Italiatec

mr.orleans

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 310

Dabei seit: 18.03.2007

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. August 2007, 09:06

marder am punto!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

habe gestern wieder mein motörchen putzen wollen und was mußte ich sehen?der marder hat sich an der stirnwandisolierung zu schaffen gemacht.ich hasse diese viecher!tod allen mardern!hatts euch auch schon erwischt?mfg
grande punto m-jet(148Ps),Downpipe,Friedrich-Motorsport-Auspuffanlge,Novitec 40/40 Federn,new orleans blue,Lederausstattung,17" alu.bj 2006

GP2006

Punto-Legende

  • »GP2006« ist männlich

Beiträge: 3 034

Aktivitätspunkte: 15 430

Dabei seit: 16.05.2006

Wohnort: CH

  • Nachricht senden

2

Samstag, 4. August 2007, 09:36

Zum Glück nicht. Mein Grande steht über die Nacht immer in einer geschlossenen Einzelgarage. Echt nervig sowas. :eek:



gruss
ABARTH////////////////////////////////////////////

White Scorpion

Mein Grande Punto: Abarth GP 1.4 T-JET,Lederaustattung ABARTH, Interscope, Armlehne, Estetico Kit, ABARTH Bianco


Henk

Punto-Fan

  • »Henk« ist männlich

Beiträge: 50

Aktivitätspunkte: 295

Dabei seit: 29.07.2007

Wohnort: Hille

  • Nachricht senden

3

Samstag, 4. August 2007, 09:51

Ja ich hatte das gleiche Problem. Da ich leider keine Garage habe hab ich mir erst nen Mader-Schreck eingebaut. Klappte eigentlich ganz gut, aber der Mader hat den immer MAL wieder einfach nicht beachtet. Dann hab ich von nem Freund nen Tipp bekommen und das klappt seit 4 Wochen super. Einfach eine Gestell nehmen, Maschendraht drüber, und mit dem Wagen drauf parken. Der Mader hat keinen festen Boden wo er drauf rumlaufen kann und kann nicht mehr in den Motorraum klettern. Der Abstand zwischen Draht und boden sind bei mir so gute 4 cm. Musst halt nur drauf achten das der Rahmen groß genug ist also so ca. 2m x 1,40m dann sollte er unter den GP passen.

Viel Erfolg..

MfG Henk

Mein Grande Punto: 1.3 Multijet 16V 90 PS, Linea Sportiva Sport, Chemical Grau Met., Russpartikelfilter, Getönte Fensterscheiben hinten, Blue&Me, Interscope, Aluminium Sportpedale & Einstigsleisten, Mittelarmlehne, Eibach 50/30 Pro, Brock B21 schwarz 17"


mr.orleans

Punto-Fan

Beiträge: 56

Aktivitätspunkte: 310

Dabei seit: 18.03.2007

  • Nachricht senden

4

Samstag, 4. August 2007, 10:07

ja, das mit dem mardergitter ist ne gute idee.soll ja angeblich die effektivste lösung sein.
grande punto m-jet(148Ps),Downpipe,Friedrich-Motorsport-Auspuffanlge,Novitec 40/40 Federn,new orleans blue,Lederausstattung,17" alu.bj 2006

Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. August 2007, 11:49

Ja bei mir hat er auch zugeschlagen! Und zwar nicht zu knapp!

Zum Glück ist nix lebenswichtiges beschädigt worden. Kann man die Matte denn wohl irgendwie austauschen, ohne den Motor auszubauen? Mit dem zerfledderten Dingen ist der Geräuschpegel nämlich schon ganz schön angestiegen.
»Bimmerkiller« hat folgende Bilder angehängt:
  • Marder1_640x480.jpg
  • Marder2_450x600.jpg
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Diavolo

Punto-Schrauber

  • »Diavolo« ist weiblich

Beiträge: 231

Aktivitätspunkte: 1 195

Dabei seit: 24.04.2007

  • Nachricht senden

6

Samstag, 4. August 2007, 12:56

Ach Du Scheiße, da hat einer aber schlechte Laune gehabt!
:PDT_daz:

Mein Grande Punto: "Diavolo" 1,4 16V Sport,schwarz,getönte Scheiben,novi40/40,Tomason TN1,LED Rückleuchten,cleanes Heck,Novi ESD


Silence

Mitglied

  • »Silence« ist weiblich

Beiträge: 34

Aktivitätspunkte: 180

Dabei seit: 25.07.2007

Wohnort: Sachsen

  • Nachricht senden

7

Samstag, 4. August 2007, 19:27

Bis jetzt bin ich von sowas verschont geblieben. Mein Auto steht in der Tiefgagrage und wir haben hier auch das Marderproblem. Zumindest mußten schon einige Autos dran glauben. Allerdings scheint ihm mein Auto schon ein bissel zu gefallen, denn er läuft immer über das ganze Auto eigenartigerweise und zwar nur bei mir. Hab schon MAL geguckt, ob bei anderen Autos auch die Pfötchenabdrucke sind, aber nix da, nur bei mir.
Naja, solange er das Innenleben in Ruhe läßt....

Mein Grande Punto: wird ein 1,2 Active 3 Türer in exotica rot, am 25.07.2007 bestellt


cingsgard

Co-Admin

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 11 709

Aktivitätspunkte: 59 575

Dabei seit: 13.03.2006

Wohnort: Winzerhausen

L B
-

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

8

Samstag, 4. August 2007, 19:30

Kannst froh sein, dass er nur die Isolierungsmatte angefressen hat.
Müsste aber normalerweise austauschbar sein, ohne den Motor auszubauen.
Kann mir nicht vorstellen, dass das notwendig wäre.
Gruß, cings

Mein Auto: Dacia Sandero Stepway dCi 90 Prestige - Silber Metallic - Vollausstattung - EZ 10/2014 - 42 Tkm


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

9

Samstag, 4. August 2007, 19:40

Ich habe eben nochmal genau nachgeschaut. Die Isoliermatte besteht aus mehreren einzelnen Matten. Somit sollte es sicherlich möglich sein, was zu tauschen, ohne den Motor auszubauen.
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Punto-Maus

Punto-Schrauber

  • »Punto-Maus« ist weiblich

Beiträge: 290

Aktivitätspunkte: 1 585

Dabei seit: 11.07.2007

Wohnort: Radolfzell

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 5. August 2007, 11:42

Kleiner aber effektiver Trick, holst dir einfache Klosteine hängst die rein, dann kommt nie wieder ein Mader...hat schon vielen geholfen der Trick...gut sieht weng lustig und komisch aus aber wozu viel Geld für Zeug ausgeben das nie funktioniert!
Das Benzin ist so teuer geworden - ich stelle jetzt nachts den Motor ab! ;O)

Mein Grande Punto: GrandePunto Linea Sportiva Sport 1. 4 T-Jet 16V (120 PS) CARIBBEAN ORANGE,LEDER GRAU,Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Cruise Control (Tempomat),Parksensoren hinten,Komfortpaket,Leichtmetallfelgen 17" in Chrome Shadow mit Bereifung 205/45 usw.



Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 5. August 2007, 11:54

Hab da jetzt erstmal nen paar Hundehaare mit reingelegt. Seitdem ist es auch nicht schlimmer gewesen. Wobei das Viech ja auch nix mehr weiter anfressen brauchte... der hat sich da ja ne schöne warme Höhle gebaut, in der es nachts pennen konnte.

Edit: War heute morgen in der Werkstatt und hab mir MAL nen Kostenvoranschlag machen lassen, was der Tausch kosten würde: Die Dämm-Matte liegt bei ca. 25 €. Nur die Lohnkosten leider bei ca. 200 € weil viele Nebenaggregate ausgebaut werden müssen. MAL schaun was die Versicherung sagt, ob die was übernimmt.
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bimmerkiller« (6. August 2007, 13:24)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Markussascha

Mitgliedschaft beendet

12

Montag, 6. August 2007, 16:09

Hi Bimmerkiller,

was hast du denn für eine Versicherung? Vollkasko mit oder ohne Selbstbeteiligung? Meist lohnt es sich nämlich nicht für solche "kleinen" Schäden (klingt komisch aber es gibt ja auch noch richtig teure Sachen), weil die Hochstufung auf die Zeit gerechnet viel teurer wird. Solltest du ein paar "Freischäden" haben also einen Tarif in dem du bei einem Schaden nicht sofort in eine andere Schadensfreiheitsklasse kommst ist auch gut zu überlegen ob es das wert ist da diese meist solange das Auto dort versichert ist beschränkt sind und sich die Anzahl nicht nach einer gewissen Schadenfreiheitszeit zurück setzt.
MfG

Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

13

Montag, 6. August 2007, 18:13

So, habe eben mit meiner Versicherung telefoniert!
Die übernehmen alles komplett. Marderschäden fallen übrigens in die Teilkasko.
Und da ich ne TK ohne SB habe, ist das um so besser! Hochgestuft werde ich übrigens auch nicht.

Ach ja, versichert habe ich ihn bei der Westfälischen Provinzial!
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Markussascha

Mitgliedschaft beendet

14

Dienstag, 7. August 2007, 14:44

wow das ist natürlich cool.
Und ich hab wieder was gelernt, danke schön, immer gut zu wissen sowas.
Gruß
Sascha

Watson

Mitglied

  • »Watson« ist männlich

Beiträge: 17

Aktivitätspunkte: 90

Dabei seit: 06.08.2007

Wohnort: Berg / OPf.

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 7. August 2007, 15:54

Die KFZ-Versicherung übernimmt allerdings in der Regel nur die Schäden die der Marder direkt verursacht hat und keine Folgeschäden. Sollte also durch einen Schaden den so ein Mistviech verursacht hat der Motor in die ewigen Jagdgründe übergehen, so zahlt DAS die Versicherung nicht. So ist es zumindest bei meiner (Aachener&Münchener).

Mein Grande Punto: 1.3 JTD • Dynamic • NewOrleans-Blau Metallic • Blue&Me •


Bimmerkiller

Punto-Legende

  • »Bimmerkiller« ist männlich

Beiträge: 4 100

Aktivitätspunkte: 20 675

Dabei seit: 18.02.2007

Wohnort: Enger in Ostwestfalen

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 7. August 2007, 16:47

Das ist korrekt! Das ist glaub ich bei so ziemlich jeder Versicherung so, dass Folgeschäden nicht mitversichert sind.

Versichert sind direkt vom Mader verursachte Schäden an "Kabeln, Schlächen, Dämm- und Isoliermaterial"...
Gruß, Lars

Bilder von meinem Ex-Grande gibts hier!

Mein jetziges Auto: VW Golf GTI Edition 35 (173 kW/235PS) - Carbon Steel Grey Metallic - O.Z. Ultraleggera Matt Graphit & rundum sorglos Ausstattung ;-)

Mein Auto: VW Golf GTI Edition 35, Carbon Steel grey, OZ Ultraleggera matt graphit, Navi, Bi-Xenon, DCC usw.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für grande-punto.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!