Italo-Welt

ginu

Mitglied

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 08.12.2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 10. Dezember 2017, 21:15

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Genau das habe ich versucht, masse ist da! Und die 2 plus und 1 masse am kabel bis zum relais kasten hab ich auch geprüft mit dem multimeter .Auch v spannung ist drauf ,ich weis nicht welche kabel zwichen steuergerät und bodycomputer (fussraum) sind .Das wer auch eine möglichkeit durch zu messen .Mir fällt echt nichts mehr ein was ich noch versuchen kann ;(
»ginu« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20171210_210212.png

ginu

Mitglied

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 08.12.2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

22

Montag, 11. Dezember 2017, 17:52

Heute hab ich mal die spannung vom relais kasten geprüft.Relais herausgeholt und geprüft.Kommt mir jetzt was verdächtig vor. Auf zündung an habe ich bei Anlasser R12 12v und Hauptfahrstrom R12 auch 12v nur bei Motorsteuegerät R13 liegt nur 1,86 v. Bei zündung aus ändert sich sogar die polung 0,55. IST DAS NORMAL??? Weis jemand wie viel drauf sein muss? HAT jedes relais Schacht seine eigene masse?
»ginu« hat folgendes Bild angehängt:
  • image-2017-12-11.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ginu« (11. Dezember 2017, 18:02)


punto_8v

Punto-Fahrer

Beiträge: 158

Aktivitätspunkte: 830

Dabei seit: 22.11.2009

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

23

Montag, 11. Dezember 2017, 21:54

Hast Du mal versucht, den Wagen mit demZweitschlüssel zu starten?

Ich vermute immernoch, das Dein Problem in eiiner nicht richtig funktionierenden Wegfahrsperre liegt. In Deinem Video dauert das Aufleuchten der Kontrollleuchte zu lange.

Zitat

Nach Key-On sendet das Motorsteuergerät eine Codeabfrage an den Body Computer, der nur dann antwortet, wenn über die Antenne ein bekannter Transponder im Zündschloss steckt. Ist der Code in der Antwort gültig, fährt das Motorsteuergerät mit der üblichen Motorsteuerung fort. Dadurch kann das Fahrzeug angelassen werden. Wird der Transponder nicht erkannt, wird der Motorstart verhindert. ....
Der Erkennungsdialog des Schlüssels und Kodeaustausch zwischen Body Computer und Motorkontrollsteuerung erfolgt über CAN.


Die Sicherungskästen bestehen aus mehreren speziellen Leiterbahnenplatten. Vermute mal, das sich einzelne Sicherungen und Relais bestimmte Strom- und Massepunkte teilen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ginu (13.12.2017)

ginu

Mitglied

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 08.12.2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 12. Dezember 2017, 07:18

Ja hab ich gemacht ,steuergerät ist nicht da.Weis jemand wie viel spannung auf relais R13 liegen muss ????? 1,86 v scheint mir zu weinig zu sein ????

Fiatracer88

Punto-Meister

Beiträge: 1 322

Aktivitätspunkte: 6 670

Dabei seit: 13.06.2012

Danksagungen: 215

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 12. Dezember 2017, 11:04

Das problem kommt mir Bekannt vor...
Strom am Starterrelais bei Zündung
da war es ein Kabelbruch....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ginu (13.12.2017)

ginu

Mitglied

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 08.12.2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 12. Dezember 2017, 13:04

Ja genau hab ich auch schon gelesen ,nur bei mir ist es das r13 motosteuergerät da kommt nur 1,86 v raus

ginu

Mitglied

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 08.12.2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 12. Dezember 2017, 14:57

Am steuergerät kabel kommt ein plus kabel 12v und das andere plus mit 1,86 laut diesem bild musste da auch 12v sein .Gemessen habe ich mit pin 15 masse .Im relais kasten auch 1,86, aus der steck dose r13.
»ginu« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_20171212_145028.png

ginu

Mitglied

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 08.12.2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 12. Dezember 2017, 19:59

Kann mir keiner helfen ???

IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 534

Aktivitätspunkte: 12 830

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 334

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 12. Dezember 2017, 20:47

Hi,

du hast geschrieben, dass den von mir vorgeschlagenen Test der ADAC Mitarbeiter durchgeführt hat.
Kannst DU den Test bitte durchführen? Stelle sicher, dass guter Kontakt zum Motor/Getriebe aufgebaut wird.

Ich kenne das Problem - Steuergerät liegt flach - Kommunikation ist nicht da. Wie soll die Wegfahrsperre überhaupt funktionieren?

Dein GP ist der 1.4 8V. Welches Bj. und wurde das Massenkabel in letzten Jahren getauscht?

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

ginu (13.12.2017)

ginu

Mitglied

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 08.12.2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 19:21

Danke dir Igor das du mich nochmal aufgefordert hast das zu machen.Es lag echt am Masse kabel, er hatte innerlich ein Riss.Es hatte zwar noch kontakt, aber den noch zu wenig für das Steuergerät geschweige für den start.Ich hatte die Arbeit von den ADAC Mann mit dem Multimeter geprüft.Er wusste anscheinend nicht wie man ein Auto Überbrückt. Ich sah leider im Wagen und habs nicht richtig mitbekommen X( Ich Danke Allen die mir versucht haben zu helfen DANKE :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Star Rider (13.12.2017)


IgorGlock

Punto-Professor

  • »IgorGlock« ist männlich

Beiträge: 2 534

Aktivitätspunkte: 12 830

Dabei seit: 21.03.2012

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 334

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 20:34

Ich habe zwei mal nachgedacht ob dich so "auffordern" soll. :D
Viel Spaß!

Mein Grande Punto: GP 1: 1.4 8V | Farbe: 599A | Uhr: 160tkm | GP 2: 1.4 8V | Farbe: 599 | Uhr: 150tkm


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hydro (14.12.2017)

ginu

Mitglied

Beiträge: 19

Aktivitätspunkte: 100

Dabei seit: 08.12.2017

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 07:23

DANKE :D

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!