblich

Beiträge: 55

Aktivitätspunkte: 295

Dabei seit: 20.07.2006

  • Nachricht senden

9

Montag, 29. Oktober 2007, 15:03

Also ich finde man kann das nicht verallgemeinern. Und auch nicht an einer Automarke festmachen ob Neuwagen nun Mängel haben oder nicht. Also ich war mit meinem GP auch in der Werkstatt und das nicht nur einmal. :cry:, aber trotzdem würde ich jetzt nie sagen Sch..... Fiat oder so. Also mein Mann der fährt einen VW Touareg und der war damals auch neu und trotzdem mußte er wegen Garantiesachen in die Werke, ups und das obwohl es VW ist. Also immer locker bleiben.

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet 16V


--=balu bella´s=--

Punto-Schrauber

  • »--=balu bella´s=--« ist männlich

Beiträge: 245

Aktivitätspunkte: 1 355

Dabei seit: 01.07.2007

  • Nachricht senden

10

Montag, 29. Oktober 2007, 15:05

jetzt bremst euch MAL in eurer ausdrucksweise.
schlimmer wie kindergarten. wenn er mit dem grande nicht zufrieden ist, schade, kann man nix machen.
jeder hat das recht sich seine meinung zu bilden und diese auch kund zu tun, aber bitte in angemessener ausdrucksweise. diskussionen gern, aber ebenfalls sachlich und nicht ins emotionale und persönliche abgleiten, das hat niemand verdient.

Mein Grande Punto: sportivasport,t-jet,132ps lt.prüfst.,dunkle scheiben,klimaautomatik,Sommer17"msw-alus silber/schwarz,M&S orig.17"15Speichen,50mm H&R,20mm dist.HA,K&N tauschfilter,ragazzon duplex 102mm,blue&me,interscope,ambient weiß,innen orange,led rückl.nero



Deejay

Punto-Fan

  • »Deejay« ist männlich

Beiträge: 57

Aktivitätspunkte: 345

Dabei seit: 05.03.2006

Wohnort: Papenburg/ Emsland

  • Nachricht senden

11

Montag, 29. Oktober 2007, 15:09

Balu bella hat vollkommen recht und diese schließe ich von dem folgendem text aus. scheint ja doch noch vernünftige fiat fahrer zu geben.... so jetzt zu den anderen:wisst ihr wat ihr könnt nur nich damit leben das ihr alle in nem kugel porsche als in nem echten sitzt und deswegen müsst ihr andere die nen echten haben foppen oder was. Manchen fehlt halt das nötige kleingeld. ich glaub ihr versteht auch die deutsche sprache nicht: ich habe den wagen über 2 jahre gefahren und nur scheiße gehabt. ihr würdet euch alle wieder n fiat holen ne. jaa das glaub ich euch sofort wenn ich die posts lese. grips scheint echt n fremdwort für fiat piloten zu sein. hab den wesentlich länger gehabt als einer von euch und bin auch in diesem forum länger angemeldet. kanns mir auch deshalb eher erlauben meine erfahrung anzupreisen. naja hab zum glück mit alle dem nix mehr zu tun. hab versucht hier n erfahrungsbericht zu posten der halt MAL negativ ist. fehlgeschlagen... sieht mans MAL wieder fiat kann wohl auch keine kritik vertragen. typisch. auf nimmer wieder sehen.


PS: Ach ja und ihr wisst ja was man über die bestückung von italiernern sagt... da wollt ich ja auch nich zu gehören..... ihr anscheinend schon

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Deejay« (29. Oktober 2007, 15:14)

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic/ Crossover Schwarz


conce156

Punto-Schrauber

  • »conce156« ist männlich

Beiträge: 273

Aktivitätspunkte: 1 385

Dabei seit: 04.01.2007

Wohnort: Pfalz

  • Nachricht senden

12

Montag, 29. Oktober 2007, 15:11

@Deejay

Laß bitte die Türken, Polen und Italiener aus dem ganze raus...Schon MAL dran gedacht das die auch nur Menschen sind wie du?

Hast halt leider Pech gehabt mit deinem Punto,aber gleich über die Leute schimpfen anderer Nationalität?

Wünsche dir mehr Glück mit dem Audi

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic;Crossover Schwarzmetallic;Blue&Me;Kompfortpaket;getönte Scheiben;ZweiZonenKlima;Subwoofer;Nebelsch.;17" Felgen vom Sport usw.


--=balu bella´s=--

Punto-Schrauber

  • »--=balu bella´s=--« ist männlich

Beiträge: 245

Aktivitätspunkte: 1 355

Dabei seit: 01.07.2007

  • Nachricht senden

13

Montag, 29. Oktober 2007, 15:13

sorry, deine posts sind unter der gürtellinie, was von hoher intelligenzresistenz zeugt.
bitte behalte sowas für dich, das gehört in kein forum.
auch unter fiat fahrern gibt es ......., aber einer davon fährt ja jetzt audi(nix gegen audi, klasse autos)

Mein Grande Punto: sportivasport,t-jet,132ps lt.prüfst.,dunkle scheiben,klimaautomatik,Sommer17"msw-alus silber/schwarz,M&S orig.17"15Speichen,50mm H&R,20mm dist.HA,K&N tauschfilter,ragazzon duplex 102mm,blue&me,interscope,ambient weiß,innen orange,led rückl.nero


conce156

Punto-Schrauber

  • »conce156« ist männlich

Beiträge: 273

Aktivitätspunkte: 1 385

Dabei seit: 04.01.2007

Wohnort: Pfalz

  • Nachricht senden

14

Montag, 29. Oktober 2007, 15:13

Hallo Mods. bitte Thema schließen

Mein Grande Punto: 1,4 8V Dynamic;Crossover Schwarzmetallic;Blue&Me;Kompfortpaket;getönte Scheiben;ZweiZonenKlima;Subwoofer;Nebelsch.;17" Felgen vom Sport usw.


Punto188

Punto-Schrauber

  • »Punto188« ist männlich

Beiträge: 351

Aktivitätspunkte: 1 825

Dabei seit: 10.07.2006

Wohnort: Gaggenau

  • Nachricht senden

15

Montag, 29. Oktober 2007, 15:30

Also, dein Fehlerbericht, ok. Pech mit dem Auto gehabt, kann passieren, wenngleich das Vorrecht auf Montagsautos sicher nicht Fiat gepachtet hat.

Aber dein anderes Zeugs... dass tut echt weh zu lesen, soviel Bullshit auf einem Haufen ist selbst im Internet schwer zu finden. Ich denke MAL, dein "Verlust" wird für das Forum zu verkraften sein. Viel Spaß mit dem Audi!

Mein Grande Punto: Grande Punto Sport 1.4 16V mit 95 PS, Interscope Hifi-System, Parksensoren, Komfortpaket in Exotica Rot.


GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

16

Montag, 29. Oktober 2007, 15:59

Zitat

Original von Deejay
soll ich dir MAL wat sagen du bist daneben. ich hatte das auto schon da wusstest du noch gar nich das es den gibt. und die fakten sprechen ja wohl defintiv für sich. der audi ist scheckheftgepflegt und läuft seit 80000 km einwandfrei wie gift. der fiat hatte noch nich MAL 10 drauf. das war ich das erste MAL inner werkstatt. das ist lachhaft. sei vorsichtig mit deinen äußerungen hab dich auch nicht daneben genannt. und das ist meine meinung die ich mir nun nach dauertest mit dem produkt gebildet hab. und foren wie diese sind genau für sowas da du pappnase. bist wohl italiener wah....


Nein bin kein Italiener. :-o
Klar wusste ich das es den GP 2005 gab. :lol: Hast du den GP mitentwickelt oder was?
Muss man denn bei einem Fahrbericht andere Nationalitäten beleidigen? Deine Wortwahl ist daneben und nicht das dein GP scheinbar so schlecht war.
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


netmaster

Punto-Legende

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 4 386

Aktivitätspunkte: 23 255

Dabei seit: 02.10.2006

Wohnort: Bad Camberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

17

Montag, 29. Oktober 2007, 16:39

So, jetzt reist euch alle MAL am Gürtel. ;-)
Die Ausdrucksweise geht ja schon weit über die Toleranzgrenze hinaus.
Ändert sich dies nicht, werden wir den Thread dicht machen.
Also haltet euch an entsprechende Wortwahl.

Und noch was zum Thema:
Schon was du für Fehler hast. Aber leider kann ich keine Maßnahme
von deiner Seite erkennen. Es gibt z. B. die Möglichkeit der Wandlung,
wenn die Werke den Fehler nicht bei 3 Versuchen abstellen kann.
Zusätzlich kann man auch vielleicht MAL die Werke wechseln.
Ob die Nationalität etwas damit zu tun hat, das glaube ich auch weniger.
Aber viel Spaß mit deinem Audi.
Gruss
René

Mein Grande Punto: 1.4 16V Emotion • Rock'N Roll Blau • getöne Scheiben • Novi-Federn 40/40 • 12V Steckdose Kofferraum • Parksensoren hinten • Novitec Endschalldämpfer 2x 70x90m Edelstahl • Novitec N8 7,5x18 Goodyear Eagle F1 215/35 • Kennfeldoptimierung


Frederic

Punto-Fahrer

  • »Frederic« ist männlich

Beiträge: 142

Aktivitätspunkte: 755

Dabei seit: 10.09.2007

  • Nachricht senden

18

Montag, 29. Oktober 2007, 17:21

Wer einen Grande Punto Neuwagen mit einem ausgelutschten 80.000 KM A3 gleichsetzt hat das System sowieso noch nicht verstanden. Wir "foppen" die Leute, die in einem "echten Porsche" sitzen und "das nötige Kleingeld" haben.. Erstens fällt hier glaube ich kaum der Begriff Porsche - den Grande bezeichnen viele auch dreisterweise als "Mini-Maserati", aber keine sorge, nach soooo einer wahnsinnigen zeit, in der du einer der ersten warst, die dieses "drecksauto" fahren durften, hast du das sicher noch nie gemerkt ;)

Ich sag dir MAL was: Wer sich einen gebrauchten A3 mit 80.000 KM kauft, hat seinen "Stand in der Gesellschaft" schon relativ gut konstituiert: Nämlich am Ende aller A3-Fahrer, das sind wie die Gangster mit ihren 160.000 KM E-Klassen.. Bei Audi fängts ab 70.000 KM an mit den teuren Kleinigkeiten, ich wünsch dir übrigens viel Spaß beim Frontstossstange abbauen beim Glühlampenwechsel.

Hier allerdings alle Fiats und vorallem Fiat-Fahrer über einen Kamm zu scheren ist doch mehr als Ärmlich, denk einfach MAL drüber nach..

Was ich übrigens MAL allgemein zu Mängeln an Neuwagen sagen möchte: Mein Vater fährt nen neuen Audi S6 für 112.000 € und war innerhalb von 2 monaten auch schon 2 MAL in der werke, shit happens, das sind halt immernoch nur autos und fehler passieren nunmal überall!

puntoserati blau

Punto-Meister

  • »puntoserati blau« ist männlich

Beiträge: 1 062

Aktivitätspunkte: 5 545

Dabei seit: 16.12.2006

Wohnort: Vogtland

  • Nachricht senden

19

Montag, 29. Oktober 2007, 18:26

Zitat

Original von Deejay
grips scheint echt n fremdwort für fiat piloten zu sein.


wenn du so über die fiat-fahrer denkst, ist es das beste, wenn du dich sofort aus diesem forum abmeldest. nich dass noch jemand denkt, du wärst ein fiatfahrer. :-)
ich glaube hier würde dir keiner ne träne nachweinen.
tut mir aber leid, das du so viele probleme mit deinem fiat hattest. aber jatzt haste ja nen alten audi, viel glück damit.
wer fehlen fiendet,darf sei behalten

Mein alter Kleener

Mein neuer Kleener

Mein Grande Punto: New Orleans Blau,77 PS,Skull-Schaltknauf,tiefschwarze Scheiben,Windabweiser,Kleine "Anlage" (Kenwood+CANBUS-Adapter u. Pioneer Aktiv-Sub),Chrome-shadows,Airbrush,Navi,novi 40/40,MAL,blaue Blinker,BOSI-Edelstahl-ESD, innen div. Teile gelackt, FK-Grill


Babymaserati

Punto-Professor

  • »Babymaserati« ist männlich

Beiträge: 2 394

Aktivitätspunkte: 12 730

Dabei seit: 21.08.2007

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

20

Montag, 29. Oktober 2007, 18:35

Ich kann das verstehen wenn man dann über eine Marke so herzieht, es staut sich ja auch ziemlich viel Wut an wenn man so viel bezahlt. Ich muss aber auch sagen das das mit Hilfe eines ordentlichen Vertragshändler hätte beseitigt werden können.
Mir nach, ich folge!

Mein Grande Punto: 1.4 8V Dyn. Blau, 16" Brock RC12, BMC Luftfilter, 40/40 Novitec Federn, Novitec Grill Oben/Unten, Einstiegsleisten


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!