Italo-Welt

Laurence

Mitgliedschaft beendet

1

Samstag, 19. Januar 2008, 21:08

Punto Motor passt auch in den GP??

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
bin durch zufall auf das hier gestoßen:
http://cgi.ebay.de/Fiat-Punto-Grande-Pun…1QQcmdZViewItem

Wollte MAL wissen ob das echt möglich ist den alten Punto Motor zu verbauen?

klein_p

Punto-Profi

  • »klein_p« ist männlich

Beiträge: 664

Aktivitätspunkte: 3 380

Dabei seit: 04.11.2007

Wohnort: Sindelfingen

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. Januar 2008, 21:15

Da sach ich mal:

Möglich ist viel :D

Aber mit TüV bzw. Freigabe seitens Fiat dürfte das schwer werden.
oder gab / gibt es einen 1.2 16V im GP?

Reinbekommen is j anich das Thema, halterungen selber machen, passt.
Oder die Aufhängungen passen, aber da müsste es mit viel Glück zugehen...

Mein Grande Punto: ist verkauft..... T-Jet Sport crossover-schwarz, getönte Scheiben, MAL, Blue&me, Cruise Control, Ladedruckanzeige, Eibach 45/30, Distanzscheiben VA 10mm / HA 20mm pro Rad, K&N Tauschfilter, Climair Sport Windabweiser, Bonalume Blow off (sog. Pop off)


GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. Januar 2008, 22:00

Der 1,2 8v im Grande Punto hat ja nur 65 PS. Einen 16v gibt es im GP nicht. Ich frage mich warum es denn Grande nicht schon ab Werk mit dem 1,2 16v 85 PS gibt? Der GP ist ja schliesslich schwerer als der Vorgänger!
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


tuningmichl

Punto-Profi

  • »tuningmichl« ist männlich

Beiträge: 444

Aktivitätspunkte: 2 265

Dabei seit: 06.09.2006

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. Januar 2008, 22:19

1.2 16v gibts nicht im Grande weil der überarbeitet worden ist und nun 1.4l hat

und es gibt doch 65 ps 77 ps und 95 und 120 als Benziner wass willste den mehr

Mein Grande Punto: Skoda Octavia Combi 1Z Laurin und Klement


ChrissGrolm

Punto-Profi

  • »ChrissGrolm« ist männlich

Beiträge: 392

Aktivitätspunkte: 2 045

Dabei seit: 02.04.2007

Wohnort: Frankfurt am Main

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 20. Januar 2008, 20:35

rein geht der bestimmt, nur zugelassen bekommste den net... Andere motoren in ein Auto zu stopfen, die es ab Werk da drin nicht gibt ist relativ kompliziert geworden, du baust im Grunde ein neues Auto... Das ganze dann per EInzelabnahme, und natürlich musst du ein paar andere bauen wegen Crash-Test usw... Ist sehr kompliziert, das gilt soviel ich weiß für alle PKW die nach 01 zugelassen worden sind... bekomme das aber auch nicht mehr richtig zusammen... Auf alle fälle kannst du z.b. in nen alten Punto 176 oder 188 relativ Problemlos einen T-Jet reinquälen... dann ist das ein Motor-Tuning und eine "einfache" Einzelabnahme würde reichen... allerdings anderst rum vom alten punto in GP wird sehr aufwendig...
solange nicht Bosch darauf steht, geht es auch nicht kaputt...

Mein Grande Punto: Ich habe gar kein Auto


Laurence

Mitgliedschaft beendet

6

Sonntag, 20. Januar 2008, 20:36

Will ich auch auf keinen fall machen^^
War nur überrascht als ich das gesehen habe :shock:

GR_Punto_Active

Punto-Schrauber

  • »GR_Punto_Active« ist männlich

Beiträge: 323

Aktivitätspunkte: 1 640

Dabei seit: 07.11.2007

Wohnort: Itzehoe

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

7

Montag, 21. Januar 2008, 15:49

Was glaubst Du, was einige Verkäufer nicht alles schreiben, nur um mehr Kunden zu ködern!
Relativitätstheorie:
Wenn ich Dir einen Finger ins Auge stecke, haben wir beide einen Finger im Auge, aber ich bin relativ besser dran!

Mein Grande Punto: Grande Punto 1,2 Active, Klima, e.FH, e.Spiegel, met., ZV mit FFB


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!